Gelöst Bei Teillieferungen den Inhalt pro Paket erkennen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Tsuc

Mitglied
28. Januar 2020
51
2
Das neue Nachdrucken sieht super aus. :thumbsup:
Ich bin mehrmals durch alle Punkte gegangen und mir ist nichts Verbesserungswürdiges aufgefallen.

Ich hoffe das passt hier mit rein: Kann man dort auch den Inhalt des einzelnen Pakets sehen (Artikel mit Mengen)?
 
  • Ich liebe es
Reaktionen: Stephan Handke

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.021
349
Hürth
Vielen Dank für das Lob!

Ich hoffe das passt hier mit rein: Kann man dort auch den Inhalt des einzelnen Pakets sehen (Artikel mit Mengen)?
Nur pro Lieferschein, diese werden in der oberen Liste aufklappbar sein und die Artikel anzeigen.

Inhalt pro Paket kennt JTL-Wawi bisher noch nicht. Die Datenbank ist dafür zwar schon vorbereitet, ist aber bisher in JTL- WMS, JTL- Packtisch+ und JTL-Wawi nicht integriert.

Hier empfehlen sich "Manuelle Teillieferungen" in den Lageroptionen zu aktivieren. Der Ablauf ist dann wie folgt:
  1. Verpacken-Dialog durch Auswahl des Auftrags starten
  2. Karton auf die Waage oder Tisch stellen und beginnen Artikel zu scannen und Karton zu füllen
  3. Wenn Karton voll ist Button "Teilliefern" klicken
  4. Man bekommt nun ein Paketlabel und weiß genau was in diesem Paket drin ist
  5. Zweiten Karton nehmen
  6. Schritte 2-4 wiederholen
  7. Nächsten Karton nehmen usw.
  8. Nach Scan des letzten Artikel wechselt der Button von "Teilliefern" auf "Verpacken" wodurch der Auftrag komplett erledigt ist.
So habt ihrpro Paket das korrekte Gewicht, den Artikelinhalt und den korrekten Warenwert der Sendung.
 

Tsuc

Mitglied
28. Januar 2020
51
2
Hier empfehlen sich "Manuelle Teillieferungen" in den Lageroptionen zu aktivieren.
Das nutzen wir schon, leider werden wir es evtl wieder Abschaffen, da nach dem Teiliefern der Auftrag geschlossen wird und wir den erneut öffnen müssen.
Ist irgendwie unsinnig, weil der Auftrag ja vollständig gepickt ist...

Ist es absehbar, dass die Inhaltsauflistung auch mit den Paketen funktioniert?
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.021
349
Hürth
Ich verstehe deine Aussage leider nicht. "Der Auftrag ist abgeschlossen und das ist unsinnig" .. kannst du das weiter ausführen?

Ggf. auch Schritt-für-Schritt - was macht ihr? Was passiert dabei? Was genau ist unerwünscht? Eventuell auch mit Screenshots

und welche Version ist überhaupt im Einsatz?

Es gibt eigentlich keinen Status "Auftrag abgeschlossen", es gibt nur geliefert und nicht geliefert.
 

Tsuc

Mitglied
28. Januar 2020
51
2
Ich versuche es mal ohne Screenshots, da ich gerade keinen Auftrag zur Hand habe. Kann ich aber gerne bei Bedarf nachreichen.

Vorwort:
Wir benutzen die Version 1.5.18.1. Picken mit WMS-Mobile und versenden mit Eazyshipping.
In einer Kiste befinden sich mehrere Aufträge (Sammelkommissionierung)

Im Beispiel besteht ein Auftrag aus 2 großen Artikeln, die einzeln versendet werden müssen.

Vorgehensweise:
1. Es wird ein Artikel gescannt, der Auftrag öffnet sich
2. Der eine gescannte Artikel ist mit +1 hinterlegt. Wir verpacken diesen einen Artikel und legen diesen auf die Waage
3. Wir drücken auf "teilliefern". Die Versandlabels und Papiere werden gedruckt.
Genau in diesem Moment wird die Auftragsmaske geschlossen und die Gesamtübersicht der Pickliste wird angezeigt
4. Wir scannen den nächsten Artikel, der Auftrag öffnet sich, dann siehe Schritt 2

Theoretisch müsste hier die Auftragsmaske nicht geschlossen werden, da die anderen gepickten Artikel noch offen sind und auf der selben Pickliste liegen.

In deiner Auflistung funktioniert der Schritt 6 nicht. Dort muss man bei Schritt 1 anfangen. (wenn man "teilliefern" nutzt)
Bei einer Paketaufteilung (Paket hinzufügen) ist deine Auflistung korrekt.

