Neu Aktueller Stand und Hintergründe zur Anbindung von Technischen Sicherheitseinrichtungen (TSE) in JTL-POS

Philipp K.

Moderator
Mitarbeiter
21. August 2018
380
209
Hückelhoven
Hallo zusammen,

da wir aktuell sehr viele Nachrichten und Tickets zum Thema TSE bekommen und euch vieles noch unklar ist, hier ein Statement zur aktuellen Situation hinter den Kulissen.
  1. Epson TSE (Micro-SD integriert und gesteuert durch den Bondrucker)
    Die Epson-TSE funktioniert auf nativen Android-Geräten und Sunmi-Geräten. Aktuell arbeitet Epson mit uns an den Anpassungen für den Betrieb der Epson-TSE mit der Chromebox. Ich informiere euch hier, wenn es etwas Neues gibt und bin zuversichtlich dass Epson das rechtzeitig schafft.

  2. Swissbit TSE (USB-Stick oder Micro-SD direkt am Kassendevice)
    Die Arbeiten an der Swissbit-Integration sind nahezu abgeschlossen und der interne Test läuft. Grundlegend muss nur noch die Dokumentation zur Einrichtung erstellt werden und wir können die Anbindung freigeben. Aktuell funktioniert Swissbit wunderbar mit nativen Android-Tablets und Sunmi.

    ChromeOS Geräte werden von der Swissbit TSE nicht unterstützt, und es ist leider auch nicht absehbar wann diese TSE-Lösung mit ChromeOS verwendbar ist.

  3. Deutsche Fiskal TSE (Online-Cloud mit lokaler Ausfallsicherung)
    Wir arbeiten gerade an der Anbindung der Cloud-TSE von deutsche Fiskal. Diese TSE wird schnell und einfach über einen Login mit JTL-POS verknüpft werden können und bedarf nahezu keiner Einrichtung, da diese zum größten Teil automatisiert auf den TSE-Servern passiert. Zusätzlich muss im lokalen Netzwerk ein kleines Java-Programm laufen, welches die Kommunikation zwischen Kasse und TSE-Server übernimmt und im Falle eines Internetabbruchs die Ausfallsicherung für die TSE darstellt. Aber: Dieses Java-Programm muss vorerst auf einem Windows- oder Linux-PC installiert werden, was aber bei unseren vielen Wawi-Nutzern kein Problem sein sollte. Laut deutsche Fiskal ist aber auch eine separate Android-App geplant, die das Java-Programm dann ersetzen kann. Nach aktuellem Stand wird die Cloud-TSE im Gegensatz zu den oben genannten, hardwarebasierten TSEs mit jedem Kassendevice funktionieren.
Wir arbeiten mit Hochdruck daran bis Ende September alle drei TSE-Varianten anzubinden und für jedes Device eine entsprechende TSE-Lösung zu schaffen. Wir werden die Anbindung veröffentlichen, sobald der ganze Ablauf für euch einfacher gestaltet und ausführlicher getestet ist.

Aufgrund der knappen Zeit seit der Veröffentlichung und Zertifizierung der TSE-Lösungen und vieler anderer notwendiger Baustellen müssen wir den möglichen Zeitraum voll ausreizen.

Wir bitten euch, unsere Kunden und insbesondere diejenigen, die bereits eine TSE-Lösung von Epson erworben haben bis dahin um Gedult. Ich hoffe sehr, ihr arbeitet weiterhin mit uns gemeinsam daran, ein geniales Kassensystem noch besser zu machen.

Vielen Dank für euer Vertrauen und Verständnis.

Philipp

Stand: JTL-POS Version 1.0.1.6
 
Zuletzt bearbeitet:

Philipp K.

Moderator
Mitarbeiter
21. August 2018
380
209
Hückelhoven
Hallo zusammen,

im Google Play Store und JTL-Kundencenter ist ab sofort JTL-POS Version 1.0.1.6 verfügbar. Wir haben ein paar Dinge im Hintergrund geändert, wodurch die meisten Einrichtungsprobleme (ausgenommen ChromeOS) mit der Epson TSE behoben sein sollten. Außerdem findet ihr unter "Einstellungen" > "Technische Sicherheitseinrichtung" die Funktion "SetupForPrinter", welche für den Wechsel des Druckers notwendig ist.
 

