Neu Taric Code auf Lieferschein

DID01

Gut bekanntes Mitglied
5. Februar 2019
125
7
Moin,

das Thema gibt es bereits mehrere Male hier im Forum. Leider hilft keine der angegebenen Lösungen, da entweder alte Version oder sonst was…

Ich benötige dringend die Zolltarif Nummern in den Lieferscheinen in die Schweiz. Hierzu würde ich mir einen neuen Lieferschein erstellen mit der Bedingung, dass Lieferland = Schweiz ist.

Für den Zoll benötige ich hier natürlich dann auch den Taric Code pro Position. Also habe ich einen neue Spalte im Lieferschein erstellt. Leider bekomme ich mit keiner gefundenen Abfrage irgendwas hin. Meistens kommt der Fehler, dass der Befehl nicht interpretiert werden kann.

Mit welchem Befehl kann ich den Taric-Code der Produkte abfragen lassen?

Folgendes habe ich bereits versucht:
Lieferscheinpositionen.Artikel.TaricCode
"Taric Code: "+JTL_DirectQuery ("SELECT cTaric FROM dbo.tArtikel WHERE kArtikel ="+ str$(DeliveryNotePosition.ProductInternalId)) (Abfrage gibt kein Fehler aus, aber ein leeres Feld).


Weiß jemand etwas?

LG
 

MirkoWK

Aktives Mitglied
14. März 2022
142
52
Hi,

versuch es mal so:

JTL_DirectQuery ("SELECT cTaric FROM tArtikel WHERE cArtNr = '"+ DeliveryNotePosition.SKU + "'")

Problem bei der InternalID ist, dass es ein Integer ist und in einen String verwandelt wird, womit der Vergleich nicht mehr funtzt mit kArtikel.

Viele Grüße
Mirko
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.058
335
Berlin
Die gegeben Antwort von MIrko ist kritisch und löst das Problem nicht.

1. Muß cArtNr nicht umbedingt eindeutig sein.
2. Und das ist das eigentliche Problem: cTaric kann DbNull sein und wenn das der Fall ist, wird die gesamte Rückgabe zum leeren Feld. Daher muß mit IsNullOrEmpty geprüft werden.

Bau Dir mal dieses alte Beispiel hier von mir um. Das ist für die Rechnungsvorlage in Ausgabe 2.0 mit Wawi 1.5. Müßte aber auch mit 1.6 laufen.

Code:
InvoicePosition.Name +
COND(Report.ExemptFromVAT = 'ExemptFromVATnotEU',
COND(IsNullOrEmpty(JTL_DirectQuery ("SELECT cTaric FROM dbo.tArtikel WHERE kArtikel ="+ str$(InvoicePosition.ProductInternalId))),"","¶TARIC: " +JTL_DirectQuery ("SELECT cTaric FROM dbo.tArtikel WHERE kArtikel ="+ str$(InvoicePosition.ProductInternalId)))+
COND(IsNullOrEmpty(JTL_DirectQuery ("SELECT cHerkunftsland FROM dbo.tArtikel WHERE kArtikel ="+ str$(InvoicePosition.ProductInternalId))),""," Herkunft: " +JTL_DirectQuery ("SELECT cHerkunftsland FROM dbo.tArtikel WHERE kArtikel ="+ str$(InvoicePosition.ProductInternalId)))
,"")

InvoicePosition.ProductInternalId durch DeliveryNotePosition.ProductInternalId

Vorteil: Herkunftsland und Taric kommen nur hinzu, wenn nicht EU Lieferung..
 
Zuletzt bearbeitet:

MirkoWK

Aktives Mitglied
14. März 2022
142
52
Die gegeben Antwort von MIrko ist kritisch und löst das Problem nicht.

1. Muß cArtNr nicht umbedingt eindeutig sein.
2. Und das ist das eigentliche Problem: cTaric kann DbNull sein und wenn das der Fall ist, wird die gesamte Rückgabe zum leeren Feld. Daher muß mit IsNullOrEmpty geprüft werden.
Hi,

also unsere Wawi gibt eine Hinweismeldung aus, dass es die Artikelnummer (cArtNr) schon gibt und ein Speichern ist nicht möglich. Eine Dopplung ist so eigentlich nicht möglich.
Bei mir hatte der Vergleich mit kArtikel aber leider auch nicht funktioniert wird bei DID01 .. zumindest im Lieferschein nicht, daher mein Vorschlag.
Das mit dem NULL-Wert ist ein sehr guter Einwand, könnte man alternativ auch über die Darstellungsbedingung in den Feldeigenschaften lösen.

