Gelöst VK Preis (brutto)

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Mischko

Mitglied
11. März 2019
6
0
Geldern
Hallo,
Ich verzweifle. Mehrmals habe ich JTL POS deinstalliert und neu installiert. Aber immer wieder wird bei dem Abgleich von WaWi auf POS ein Steuersatz "Imported Tax Rate (0,00%)" übernommen, obwohl in der WaWi der Steuersatz auf 19% angelegt wurde. Der VK wird auch ohne MwSt angezeigt und kann auch nicht geändert werden. Der grüne Haken ist hier deaktiviert. Was mache ich falsch?
Danke im Voraus.
Grüße,
Mirko
 

Anhänge

Philipp K.

Moderator
Mitarbeiter
21. August 2018
288
148
Hückelhoven
Hallo Mirko / @Mischko,

der Bug ist mir zwar bekannt, aber nur aus der Anfangszeit der Entwicklung. Welche Versionen von JTL-POS und JTL-Wawi nutzt du aktuell?

Dass Du in JTL-POS nichts am Artikel ändern kannst liegt daran, dass wir das aktuell noch unterbinden. Dazu muss der Abgleich erweitert werden, was wir im nächsten Quartal angehen - also recht zeitnah. Solange ist JTL-Wawi federführend und gibt dem Kassensystem alles vor.

Viele Grüße

Philipp
 

Philipp K.

Moderator
Mitarbeiter
21. August 2018
288
148
Hückelhoven
Hallo Mirko / @Mischko

ich habe mir das eben hier ganuer angeschaut, kann aber auf Anhieb keinen Fehler entdecken. Wenn in JTL-POS unter 'Einstellungen/Steuersätze' kein Steuersatz mit 0% hinterlegt ist - "ab Werk" sind nur 19% und 7% USt. angelegt - aber dem Artikel in JTL-Wawi diese Steuerklasse zugewiesen wurde, wird diese Steuerklasse natürlich in JTL-POS importiert. Du schreibst ganz oben:

... obwohl in der WaWi der Steuersatz auf 19% angelegt wurde.
Es reicht natürlich nicht, den Steuersatz in JTL-Wawi nur "anzulegen", er muss auch im Artikel hinterlegt werden. Kannst Du mir bitte sagen, ob Du im Artikeldatensatz in JTL-Wawi wie auf dem Bild im Anhang wirklich die 19% hinterlegt hast?

USt.png

Viele Grüße

Philipp
 

Mischko

Mitglied
11. März 2019
6
0
Geldern
Moin Philipp,
bei mir sieht es im Artikel in der Wawi so aus.:
Artikelübersicht.JPG
Einen steuerfrei Satz habe ich gar nicht eingerichtet. Daher weiß ich nicht, wo der Worker den Satz herholt.

Die Steuereinstellungen sehen so aus:
Steuereinstellungen.JPG

Da dürfte doch eigentlich alles richtig sein - oder?

Grüße

Mirko
 

Mischko

Mitglied
11. März 2019
6
0
Geldern
Guten Morgen,
ich habe versucht JTL POS komplett neu aufzusetzen. Heißt: Ich habe die beiden Geräte, die in der Übersicht sichtbar waren gelöscht, habe POS vom Tablet deinstalliert und neu installiert und wollte mich anmelden. Leider führt die Anmeldung auf die Seite "404 Ihre gewünschte Seite wurde nicht gefunden".
Grüße
 

Philipp K.

Moderator
Mitarbeiter
21. August 2018
288
148
Hückelhoven
Hallo @Mischko,

habe noch einmal bzgl. der Steuersätze nachgehakt. Die werden nicht aus den Wawi-Einstellungen in JTL-POS übernommen, sondern anhand der übertragenen Artikel erstellt. Folglich hast Du einen (vermutlich neuen) Artikel übertragen, dem kein Steuersatz hinterlegt war. Gezielt auf den Bug einzugehen ist jetzt nach dem Zurücksetzen eher schwierig. Ich lasse mich daher überraschen, ob beim nächsten Anlauf alles klappt.

