Neu JTL-APP - Welche 10 Statistiken implementieren wir zuerst?

Welche 10 Statistiken implementieren wir zuerst?

  • Umsatz / Gewinn pro Tag für die letzten 7 Tage

    Votes: 9 56,3%
  • Die 20 Artikel mit der geringsten Lagerumschlagshäufigkeit

    Votes: 1 6,3%
  • Bruttoumsatz pro Tag und Plattform der letzten 7 Tage bis heute und gesamt

    Votes: 8 50,0%
  • Umsatz/Gewinn je Monat für letzte 6/12 Monate mit Vorjahresvergleich Gesamt/je Hersteller/Liefant

    Votes: 6 37,5%
  • Die 20 Artikel mit der schlechtes ggf. sogar negativen Marge

    Votes: 3 18,8%
  • Anzahl Artikel mit Mindestlagerbestand erreicht und unterschritten

    Votes: 4 25,0%
  • Anzahl Artikel mit Puffer erreicht und unterschritten

    Votes: 3 18,8%
  • Anzahl Artikel mit Fehlbestand

    Votes: 2 12,5%
  • Artikel mit hoher Retourenrate

    Votes: 0 0,0%
  • Artikel die nicht laufen und sehr gut laufen

    Votes: 4 25,0%
  • Auflistung aller Artikel mit Menge und Warengruppe die in den letzten 7 und 30 Tagen verkauft wurden

    Votes: 3 18,8%
  • Top 100 verkaufte Artikel der letzten 7, 30 und 365 Tage mit Filter mit Filter der Warengruppe

    Votes: 6 37,5%
  • Anzahl der nicht versendeten Aufträge nach Logistiker und Gesamt

    Votes: 3 18,8%
  • Anzahl zurückgehaltene Aufträge mit Auswahl des Rückhaltegrunds

    Votes: 4 25,0%
  • Die durchschnittliche Bearbeitungsdauer pro Pickliste

    Votes: 2 12,5%
  • Anzahl offene Produktionsaufträge inkl. Kalkulation der voraussichtlichen Produktionsdauer

    Votes: 0 0,0%
  • Anzahl Versandboxen im Lager, die seit x Tagen (un-)vollständig befüllt und nicht ausgeliefert sind

    Votes: 0 0,0%
  • Anzahl neue Aufträge der letzten 7 Tage Gesamt und je Tag

    Votes: 4 25,0%
  • Nicht bezahlte Aufträge mit Auftragswert und Gesamtwert

    Votes: 4 25,0%
  • Anzahl offener Verfügbarkeitsanfragen

    Votes: 1 6,3%
  • Anzahl Aufträge mit fehlendem Warenbestand

    Votes: 2 12,5%
  • Aufträge von Markplätzen die noch nicht in der JTL-Wawi als Auftrag angelegt wurden

    Votes: 1 6,3%
  • Durchschnittliche Lieferzeit -> Auftragsanlage bis Versand (letzte 30 Tage/ 12 Monate/ Jahresbeginn)

    Votes: 2 12,5%
  • Versendete Aufträge des Tages gesamt und je Mitarbeiter

    Votes: 5 31,3%
  • Anzahl Aufträge mit Negativmarge

    Votes: 0 0,0%
  • Beste Picker der letzten 7 / 30 / 365 Tage

    Votes: 2 12,5%
  • Versendete Aufträge des Tages gesamt und je Mitarbeiter pro Stunde

    Votes: 3 18,8%
  • Anzahl Aufträge älter als x Tage, die lieferbar sind, aber nicht verschickt

    Votes: 4 25,0%
  • Anzahl offener Lieferantenbestellungen je Status (Bearbeitung / Überfällig / Teilgeliefert)

    Votes: 3 18,8%
  • Anzahl unbeantwortete/offene Kundenanfragen (Ticketsystem) (filterbar auf Gruppen, Ordner, Labels)

    Votes: 3 18,8%
  • Anzahl offene Angebote zu denen noch kein Auftrag erstellt wurde

    Votes: 2 12,5%
  • Auflistung der JTL-Shops mit Onlinestatus

    Votes: 4 25,0%
  • Workerstatus

    Votes: 10 62,5%

  • Gesamtzahl der Stimmen
    16
  • Poll closed .

