Druckvorlagen "Professionell" ab 1.4.X nicht mehr enthalten. Wo zu finden?

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

jtluser77

Aktives Mitglied
15. Juni 2018
8
1
Hallo liebe Forum-Nutzer,

wir sind auf der Suche nach den "alten" Professionell - Druckvorlagen.

Damals (vor 1.4.....) konnte man standardmäßig neben "Standard" auch die "Professionell" - Version der Druckvorlagen hinzufügen.

Da sich das Vorlagen-System aber geändert hatte, haben wir nach dem Update auf 1.4.xxx festgestellt, dass nun keine "Professionell" - Version mehr hinzufügbar ist.
Dies ist deshalb für uns negativ, weil wir nun erst die Retouren-Schein-Erstellung über die Wawi abwickeln wollen, aber nun hier nur Standard existiert (d.h. das Design/ Umfang jetzt abweicht).

Daher sind wir auf der Suche nach den "Professionell-" Druckvorlagen die bei der Wawi (stand vor 1.4, kann auch schon vor 1.2 gewesen sein) dabei waren (im Default-Zustand / uneditiert).

Evtl. hat jemand noch eine ältere Version und kann diese Druckvorlagen hier zur Verfügung stellen? Über den Support kommen wir nicht weiter..

Vielen Dank euch!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ckonefal

Jan Wurl

Aktives Mitglied
23. Dezember 2013
31
0
Welche brauchst du? Ich habe mal testweise eine 1.3.21.0 Instanz installiert und da sind noch alle da.
 

jtluser77

Aktives Mitglied
15. Juni 2018
8
1
Welche brauchst du? Ich habe mal testweise eine 1.3.21.0 Instanz installiert und da sind noch alle da.
Ok, das stimmt dann mit meiner Vermutung überein, dass diese ab neueren Versionen entfernt wurden (und bei den alten eben doch dabei waren).

Es gab/ gibt ja zwei Templates "Standard" und "Proffessional". Im Prinzip wären (langfristig nicht nur auf mich bezogen) alle "Professional" Vorlagen sinnvoll zu archivieren, wobei natürlich in erster Linie die wichtigsten wären:

Rechnung
Rechnungskorrektur
Angebot
Retoure (für mich wichtig)
Retourenetikett E-Mail (für mich wichtig)
Lieferschein
Mahnung
Auftrag
Zahlungseingang


Hintergedanke: Da im Prinzip sehr für Mühe in den Vorlagen steckt (auch wenn diese nicht 100% kompatibel sind zum Neuen JTL Template System) kann man ausgehend von Ihnen viel Zeit sparen / man braucht das Rad nicht neu erfinden.

Vielen Dank in jedem Fall (egal welche Vorlagen du zur Verfügung stellen kannst! :))

Viele Grüße und Danke!
 

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.226
1.392
Wichtig ist dabei zu beachten, dass die alten Vorlagen zwar aktuell noch funktionieren, aber ab Version X (diese wurde noch nicht festgelegt) NICHT mehr gehen werden.
Hintergrund ist, dass die alten Vorlagen noch auf einem alten Tabellenkonstrukt aufsetzen und für die neuen Vorlagen dieses komplett überarbeitet wurde.
Die alten Tabellen werden (mit genügend Vorlaufzeit) aber perspektivisch aus der DB entfernt.

Ihr solltet euch also wenn möglich schon mal mit den neuen Vorlagen beschäftigen und langsam über einen Umstieg von den alten zur neuen Vorlage nachdenken.
 

Bangkok-Trader

Aktives Mitglied
11. April 2010
16
2
Starnberg
ICH SEHE SCHON wo das hinführen wird !!!!!
DANN werden (auf einmal) die PRO Formulare KOSTENPFLICHTIG als Zusatz (Addon) zum Kaufen sein........

UND DANN SEHR BALD wird JTLWAWI auch nicht mehr kostenlos sein - BZW. SOWEIT ABGESPECKT WERDEN - daß ein produktives Arbeiten damit fast nicht mehr möglich sein wird, oder sowas 100 Datensätze frei sind und wer mehr möchte / benötigt MUSS DANN KOSTENPFLICHTIG "LIZENZEN" (so nennt das JTL glaube ich) dazu kaufen.........
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ckonefal und igel-max

gre000

Sehr aktives Mitglied
28. Juli 2015
851
71
DANN werden (auf einmal) die PRO Formulare KOSTENPFLICHTIG als Zusatz (Addon) zum Kaufen sein.
Ich denke nicht von JTL! Aber ich hoffe das ein Servicepartner die Pro Vorlagen für die neue Ausgabe anbietet.

UND DANN SEHR BALD wird JTLWAWI auch nicht mehr kostenlos sein
Das denke ich nicht ist schon ein zu großer USP!

