Neu Umstellung von Lager/Easylog auf Packtisch/DHL Versenden viele Fragezeichen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

MrSmartMouse

Gut bekanntes Mitglied
15. Oktober 2013
171
5
Hallo,
zugegeben wir sind der Zeit etwas hinterher. Aktuell arbeiten wir im Standard mit JTL in Verbindung mit Easylog, bedeutet das wir Aufträge morgens manuell "ausliefern" und und wir Abends den Tagesabschluß von Easylog wieder importieren.
Ok, geht ist aber Fehleranfällig und nicht mehr zeitgemäß.

Auf Dauer wollen wir eigentlich auf WMS umstellen, bedingt durch unseren Umzug in die neuen Lagerhallen und der durch Corona bedingten hohen Anzahl von Aufträgen ist das noch nicht möglich gewesen, auch eben, weil noch nicht alles an seinem Platz steht wo es vermutlich nach den ersten Testmonaten stehen wird. Da werden wir sicherlich noch einiges ändern.

Ich habe daher erst einmal DHL Versenden eingerichtet und dachte ich könnte mit Shipping arbeiten. Dann hätte ich zumindest schon einmal das alte Easylog aus dem Weg, aber schon am ersten Folgetag war klar dass wir nicht 500 Aufträge und mehr den DHL Labels zuordnen können. In Folge habe ich dann todesmutig mal den Packtisch auf einem Testrechner aktiv geschaltet, dürfte ja eine "kleine" WMS Lösung sein und vermutlich sogar erst einmal gehen.

Jetzt stoße ich aber auf die ersten Probleme: "Stücklistenartikel und deren Anzeige am Packtisch und auf den Picklisten"

Dazu muss ich sagen (ist halt wie gesagt alles noch Oldschool) haben wir für jede Plattform eBay, Amazon und Shop noch eigene Artikel und bedienen diese aus unserem Stammdaten als Stücklistenartikel.

Wir haben oft recht blöde Artikelbezeichnungen deren Größen in Zoll angegeben werden. Ein voran gestellter langer Artikelnamen hatte dann zur Folge das auf den Picklisten teils ein Zeilensprung vorkam.
So wurde auf den ersten Blick für den Picker aus dem Artikel mit der Größe 1 1/4" die Größe 1", weil eben das 1/4 in die Folgezeile gerutscht ist und dann natürlich nicht mehr beachtet wurde.

Somit haben wir allen Artikel eigene Felder verpasst und somit dann damit in den Vorlagen für Pickliste/Rechnung etc. die passende Formatierung geben können. Text und Größe bekamen dann je eine eigene Zeile und damit war das optische Problem auf der Pickliste beseitigt. Ebenfalls wurden alle Etiketten an den Lagerboxen aus diesen eigenen Feldern erstellt - so sah sowohl das Etikett als auch die Pickliste stimmig aus.
Das ist halt das Werkt aus vielen Jahren JTL......... immer ein bisschen mehr und immer so wie man konnte, hat halt bis heute gut funktioniert und funktioniert ja auch immer noch (zumindest bis die DHL Easylog abschaltet).

Jetzt ist mir bei der Umstellung aufgefallen das beim Packtisch (vermutlich auch bei WMS) meine eigenen Felder weder auf der Pickliste noch am Packtisch verwendet werden können.
Auch die Anzeige der Artikel die ja bei uns zu 100% aus Stücklisten bestehen ist nicht mehr so wirklich schön. Das Problem haben wohl viele JTL Anwender, jedenfalls gibt es dazu hier im Forum ja recht viele Anfragen aber eben keine echte Lösung.

Ich würde nun tatsächlich in den Wintermonaten unsere Stammdaten komplett bearbeiten wollen und aus den verschiedenen Plattform Stücklistenartikeln wieder "einen" Stammartikel machen.

Folgenden (erste) Fragen kommen daher auf die ich gerne vor dem Start klären würde. Ich nehme natürlich auch gerne jeden anderen Tipp gerne an der dabei weiterhelfen würde und Fehler vielleicht im Vorfeld schon vermeiden würde.

eBay Artikel kann ich lösen und mit anderen Artikel wieder verbinden, das habe ich schon gemacht

- funktioniert das bei Amazon Artikel ebenfalls ohne das Listing zu verlieren ?

- was macht man mit Variations Artikel bei eBay, diese bestehen ja nun doch immer aus einem Stücklisten Artikel ? oder gibt es hier eine andere Lösung, ansonsten müsste man mit zumindest der blöden Ansicht am Packtisch leben
(die Ansicht der Pickliste kann ich ja über Attribute bei diesen Artikel steuern und mir die Anzeige passend machen und Stamm oder Stücklistenartikel anzeigen lassen)

- ungeklärt dann aber noch wie ich das alte Problem (s.o.) mit den Zeilensprüngen lösen kann, das bleibt aber noch zu testen, vieleicht kann ich da über die Größe der Zellen in den Vorlagen in den Griff bekommen

- ich müsste ja im Webshop alle Artikel deaktivieren/löschen um diese dann durch den Stammartikel zu ersetzen, hierbei würde die Artikelbezeichnung, Nummer und sonstige Eigenschaften ja gleich bleiben, was muss ich beachten damit ich dabei nicht das Google Listing der Artikel verlieren ? Oder bleibt das für Google der gleiche Artikel ?


