Neu Dienstleistungen für eine Arztpraxis

Phil_G

Neues Mitglied
15. Oktober 2020
3
0
Hallo,

wir möchten gerne die JTL mit Pos für eine Arztpraxis nutzen und möchten hier gerne die verschiedenen Behandlungen anlegen.
Gibt es die Möglichkeit, anschließend die Dienstleistungen einem behandelten Arzt zuzuweisen, somit eine monatliche Auswertung erzeugt werden kann?

Habt ihr eine Idee, wie das ganze abgebildet werden kann?

Nochmal zur Erklärung:

Es soll eine Laserbehandlung in der Kasse POS gebucht werden und um einen Arzt ergänzt werden.
Die Arzthelferin wird dann den Betrag, die Behandlung und den ausführenden Arzt vermerken.

Geht sowas mit JTL?

VIelen Dank vorab.

Beste Grüße

Philipp
 

cinehaus

Mitglied
16. Mai 2020
43
12
Da würden mir mehrere Möglichkeiten einfallen.

1. Die meiner Meinung nach eleganteste Lösung wäre es über die Artikelvarianten zu gehen. Also beispielsweise einen Artikel anlegen "Augenlid lasern", Artikelnummer 100, für €200 (jetzt nur als Beispiel, ich habe keine Ahnung was sowas kostet). Dann im Artikel über den Punkt "Variationen und Varkombis" die Variante "Augenlid lasern Dr. Müller" (das würde dann die Artikelnummer 100_1 generieren) und "Augenlid lasern Dr. Meier" (das würde Artikelnummer 100_2 generieren). Beim Buchen dieses Artikels in der Kasse wird die Variante automatisch abgefragt und die Arzthelferin muss den behandelnden Arzt auswählen, bevor sie den Artikel auf den Kasenbon buchen kann. Am Ende des Monats können anhand des CSV-Exports die Umsätze nach Artikelnummer ausgelesen werden. Dabei wäre es dann hilfreich, wenn in allen Artikeln die Ärzte immer die gleiche Variantenendung hätten, also für Dr. Müller immer xxx_1 und für Dr. Meier immer xxx_2, das vereinfacht nachher die Rechenarbeit und Zuordnung.

2. Lösung ginge über die Kategorien, wobei dann einfach für jeden Arzt eine eigene Kategorie "Behandlungen Dr. Müller" angelegt wird und innerhalb der nächsten Kategorie "Behandlungen Dr. Meier" werden alle Artikel dupliziert. Beispiel: "Augenlid lasern, Dr. Müller" Artikelnummer 100. Das ganze nochmal identisch für den nächsten Arzt wiederholen, dann also "Augenlid lasern, Dr. Meier", Artikelnummer 200. Dafür müsste man sich dann vorher ein Artikelnummern-Schema ausdenken, also in unserem Beispiel bekommt Dr. Müller die Artikelnummern 100 - 199, Dr. Meier die Artikelnummer 200 - 299, usw. Auch bei dieser Variante liesse sich mit wenig Aufwand der CSV-Export in einer Excel Tabelle nach Artikelnummern sortieren und der Umsatz pro Doktor errechnet werden.

Bitte beachten Sie, dass sich alle Hinweise hier im Forum ausschließlich auf die Bedienung der JTL-POS Kasse beziehen und keine rechtliche Auskunft darstellen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass für Arztpraxen verschärfte Anforderungen gelten und da ich mich auf diesem Gebiet nicht auskenne, müssen Sie sich diesbezüglich noch anderweitig erkundigen, nämlich ob der Einsatz einer handelsüblichen Kasse im medizinischen Bereich überhaupt zulässig ist oder nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Phil_G

Phil_G

Neues Mitglied
15. Oktober 2020
3
0
Da würden mir mehrere Möglichkeiten einfallen.