BZW. SOWEIT ABGESPECKT WERDEN - daß ein produktives Arbeiten damit fast nicht mehr möglich sein wird,
Sorry aber das verstehe ich nicht in den letzten Jahren wurden keine bestehenden Funktionen kostenpflichtig!
Das neue Funktionen und Services Geld kosten ist doch normal und trägt auch zur Weiterentwicklung bei.
Ob die Höhe der Zusatzkosten immer angemessen war/ist steht auf einem anderen Blatt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Manuel Pietzsch

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.226
1.392
ICH SEHE SCHON wo das hinführen wird !!!!!
DANN werden (auf einmal) die PRO Formulare KOSTENPFLICHTIG als Zusatz (Addon) zum Kaufen sein........
Ich bin mir sicher dass von uns hier keine "PRO"-Vorlagen kommen werden. Es war ein viel zu hoher Pflegeaufwand um alle Vorlagen auf einem aktuellen Stand zu halten. Daher wurde entschieden, dass es nur noch die Standard-Vorlage gibt.
Ob sich hier ein Servicepartner dran macht und die Vorlagen nachbaut und diese dann anbietet ist ihm entsprechend selbst überlassen.

UND DANN SEHR BALD wird JTLWAWI auch nicht mehr kostenlos sein - BZW. SOWEIT ABGESPECKT WERDEN - daß ein produktives Arbeiten damit fast nicht mehr möglich sein wird, oder sowas 100 Datensätze frei sind und wer mehr möchte / benötigt MUSS DANN KOSTENPFLICHTIG "LIZENZEN" (so nennt das JTL glaube ich) dazu kaufen.........
Warum sollte JTL sowas machen?
 

Truckstyler

Sehr aktives Mitglied
15. Oktober 2010
247
23
Ich bin mir sicher dass von uns hier keine "PRO"-Vorlagen kommen werden. Es war ein viel zu hoher Pflegeaufwand um alle Vorlagen auf einem aktuellen Stand zu halten. Daher wurde entschieden, dass es nur noch die Standard-Vorlage gibt.
Ob sich hier ein Servicepartner dran macht und die Vorlagen nachbaut und diese dann anbietet ist ihm entsprechend selbst überlassen.
Also entweder die 1.4.35.0 hat lauter Fehler in den Vorlagen oder es handelt sich bei dem Standard um eine Vorlage die nichtmal die nötigsten Daten enthält?
Mir fehlt hier aktuell die Steuernummer, die Hinweise zum Artikel, die Kurzbeschreibung usw....

Die ersten Anbieter für professionelle Vorlagen gibt es ja bereits aber es soltre schon auch von Grund auf mit richtigen Vorlagen gearbeitet werden können?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ckonefal

Truckstyler

Sehr aktives Mitglied
15. Oktober 2010
247
23
Ach ja, in einer neuen Wawi kannich zudem die Vorlage garnicht bearbieten ohne dass es ein Dokument dazu gibt?
Muss also erst die erste Rechnung erstellen, bevor ich die Vorlage das erste mal ändern kann?
 

Jogi1962

Gut bekanntes Mitglied
24. März 2012
221
13
NRW
Ach ja, in einer neuen Wawi kannich zudem die Vorlage garnicht bearbieten ohne dass es ein Dokument dazu gibt?
Muss also erst die erste Rechnung erstellen, bevor ich die Vorlage das erste mal ändern kann?
Ja, das ist leider so. Liegt an den Variablen, da die sich von den alten unterscheiden und die Formulare nicht darauf zurück greifen können.
Am besten machst du einfach eine Testbestellung.
Wenn du die alten Formulare noch in der Wawi hast, funktionieren die nach einem Update auch noch, auch mit den alten Variablen. Du mußt sie vor einem Update aber schon in der WAWI haben, nachträglich importieren wird wahrscheinlich
nicht funktionieren.
 

ckonefal

Neues Mitglied
24. September 2019
17
1
Wichtig ist dabei zu beachten, dass die alten Vorlagen zwar aktuell noch funktionieren, aber ab Version X (diese wurde noch nicht festgelegt) NICHT mehr gehen werden.
Hintergrund ist, dass die alten Vorlagen noch auf einem alten Tabellenkonstrukt aufsetzen und für die neuen Vorlagen dieses komplett überarbeitet wurde.
Die alten Tabellen werden (mit genügend Vorlaufzeit) aber perspektivisch aus der DB entfernt.

Ihr solltet euch also wenn möglich schon mal mit den neuen Vorlagen beschäftigen und langsam über einen Umstieg von den alten zur neuen Vorlage nachdenken.
Warum wurde diese Entscheidung getroffen?
Gibt es eine konkrete Liste WAS genau an den Vorlagen alles verändert wird oder nicht mehr funktionieren wird?
 