Zum Anmelde-Fehler: Da klappt lediglich die Weiterleitung vom Browser zur App nicht, die kann aber manuell angestoßen werden. Hier gibt es die vorrübergehende Lösung: https://forum.jtl-software.de/threa...ung-im-jtl-kundencenter-schlaegt-fehl.121188/

Viele Grüße

Philipp
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mischko

Mischko

Mitglied
11. März 2019
6
0
Geldern
Hi Philipp,
herzlichen Dank für die Hilfe. JTL POS funzt über den Umweg wieder. Aber es werden immer noch die falschen VK Preise gezeigt.

Ich habe, damit es deutlicher ist, einmal einen Screenshot am Beispiel der Espressomaschinen aus der JTL Wawi gemacht und einen aus der Artikelübersicht seitens JTL POS.

Artikelübersicht Espressomaschinen Wawi:
161219Artikelübersicht JTL Wawi Espressomaschinen.JPG
Hier eine Einzelansicht aus der Wawi:
161219ArtikelansichtJTL-Wawi.JPG
Und hier jetzt die Artikelübersicht aus POS:
Screenshot_20191216-191957_JTL-POS (1).jpg
Hier der gleiche Artikel in POS:
Screenshot_20191216-193854_JTL-POS_2.jpg
Also ich weiß da nicht wirklich weiter oder wo ich irgendetwas ändern könnte.

Mir ist allerdings aufgefallen, dass ich bei JTL Wawi Mandant_2 in POS haben will, aber bei der Sync/Datenabgleich aber Mandanten-ID JTL Wawi 6 angegeben wird. Ist das richtig?
IMG_20191216_191433.jpg Screenshot_20191216-194704_JTL-POS_2.jpg

Sorry, dass ich dich damit so auf Trab halte. Solltest du das Problem gelöst bekommen, dann schicke ich dir 250g feinste Kaffeebohnen zu. ;)

Grüße aus Geldern

Mischko
 

lweber

Lars Weber
Mitarbeiter
13. November 2013
171
47
Hallo @Mischko,

schick mir doch bitte eine PN, wie ich dich telefonisch erreichen kann oder erstelle ein Ticket im JTL Kundencenter im Bereich JTL-POS, wir müssten uns das mal genauer anschauen.

Grüße Lars
 

Mike73

Mitglied
19. Dezember 2019
34
8
Hallo Lars und Mischko,

bei mir tritt genau dasselbe Problem auf. ( JTL-POS 0.9.7 2254 , WaWi 1.15.10.0 )

Ich bin noch in der Test/Übergangsphase von CAO zu JTL. Hatte mir einen zweiten Mandanten angelegt und die DB vom Hauptmandanten dort reingeladen, um verschiedenes zu testen, ohne die schon importierten Daten vielleicht zu zerschießen. Jedenfalls hatte ich zuvor die JTL-POS an den Originalmandanten angebunden und dann zum Testmandanten "umgezogen". Ich kann nicht mehr mit Sicherheit sagen, ob beim ersten Versuch mit dem Hauptmandanten die Preise richtig waren. Praktisch sieht es jetzt so aus, wie Mischko es beschreibt. Artikel in der Wawi mit korrektem Steuersatz angelegt, in POS mit dem Ersatz "Imported tax rate (0,00%)" übertragen und bei VK brutto überall den Netto-VK.

Gibt es schon einen Ansatz ?

viele Grüße
Mike
 

Mike73

Mitglied
19. Dezember 2019
34
8
Guten Tag nochmal.

Ich habe jetzt noch folgendes versucht:
Kassen-App neu installiert.
Kasse im TestMandant gelöscht/abgemeldet
Benutzerwechsel zu Hauptmandanten
Anmelden der neu installierten App
Datenabgleich eingerichtet.
Klappt.

Scheinbar gibt es das Problem nur bei einem anderen als dem Hauptmandanten(1) .

