Gelöst Mwst Versand und Rabattcoupon nach Update doppelt berechnet

Kloeppy

Aktives Mitglied
16. April 2009
58
1
#1
Hallo,

nachdem ich die JTL Wawi und den Connector des modified Shops geupdatet habe, wird beim Abgleich von Aufträgen aus der Mwst 4,16 € netto und 4,95 € brutto 4,95 € netto und 5,89 € brutto gemacht. Aus dem Rabattcoupon wird z.B. statt 5,92 € brutto 7,04 abgezogen also nochmals 19 % drauf.... Im Shop ist alles korrekt wie gehabt. Was ich bereits probiert und geprüft habe:

1) Im Connector Häckchen bei Steuern durch die Wawi neu berechnet gesetzt und nicht gesetzt (kein Unterschied)
2) Unter Versandarten alle automatisch erstellten Versandarten übernommen und überprüft (stehen auf brutto 4,95 €, MwSt 19%, hier auch schon testweise auf 0 % gestellt, hat gar keinen Effekt)
3) Unter Steuerverwaltung und Zone EU Versandarten Steuerschlüssel "Umsatzsteuer 19 %" hinzugefügt (hatte keinen Effekt)

Wo kann der Fehler noch liegen ?

Vielen Dank im voraus...
 

JTL4Tom

Aktives Mitglied
15. November 2016
71
1
#2
Hallo Kloeppy,
such mal hier im Forum. Da gibt es schon einiges dazu. Auch von mir. Ist immer sinnvoll erstmal zu suchen. Viel Erfolg.
 

Kloeppy

Aktives Mitglied
16. April 2009
58
1
#3
Das habe ich selbstverständlich getan aber nichts passendes gefunden. Wenn du diesen Beitrag von dir meinst:

Hallo Conniorizor,
Ich kenne das Problem bei modified auch. Der Fehler tauchte nur bei B2C, nicht jedoch B2B-Kunden auf. War dann aber mit Connector V1.8 gelöst. Evlt.ist hier ein ähnliches Problem. Ursache bei modified war, dass modified die Versandkosten abhängig der Kundengruppe in das gleiche Datenfeld schreibt. So muss also der Connector abhängig der Kundengruppe diesen Wert mal als netto, bzw. brutto interpretieren und übertragen.


Ist wenig hilfreich, denn ich habe bereits geupdatet und habe denselben Fehler...

Die Beiträge die ich gefunden habe. hatten was mit den Konfigurationseinstellungen zu tun und der Steuerberechnung etc. Das habe ich bereits alles durch. Bitte also nicht immer davon ausgegehen, man hätte nicht schon gesucht, wenn man hier ne Frage stellt, denn das ist ziemlich unüberlegt denen gegenüber die vorher alles versuchen bevor sie schreiben...
 

JTL4Tom

Aktives Mitglied
15. November 2016
71
1
#4
Hallo Kloeppy,
wenn du diesen obigen Thread mit sehr ähnlichem Thema gefunden hast, dann wäre es sicherlich auch sinnvoll dort deine Frage zu platzieren, statt einen neuen Thread aufzumachen. Das gibt dem ganzen dann etwas Struktur und für die Entwickler eine bessere Übersicht. Würde ich mir zumindest so wünschen.

Deine Frage war: "Wo kann der Fehler liegen".
Ich denke nach wie vor, dass die Antwort im Connector liegt und nicht bei deinen Einstellungen. Du kannst in JTL- Wawi vieles versuchen, doch wenn nun mal in modified die gleichen Tabellenfelder für unterschiedliche Bedeutung der Versandkosten (also mal brutto, mal netto) beschrieben werden, kann die wawi das nicht korrigieren. Höchstens ein intelligenter Connector.
Viel Erfolg
 

Niklas Kokoschka

Moderator
Mitarbeiter
31. Juli 2018
57
15
#5
Hallo,
Der oben beschriebene Fehler sollte in der Connector Version 2.0.2 welche gestern veröffentlicht wurde behoben sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zustimmungen: JTL4Tom

Kloeppy

Aktives Mitglied
16. April 2009
58
1
#6
Hi,

ich habe aber modified 1.06... Ich weiß ist alt aber da in den nächsten Monaten umgestellt wird, ist ein Update zu aufwändig...
 

Kloeppy

Aktives Mitglied
16. April 2009
58
1
#7
Hi,
da hier keine Antwort mehr kam, habe ich die Lösung nach stundenlangem Probieren selbts gefunden... Ich habe ein Downgrade auf die Version 1.5 des Connectors gemacht. Mir sollte ja weiß gemacht werden, dass es an meinen Einstellungen etc. liegt aber nachdem das einzige was geholfen hat das Downgrade war, ist dort wohl immer noch der Bug in der Version 1.6. Was mich sehr aufgehalten hat war nach dem Wechsel der Versionen außerdem die Fehlermeldung:


Fehler:
Exception: customer_order.pull hat keine Daten zurückgegeben.

Falls das jemand hat, muss in den Connector Einstellungen die Funktion UTF8 Konvertierung aktiviert werden...

Alles in allem sicherlich nicht befriedigend eine alte Version zu nutzen aber für mich reicht es erstmal... Ich denke die alte Version 1.6 wird da nicht mehr groß angefasst werden....
 

Niklas Kokoschka

Moderator
Mitarbeiter
31. Juli 2018
57
15
#8
Hallo Kloeppy,
Da es für uns nicht möglich ist Connectoren für veraltete Shop Versionen weiter zu supporten, gibt es nur Updates für den aktuellen modified 2 Connector.
 

Kloeppy

Aktives Mitglied
16. April 2009
58
1
#9
Ja dachte ich mir... Aber wo man schon die Version 2 auf diesen Fehler hin geupdatet hat, hätte man das nicht gleich bei der aktuellen 1.6er mitmachen können ?