Neu Viele Kunden in Wawi importieren und zum Shop senden, wie?

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
1.082
17
Hi,

ich möchte aus einer CSV Datei Kunden importieren. Per Ameise kein Problem.

Anschließend solle die Kunden an einen JTL Shop gesendet werden und Ihnen soll die bereits in der Wawi zugewiesene Kundengruppe ebenfalls im Shop gesetzt werden.
Für diese beiden Schritte finde ich keine Massenfunktion. Man kann das nur im Tab Onlineshop der Kundendetails per Knopf machen.

Gibt es irgend einen weg?

john
 

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
3.169
340
Das ist richtig, es gibt dafür keine Massenfunktion. Sie war angedacht, musste dann aber leider doch erst einmal wieder verworfen werden.
 

fibergirl

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
288
33
Hamburg
Also das macht man nicht aus der Wawi, sondern per CSV.
Die man ja auch aus der Wawi exportieren könnte.

Leider sehe ich da überhaupt nichts zum Thema Lieferadressen.
Die Ameise exportiert sie anscheinend nicht, und der Shop hat keine Importfelder dafür.
 

JohnFrea

Gut bekanntes Mitglied
21. September 2017
112
11
Öhm, sorry, das verstehe ich nicht.

1. Der csv Datei für den Shop wird die Kundennummer aus der Wawi überhaupt nicht als Feld mit gegeben. Wie können die Kunden denn dann in Wawi und Shop miteinander verknüpft sein?

2. Im Guide https://guide.jtl-software.de/jtl-shop/jtl-shop-kauf-editionen/kunden-in-jtl-shop-importieren/ lautet der Abschnitt zum Passwort "cPasswort ist nur ein Pflichtfeld, sofern die Einstellung, dass neue Passwörter generiert werden sollen, nicht aktiv ist." Der Satz macht keinen Sinn.

3. Bietet die CSV Datei keine Möglchkeit, die zu importierenden Kunden einer Kundegruppe zuzuweisen?

Nur so für den Umfang...ich soll hier ein paar Tausend Kunden, die Händler oder Endkunden sein können importieren. Wie löse ich das?
 

fibergirl

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
288
33
Hamburg
2. verstehe ich so: entweder soll ein Password generiert werden, oder wenn nicht, muss es aus cPasswort kommen, das ist dann dafür ein Pflichtfeld.

Das mit den Tausenden Kunden habe ich auch vor mir, da weiß ich auch noch nicht genau, wie. Insbesondere, weil die großteils abweichende Lieferadressen haben.
 

fibergirl

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
288
33
Hamburg
Nein, bis jetzt nicht, hat aber auch noch etwas Zeit.

Es wäre aber schön, wenn JTL sich mal melden und die Fragen beantworten würde, für mich insbesondere den Import der Lieferadressen, der Guide gibt das ja nicht her.
 

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü