1. Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
    Information ausblenden

Gelöst "Artikel in Pickliste nicht vorhanden" und Eingabe nicht eindeutig zuzuordnen

Dieses Thema im Forum "Gelöste Themen - JTL WMS" wurde erstellt von rmb, 1. November 2017.

  1. rmb

    rmb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Moin.

    Wir haben gestern ein Update von Version 1.1.4.14 auf 1.3.10.0 gefahren. Das lief ohne wesentliche Hürden durch und das System lässt sich soweit gut nutzen.
    Allerdings plagt uns ein kleiner Fehler in WMS:
    Bei der Bearbeitung unserer Picklisten (sowohl älteren, noch vorhandenen als auch auf nach dem Update neu erstellten) erhalten wir in WMS die Meldungen "Artikel in Pickliste nicht vorhanden" oder "die Eingabe konnte einem Artikel nicht eindeutig zugeordnet werden". Das ist allerdings kein Dauerzustand, sondern scheint sich nach einer unbestimmten Wartezeit teilweise von selbst zu beheben, die gleichen Artikel lassen sich dann auf der Pickliste auswählen. Obendrein scheint es nur eine Teilmenge unserer Artikel zu betreffen, aber ich kann kein Muster erkennen.
    Ist der Fehler bekannt und gibt es eine Lösung?
     
  2. rmb

    rmb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Der Support konnte helfen, wie mir unser Lagerleiter gerade mitteilt.
    In den Lagereinstellungen des Versandlagers unter dem Reiter "JTL-WMS-Optionen" musste bei der Artikelerkennung der Haken für "Erkennung von Stücklistenartikeln deaktivieren" gesetzt werden.

    Problem damit gelöst, danke!
     
  3. Rico Giesler

    Rico Giesler Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    4.349
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    83
    Dann mache ich hier zu. Danke für die Rückmeldung.
     

Diese Seite empfehlen

Verstanden Weitere Informationen

JTL-Software benutzt Cookies, teilweise von Drittanbietern, um Funktionalitäten auf unseren Webseiten zu ermöglichen.