  1. Verpacken-Dialog durch Auswahl des Auftrags starten
  2. Karton auf die Waage oder Tisch stellen und beginnen Artikel zu scannen und Karton zu füllen
  3. Wenn Karton voll ist Button "Teilliefern" klicken
  4. Man bekommt nun ein Paketlabel und weiß genau was in diesem Paket drin ist
  5. Zweiten Karton nehmen
  6. Schritte 2-4 wiederholen
  7. Nächsten Karton nehmen usw.
  8. Nach Scan des letzten Artikel wechselt der Button von "Teilliefern" auf "Verpacken" wodurch der Auftrag komplett erledigt ist.
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.021
349
Hürth
Genau in diesem Moment wird die Auftragsmaske geschlossen und die Gesamtübersicht der Pickliste wird angezeigt
> Theoretisch müsste hier die Auftragsmaske nicht geschlossen werden, da die anderen gepickten Artikel noch offen sind und auf der selben Pickliste liegen.
Danke für den Hinweis, das werden wir uns ansehen. Nicht nur theoretisch, auch praktisch sollte der Verpacken-Dialog sich bei dieser Art manueller Teillieferung nicht schließen.
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.021
349
Hürth
Hm, öffne mal bitte ein Supportticket über das Kundencenter, damit wir uns das im Live-Betrieb ansehen können.

Ich habe es jetzt noch einmal in Version 1.5.19.0 getestet und es funktioniert fehlerfrei genau so wie gewollt.

Ich kann beliebig viele Artikel bestätigen, dann den Button "Teillieferung verpacken" verwenden und es wird ein Lieferschein erzeugt und ich fahre mit dem selben Auftrag fort.

Es erfolgt kein Zurückspringen in die Picklisten- oder Artikelübersicht.
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.021
349
Hürth
Kannst du deine Frage ausführlicher formulieren? Die Vorgehensweise ist ja schon ausführlich beschrieben.

Den Split des Auftrags kannst du über die Lageroptionen ausschalten. "Teillieferung über mehrere Lieferscheine" (ab v1.5) bzw. "Teillieferung ohne Auftragssplit" (v1.4 und älter)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mike.H.

Mike.H.

Neues Mitglied
4. Dezember 2019
13
0
Kannst du deine Frage ausführlicher formulieren? Die Vorgehensweise ist ja schon ausführlich beschrieben.

Den Split des Auftrags kannst du über die Lageroptionen ausschalten. "Teillieferung über mehrere Lieferscheine" (ab v1.5) bzw. "Teillieferung ohne Auftragssplit" (v1.4 und älter)
Also ich mache es genau so.

  1. Verpacken-Dialog durch Auswahl des Auftrags starten
  2. Karton auf die Waage oder Tisch stellen und beginnen Artikel zu scannen und Karton zu füllen
  3. Wenn Karton voll ist Button "Teilliefern" klicken
  4. Man bekommt nun ein Paketlabel und weiß genau was in diesem Paket drin ist
  5. Zweiten Karton nehmen
  6. Schritte 2-4 wiederholen
  7. Nächsten Karton nehmen usw.
  8. Nach Scan des letzten Artikel wechselt der Button von "Teilliefern" auf "Verpacken" wodurch der Auftrag komplett erledigt ist.

jeder Paket bekommt dann seine eigene Nummer hinter der Auftragsnummer zb.: 123......#1

So werden dann auch bei uns die Rechnungen erstellt, für jedes Paket eine einzelne Rechnung.
Wir würden aber gern dann alles Teilgelieferte zusammen auf einer Rechnung haben.

Woran kann das liegen das er das so aufteilt.

Danke und bleiben Sie gesund.
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.021
349
Hürth
Ok - das ist einfach zu beantworten.

Ihr müsst den "Auftragssplit" deaktivieren. Ausschalten.

Ihr habt jetzt Folgendes:

- Auftrag #1 mit Lieferschein #1 und Rechnung #1
- Auftrag #2 mit Lieferschein #2 und Rechnung #2
- Auftrag #3 mit Lieferschein #3und Rechnung #3

Ihr wollt aber

- Auftrag 1 mit Lieferschein #1 und Rechnung 1
- Auftrag 1 mit Lieferschein #2 und Rechnung 1
- Auftrag 1 mit Lieferschein #3 und Rechnung 1

korrekt?

Dann siehe nochmal
Den Split des Auftrags kannst du über die Lageroptionen ausschalten. "Teillieferung über mehrere Lieferscheine" (ab v1.5) bzw. "Teillieferung ohne Auftragssplit" (v1.4 und älter)
Die Option habt ihr eingeschaltet - deshalb erfolgt der Split des Auftrags. Schaltet die Option aus und ihr bekommt Ergebnis 2. Beachtet, dass die Option für EazyShipping und Versandboxen getrennt aktiviert werden muss (Version 1.5) und in Version 1.4 für Versandboxen gar nicht zur Verfügung steht.

