Neu Varkombi mit nur einer Variation erstellen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Gambionike

Gut bekanntes Mitglied
12. Dezember 2008
115
0
Ich habe vorhin mit dem Support telefoniert und wir sind so verblieben, dass wir zukünftig anstelle von Variationen, mit Variationskombinationen arbeiten werden. Es hieß, dass man auch Varkombis mit nur einer Variation anlegen kann. Also zum Beispiel ein Ball in Farbe A,B,C,D. Bisher ist der Ball als normale Variation hinterlegt. Wie mache ich daraus jetzt eine Variationskombi. Das entsprechende Feld ist ausgegraut, wenn ich auf den Artikel mit der rechten Maustaste klicke.

Vielen Dank für´s Feedback!
 

Gambionike

Gut bekanntes Mitglied
12. Dezember 2008
115
0
Hallo Shopküche, herzlichen Dank für den Tipp. Ja, meine Artikel haben bereits gepflegte Variationen, aber es lassen sich leider nicht automatisch VarKombis bilden. Der Bereich ist ausgegraut. Selbst wenn ich die Bestände der einzelnen Variationen auf null setze, geht das nicht. "Nicht vorhandene Kombinationen erstellen" bleibt grau. Nur wenn ich den Artikel komplett neu anlege, funktioniert das.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.714
661
Achte darauf dass der Artikei in keinem offenen Auftrag oder Angebot vorkommt. Buch die Bestände aus und entferne zur Sicherheit den Haken bei "Bestände in Variationen" und "Mit Bestand arbeiten". Speichere dann erst einmal den Artikel.
Nun kannst Du noch einmal den Artikel öffnen und Var.Kombis erstellen (ich gehe davon aus, dass Du auch mit der aktuellsten JTL-Wawi arbeitest).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gambionike

Fensterprofi12

Aktives Mitglied
7. April 2017
3
0
Achte darauf dass der Artikei in keinem offenen Auftrag oder Angebot vorkommt. Buch die Bestände aus und entferne zur Sicherheit den Haken bei "Bestände in Variationen" und "Mit Bestand arbeiten". Speichere dann erst einmal den Artikel.
Nun kannst Du noch einmal den Artikel öffnen und Var.Kombis erstellen (ich gehe davon aus, dass Du auch mit der aktuellsten JTL-Wawi arbeitest).
Sorry, was verstehst Du unter ausbuchen?
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.714
661
Wenn Du mit WMS arbeitest und die Bestände dort führst, dann führe eine 0- Inventur durch. Wenn Du nicht mit WMS arbeitest, dann führe eine Korrekturbuchung durch.
 

Gambionike

Gut bekanntes Mitglied
12. Dezember 2008
115
0
Hallo Enrico,

vielen Dank für deine Ausführung.

Es ist so, dass wir in der Vergangenheit nur mit Variationen gearbeitet haben und nicht mit Varkombis. Das hat auch gut geklappt, aber beim Update auf die aktuellste Wawi-Version stellte sich heraus, dass Variationen nur noch mit der Artikelnummer des Vaterartikels in Aufträgen und Rechnungen erscheinen. Ein bekannter Bug, aber ein absolutes No Go! was bleibt uns nun also anderes übrig, als aus den Variationen Variationskombis zu machen. Allerdings: Natürlich haben alle unsere Bisher geführten Variationen auch Bestand, ist ja klar. Nun können wir ja nicht jeden Artikel per Hand ausbuchen, um eine Varkombi daraus zu erstellen. Wir brauchen ja den Lagerbestand. Also alles in allem eine nicht akzeptable Lösung. Gibt es keinen Workarround für das Erstellen von Varkombis über die Ameise? Das wäre meiner Meinung nach die einzige praktikable Lösung. WMS nutzen wir nicht.
 

Shopküche.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
Hallo Enrico,

vielen Dank für deine Ausführung.

