Neu Mal eine Frage

utuz

Gut bekanntes Mitglied
26. Juni 2008
489
15
Hallo leute,
Seit Januar, kein Threat mehr hier. Bedeutet das, das alles rund läuft mit dem Connector?
Meine Frage zielt auf das Shopsystem ab.
Seit Ihr mit Oxid zufrieden?
Ich habe die letzte Zeit auf Shopware gesetzt und stelle nun gerade fest, nachdem nun soweit alles zum, Betrieb fertig ist, das ganz banale Dinge die mein ganz altes Shopsystem schon konnte in Shopware nicht funktionieren.
Angabe von unterschiedlichen Lieferzeiten, Transportzuschläge und ahnliches.
Da gibt es noch nicht mal entsprechende PlugIns.
Deshalb hier und nicht im Oxid Forum die Frage nach der Zufriedenheit und ob das was ich kurz angerissen habe mit dem Shopsystem umsetzbar wäre.
Ihr würdet mir sehr weiterhelfen.
Gruß Joachim
 

Immanuel

Gesperrter Benutzer
24. August 2016
1.542
329
Hallo Joachim,

dass hier so wenig geschrieben wird, hängt vermutlich mit der geringen Nutzerzahl des Oxid Connectors zusammen. Vielmehr würde mich interessieren wie groß das Interesse an einem alltagstauglichen Oxid Connector wäre?
 

utuz

Gut bekanntes Mitglied
26. Juni 2008
489
15
Mein Interesse ist in erster Linie nur dem obig genannten Umstand geschuldet.
Ob da sich jetzt ein paar melden wird man sehen. Ich würde mir das für Euch wünschen.

Shopware kann das was ich brauche nicht von Haus aus und JTL WaWi leider auch nicht. Aber für meine Produkte ist das wichtig.
Nicht alles ist immer lieferbar, manches ist eben bestellt aber es gibt keinen genauen Liefertermin, manche Artikel sind EOL und da geht der Verkauf nur solange der Vorrat reicht so das man beim Zulieferer Anfragen muss ob und wie viel noch lagernd ist, sofern man das nicht selber lagernd hat und andere Artikel sind vom Tagespreis abängig und deshalb nur auf Anfrage zu erhalten wieder andere sind mit einem Transportzuschlag versehen. Genau darauf muss man hinweisen.
Mein altes noch immer in Funktion arbeitendes Shopsystem konnte das bereits bei seiner Herstellung 2006.
Das soll nicht als meckern verstanden sein, aber manchmal beschleicht mich das Gefühl, das man sich mit der gebotenen Vielfallt einfach verläuft und manches was zu den Grundfunktionen gehört einfach weglässt, oder vergisst.
Gruß Joachim
 

itratosTeam

Sehr aktives Mitglied
19. April 2007
610
69
Bamberg
Hallo Joachim,

wir sind für den Connector für OXID zuständig und sind der zuständige Technologiepartner von JTL.
Da wir den Connector weiterentwickeln haben wie die Möglichkeiten auf die Wünsche der Shopbetreiber zu reagieren, also Ja, Deine Wünsche sind alle möglich.

Die Wünsche wären aber auch mit dem SW Connector möglich, deshalb sehe ich keinen Grund den Shop zu tauschen und viel Geld zu investieren.
 

itratosTeam

Sehr aktives Mitglied
19. April 2007
610
69
Bamberg
Hallo Joachim,

dass hier so wenig geschrieben wird, hängt vermutlich mit der geringen Nutzerzahl des Oxid Connectors zusammen. Vielmehr würde mich interessieren wie groß das Interesse an einem alltagstauglichen Oxid Connector wäre?
Hallo Immanuel, hmm, ein Shopbetreiber benötigt spezielle Anpassungen - mit einer einfachen Grundfunktion kommen nicht viele klar.
Wir haben uns darauf spezialisiert nicht nur die Basics vom Shop zu unterstützen, sondern auch Module und/oder andere Funktionen.

Hier ist eigentlich so wenig los weil alle die OXID und JTL nutzen bei uns sind bzw. von JTL, dafür bin ich auch sehr dankbar, an uns verwiesen werden.
 

utuz

Gut bekanntes Mitglied
26. Juni 2008
489
15
@timo
Wie alles im Geschäftsleben ist das auch immer eine Frage, was das am Ende kostet. Ich betreibe mehrere Shops und die damit zu erzielenden Margen sind knapp bemessen.
Ich habe mir Eure Webseite angeschaut. SM gehört nicht zu Stamm Eurer Produkte.
So aus der Hüfte wird sich das auch nicht entwickeln lassen. Schätze ich mal. Kann mich aber auch irren.
Ich brauche das eigentlich jetzt.