1. Die meiner Meinung nach eleganteste Lösung wäre es über die Artikelvarianten zu gehen. Also beispielsweise einen Artikel anlegen "Augenlid lasern", Artikelnummer 100, für €200 (jetzt nur als Beispiel, ich habe keine Ahnung was sowas kostet). Dann im Artikel über den Punkt "Variationen und Varkombis" die Variante "Augenlid lasern Dr. Müller" (das würde dann die Artikelnummer 100_1 generieren) und "Augenlid lasern Dr. Meier" (das würde Artikelnummer 100_2 generieren). Beim Buchen dieses Artikels in der Kasse wird die Variante automatisch abgefragt und die Arzthelferin muss den behandelnden Arzt auswählen, bevor sie den Artikel auf den Kasenbon buchen kann. Am Ende des Monats können anhand des CSV-Exports die Umsätze nach Artikelnummer ausgelesen werden. Dabei wäre es dann hilfreich, wenn in allen Artikeln die Ärzte immer die gleiche Variantenendung hätten, also für Dr. Müller immer xxx_1 und für Dr. Meier immer xxx_2, das vereinfacht nachher die Rechenarbeit und Zuordnung.

2. Lösung ginge über die Kategorien, wobei dann einfach für jeden Arzt eine eigene Kategorie "Behandlungen Dr. Müller" angelegt wird und innerhalb der nächsten Kategorie "Behandlungen Dr. Meier" werden alle Artikel dupliziert. Beispiel: "Augenlid lasern, Dr. Müller" Artikelnummer 100. Das ganze nochmal identisch für den nächsten Arzt wiederholen, dann also "Augenlid lasern, Dr. Meier", Artikelnummer 200. Dafür müsste man sich dann vorher ein Artikelnummern-Schema ausdenken, also in unserem Beispiel bekommt Dr. Müller die Artikelnummern 100 - 199, Dr. Meier die Artikelnummer 200 - 299, usw. Auch bei dieser Variante liesse sich mit wenig Aufwand der CSV-Export in einer Excel Tabelle nach Artikelnummern sortieren und der Umsatz pro Doktor errechnet werden.

Bitte beachten Sie, dass sich alle Hinweise hier im Forum ausschließlich auf die Bedienung der JTL-POS Kasse beziehen und keine rechtliche Auskunft darstellen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass für Arztpraxen verschärfte Anforderungen gelten und da ich mich auf diesem Gebiet nicht auskenne, müssen Sie sich diesbezüglich noch anderweitig erkundigen, nämlich ob der Einsatz einer handelsüblichen Kasse im medizinischen Bereich überhaupt zulässig ist oder nicht.

Vielen Dank für deine tollen Ideen.
Ich teste aktuell beide Varianten und werde mich entsprechend rückmelden.