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.539
759
Hückelhoven
Hi Freunde,

tatsächlich geht die Entwicklung unserer JTL-APP für Android und iPhone mit großen Schritten voran. Ich bin sehr zufrieden mit dem aktuellen Stand. Genauer gesagt bin ich sogar begeistert :)
Daher möchte ich auch, dass die erste Vorstellung der JTL-APP etwas besonderes wird und habe mich entschieden, mich hierbei erstmal ohne Video an euch zu wenden. Ich will noch warten bis ich etwas mehr zeigen kann.

Wir planen bald ein Dashboard anzugehen in der JTL-APP bei dem wir die 10 wichtigsten KPIs / Statistiken anzeigen.
Welche diese sind, möchte ich mit euch gemeinsam entscheiden.

Also bitte macht konkrete Vorschläge für die JTL-APP, die besten 10 (wir voten später gemeinsam) nehmen wir dann für den ersten Stand mit auf.
Ich sammel alle in diesem Beitrag hier und schreibe meinen persönlichen Favoriten direkt schon rein:
  • Umsatz
    • Umsatz / Gewinn pro Tag für die letzten 7 Tage (um Schwankungen bei den Verkaufserlösen schnell zu erkennen und nachsteuern zu können)
    • Die 20 Artikel mit der geringsten Lagerumschlagshäufigkeit (um diese im Preis zu korrigieren oder aus dem Sortiment zu nehmen)
    • Bruttoumsatz pro Tag und Plattform der letzten 7 Tage bis heute und gesamt
    • Umsatz / Gewinn pro Monaten für die letzten 6 und 12 Monate mit Vergleich zum Vorjahr Gesamt und je Hersteller / Lieferant
  • Artikel
    • Die 20 Artikel mit der schlechtes ggf. sogar negativen Marge (um diese im Preis zu korrigieren oder aus dem Sortiment zu nehmen)
    • Anzahl Artikel mit Mindestlagerbestand erreicht und unterschritten
    • Anzahl Artikel mit Puffer erreicht und unterschritten
    • Anzahl Artikel mit Fehlbestand
    • Artikel mit hoher Retourenrate
    • Artikel die nicht laufen und sehr gut laufen
    • Auflistung aller Artikel mit Menge und Warengruppe die in den letzten 7 und 30 Tagen verkauft wurden
    • Top 100 der verkauften Artikel nach der letzten 7, 30 und 365 Tage mit Filter mit Auswahl/Filter der Warengruppe
  • Versand / Aufträge
    • Anzahl der nicht versendeten Aufträge nach Logistiker und Gesamt (Auch solche die noch nicht übernommen wurden: z.B. Amazon und eBay)
    • Anzahl zurückgehaltene Aufträge mit Auswahl des Rückhaltegrunds (Alle oder einzeln)
    • Die durchschnittliche Bearbeitungsdauer pro Pickliste (vom Zeitpunkt der Anlage, bis zum letzten verpackten Artikel)
    • Anzahl offene Produktionsaufträge inkl. Kalkulation der voraussichtlichen Produktionsdauer (um abschätzen zu können, wann die Maschinen angeworfen werden müssen)
    • Anzahl Versandboxen im Lager, die seit x Tagen (un-)vollständig befüllt und noch nicht ausgeliefert sind
    • Anzahl neue Aufträge der letzten 7 Tage Gesamt und je Tag
    • Nicht bezahlte Aufträge mit Auftragswert und Gesamtwert
    • Anzahl offener Verfügbarkeitsanfragen
    • Anzahl Aufträge mit fehlendem Warenbestand
    • Aufträge von Markplätzen die noch nicht in der JTL-Wawi als Auftrag angelegt wurden
    • Durchschnittliche Lieferzeit -> Auftragsanlage bis Versand (letzte 30 Tage / 12 Monate / Beginn des Jahres)
    • Versendete Aufträge des Tages gesamt und je Mitarbeiter
    • Anzahl Aufträge mit Negativmarge
    • Beste Picker der letzten 7 / 30 / 365 Tage
    • Versendete Aufträge des Tages gesamt und je Mitarbeiter pro Stunde
    • Anzahl Aufträge älter als x Tage, die lieferbar sind, aber nicht verschickt
  • Einkauf
    • Anzahl offener Lieferantenbestellungen je Status (Bearbeitung / Überfällig / Teilgeliefert)
  • Service
    • Anzahl unbeantwortete/offene Kundenanfragen (Ticketsystem) (filterbar auf Gruppen, Ordner, Labels)
    • Anzahl offene Angebote zu denen noch kein Auftrag erstellt wurde
  • Status
    • Auflistung der JTL-Shops mit Onlinestatus
    • Workerstatus
Gehört nicht zum Dashboard aber absolut sinnvoll:
  • Durchschnittliche Lieferzeit und Hinweis Artikel XY fehlt, kann nicht ausgeliefert werden weil
  • Bestand FBA Lager bzw. Fullfilment Lager im Artikel
  • Mindestbestand für alle Lager im Artikel