Erst einmal Dank für eure Hilfe, ansonsten - jeder Tip hilft !

grüße aus Warendorf
Jürgen
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Umstellung auf JTL Wawi von Virtuemart Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 0
Neu Umstellung Umsatzsteuer alte Aufträge von 2020 Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 7
Neu Fritzbox Umstellung von 7360 auf 7590 Installation von JTL-Wawi 7
Neu Shop 5 Umstellung von Subdomain auf Hauptdomain Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 10
Neu Fehler bei Umstellung auf Hermes HSI JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 4
Neu Umstellung bei Hermes auf neues Portal JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu Datev Rechnungen exportieren (MWST Umstellung) JTL-Ameise - Fehler und Bugs 4
Neu Umstellung auf JTL Wawi & JTL Shop hosting Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 1
Neu Fehler: Umlaute im Shop nach Umstellung auf Shop5 Installation / Updates von JTL-Shop 2
Neu Mwst Umstellung durch Dienstleister was habt Ihr so bezahlt ? Smalltalk 11
Neu MWST Umstellung Shopify-Connector 6
Gelöst Nach Update und Umstellung auf NOVA fehlende Elemente in Artikelansicht Technische Fragen zu Plugins und Templates 3
Neu 31.12.20 Brexit Umstellung UK - Großbritannien - Nordirland - JTL-Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
In Bearbeitung Kunden- Dubletten seit Umstellung auf anonyme Mailadressen bei eBay eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Installation von JTL -WAWI - Hänge beim SQL Installation von JTL-Wawi 5
Neu Automatisch Lieferantenbestellungen von der Einkaufsliste erzeugen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Ebay Freipositionen ohne Daten von Ebay? eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
In Bearbeitung Fehlernummer 1 / TSE von Epson JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu Workflow zum automatischen Versenden von Mediendateien der zur Bestellung gehörenden Artikel JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu WaWi-Server (W2k11) von Schadsoftware verschlüsselt / Backup auf NAS (Filesystem) vorhanden - was nun? Installation von JTL-Wawi 2
Neu Steuerberechung immer von Bruttopreis WooCommerce-Connector 1
Neu Smarty - Nachladen von Elementen eines Arrays Templates für JTL-Shop 5
Gelöst Bestand von zwei Artikeln mittels Workflow synchronisieren JTL-Workflows - Fehler und Bugs 4
Neu Sinn und Unsinn von Weiterleitungen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 5
Nach Upgrade von Shop 4 auf Shop 5 extrem langsam Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 11
Neu Hintergrundfarbe von Bilder nicht weiss JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 0
Neu Fehler auf Übertragungsebene beim Empfang von Ergebnissen vom Server. (provider: Session Provider, error: 18 - Verbindung von Peer geschlossen) eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Erneutes Speichern von Amazon-Rechnungen (VCS) nicht möglich Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Bestand von Artikeln, die nicht Lagerartikel sind User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Sortierung von Variationen WooCommerce-Connector 0
Neu JTL-Wawi 1.5.38.1 - EVO-Designvorlage - Layout von "GalerieContainer" anpassen, wo und wie? eBay-Designvorlagen - Fehler und Bugs 0
Entfernen von Standardtext auf Nova-Startseite Einrichtung JTL-Shop5 3
Neu JTL5 Shop - einige Kunden sprechen von Bestellabbruch mit weißer Seite User helfen Usern 1
Neu neues Produkt von Shopify >> zu JTL ! Hilfe ?? Shopify-Connector 1
Neu Tatsächliche Bearbeitungszeit von Aufträgen - Bestellung bis Versand - Controlling JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Versandklasse von Versandart ausschließen (Dropshipping und Abholung) Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Löschen von Test Artikeln / Kategorien aus Evo Shop-Template Onlineshop-Anbindung 2
Neu Online-Studie "Berufseinstieg von AkademikerInnen" (BerinA) Smalltalk 1
Neu Über Workflows Eigene Felder von LS POS ansprechen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Beantwortet Kategorien im Online-Shop unabhänging von Wawi Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Beantwortet ebay-plus - per Workflow aktivieren / deaktivieren (je nach Bestand) - von wegen gelöst... JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu MwSt. für UK wird von ebay einbehalten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bilderupload von WAWI auf Gambio Shop führt zu Fehlermeldung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Update von Shop 4 mit Salepix auf Shop 5 mit Nova Template problemlos? Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 4
Neu JTLShop 5: OPC bei Verwendung von 2FA nicht im Frontend sichtbar JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Preise von JTL zu Shopify Netto Shopify-Connector 5
Neu Packtisch + interne Buchung von Hauptlager an Ladenlokahl - HILFE!!!! User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
nach Update von JTL Shop 4 auf 5 keine Kategoriebilder mehr Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 5
Neu Automatische Übernahme von Preisänderungen in der WAWI in bestehende E-Bay Vorlagen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Fehler beim versenden von Rechnungen per mail User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Ähnliche Themen