Grüße
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Packhinweis für Sendungen an Packstationen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Neu Freelancer für Amazon FBA-Berechnung via Wawi gesucht Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
Neu Firewall+Security Plugin für WordPress kompaktibel mit JTL Connector? WooCommerce-Connector 0
Neu Suche Inspiration für unseren neuen Shop5 User helfen Usern 0
Neu Kategorie/Artikel nur für bestimmte Zeit am Tag anzeigen oder bestellen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Workflow: Auftrag für alle Artikel erstellen WENN User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Wie bekomme ich die Platzhalter für Bilder in eine neue Template? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Gleicher Artikel von Verschiedenen Lieferanten richtig in WAWI aufnehmen für Drop Shipping. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu shop5 > canonical tags für eigene seiten enthalten doppelte urls? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
In Bearbeitung Empfehlung Smartphone als JTL-POS für kleinen Café JTL-POS - Fragen zu Hardware 7
In Diskussion Wiederkehrender Workflow für Priorisierungen bei Logistikspitzen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
In Bearbeitung Ist die Artikelanzahl egal für die Nutzbarkeit? Allgemeine Fragen zu JTL-POS 4
Neu Shopware 6 - kryptische URL's für Varianten Shopware-Connector 2
Neu Variable Eigene Felder für Versandlabel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Kosten für eine Anbindung WooCommerce-Connector 0
Neu Versandkosten für bestimmte Artikel ins Ausland User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst Workflow für FBA Bestellungen greift irgendwie nicht mehr JTL-Workflows - Fehler und Bugs 2
JTL Themenwoche Heute: ***Partner-Perspektive** Folge 4: Best Practice für ein JTL-WMS Projekt - Direkt aus unserem Servicepartnernetzwerk Messen, Stammtische und interessante Events 0
JTL Themenwoche Heute: Logistic Lights – flexible Lichtassistenz für den Versandboxen-Prozess Messen, Stammtische und interessante Events 0
JTL Themenwoche Heute: Lagerautomatisierung für Einsteiger │ So lassen sich Kleinteilelager schnell, einfach & flexibel automatisieren Messen, Stammtische und interessante Events 0
JTL Themenwoche Heute: Ein Blick in die Zukunft │ Was hält JTL-Wawi 1.6 für JTL-WMS bereit? Messen, Stammtische und interessante Events 0
JTL Themenwoche Heute: Tipps & Tricks für JTL-WMS │ Insiderwissen für den Lagerprofi Messen, Stammtische und interessante Events 0
JTL Themenwoche Heute: JTL-WMS - "Ja, ich will." │ Eine Entscheidung für Effizienz und Flexibilität Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu Versanddatum für alle Pakete setzen - ausgegraut aber aktiv JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
JTL Themenwoche Heute: JTL-Packtisch+ oder JTL-WMS │ Welche Lösung ist die richtige für mich? Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu Beiträge für verschiedene Endgeräte ausblenden oder darstellen - JTL Basic Shop hosted by JTL Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Filter für neu importierte Kategorien ohne Workflow User helfen Usern 0
Neu Tracking-Link-Variable für Sendungsreferenz Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Wie kann ich für Lieferantenartikel die EK Staffelpreise importieren? Schnittstellen Import / Export 2
Neu Preise für EU Kunden im Shop netto Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Shortcut Tastaturkürzel für Etikettendruck JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 3
In Diskussion DotLiquid Anweisung für alle Aufträge des Vortages JTL-Workflows - Fehler und Bugs 4
Neu Wie ändere ich den Wert, der für die Variable cGoogleCategorie hinterlegt ist? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu netzdinge.de > Google Codes > Anleitung für Google Tag Manager (GTM) Plugins für JTL-Shop 0
Neu Wartungsarbeiten für das SQL-Hosting am WE 28.-30.5. entfallen News, Events und Umfragen 0
Neu INTERNES Kommentar / Anmerkung für einen Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Suche einen Freelancer der als "Coach" für JTL WAWI unterstützt Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 3
Neu Ein Lagerbestand für mehrere Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
In Diskussion Plausibilitätsprüfung für den Warenausgang über JTL-WMS und JTL-Packtisch+ [WAWI-30184] Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Umsätze für FBA Artikel fehlen in Auswertungen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu Infinite Scrolling - EndlessScrolling für den JTL5 - Nova Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Zahlungsart Nachnahme ist für den Versanddienstleister Internetmarke nicht zulässig. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Plugin für Kategorie-Bild Generierung Plugins für JTL-Shop 10
Neu Doofinder für shop 5 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Idee gesucht für eine Altersverifikation im Shop5 Einrichtung JTL-Shop5 4
Beantwortet JTL Workflow für Bestellungen aus Shopware JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu Suche SQL für die Ausgabe von Lieferländern mit wie vielen Paketen beliefert und welcher netto warenwert gestaffelt nach Jahr, Monat, Woche und Tag? User helfen Usern 3
Neu Selbstbedienung für JTL POS JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 7
Neu Laufzeit momentan für WARENPOST international in USA und Kanada Business Jungle 6
Beantwortet Amazon Bestellung automatisch stornieren für bestimmte (betrügerische) Besteller JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2

Ähnliche Themen