Technisch noch nicht möglich aber coole Vorschläge:
  • Die 20 Artikel mit der schlechtes ggf. sogar negativen Marge (um diese im Preis zu korrigieren oder aus dem Sortiment zu nehmen) Würde er sich denn auch sofort aus der App ändern lassen? Sonst unintressant.
Gruß

Manuel
 
Zuletzt bearbeitet:

Print-Green

Aktives Mitglied
30. April 2013
45
15
- Anzahl unbeantwortete/offene Kundenanfragen (Ticketsystem)

Zu "Ich möchte alle nicht versendeten Aufträge sehen, um abschätzen zu können was mich auf der Arbeit erwartet wenn ich ankomme."
- Gibt es zurückgehaltene Aufträge, wie viele?
- Filter um nur offene Aufträge von spezieller Versandart oder Dienstleister anzeigen zu lassen. Zum Beispiel um mittags schnell zu prüfen ob es noch offene PBS Aufträge gibt, die raus müssen.
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.565
484
Hürth
  • Die durchschnittliche Bearbeitungsdauer pro Pickliste (vom Zeitpunkt der Anlage, bis zum letzten verpackten Artikel)
  • Die 20 Artikel mit der schlechtes ggf. sogar negativen Marge (um diese im Preis zu korrigieren oder aus dem Sortiment zu nehmen)
  • Umsatz / Gewinn pro Tag für die letzten 7 Tage (um Schwankungen bei den Verkaufserlösen schnell zu erkennen und nachsteuern zu können)
  • Anzahl offene / unbearbeitete Supportanfragen / Tickets im JTL-Servicedesk (filterbar auf Gruppen, Ordner, Labels)
  • Anzahl offene Produktionsaufträge inkl. Kalkulation der voraussichtlichen Produktionsdauer (um abschätzen zu können, wann die Maschinen angeworfen werden müssen)
  • Die 20 Artikel mit der geringsten Lagerumschlagshäufigkeit (um diese im Preis zu korrigieren oder aus dem Sortiment zu nehmen)
  • Anzahl Versandboxen im Lager, die seit x Tagen (un-)vollständig befüllt und noch nicht ausgeliefert sind
 

Shop-Schmied

Sehr aktives Mitglied
4. Februar 2014
276
45
  • Nicht bezahlte Aufträge
  • Offene Aufträge (nicht ausgeliefert, entsprechend dem Vorschlag von Manuel)
  • Verfügbarkeitsanfragen
  • Worker-Status (Vorschlag von MichaelH)
  • Mindestlagerbestand erreicht/unterschritten
  • Shop & Marktplatz-Bestellungen seit "einstellbar" (ggf. letztem Versanddatum)
  • Aktueller Tagesumsatz - gezogen aus den Aufträgen
  • Lieferantenbestellungen in Bearbeitung / Überfällig / Teilgeliefert
 

die-andis

Gut bekanntes Mitglied
26. März 2010
545
6
  • JTL-Shop Online und erreichbar
  • Updates Verfügbar (WAWI, Shop und Shop-Plugins)
  • Aufträge mit bestimmten Status oder Sperrgrund
 