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.226
1.392
Du kannst einfach eine neue Vorlage (zusätzlich zur alten) anlegen und schauen ob alle (für dich) wichtigen Elemente enthalten sind.
 

ckonefal

Neues Mitglied
24. September 2019
17
1
Es geht um das Generelle Design. Die Professionellen Vorlagen waren SUPER. Ich würde mich wirklich Freuen wenn diese wieder Verfügbar wären.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: gnarx

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.226
1.392
Leider ist es zu aufwändig mehrere Varianten pro Vorlage zu pflegen.
Daher wurde entschieden, dass es nur noch eine Standardvorlage gibt.
Mir ist nicht bekannt dass es daran eine Änderung geben soll.
Ihr könnt euch die Vorlage aber weitestgehend mit den neuen Variablen nachbauen.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Druckvorlagen Anpassen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
In Diskussion Druckvorlagen ... fehlende Variablen die benötigt werden (Sammelthema) Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 31
Neu Druckvorlagen Änderung "zzg. Mwst" und "netto" Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu JTL Plugin Paydirekt nicht kompatibel mit JTL-Shop 4??? Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Neu Warenbestände werden nicht mehr abgeglichen wenn Auftrag direkt in JTL erfasst WooCommerce-Connector 0
Neu TSE nach Start von JTL-POS App (1.0.2.4) nicht verfügbar, auch kein Icon da JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Neu Artikel im Shop sichtbar, obwohl in Warenwirtschaft nicht mehr vorhanden. Betrieb / Pflege von JTL-Shop 1
Neu Rechnungskorrektur nimmt gelegentlich nicht die Rechnungsnummer zu der sie erstellt wird JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Rechnungsformular - letzte Spalte plötzlich nach rechts verschoben und so nicht mehr lesbar Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 7
Neu Bruttobetrag wird nicht korrekt angezeigt Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Box gesetzliche Informationen nicht mehr sichtbar Einrichtung von JTL-Shop 2
Neu Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt. Shopware-Connector 0
Neu Merkmale synchronisieren funktioniert nicht Shopify-Connector 1
Neu Amazon Payment sichtbar aber nicht nutzbar Plugins für JTL-Shop3 3
Neu Ameise Import Aufträge - Firma nicht gefunden #Übergehe Datensatz# User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu FBA Gutschriften werden nicht erstellt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu JTL Fehlermeldung die online Kundengruppe "Neukunden" wurde nicht zugeordnet. Shopware-Connector 2
Neu Eigene Fleder nicht überall verfügbar Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Etiketten drucken geht nicht mehr. Fehlermeldung: ll_err_no_lang_dll JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
In Bearbeitung [BUG] Amazon VCS-Lite in Zahlungen wird die Rechnungsnummer nicht eingetragen - JTL-Wawi 1.5.29.2 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Preisdarstellung: Nachkommastellen nur anzeigen wenn nicht 0 Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu Bewirtungsbeleg druckt nicht - Nachdruck nicht möglich JTL-POS - Ideen, Lob und Kritik 6
Neu Paypalzahlung nicht ausgelöst Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
In Bearbeitung Neue Produkte werden von der Wawi nicht nach POS synchronisiert. JTL-POS - Fehler und Bugs 12
Neu Kann meine Online Datenbank auf strato nicht mit Jtl verbinden Hilfe Installation von JTL-Wawi 16
In Bearbeitung Variationen anlegen nicht möglich. Dieser Artikel ist mit Angeboten bei amazon verknüpft. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Artikel sind im Shop, aber über Google nicht zu finden, sind von Google indexiert, aber ausgeschlossen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 14
Neu OPC speichert noch nicht .webp datein ab JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 4
Offen Shopware 5 -> JTL WaWi : Lieferadresse wird nicht übernommen Onlineshop-Anbindung 2
Neu Login Verbindung zur Datenbank nicht möglich User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Gelöst 23.9.2020 9:27 Amazon Abgleich geht nicht Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Neu Aufträge Filtern nach Ebay Nutzer bei 2 Ebay Accounts - geht nicht? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
Neu Versandarten mit Kundengruppen funktionieren nicht JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
URL-Pfad wird bei Artikeln nicht richtig gesetzt. JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu Online Abgleich Shopware nach Änderung der Kategorien nicht mehr möglich 502 500 Onlineshop-Anbindung 1
Neu Onlineshop Abgleich Shopware nicht mehr möglich 502 500 Schnittstellen Import / Export 0
In Diskussion Firmenname zu lang, DHL Label wird nicht gedruckt JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 6
Abgelehnt Internetmarke wird nicht gedruckt Gelöste Themen in diesem Bereich 1
In Diskussion Internetmarke wird nicht gedruckt | Fehler: Zeichenfolgen- oder Binärdaten würden abgeschnitten JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 4
Neu PLU von Favoriten wird nicht erkannt JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Google Merchant Center: Kontosperrung aufgrund eines Richtlinienverstoßes: Fehlende Zahlungsinformationen + Nicht genügend Kontaktdaten +... Betrieb / Pflege von JTL-Shop 6
Neu > 1.5.29.0 Dotliquid kann nicht mehr rechnen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu X Selling beim Warenkorb funktioniert nicht Einrichtung von JTL-Shop 0
Neu JTL-POS kann nicht mehr gestartet werden JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu Rechnung wird nicht gespeichert User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Gelöst Shopabgleich funktioniert nicht Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu Eine TSE, mehrere Kassen - funktioniert nicht / Verbindungsfehler JTL-POS - Fehler und Bugs 6
Neu Nicht verfügbare Artikel anzeigen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Datev export per Mail funktioniert nicht mehr Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Gelöst Artikelmerkmale Sortieren nicht konsequent User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Ähnliche Themen