Ehrlich gesagt, hat mich das überrascht,, das es beim Marktführer für Shopsoftware, ausgerechnet an solchen Kleinigkeiten mangelt.
Es gibt noch nicht mal PlugIns dafür. Selbst wenn man die Kaufversionen erwirbt gibt es dazu keine vorhandene Lösung, sondern muss basteln.

Das JTL das nicht konnte, ist mir schon länger klar, wenngleich ich das nicht verstehe.
Eine Software die ganz auf den Versandhandel ausgerichtet ist, dazu unzählige PlugIns anbietet, ist in diesem Punkt nicht ausgereift.
JTL muss das ja selbst Abbilden können, sowohl über die Ameise einlesbar sein, als auch bei der direkten Artikeleingabe, bevor man das an egal was für ein Shopsystem weiter routen kann.
Deshalb weiß ich im Moment nicht ob es für mich Sinn macht mit den Möglichkeiten von SM etwas zu basteln, das meinen Vorstellungen entgegen kommt.
Ich sage es noch mal, mir geht es nicht ums meckern. Grundsätzlich ist das schon eine Gute und mächtige Software, allerdings mit Schwächen.
Gruß Joachim
 

itratosTeam

Sehr aktives Mitglied
19. April 2007
610
69
Bamberg
Hallo Joachim,

lass uns das doch einfach besprechen.
Ich weiß das vieles auf unserer HP fehlt, ich komme nicht dazu - wir programmieren auch mit golang und auch das fehlt ;)

Der Preis ist am Ende was entscheidet, dies ist mir auch klar - aber ich denke das Du auch damit zufrieden sein wirst
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Scrollverhalten auf Artikellisten (mal wieder) Templates für JTL-Shop 0
Neu SQL Ausgabe der Varko-Auswahl eines Artikels, mehrsprachig Tabelle zwei mal auf sich Joinen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Webp Bild aufruf Fehler beim ersten mal laden JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Lizenzfrage ... braucht WMS Mobile eine zusätzliche ... Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
JTL Multishop: Domain 1: Eine Sprache, eine Währung | Domain 2: 3 Sprachen, 3 Währungen JTL-Wawi 1.7 3
Kann ich eine email an die Wawi senden durch die dann ein neuer Auftrag generiert wird? (Daten müssen händisch vervollständigt werden...) JTL-Wawi 1.8 2
Beantwortet #GEFUNDEN# Suche jemand , der uns eine (automatische) SQL Abfrage erstellen kann mit Mail Ausgabe Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 2
Gelöst Per Workflow im Servicedesk eine Mail versenden. Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Neu Wie kann ich eine Inventurliste als Excel- oder csv-Datei erstellen? Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Wie kann ich eine Benachrichtigung bei einem Wareneingang auslösen mit einer Mail über die Artikel die eingebucht wurden JTL-Wawi 1.8 2
Neu Übertrag Daten in eine neu erstellte JTL Wawi JTL-Wawi 1.7 1
Neu Automatische Lieferantenbestellung von JTL System an eine anderes JTL Schnittstellen Import / Export 3
Neu Subdomain für eine Seite erstellen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Allen Artikeln eine Kategorie zuweisen Otto.de - Anbindung (SCX) 2
gibt es eine Möglichkeit ausgewählte Aufträge als Liste zu drucken ? JTL-Wawi 1.8 2
Beim Datei hinzufügen kommt eine Fehlermeldung JTL-Wawi 1.8 5
Neu URL für eine Kampagne Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Absturz nach Änderung Artikelmenge - Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt. JTL-Wawi 1.8 0
Neu Frage zu Designvorlage JTL-Adept - Slider (für Ebay) eBay-Designvorlagen - Fehler und Bugs 0
Gelöst Frage zu Teilzahlungen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Neu JTL Shopify Connector und Billbee frage Shopify-Connector 0
Frage zu Verkauf Kaufland Tschechien und Slowakei - Anbindung notwendig oder auch durch Kaufland realisierbar ? kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Frage zu Feature | WAWI-63484 - Übertragung von "Belegbildern" - Rechnungsdatenservice 2.0 - DATEV Unternehmen Online - Belege - Bitte um Hilfe JTL-Wawi 1.8 0
Neu Frage: Email Adressen Validator Fehler Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Frage zu Shopify Kategorien Shopify-Connector 1
Frage zur Ansicht JTL-Wawi 1.7 1

Ähnliche Themen