Es ist so, dass wir in der Vergangenheit nur mit Variationen gearbeitet haben und nicht mit Varkombis. Das hat auch gut geklappt, aber beim Update auf die aktuellste Wawi-Version stellte sich heraus, dass Variationen nur noch mit der Artikelnummer des Vaterartikels in Aufträgen und Rechnungen erscheinen. Ein bekannter Bug, aber ein absolutes No Go! was bleibt uns nun also anderes übrig, als aus den Variationen Variationskombis zu machen. Allerdings: Natürlich haben alle unsere Bisher geführten Variationen auch Bestand, ist ja klar. Nun können wir ja nicht jeden Artikel per Hand ausbuchen, um eine Varkombi daraus zu erstellen. Wir brauchen ja den Lagerbestand. Also alles in allem eine nicht akzeptable Lösung. Gibt es keinen Workarround für das Erstellen von Varkombis über die Ameise? Das wäre meiner Meinung nach die einzige praktikable Lösung. WMS nutzen wir nicht.
Am besten alle Variationen inkl. Bestände exportieren. Dann die Liste mit Bestand "0" zurück importieren. Danach könnt ihr die VarKombis erstellen, entweder über die Wawi oder via Ameise und zum Schluss die zuvor exportieren Bestände mit den neuen Artikelnummern matchen und zurück per Ameise importieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gambionike

Gambionike

Gut bekanntes Mitglied
12. Dezember 2008
115
0
Hallo Shopküche, ja, so hatte ich mir das auch gedacht. Wir sind schon seit 3 Wochen am testen und ständig tauchen neue Fehler auf. Aber das mit der Ameise werde ich diese Woche mal angreifen.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.714
661
Die Ameise kann nur das, was die Wawi auch kann. Wenn ihr die Bestände noch im Artikel habt, dann kann die Ameise auch keine Varkombis erstellen. Also exportier Dir die Bestände einfach und importiere sie dann anschließend in die Kindartikel. Um Handarbeit wirst du nunmal nicht herumkommen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gambionike

Gambionike

Gut bekanntes Mitglied
12. Dezember 2008
115
0
Hallo Enrico, vielen Dank für deine Nachricht. Weißt du, wir hätten den ganzen Aufwand nicht, wenn der Konnektor richtig funktionieren würde und korrekt die Artikelnummern der Variationen in Auftrag / Rechnung/ Lieferschein... angeben würde. Zusammen mit einigen anderen Bugs (Lagerbestände werden bei einer Bestellung nach dem Abholen um +1 erhöht, die Lagerbestände im Shop werden beim ersten Abgleich mit der Wawi nicht in der Wawi übernommen...) ist an einen produktiven Einsatz von JTL-Wawi nicht mehr zu denken. Wir arbeiten noch mit der 099780 und die funktioniert. Aber es war für uns an der Zeit hier zu aktualisieren, was komplett in die Hose gegangen ist. Wir arbeiten nun in der 4. Woche daran.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.714
661
Das heißt, Du hast hier auch mit einem Connector gearbeitet, der schon seit geraumer Zeit veraltet ist.
Wie wäre es denn, wenn Ihr statt dessen einmal die aktuellen Connectoren probiert?
 