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.539
759
Hückelhoven
Hi,

bis auf ein paar hab ich oben schon alles aufgenommen. Wenn da nicht mehr viel kommt kann ich bald die Umfrage starten :)

Bestelleingang WAWI letzte 7 Tage bis heute -> Anzahl und Gesamtwert / Tag
Von mir aus auch Wert / Anzahl je Plattform und Gesamtsummen / Tag ;)

Brutto oder netto? :)

Shop & Marktplatz-Bestellungen seit "einstellbar" (ggf. letztem Versanddatum)

das kapier ich nicht :)

Updates Verfügbar (WAWI, Shop und Shop-Plugins)

Das können wir technisch aktuell nicht bieten.

Aufträge mit bestimmten Status oder Sperrgrund

Welche Aufträge? Ich hab oben Anzahl der zurückgehaltenen Aufträge aufgenommen.

Gruß und Danke

Manuel
 

Shopküche.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
Ist es geplant das das Statistik-Modul auch um diese Funktionen erweitert wird innerhalb JTL-Wawi? Quasi ein neues Dashboard das genau die genannten Sachen an einem zentralen Ort anzeigt?
Meiner Meinung nach wird es nicht sinnvoll sein solche Features als (kostenpflichtige?) App primär rauszubringen wenn sich die Statistik in JTL in einem so schlechten Zustand befindet und ich für diese Anzeige eine zusätzliche App benötige. Das bekomme ich als Servicepartner auch schlecht bei meinen Kunden argumentiert ;)
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.318
970

Tja, wenn sich JTL da selbst mal einig wäre ... mir egal, Hauptsache immer gleich - mit interessieren letztlich dir mir aus Erfahrung bekannten Werte, damit ich Abweichungen erkennen kann die unüblich sind.

Das gilt ja für viele Zahlen die JTL liefert, egal was die Basis ist, Brutto/Netto, mit GU ohne GU, mit Versand ohne Versand, mit Freipositionen ohne Freipositionen, etc. etc. oftmals sind die Quellen nicht 1:1 vergleichbar oder abstimmbar, aber jede Quelle für sich bleibt - letztlich hat man die wichtigen Zahlen im Gefühl.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Manuel Pietzsch

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.539
759
Hückelhoven
Hi,

Ist es geplant das das Statistik-Modul auch um diese Funktionen erweitert wird innerhalb JTL-Wawi? Quasi ein neues Dashboard das genau die genannten Sachen an einem zentralen Ort anzeigt?
Meiner Meinung nach wird es nicht sinnvoll sein solche Features als (kostenpflichtige?) App primär rauszubringen wenn sich die Statistik in JTL in einem so schlechten Zustand befindet und ich für diese Anzeige eine zusätzliche App benötige. Das bekomme ich als Servicepartner auch schlecht bei meinen Kunden argumentiert ;)

absolut. Unsere Entwickler der JTL-Wawi konzentrieren sich aktuell auf die Stabilisierung der 1.6. Danach konzentrieren wir uns auch darauf. Haben da schon tolle Ideen gehabt die einiges verändern werden. Allerdings mag ich nicht über ungelegte Eier reden.

Gruß

Manuel
 

Shop-Schmied

Sehr aktives Mitglied
4. Februar 2014
276
45
Shop & Marktplatz-Bestellungen seit "einstellbar" (ggf. letztem Versanddatum)

Damit ist gemeint: offene Aufträge & Bestellungen ( Bestellungen = also auch solche, die z.B. von den Marktplätzen kommen und noch nicht als Auftrag angelegt wurden).

Falls möglich, sollten aber in LS-POS / JTL-POS und Händisch angelegte WAWI-Aufträge ausgeklammert werden können. Wenn das zuviel ist, - verstehe ich das auch ;)
Ich will quasi immer sehen, was/wieviel ich noch verpacken/verschicken muss.
 