Bird-Box

Aktives Mitglied
12. Oktober 2017
87
14
Hallo,
hab die neue Version installiert und erneut getestet.
Fehler bleibt der selbe: other_error_host_authentication_failed
 

jbtec

Aktives Mitglied
2. November 2011
64
5
Hallo zusammen,

im Google Play Store und JTL-Kundencenter ist ab sofort JTL-POS Version 1.0.1.6 verfügbar. Wir haben ein paar Dinge im Hintergrund geändert, wodurch die meisten Einrichtungsprobleme (ausgenommen ChromeOS) mit der Epson TSE behoben sein sollten. Außerdem findet ihr unter "Einstellungen" > "Technische Sicherheitseinrichtung" die Funktion "SetupForPrinter", welche für den Wechsel des Druckers notwendig ist.

Jetzt stellt sich die Frage was bei einem Update auf z. B. 1.0.1.6 passiert wenn man unter 1.0.1.2 eine bereits funktionierende TSE in einem Epson tm-m30 betreibt.

Bleibt der funktionierende Drucker mit der TSE unverändert erhalten oder werden die "paar Dinge" die im "Hintergrund" geändert wurden, die funktionierende Konfiguration überschreiben?
 

Philipp K.

Moderator
Mitarbeiter
21. August 2018
380
209
Hückelhoven
Hallo zusammen,

wir kontaktieren gerade alle Kunden, die sich das Epson Fiskal Kit bei uns im JTL-Store gekauft und klären diese Fälle direkt. Für alle Kunden, die das Fiskal Kit im Einsatz, aus anderen Quellen bezogen und ebenfalls Probleme mit der Einrichtung haben, testet bitte einmal den unten beschriebenen Ablauf. Ich setze dabei allerdings vorraus, dass der Drucker zuvor korrekt an JTL-POS angebunden und für den Bondruck eingerichtet wurde.

1. Schaltet den Drucker aus.
2.1 Nutzer des Epson TM-m30: Montiert das Fiskal Upgrade Kit und setzt die Micro-SD Karte (TSE) in den Slot des Upgrade Kits ein.
2.2 Nutzer des Epson TM-T88VI: Setzt die Micro-SD Karte (TSE) in den vorgesehenen Slot bei den Anschlüssen des Bondruckers ein.
3. Schaltet den Drucker ein.
4. Wechselt in den Einstellungen von JTL-POS zum Punkt "Technische Sicherheitseinrichtung".
5. Klickt auf die "Bearbeiten" Schaltfläche.
6. Wählt in der ersten Zeile unter Technische Sicherheitseinrichtung "Epson".
7. Wählt in der zweiten Zeile unter Drucker euren Epson Fiskaldrucker.
8. Wählt in der vierten Zeile unter Funktionen Punkt 7 "Einrichtung Dru..." und bestätigt mit "Ausführen".
9. Wählt in der vierte Zeile unter Funktionen Punkt 1 "Informationen" und bestätigt mit "Ausführen".
10. Wählt in der vierten Zeile unter Funktionen Punkt 6 "Einrichtung", vergebt wie aufgefordert die gewünschte PIN und PUK und bestätigt mit "Ausführen".

Wichtig: Sollte bei der Funktion "Einrichtung" ein Fehler auftreten, habt ihr die TSE bereits eingerichtet. In diesem Fall nutzt bitte anstatt der in Punkt 10 beschriebenen Funktion "Einrichten" die letze Funktion "PINs auf dem Gerät ändern", gebt PIN und PUK ein die ihr bei der ersten Einrichtung vergeben habt und bestätigt wieder mit "Ausführen."

11. Wählt in der vierten Zeile unter Funktionen Punkt 8 "TSE Verknüpfen" und bestätigt mit "Ausführen".

Die Seriennummer der TSE sollte jetzt im vorgesehenen Feld (Zeile 3) angezeigt werden. Wenn alles geklappt hat, müsst ihr nur noch eure Bonvorlagen um die gesetzlich erforderlichen Informationen erweitern. Weitere Infos dazu findet ihr hier: https://guide.jtl-software.de/jtl-pos/hardware/tse-von-epson-einrichten/

Ich warte gespannt auf eure Rückmeldungen, ob sich etwas zum Positiven gewendet hat.

@jbtec, eure vorhandenen Konfigurationen bleiben unverändert, wir haben nur an der Einrichtung geschraubt und z.B. die Timeout-Parameter verändert.