Gambionike

Gut bekanntes Mitglied
12. Dezember 2008
115
0
Wir arbeiten mit dem neuesten Gambio-Konnektor 2.8 und der Wawi 1.3.18.1. Aktueller geht es nicht mehr und es hieß ja, dass das stabile Versionen seien. Aber es gibt halt gravierende Fehler darin, das ist ja das große Problem, sonst würden wir liebend gerne mit der JTL-Wawi weiterarbeiten.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Beantwortet Varkombi beim Import automatisch generieren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
In Bearbeitung JTL Ameise - Import von varkombi - Fehlerhaft JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Neu Zusätzliche Bearbeitungszeit bei VarKombi wir nicht übernommen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Doppelpack als Stückliste aus Varkombi? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Komponenten Stückliste VK Brutto für alle Varkombi Artikel aktualisieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Vorschlag: @Key für VarKombi-Artikel auch bei Klick auf VarKombi-KindArtikel setzen Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
In Diskussion Varkombi-Artikel nutze Lagerbestand des Vaters WooCommerce-Connector 1
Neu jtl varkombi updating stock info Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Varkombi-Kind ohne Vater Shopware-Connector 5
Neu Import von CSV-Datei mit mehrfachen Spaltenbegrenzern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Gelöst Artikel mit Artikelzustand nicht auffindbar Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu Nach Bestellung werden Preise mit 4 statt 2 Nachkommastellen in den Auftrag übersendet WooCommerce-Connector 1
Neu Wenn sich ein Nutzer anmeldet, erscheint die Login-Seite mit HTTP ERROR 500 JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Artikelnummer mit Varianten Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 33
Neu Track & Trace mit DPD JTL-Track&Trace - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Preisliste mit Staffelpreisen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Produkt im Shop unverbindlich mit Mail vorbestellen Plugins für JTL-Shop 7
Neu Problem mit Warenpost JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu Artikelübersetzung mit der Ameise User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu konfigurierbare Artikel mit Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Shop5 Mehrsprachig mit unterschiedlichen URLs? JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 1
Neu Aufgerundeter MwSt.-Satz bei Rechnungen mit Händlerrabatt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL-Shop mit Docker Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu Import von neuen Artikeln mit Merkmalen JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Druckvorlage Preisliste mit individuellen netto-Preisen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Linkgruppenlink mit 'target="_blank"' Attribut? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Felder mit definierten Darstellungsbedingungen werden beim Druck nicht mehr angezeigt Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Gute Alternative zum Evo Banner oder Slider? Mit Text und Buttons Templates für JTL-Shop 4
Neu Wawi - FBA Lagerbewertung mit Stücklistenartikeln User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Shop mit Sprache Niederländisch Einrichtung von JTL-Shop 4
Neu Wer hat Erfahrung mit möglicher Bereicherung der Deutschen Post aus Eurer Portokasse? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Versanddaten mit Fehler bei Umlagerungen erneut exportieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Ein Auftrag mit zwei Artikeln - JTL druckt 2 Lieferscheine (2 versch. Lieferschein Nummern)? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Blumen in Boxen Variationen mit Fotos anzeigen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Rechnung von Stückliste mit Seriennummerartikel Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Der Shoptyp der Lizenz stimmt nicht mit dem des Shops überein. Lizenz: WooCommerce 3 - Shop: WooCommerce 4Onlineshop-Abgleich beendet für 'Urbanwines. WooCommerce-Connector 0
Neu Kann man bei Warenpost Sendungsreferenz mit ausgeben? JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Wie geht ihr mit den URL´s von alten Produkten um? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Kundenlogin mit Telefonnummer ohne Mailadresse Einrichtung von JTL-Shop 7
In Bearbeitung UVPs Massenupdate bei Amazon mit Selbsterstellten Produktseiten Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu CSV Export mit Preisaufschlag Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu CSV-Datei mit Beständen und Artikeln auslesen. Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Mobile Kategorieübersicht mit sofort in den Warenkorb Templates für JTL-Shop 6
Inaktiv Versand bei einer Bestellung mit verschiedenen Artikeln wird mehrfach berechnet Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu Dropshipping Versand bestätigen mit csv Import User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Musik Fast - Akkordeonwerkstatt mit Handel Shops stellen sich vor 6
Neu Shopware 5 Hauptshop & Subshop mit gleichen Artikeln Shopware-Connector 4
Neu JTL POS mit gehosteter Wawi verwenden Einrichtung / Updates von JTL-POS 5
Gelöst Artikel im Shop obwohl Artikelanzeigefilter nur Artikel mit Lagerbestand>0 anzeigen. (Gelöst) JTL-Shop - Fehler und Bugs 8
Neu (An)zahlungen auf Rg jeweils mit MwSt ausweisen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Ähnliche Themen