In Bearbeitung [WAWI-24239] Gruppen für Workflows definieren und alphabetische Sortierung.

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.103
90
Ganz ehrlich; jeder Kram lässt sich sortieren, gruppieren, verschieben und sonst noch was.
Aber hier stoßt ihr an eure Grenzen...??? Das ist wirklich schwer zu glauben für einen Außenstehenden.
 

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.202
1.379
Ich kann es leider auch nur so weitergeben.
Zumal man eben bedenken muss dass es in verschiedenste Module integriert werden muss inkl. WMS, Mobile App, Packtisch,...
 

njr

Gut bekanntes Mitglied
19. September 2012
147
3
In der Tabelle (tWorkflowEvent) ist das Feld cSortierung schon Vorhanden. Ich kann das Feld direkt in der Datenbak setzen - hat aber keine Auswirkung in der UI. Es würde mich erstmal völlig ausrecihen wenn die Liste einfach nach diesem Feld sortiert wird. Ich meine, dafür ist das Feld offensichtlich gedacht aber jemand hat vergessen, diese Sortierung zu respektieren.

Leider gestaltet sich das wohl aufwändiger als man als außenstehender annimmt.
Ich hatte deshalb extra nochmal in der Entwicklung nachgefragt und diese Vermutung wurde bestätigt.
Dann helfe ich gerne. Einfach "ORDER BY cSortierung" an der Abfrage hinten dranhängen. Wenn Ihre Entwicklung das als sehr Aufwändig bestätigt, würde ich mir Gedanken machen.

Das Thema ist seit ca. 4 Jahren hier im Forum offen und seit dem 01.02.2018 im Issue Tracker erfasst. Vielleicht versteht JTL, warum wir Kunden Issues einfach nicht mehr eintragen - es bringt nichts.
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.103
90
Ich bin auch kein Entwickler. Wo hatten wir das Thema?
Wird das Thema denn nun zeitnah angegangen, oder verläuft das hier weiter im Sande?
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.103
90
Und, was hat die Nachfrage ergeben? Es ist wieder ein Monat ins Land gegangen.
Wird der Prozess evtl. beschleunigt, wenn ich Dir sage, dass meine manuellen WF´s, auf meinem 27 Zoll Monitor inzwischen gescrollt werden müssen?
Vielleicht magst Du Dich, oder einer der destruktiven Entwickler einmal in die Lage versetzten, wie miserabel es sich arbeiten lässt, wenn man knapp 50 unsortierte WF´s aufgeklappt bekommt,
und nun versucht, mit der Maus den richtigen zu finden, (weil sie ja nicht sortierbar, geschweige denn verschachtelbar sind) und dann auch zu erwischen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.202
1.379
Grundsätzlich werden die Infos mit aufgenommen.
Aber wenn bei dem entsprechendem Team aktuell andere Projekte auf dem Tisch liegen die eine höhere Prio haben, dann kann ich daran leider nicht viel ändern.
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.103
90
Schwer nachzuvollziehen, dass das Team über 4 Jahre immer irgendwelche Projekte mit höherer Prio auf dem Tisch hat.
Zumal hier seit 4 Jahren über dieses Problem diskutiert wird, und sich somit auch eine gewisse Priorität aufgebaut hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: njr

jungwirbtgut

Neues Mitglied
4. November 2019
3
1
Verrückt, sowas sollte unbedingt gemacht werden und würde etliche Kunden freuen.
Mindestens Sortieren nach Alphabet oder irgendwas, was man per SQL beeinflussen kann wäre sinnvoll.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: njr

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.103
90
Der Tracker steht immer noch auf zukünftig. Kann mal einer der Supporter erklären, warum ihr hier nicht tätig werdet, stattdessen aber Zeit verschwendet, einen popeligen HTML Editor
in die neueste Version zu integireren? Da kommt sich ziemlich veralbert vor, die WF werden hier dutzendfach am Tage benötigt und ihr regt euch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: njr

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.202
1.379
Warum die Gewichtung für andere Sachen höher liegt als bei den Workflows erschließt sich mir leider auch nicht, denn grundsätzlich ist es ja sinnvoll seine Abläufe so gut wie möglich zu automatisieren.
Zum einen um Fehler durch manuelle Bearbeitung zu vermeiden und zum zweiten um eine größere Effizienz zu erreichen.

Auch nach mehrmaliger Ansprache wurden wenn du meist leider nur kleinere Dinge umgesetzt bzw in Angriff genommen.