1. Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
    Information ausblenden

Easytemplate360.de - Bald ist es soweit!

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Henryk, 29. Juli 2017.

  1. Japsa

    Japsa Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich denke das ist ein typisches Argument, was uns immer wieder Dienstleister, wie in dem Fall Ihr (ist nicht negativ jetzt gemeint) bringen, um Ihr Tool irgendwie gut zu verkaufen.
    In dem Bereich, wo dieser Shop und auch ich tätig bin, kommt es nicht drauf an - ob wir jeden Monat oder alle 3 Monate oder jedes Jahr das Design ändern - die Artikel ändern sich hier auch nicht alle Monate - meine z.B. sind über Jahre stabil.

    Ich gebe Dir aber recht, wenn man es z.B. im Modesektor unterwegs ist, dass man hier viel öfter das Design ändert, als in einem technischen B2B-Bereich (ich).
    Schaut Euch doch Amazon an: die ändern zwar fast jede Woche Ihr Dessign - spielen viel rum & probieren viel aus, trotzdem aber ist Amazon stock hässlich, aber unheimlich effektiv, wenn es um Aufindbarkeit & Einfachheit für eine Bestellung geht.

    Bin jetzt hier auch raus. Wünsch Euch trotzdem viel Glück, auch wenns für mich nix ist.
    Ich stecke lieber meine Gelder in Werbung/Marketing um noch mehr zu erzielen, als ständig das Design anzupassen / zu ändern :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2017
    Henryk und VISION77 gefällt das.
  2. Henryk

    Henryk Offizieller Servicepartner SPBanner

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    E-Commerce & Online Marketing Strategist
    Ort:
    Berlin
    Danke für deinen grundsätzlich positiven Beitrag :).

    B2B ist in der Tat nochmal was völlig anderes, als ein reiner Endkundenshop. Hier kann ich bestätigen, dass es auf andere Dinge ankommt. Aber auch da muss man unterscheiden, welcher B2B-Bereich es ist. Wir haben viele Kunden im B2B die auch ständig Änderungen machen müssen, da sich Produkte ändern, neue Kategorien hinzukommen, Aktionen angeteasert werden müssen etc.
    Andere widerum müssen kaum etwas optisch ändern, aber dafür sehr viel im Vertrieb / Marketing drehen.

    Letztlich muss halt jeder schauen, ob er ein relativ stabiles Produkt- und Kundenportfolio hat oder nicht ;).

    Amazon kann man mit niemanden vergleichen, denn Amazon muss nicht durch einen schönen Shop überzeugen, sondern durch 3 Dinge:
    1. Es gibt fast alles
    2. Die Preise sind oftmals (nicht immer) sehr überzeugend
    3. (in meinen Augen der mit Abstand wichtigste Fakt): Service steht an 1.Stelle (Amazon verkauft "Sicherheit" im Internet > extreme Kulanz, kaum Diskussionen bei Retouren/Umtausch etc. > das lieben die Kunden).

    Dazu:
    Amazon mag nicht der schönste Shop sein, aber er funktioniert auf Mobile sehr gut, die Suche ist top... und Amazon baut auch ständig neue Landigpages zu speziellen Themen und Aktion. Bei letzterem ist das easytemplate ein mächtiges Werkzeug.
     
  3. Henryk

    Henryk Offizieller Servicepartner SPBanner

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    E-Commerce & Online Marketing Strategist
    Ort:
    Berlin
    Hi all,

    kurzes Status-Update für Euch alle.

    Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck am Final Release für JTL 405. Da es aktuell nicht absehbar ist, wann 406 released wird haben wir uns vergangene Woche zu diesem Schritt entschieden. Voraussichtlich Mitte bis Ende kommender Woche ist es dann soweit. Ab diesem Zeitpunkt wird es auch offizielle Trial-Lizenzen geben, sodass ihr neben dem Demoshop in Euren eigenen Shops oder Testshops das easytemplate ausprobieren könnt.
    Positiver Nebeneffekt: Ihr könnt sofort loslegen und sobald das Update auf die 406 kommt können wir bereits automatisch den 3 Stepp-Checkout etc. Insoweit wird das Update dann deutlich entspannter :).