Vielleicht hilft das weiter beim Fehlersuchen.

viele Grüße
Mike
 

Mike73

Mitglied
19. Dezember 2019
34
8
Hallo zusammen,

ich möchte kurz berichten, dass das Problem erkannt und zumindest in unserem Fall gelöst ist.

Es liegt offenbar in den verschiedenen Mandanten, fehlenden Rechten und dem Worker.

Der Worker, und damit der POS-Server, muss mit einem Benutzer (mit Admin-Rechten) des richtigen Mandanten gestartet werden. Es kann folglich auch nur ein Mandant mit JTL-POS genutzt werden ( falls man mehrere angelegt hat).

Um letztlich die aktuellen Artikel-Daten zu synchronisieren, musste ich zunächst die Kategoriesichtbarkeit für alle Artikel für POS einmal deaktivieren und erneut aktivieren.

Danach und seitdem läuft es sauber.

Vielen Dank an dieser Stelle an Philipp K., der uns in dieser Frage zur Lösung geführt hat.

viele Grüße
Mike
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Philipp K.

Philo Beddoe

Mitglied
17. Dezember 2019
40
1
Hallo,
auch wir hatten das Problem mit den Nettopreisen. Im Grunde ist es ganz einfach. Nach derzeitigem Softwarestand muss die JTL POS über den Hauptmandanten (eB-Standart) angebunden werden. Dann klappt es mit den Bruttopreisen problemlos.
Viele Grüsse
Claus
 

FEAL

Aktives Mitglied
26. Februar 2017
37
4
Bei uns besteht das Problem auch. In der PoS APP sind vor dem artikel Import nur die 2 Steuersätze vorhanden.
Nach dem Import der Artikel kommt ein 3. Steuersatz (Imported Tax Rate 0,00%) hinzu.
Alle Artikel werden dann ohme MwSt. angezeigt.
 

Mischko

Mitglied
11. März 2019
6
0
Geldern
Bei uns besteht das Problem auch. In der PoS APP sind vor dem artikel Import nur die 2 Steuersätze vorhanden.
Nach dem Import der Artikel kommt ein 3. Steuersatz (Imported Tax Rate 0,00%) hinzu.
Alle Artikel werden dann ohme MwSt. angezeigt.
Bei mir ging es, nachdem ich mich in der WaWi und im Worker also admin angemeldet habe und anfing Bilder hinzuzufügen. Vielleicht einmal POS runterschmeißen und neu installieren und dann als Admin anmelden und das Prozedere von vorne durchgehen. Jetzt melde ich mich grundsätzlich mit dem Admin an.
 

FEAL

Aktives Mitglied
26. Februar 2017
37
4
Bei mir ging es, nachdem ich mich in der WaWi und im Worker also admin angemeldet habe und anfing Bilder hinzuzufügen. Vielleicht einmal POS runterschmeißen und neu installieren und dann als Admin anmelden und das Prozedere von vorne durchgehen. Jetzt melde ich mich grundsätzlich mit dem Admin an.
Alles unter dem Standart Mandanten ? Wir benötigen einen Extra mandaten mit getrennter DB.
Danke für den tipp, werden das mal testen.
 

tom-eBcs

Neues Mitglied
24. Januar 2020
2
0
Hi zusammen,

bei uns besteht das gleiche Problem.
Ist die Nutzung des eB-Standard Mandaten der einzige Fix derzeit?
@FEAL hat Mischkos Lösungsansatz bei dir funktioniert? Wir sind auch auf einen Extra Mandaten angewiesen.

Danke!
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.500
158
Hallo,
die Kollegen prüfen das. Es scheint das der POS-Server da noch ein Problem mit der Ermittlung der Steuer hat.
 

FEAL

Aktives Mitglied
26. Februar 2017
37
4
Hi zusammen,

bei uns besteht das gleiche Problem.
Ist die Nutzung des eB-Standard Mandaten der einzige Fix derzeit?
@FEAL hat Mischkos Lösungsansatz bei dir funktioniert? Wir sind auch auf einen Extra Mandaten angewiesen.