Viele Grüße

Philipp
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: jbtec

Kakal

Aktives Mitglied
17. September 2015
93
14
Hallo,

gibt es da schon irgendwelche Preise für die Cloud Variante?
Deutsche Fiskal TSE

Habe nur wenige Kassiervorgänge hier Vorort ( maximal 10-20 im Monat), wird das ein Abo sein oder nach Stückzahl.

Gruß Kakal
 

AIGES

Aktives Mitglied
8. Mai 2013
2
0
Köln
Hallo @Philipp K. ,

zu Punkt 1. Epson TSE Micro-SD.

Funktioniert diese den auch nur mit der Epson TSE Micro-SD (wenn man diese in den Slot direkt auf dem Android Gerät einsteckt)
oder nur in Kombination mit TSE Drucker oder Fiscal Modul Kit?

Wenn die Epson TSE Micro-SD funktionieren sollte, funktionieren dann automatisch auch die Micro-SD's von Bundesdruckerei & Swissbit?

Lieben Gruß aus Köln
Thanasi
 

marine.art.2018

Aktives Mitglied
9. April 2019
61
3
Hallo zusammen,

wir sind auch betroffen vom „OTHER_ERROR_HOST_AUTHENTICATION_FAILED“-Problem:

Der EPSON TM-30m mit Fiskal Upgrade KIT, über Ethernet angeschlossen, funktioniert ohne Probleme.
Die TSE-Einrichtung gemäß https://guide.jtl-software.de/jtl-pos/hardware/tse-von-epson-einrichten/ ging reibungslos über die Bühne, zum Schluss gab es die lange Seriennummer.

getStorageInfo und RunSelfTest werden mit grünem EXECUTION_OK beendet.

Allerdings macht mich bei GetRegisteredClients schon stutzig, dass AuthenticationUserForAdmin mit rotem OTHER_ERROR_HOST_AUTHENTICATION_FAILED als Status angezeigt wird…
fact und errorinfo sind leer. (GetChallenge und getStorageInfo werden mit grünem EXECUTION_OK angezeigt)


Ein Klick auf "Neuer Bon" gibt 2 Fehlermeldungen (die schnell wieder verschwinden):

Bon konnte nicht erstellt werden!
Es konnte keine Verbindung zur Tse aufgebaut werden!

dann

Die Transaktion konnte nicht über TSE gestartet werden.
>>TSE nicht verbunden!<<

Die blaue Betriebsanzeige-LED des EPSON TM-30m blinkt dabei mehrmals.
Im Protokoll steht dann "startReceipt() - TSE nicht verbunden!"

Das TSE-Icon in der Statuszeile oben rechts wird rot, mit einem Klick drauf und dem kurzen Hinweis "Verbindung zur TSE wird hergestellt..." wird das Icon wieder weiß, aber ein neuer Bon lässt sich trotzdem nicht anlegen.

Zum Setup:
JTL POS 1.0.1.14 (2890)
JTL WAWI: 1.5.19.0
EPSON TM-m30 mit Fiskal Upgrade KIT, Firmware 1.46A ESC/POS, angebunden per Ethernet
Memuplay-Emulator mit Android 5.1.1, Tablet Google Pixel 2 G011A

Was können wir machen? Was sollen wir ausprobieren? Welche zusätzlichen Infos werden benötigt?

Grüße,
Markus
 

derOlli

Aktives Mitglied
1. November 2017
17
3
Hallo,

ich habe aktuell das selbe Problem, die TSE Verbindet sich nicht. 16.08 hat noch alles funktioniert, jetzt gibt es auch bei mir den von marine.art.2018 beschriebenen Fehler.
JTL-POS 1.0.1.14 / JTL-WAWI 1.5.27.2

Lag es am Update?

Gruß Oliver
 

marine.art.2018

Aktives Mitglied
9. April 2019
61
3
Hallo,

ich habe aktuell das selbe Problem, die TSE Verbindet sich nicht. 16.08 hat noch alles funktioniert, jetzt gibt es auch bei mir den von marine.art.2018 beschriebenen Fehler.
JTL-POS 1.0.1.14 / JTL-WAWI 1.5.27.2

Lag es am Update?

Gruß Oliver

Hi Oliver,

auch "EPSON TM-m30 mit Fiskal Upgrade KIT, Firmware 1.46A ESC/POS, angebunden per Ethernet"?
Und welche Android-Version auf welchem Gerät?