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.539
759
Hückelhoven
Shop & Marktplatz-Bestellungen seit "einstellbar" (ggf. letztem Versanddatum)


Damit ist gemeint: offene Aufträge & Bestellungen ( Bestellungen = also auch solche, die z.B. von den Marktplätzen kommen und noch nicht als Auftrag angelegt wurden).

Falls möglich, sollten aber in LS-POS / JTL-POS und Händisch angelegte WAWI-Aufträge ausgeklammert werden können. Wenn das zuviel ist, - verstehe ich das auch ;)
Ich will quasi immer sehen, was/wieviel ich noch verpacken/verschicken muss.

Hi,

ist es nicht damit getan: "Anzahl der nicht versendeten Aufträge nach Logistiker und Gesamt"?
Der Hinweis mit den nicht übernommenen Aufträgen ist sehr gut, ich notier das mal in Klammern dahinter :)

Gruß und Danke

Manuel
 

nieruf

Aktives Mitglied
10. September 2016
41
6
für mich wäre mal interessant die Durchschnittliche Lieferzeit von Auftragsanlage bis zum Zeitpunkt des Lieferschein also bis zur Auslieferung - Zeitraum auf die letzten 30 Tage / letzten 12 Monate / beginn des Jahres z.B.

wäre vllt auch was für das BI Team.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Manuel Pietzsch

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.539
759
Hückelhoven
für mich wäre mal interessant die Durchschnittliche Lieferzeit von Auftragsanlage bis zum Zeitpunkt des Lieferschein also bis zur Auslieferung - Zeitraum auf die letzten 30 Tage / letzten 12 Monate / beginn des Jahres z.B.

wäre vllt auch was für das BI Team.

würde ich auch sagen. bringt dich nicht nach vorne das morgens beim Frühstück oder Unterwegs zu wissen oder? vielleicht pro Tag damit du siehst ob die Performance gleich bleibt in Lager wenn du mal an Strand liegst?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: nieruf

nieruf

Aktives Mitglied
10. September 2016
41
6
würde ich auch sagen. bringt dich nicht nach vorne das morgens beim Frühstück oder Unterwegs zu wissen oder? vielleicht pro Tag damit du siehst ob die Performance gleich bleibt in Lager wenn du mal an Strand liegst?

Sagen wir es so, es ist schon ein wichtiger KPI wenn man beim Kunden ist und sagen kann, wir haben eine Lieferzeit Im Schnitt von 2,x Tage. Aber ja, zum Überleben ist es nicht wichtig, aber dann müsste ich die ganze App in Frage stellen wenn es ums darum geht ;).

Solche „Luxuswerte“ fehlen mir als KPI, würde gerade für Firmen die nach DIN ISO Zertifiziert sind, einiges erleichtern....
Das ganze wäre auch im Einkauf spannend.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Manuel Pietzsch

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.539
759
Hückelhoven
Sagen wir es so, es ist schon ein wichtiger KPI wenn man beim Kunden ist und sagen kann, wir haben eine Lieferzeit Im Schnitt von 2,x Tage. Aber ja, zum Überleben ist es nicht wichtig, aber dann müsste ich die ganze App in Frage stellen wenn es ums darum geht ;).

Solche „Luxuswerte“ fehlen mir als KPI, würde gerade für Firmen die nach DIN ISO Zertifiziert sind, einiges erleichtern....
Das ganze wäre auch im Einkauf spannend.