Danke!
Leider Nein, das hatten wir auch schon getestet. So steht es ja auch in der Anleitung um die DB zu verbinden. Aber Leider geht das nicht.
Ich hatte es geschafft den Imported Tax Rate auf 19% zu stellen, dennoch werden die Artikel im POS ohnedie 19% angezeigt. Abwarten heißt es also.
 

hairlin

Aktives Mitglied
17. August 2015
81
11
Hallo,

ich konnte die JTL POS Kasse erfolgreich mit der Wawi verbinden. Ich habe dann auch den Artikelimport in die Kasse vorgenommen.
Beim ersten Testbon habe ich leider festgestellt, dass nun alle Artikel mit 0% anstatt 19% auf dem Bon stehen ?

Eigentlich sind die Steuern in der Kasse richtig eingestellt. Es gab noch ein Feld "Importet Data" oder ähnlich, da stand 0%.

Warum werden die Daten nicht aus der Wawi so übernommen, wie es auch in der Wawi ist ?

Wie kriege ich das nun wieder gerichtet ?

Grüße,
Maik
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
In Bearbeitung Seit 1.5.23.0 Brutto und Netto Preis gleich - keine Umsatzsteuer JTL-Workflows - Fehler und Bugs 3
Neu JTL Post Manuelle Eingabe von Preis + Artikelgruppe Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Globale Angebotsvorlage setzt bei Erstellung eines Artikels einen falschen Preis User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Artikel mit variablem Preis Allgemeine Fragen zu JTL-POS 4
Neu EK-Preis bei Variantenartikeln wird automatisch berechnet JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu Basispreis und reduzierter Preis (Sale-Preis) beide in Artikelinfo ausweisen JTL-POS - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Amazon B2B Preis nicht mehr aktivierbar Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu NOVA: bei Varkombis immer "Preis auf Anfrage", muss das wirklich sein? JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 11
Neu Preis und Lagerbestand nicht übertragen Shopware-Connector 1
Neu EK Ø Preis wird nach Lieferanten Einbuchung nicht angepasst Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Neu Release: v1.1.0 seit dem können Artikel mit UVP=Preis nicht mehr zu Shopify gesynct werden Shopify-Connector 6
Neu Der B2B Preis ist höher als der Standardpreis Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Rabattierter Preis auf Artikeletikett Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Projekt Fliesenhandel / Verkauf - Preis/m² Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 8
Neu Spalte außerhalb des Druckbereichs bei Änderung der Variablen für E- und G-Preis Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
In Bearbeitung Preis wird immer wieder zurück gesetzt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
In Bearbeitung Wawi berechnet falschen Preis für Verpackungseinheit im Einkauf JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu Weiterhin: Preis-Probleme bei Varkombi-Artikeln Gambio-Connector 8
Neu Alle Artikel mit einem Preis von 0€ filtern und anzeigen lassen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Etsy-Preis per Workflow ändern JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Preis für das Servicedesk? Servicedesk (Beta) 7
Neu Brutto/Netto bei Versand falsch seit Update auf 1.12 - gelöst WooCommerce-Connector 0
Neu Kann mir jemand das Feld für den Brutto VK User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Kundengruppe (Rabatt) anders als Brutto VK JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Komponenten Stückliste VK Brutto für alle Varkombi Artikel aktualisieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Aufträge werden Brutto (Artikelpreise) in die Wawi übertragen. Netto Preise mit 4 Nachkommastellen Shopware-Connector 0
Neu Anpassung der Preise per Ameise | Indiv. VK-Brutto fehlt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Artikelpreise Feld Brutto-VK und JTL-Wawi / Onlineshop JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu Rechnungsvorlage mit schon getätigten Zahlungen Brutto netto und Saldo Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu PROBLEM: Import durch Ameise Indiv. VK-Brutto User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Artikel > Verkaufszahlen + VK Brutto Durchschnitt Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Ähnliche Themen