Grüße,
Markus
 

derOlli

Aktives Mitglied
1. November 2017
17
3
Hallo Markus,

EPSON TM-m30 mit der TSE zum einstecken, die Firmware Version habe ich nicht gefunden. Ist ein HUAWEI Tablet mit Android 8.
Es hat am Anfang mit der TSE funktioniert. Ich habe nur sehr wenige BAR-Zahler daher kann ich den Zeitpunkt nicht genau eingrenzen. Aber am 16.08. habe ich mit der Hardware erfolgreich gearbeitet und es funktionierte. Heute habe ich festgestellt das es nicht mehr geht. In der Zwischenzeit gab es ein Update bei JTL-POS.

Ob das Update die Probleme verursacht kann ich nicht sagen.

Gruß Oliver
 

tbrenner

Aktives Mitglied
5. September 2019
102
14
Kann sich hier mal JTL zum Thema melden. Finde das traurig, dass die TSE immer noch nicht läuft.
Wir müssen bis Ende September auch noch die TSE kaufen und wenn ich die Probleme sehe wirds mir schlecht.
Wie schauts mit dem Support aus für die TSE, gibts den nur für über JTL gekaufte TSE oder kann man die auch woanders beziehen?
Gruß Tom
 

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
562
136
@tbrenner

Naja, das Problem scheint sich ja zu "verlagern". Die Nichtbeanstandungsfriat wurde von einigen Bundesländern ja verlängert bis zum 31.03.2021.

MfG

McAvity
 

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
562
136
@tbrenner

Auch Bayern hat sich dafür stark gemacht.

Mein Beitrag war auch eher mit einem Augenzwickern zu verstehen. Erstens ist die ursprünglich Deadline hinreichend bekannt gewesen, zweitens hätte man ja auch ein bereits etabliertes System (z.B. aus Österreich) zurückgreifen können.

MfG

McAvity
 

marine.art.2018

Aktives Mitglied
9. April 2019
61
3
Hallo Markus,

EPSON TM-m30 mit der TSE zum einstecken, die Firmware Version habe ich nicht gefunden. Ist ein HUAWEI Tablet mit Android 8.
Es hat am Anfang mit der TSE funktioniert. Ich habe nur sehr wenige BAR-Zahler daher kann ich den Zeitpunkt nicht genau eingrenzen. Aber am 16.08. habe ich mit der Hardware erfolgreich gearbeitet und es funktionierte. Heute habe ich festgestellt das es nicht mehr geht. In der Zwischenzeit gab es ein Update bei JTL-POS.

Ob das Update die Probleme verursacht kann ich nicht sagen.

Gruß Oliver

Hi Oliver,

ich habe es leider gleich in der 1.0.1.14 ausprobiert....

Habe heute nochmal ein JTL-POS 1.0.1.13 installiert und ein Backup installiert: tat soweit erstmal, wie man das nach einem Backup einspielen erwartet.
Allerdings wollte die TSE nicht mehr mit JTL-POS sprechen...
--> AuthenticateUserForAdmin wurde mit rotem TSE1_ERROR_AUTHENTICATION_FAILED quittiert
Ich hätte nach einem Einspielen eines Backup erwarte, dass TSE weiter tut? Zumal ja die darunterliegende Hardware sich nicht geändert hat.

@JTL: werden nicht alle TSE-Einstellungen mit ins Backup gepackt!?
@JTL: wie ist denn der vorgesehene Ablauf um ein TSE von JTL-POS zu trennen und an einer anderen JTL-POS anzumelden? Muss Client abmelden noch auf dem JTL-POS ausgeführt werden, welchen verlassen werden soll? Was ist, wenn diese JTL-POS Installation "kaputt" ist? Tut dann auch ein "Werkseinstellungen" auf der neuen JTL-POS?

Ich hätte das gerne vor Start alles einmal "durchprobiert" und nicht erst, wenn im laufenden Betrieb die TSE-Kasse "zickt" und 20 Kunden im Laden stehen...
(Ich bin auch gerne behilflich und probiere nach Anleitung alles aus und gebe qualifizierte Rückmeldung...!)

