Neu 1.6.36.0: Steuereinstellungen des Auftrages werden nicht aktualisiert

knackig

Sehr aktives Mitglied
17. November 2011
945
153
Nordhessen
Hallo,

wir hatten heute den folgenden Fall:
  • Kunde bestellt im Shop, Lieferadresse in DE, Lieferland CH ausgewählt
  • Auftrag wird, da Lieferland CH, ohne MWSt berechnet
  • Kunden Kontaktiert, dass entweder Versand direkt in die CH, oder Nachberechnung der deutschen MWSt nötig
  • Es wird nach DE verschickt. Also:
    • Lieferland auf DE geändert
    • Beim Artikel den normalen Steuersatz ausgewählt (mittels Auswahlliste, nicht durch händische Angabe von 19%)
  • Im Auftrag bleibt aber immer noch "Umsatzsteuerbefreite Lieferung" unter Steuer (siehe Screenshot)
  • Dadurch auch der entsprechende Haken in der Auftragsliste
1649240324865.png
Ich konnte es nur durch manuelle Änderung in der Datenbank (Feld: [eazybusiness].[Verkauf].[tAuftrag].[nSteuereinstellung] = 0) korrigieren.

Sollte es nicht so sein, dass der Wert an die Lieferadresse angepasst wird, auch wenn diese zwischendurch geändert wird? Oder übersehe ich noch was?
 

Simone_die_Echte

Sehr aktives Mitglied
10. April 2014
1.095
268
Habe das gerade in der 1.6.36.0 nachgestellt. Sobald ich das Lieferland ändere werde ich gefragt, was mit der Steuer passieren soll und der Text im Steuerfeld ändert sich auch.
 

knackig

Sehr aktives Mitglied
17. November 2011
945
153
Nordhessen
Habe das gerade in der 1.6.36.0 nachgestellt. Sobald ich das Lieferland ändere werde ich gefragt, was mit der Steuer passieren soll und der Text im Steuerfeld ändert sich auch.
Hi, danke für die Antwort. Ich konnte den Fehler jetzt weiter eingrenzen. Es gibt folgende Szenarien, wobei Nr 2 zu dem von mir beschriebenen Fehler führt:

  1. ✅ Änderung in der Wawi am Auftrag: Hier kommt in der Tat die Abfrage, ob man die Brutto- oder Nettopreise behalten möchte:
    1649259633742.png


  2. ⚡ Änderung erfolgt beim Verpacken am Packtisch: Wenn die Lieferadresse im Packtisch bearbeitet wird, kommt KEINE Abfrage. Das führt dazu, dass das Lieferland geändert wird, die Steuereinstellung aber NICHT angepasst werden. Weder das Feld "Steuer", noch die MWSt. am Artikel. Und dieses Verhalten grenzt doch an einen Bug, oder?
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Steuereinstellungen schnall ich einfach nicht User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Fehlerhafte Steuereinstellungen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 12
Neu Ameise: Ungültige Steuereinstellungen in Rechnungsnummer XX User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Warengruppe des Artikel in der Positionsliste in neuen Druckvorlagen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Ist die URL des Artikelbildes im Shop innerhalb der Wawi bekannt oder ist die Bild URL logisch aufgebaut erreichbar? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu AGB während des Bestellvorgangs Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu angezeigte Tiefe des Kategoriebaums im Megamenü anpassen im NOVA Template Templates für JTL-Shop 0
Neu Worker bricht den Ableich des Shops mit Fehler ab JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Art des Konfigurators bei Shopware 5 Shopware-Connector 0
Neu Inhalt direkt oberhalb des Footer Templates für JTL-Shop 2
Neu Preis des Vaterartikels für das Artikeletikett User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Exportvorlage Rückstand offene Artikel aus Bestellung mit Ausgabe des voraussichtlichen Lieferdatums aus Lieferantenbestellung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Ausgabe des Gesamtbetrags in JTL Shop 5 auf der Bestellabschluss-Seite Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Variable des "Kunden-Guthabens" [html-Mailvorlage] Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Fehler bei Startseitenaufruf des Shop Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu FFN Fehler bei Übertragung: "ArgumentException: Das Zielarray ist nicht lang genug. Überprüfen Sie destIndex, die Länge und die Untergrenze des Array" JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Artikel importieren ohne deaktivieren des Workers Schnittstellen Import / Export 1
Neu Löschen des Kundenkontos Installation von JTL-Wawi 1
Neu Matchen des Kunden anhand der Bestellnummer / Auftragsnummer Servicedesk (Beta) 1
Neu Mehrfaches triggern des HOOK_TOOLSGLOBAL_INC_BERECHNEVERSANDPREIS Hooks Technische Fragen zu Plugins und Templates 3
Beantwortet Priorisierung eines Auftrages - keine Änderung der Liste im Packtisch+ --- Verstehe den Ablauf nicht Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2

Ähnliche Themen