    Neben dem 405 Release arbeiten wir derzeit an einem weiteren spannenden Kooperationsthema in Zusammenarbeit mit einem bekannten Unternehmen. Ich will noch nicht zu viel verrarten, aber ich kann Euch schon jetzt sagen, dass es bei einigen für Begeisterung sorgen wird.

    Weitere Infos dazu und zum Release im Laufe der kommenden Woche :).

    Bis dahin, viele Grüße und erfolgreiche Geschäfte,
    Henryk
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2017
  4. make-it

    make-it Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo.....

    wie weit ist es mit der Umstellung JTL 4.05, und schon info mit euren spannenden Kooperationsthema in Zusammenarbeit mit einem bekannten Unternehmen,

    Mfg
    Karel
     
    Henryk gefällt das.
  5. Henryk

    Henryk Offizieller Servicepartner SPBanner

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    E-Commerce & Online Marketing Strategist
    Ort:
    Berlin
    Hi Karel, Hi all,
    wir haben fantastische Neuigkeiten: Wir sind LIVE, vor wenigen Minuten ist der Final Release erfolgt :)

    Das easyTemplate unterstützt JTL 4.05 und ist quasi vorbereitet für 4.06 (zum jetzigen Stand der Beta). Sobald 4.06 kommt sind wir vorbereitet, da das Template beide Checkouts (5-Stepp/3-Stepp) beherrscht :)

    Da wir mit Euch feiern wollen starten wir pünktlich zum Release mit unserer auf der JTL-Connect angekündigten Aktion. Bis zum 10.10.17 gibt es einen einmaligen Gutschein i.H.v. 10% auf Kauf- und Abolizenzen (12/24 Monate).
    Gutschein-Code: WIR-FEIERN
    Den Code könnt ihr direkt im Warenkorb einlösen.

    Im Anschluss folgt die Kooperations-Aktion mit dem bekannten Unternehmen :). Es gibt aber keinen Grund bis dahin zu warten, weil auch dann wird es 10% geben, soviel kann ich jetzt schon sagen.

    Die ersten haben bereits zugeschlagen. Wer immer noch wartet oder gerne mit eigenen Daten Testen möchte: Ab sofort könnt ihr offiziell Trial-Lizenzen für Eure eigenen Shops bestellen:
    https://www.easytemplate360.de/createtrial

    Anschließend könnt Ihr Euch das Template und das Plugin downloaden:
    https://www.easytemplate360.de/easytemplate-download
    Demodaten gibt es ebenfalls zum Download.

    Wir freuen uns, dass es endlich losgeht :). Ich mach mir jetzt mal ein Bier auf ;).
    Cheers und allen einen schönen Abend.

    Henryk
     
    muenster gefällt das.
  6. Loads

    Loads Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hab ich das richtig verstanden dass es morgen immer noch die 10% Rabatt gibt?
    Ich habe die Trial heute erst geladen und möchte noch etwas testen.
    Bisher finde ich es aber eine gelungene Sache.
    Wenn man bedenkt was ein "normales" Template kostet und wie lange man dafür braucht um es an seine eigenen Wünsche anzupassen,
    finde ich den preis von 999,- EUR für die Basis-Kauflizenz schon OK.
     
    Henryk gefällt das.
  7. Henryk

    Henryk Offizieller Servicepartner SPBanner

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    E-Commerce & Online Marketing Strategist
    Ort:
    Berlin
    Hi, keine Sorge, du kannst in Ruhe testen und dann auch bestellen. An den 10% wird es nicht scheitern, denn du bist nicht der einzige, der aktuell noch am bauen und ausprobieren ist ;). Die 10%-Aktion läuft erst mal bis zum 15.10.
    Code: WIR-FEIERN
    Anschließend wird es zeitnah Informationen geben, wie die Aktion verlängert wird. Ich hatte ja bereits angekündigt, das wir einen Co-Sponsor an Board geholt haben (der vom easyTemplate sehr angetan ist), sodass sich der Partner an der Aktion beteiligen wird und wir diese dann auch verlängern.

    Viele Grüße,
    Henryk
     
    Loads gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Verstanden Weitere Informationen

JTL-Software benutzt Cookies, teilweise von Drittanbietern, um Funktionalitäten auf unseren Webseiten zu ermöglichen.