Ich habe jetzt erstmal nicht weiter experimentiert und bin zurück zur 1.0.1.14, da remainingRetries runtergezählt hat und nicht die Sperre der TSE-Karte riskieren wollte...
@JTL: wird dieser Zähler wird auf 3 gesetzt, sobald eine erfolgreiche AdminAuthentication stattgefunden hat?

BTW: im Releaseforum fehlen noch die Details zu Version 1.0.1.14 – evtl. hilft das ja schon weiter…

Grüße,
Markus
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu JTL Fulfillment Artikeldaten senden und aktualisieren FEHLER " Product not found" Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu Zulauf von Artikel (Menge und Datum) in Shopware übertragen Onlineshop-Anbindung 0
Neu Tester für Seller Math (Kalkulations- und Controllingsoftware) gesucht - kostenlose Nutzung! Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu Preisanzeige bei Staffel und Variation Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Amazon Marketplace - GLS und Rate gültiger Sendungsverfolgungsnummern JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 3
Neu DHL Warenpost, mit Tracking, Meldung an Amazon und Ebay User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Druckerzeugnisse konfigurieren und erstellen Plugins für JTL-Shop 0
Neu Eigene .tpl erstellen und einbinden Templates für JTL-Shop 9
Neu Inventur mit Fehlermeldung und anschließend falschen Beständen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Registerkarten Tab-Navigation UND Akkordeon-Menü deaktivieren Einrichtung JTL-Shop5 6
Neu Darstellungsfehler Login und einzelne Bereiche der WaWi JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Grundpreis und Artikelabnahme vererben JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Fullfilmenter Erfahrungen und Anbieter Business Jungle 1
OPC - Rich Text und eigenes CSS Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu 1.5.47.3 - Großbitannien und Nordirland wohl doch noch in der EU? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu UNICODE, HTML und UTF-8 Zeichen (ASCII Zeichen) als Amazon Bullet Point Sonderzeichen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Pickliste Editor DotLiquid Überverkäufe und Sonderpreise ausdrucken lassen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Charge, MHD und Menge je Lager anzeigen in "Artikel" Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Selbstabholung nicht als Position auf Rechnung und Lieferschein anzeigen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Währungsproblem bei Verkäufen auf Amazon Schweden, Polen und Türkei Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 1
Neu Rabatte in Prozent und in Spalte anzeigen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Neues Plugin: Adressprüfung und Korrektur in Echtzeit für JTL 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu Rechnungslayout zeigt keinen Artikelnamen und keine Menge bei einer bestimmten Schnittstelle / Marktplatz Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu PayPal Express- und Amazon Pay-Buttons auf Artikeldetailseite nebeneinander darstellen Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Gelöst Workflow Versandarten DHL Paket und DHL Warenpost unterscheiden Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu WAWI Release und Release-Candidate (RC) JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Welche Server Hard- und Software User helfen Usern 8
Neu Test Kauf über Molli und Fehlermeldung bekommen. Plugins für JTL-Shop 0
Kommentarfeld im Warenkorb und in Mein Konto / Bestellung ausblenden? Einrichtung JTL-Shop5 2
Beantwortet Problem mit Teilversand und nicht mehr lieferbar Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
In Bearbeitung TSE an LAN UND an Bluetooth Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Neu Ältere Rechnungen und Aufträge werden nicht mehr angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Auftragswert Netto und Auftragswert Brutto hinzu column bei Nicht bezahlt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Konfigurator und Varianten werfen falschen Preis aus Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
In Diskussion Fragen zu Shipping Labels und DPD Cloud JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Lokaler Versand nach PLZ und Ort Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu NOVA Template JTL Shop 5 eigenen Content-Block zwischen Footer und Produktdetailsseiten Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
Neu Rabatte in Prozent und Spalte anzeigen lassen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Variablen von Kategoriename und Url auf Herstellerseite zur Verfügung stellen Templates für JTL-Shop 2
Neu Wer ist Brent Ozar und warum kommuniziert die Wawi mit dem? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Ameise und Wawi gleichzeitig? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Diskussion DHL 3.0 Umstellung und National und International JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Brutto und Netto anzeigen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu Artikel durch Amazon und Händler versenden? Wie? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Scanner und WaWi Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Abweichende Lieferadresse und Rechnungsadresse Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu AUfträge nur unter "Kunden" und nicht bei Verkäufe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Buchpreisbindung DE/AT und OSS JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu JTL Ameise und die Aktualisierung von Artikeldaten JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Href lang tag für DE und CH Shop Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3

Ähnliche Themen