Ich nehme es ja so oder so auf, dann entscheidet das Voting 😃
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Entwickler gesucht JTL Konfigurator Shop5 Freitext Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu Suche JTL Servicepartner für Programmierung Artikelauktionen JTL/JTL SHop Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu JTL Rechnung werden nicht mehr bei amazon hochgeladen / Probleme mit OSS Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Anbindung JTL zu Shopify Lite Shopify-Connector 0
In Bearbeitung Kann ich mit der JTL-POS auch auf mehrere Lager gleichzeitig zugreifen. Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu JTL-Wawi 1.5.50.1 und Sage 50 Buchhaltung Comfort - Wie bekommt man Rechnungen, Gutschriften, Zahlungen, Debitorenadressen in die FIBU? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL-Wawi InHouse - AußerHaus JTL-POS - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Artikelnamen / Artikelnummern mit Jtl ameise ändern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Vorschlag: JTL POS Server Fenster als Trayicon minimierbar machen JTL-POS - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Installation von JTL-POS unter Windows 11 Einrichtung / Updates von JTL-POS 4
Neu JTL-Vouchers / Versandarten priorisieren Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 7
Neu Globale Vorlage den Artikelnamen bei Attribute für Modell und Produktlinie aus der JTL Wawi übernehmen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 6
Neu JTL-WAWI 1.6 Ebay laufende Angebote Preisvorschlag Aktivieren eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 4
Beantwortet JTL WMS Versandprozess optimieren Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
In Diskussion JTL Worker läuft, arbeitet jedoch Shop oder amazon Bestellungen nicht ab. JTL-Workflows - Fehler und Bugs 7
Newsletter JTL Shop 5 - Kundengruppen Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Übersetzungsplugin für JTL Shop 5 Plugins für JTL-Shop 3
Neu JTL PayPal Plugins für JTL-Shop 0
Beantwortet JTL Mobiler Packtisch manuelles Bestätigen von "Versenden" JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu JTL an Webflow anbinden Allgemeines zu den JTL-Connectoren 0
Neu PayOne für JTL-Shop 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu Download JTL Wawi 1.5.42.0 und 1.5.44.0 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Wawi Closed Beta 1.6 + ShopwareConnector? Shopware-Connector 0
Webinar - Verbesserte Usability mit dem easyTemplate360 für JTL-Shop 5 Messen, Stammtische und interessante Events 0
Zettle & JTL-POS: Die perfekte Kombination für Eure Kasse Messen, Stammtische und interessante Events 0
E-Commerce in Österreich: Mit JTL-Wawi und JTL 2 FIBU Messen, Stammtische und interessante Events 0
Beantwortet OFFLINE Betrieb JTL Pos Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu JTL 5 Shop Teilweise extrem lange Ladezeiten JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
In Bearbeitung Probleme mit Druck über JTL-Wawi (hier Gutscheine) JTL-POS - Fehler und Bugs 4
Neu JTL Shop 5 - Eigene Inhalte: Weiterleitungsschleife JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu JTL Worker via Windows Aufgabenplanung beenden un wieder starten? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu JTL WAWI 1.5 Etiketten List&Label Attribut Wert abdrucken Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 5
Neu Bei JTL SHOP5 Installation - Keine config.JTL-Shop.ini.php gefunden / 500 - Internal Server Error Installation / Updates von JTL-Shop 3
Neu JTL Shop5 Artikel mit Bestand 0 ans Ende der Liste User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL-Shop Entwickler als Freelancer Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
Neu JTL 5 - Cache Einstellungen können nicht mehr geöffnet werden - Timeout Betrieb / Pflege von JTL-Shop 1
Neu JTL-Wawi 1.6 Jegliche Datenbankdaten mit JTL-Ameise exportieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL-Wawi 1.6 - Mehrere Rechnungsadressen pro Kundenprofil anlegen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL-Wawi 1.6. Lager für Auslieferung sperren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Einstellung JTL Shop für google bei verkauften Artikeln Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 5
Neu Zahlungsarten aus Shopify in JTL-Wawi Shopify-Connector 2
Gelöst Artikelbilder in Großansicht ohne Navigationsbuttons im JTL-Shop JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Designvorlage Export / Import in JTL eBay-Designvorlagen - Fehler und Bugs 1
Neu Plugin: JTL Header Version: 1.0.0-beta.4 verursacht flackerndes Logo Plugins für JTL-Shop 7
Verwiesen an Support [1.6.31.1] JTL-Memory wieder in der Taskleiste Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Installation bzw. Update JTL-Wawi mit AWS RDS Installation von JTL-Wawi 0
Neu JTL-Icons im Infobereich ohne Funktion JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
In Bearbeitung Lastschriftverfahren mit JTL-POS Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Nach Wareneingang im JTL wird kein Bestand im Lager angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu JTL-Ameise CLI Verbindung zur Datenbank mit Powershell User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2

Ähnliche Themen