Zusätzlich wird der Typ 1 der Teillieferung mit Auftragssplit ab Version 1.6 gar nicht mehr zur Verfügung stehen.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Ameise Fehler bei Hersteller Import über "Import Artikeldaten" JTL-Ameise - Fehler und Bugs 4
Neu Probleme mit Lieferadresse bei deaktivierten JS Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Fehler? Versandgewicht bei Teillieferung Verpacken JTL-WMS - Fehler und Bugs 0
Neu Ust wird berechnet bei Freiposition obwohl Ust-ID Nummer vorhanden JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu MHD bei Lagerbestand über die Ameise nachträglich hinzufügen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Fehlerhafter Datev-Export bei Splitzahlungen BAR/EC Fragen rund um LS-POS 0
Neu Voreingestellter Drucker in Vorlage bei jedem Client neu einrichten? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Datev Export Ameise: Ungültige Steuerkonfiguration bei Rechnungsnummer JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Ebay-Angebot werden bei Null-Lagerbestand nicht automatisch beendet eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Keine Bestellbestätigung bei Paypal Express Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Artikel bei Exportformaten eingrenzen JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 0
In Bearbeitung Problem mit Kreditkartenzahlung SumUp bei Unterschriften JTL-POS - Fragen zu Hardware 1
Neu SW Connector bucht bei Bestellimport Positionen ins Standardlager Shopware-Connector 1
Neu Nettobeträge bei 2 Steuersätzen anzeigen auf der Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Variationen bei Aufträgen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu Spalte außerhalb des Druckbereichs bei Änderung der Variablen für E- und G-Preis Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Versandmail geht auch bei Fehleretikett raus - Ist das richtig? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Kein Support bei POS? Einrichtung / Updates von JTL-POS 5
Neu Fehlermeldung bei Einrichtung Shopify-Connector 4
Offen Zahlungsart bei manuellen Aufträgen nach 3 Zahlungen autmatisch setzen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Telefonnummer nicht auf Label + Firmenname manchmal erst bei zweiten Versanddatenexport JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
In Bearbeitung EazyShipping - Auftrag unvollständig = Etikett drucken mit Auftragsnummer? Richtiges verhalten bei Fehlbeständen? [WAWI-48055] JTL-WMS - Ideen, Lob und Kritik 12
Neu Drucktext bei Aufträge (Beta) JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
Neu Bei Verkauf eines bestimmten Produktes PDF Datei mitsenden Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Probleme bei Mehrplatz Einrichtung Installation von JTL-Wawi 11
Neu Fehler bei Neuinstallation --> CreateProcess schluf fehl; Code 2. Das System kann die angegebene Datei nicht finden. Installation von JTL-Wawi 4
In Diskussion Kein Paypal QR Code bei Rechnungsvorlage Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 13
In Bearbeitung Wareneingang buchen bei Direktlieferungen Lieferant zu FBA Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Neu Verbesserungsvorschlag - Button wird farbig bei neuen Nachrichten Servicedesk (Beta) 1
Neu Webseite bei Amazon AWS hosten User helfen Usern 0
Neu Rundungsproblem bei prozentualen Gutscheinen Shopware-Connector 14
Neu Artikel im Shop, jedoch nicht in Wawi - nur bei aktiven Artikeln mit leerer Deutschbezeichnung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Größere Mengen an Angebote bei Amazon einstellen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Diskussion Kunden-Empfangen-Fehler bei Shopabgleich WooCommerce-Connector 2
Neu Ausliefern bei Versandart Download User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Gelöst WMS Auftrag splitten bei Teillieferung Arbeitsabläufe in JTL-WMS 4
Neu Fehlermeldung bei Zahlungserinnerung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu FNSKU bei Wareneingang für Commingled Bestand Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu JTL Connector 1.6 und 1.8 fehlermeldung: Exception bei core.connector.auth Modified eCommerce-Connector 2
Neu Artikel wird immer wieder bei Ebay gestoppt - wie kann ich feststellen warum - workflow User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Keine Seriennummern bei ausgabe von Rechnungen per Mail oder beim Speichern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Zahlungsmail bei Shopkäufen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
In Bearbeitung Alle Bons > Suche in WAWI: bei angeschlossener Tastatur funktioniert kein ENTER - POS-857 JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Versandklasse bei bestehenden Artikeln importieren (ändern) JTL-Ameise - Fehler und Bugs 15
Gelöst Fehlermeldung bei Auswahl des Amazon Produkttyps "hat" Amazon-Lister - Fehler und Bugs 2
Neu Auf der Rechnung: falsches EAN bei Stücklisten Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Offen Retouren Workflow bei mehreren Artikel pro Retoure JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Lagerbestand bei Varkombis allen "Kindern" zuordnen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Neu Versandkosten werden bei RG-Storno auf Warenerlös gegengebucht, nicht aber gegen Aufwand Versandkosten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Weiterhin: Preis-Probleme bei Varkombi-Artikeln Gambio-Connector 8
Ähnliche Themen