Viele Grüße
Mirko
 

DID01

Gut bekanntes Mitglied
5. Februar 2019
125
7
Die gegeben Antwort von MIrko ist kritisch und löst das Problem nicht.

1. Muß cArtNr nicht umbedingt eindeutig sein.
2. Und das ist das eigentliche Problem: cTaric kann DbNull sein und wenn das der Fall ist, wird die gesamte Rückgabe zum leeren Feld. Daher muß mit IsNullOrEmpty geprüft werden.

Bau Dir mal dieses alte Beispiel hier von mir um. Das ist für die Rechnungsvorlage in Ausgabe 2.0 mit Wawi 1.5. Müßte aber auch mit 1.6 laufen.

Code:
InvoicePosition.Name +
COND(Report.ExemptFromVAT = 'ExemptFromVATnotEU',
COND(IsNullOrEmpty(JTL_DirectQuery ("SELECT cTaric FROM dbo.tArtikel WHERE kArtikel ="+ str$(InvoicePosition.ProductInternalId))),"","¶TARIC: " +JTL_DirectQuery ("SELECT cTaric FROM dbo.tArtikel WHERE kArtikel ="+ str$(InvoicePosition.ProductInternalId)))+
COND(IsNullOrEmpty(JTL_DirectQuery ("SELECT cHerkunftsland FROM dbo.tArtikel WHERE kArtikel ="+ str$(InvoicePosition.ProductInternalId))),""," Herkunft: " +JTL_DirectQuery ("SELECT cHerkunftsland FROM dbo.tArtikel WHERE kArtikel ="+ str$(InvoicePosition.ProductInternalId)))
,"")

InvoicePosition.ProductInternalId durch DeliveryNotePosition.ProductInternalId

Vorteil: Herkunftsland und Taric kommen nur hinzu, wenn nicht EU Lieferung..
Super - danke dir! Genau so benötige ich es eigentlich.

Habe es eben mal eingebaut und erhalte den Fehler, dass "Report.ExemptFromVAT" nicht interpretiert werden kann. Wenn ich den lösche, kann er gar nicht mehr interpretieren. Anbei ein Screenshot.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2022-09-05 um 12.11.45.png
    Bildschirmfoto 2022-09-05 um 12.11.45.png
    130,3 KB · Aufrufe: 13

Thomas_T

Sehr aktives Mitglied
19. Dezember 2019
207
43
Werdau
Wir haben das so gelöst:
2022-09-05 14 58 53.png
Inhalt Zelle "Zolltarifnummer":
SetVar ("result",JTL_DirectQuery ("SELECT cTaric FROM tArtikel WHERE cArtNr = '" + DeliveryNotePosition.SKU +"'"),False) +
cond(GetVar("result") = "", "", "Zolltarifnummer: " + GetVar("result"))
(Wenn Zolltarinummer leer ist, dann ist die Zelle leer und weil Spacer auch keinen eigenen Inhalt hat wird dann garnichts ausgegeben)

Die Zeile "Zeilendefinition 4" in der sich die Zelle befindet hat dann noch diese Anzeigeoption, damit es innerdeutsch nicht angezeigt wird:
Cond(Report.Address.Country != "Deutschland", True, False)


Das Gleiche für das Herkunftsland + für diese Zeile dann auch nochmal die Anzeigebedingung:
SetVar ("result",JTL_DirectQuery ("SELECT cHerkunftsland FROM tArtikel WHERE cArtNr = '" + DeliveryNotePosition.SKU +"'"),False) +
cond(GetVar("result") = "", "", "Herkunftsland: " + GetVar("result"))

PS: Das Herkunftsland ist ja mittlerweile auch innerhalb der EU wichtig. darum frage ich nur noch Deutschland ja/nein ab.
PPS: Bei Rechnungen ist es dann InvoicePosition.SKU statt DeliveryNotePosition.SKU (Wir geben Taric und Herkunft nur auf Rechnungen aus, weil dass ja den Zoll interessiert und nicht der Lieferschein.)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: drenke

DID01

Gut bekanntes Mitglied
5. Februar 2019
125
7
Wir haben das so gelöst:
Den Anhang 87859 betrachten
Inhalt Zelle "Zolltarifnummer":

(Wenn Zolltarinummer leer ist, dann ist die Zelle leer und weil Spacer auch keinen eigenen Inhalt hat wird dann garnichts ausgegeben)

Die Zeile "Zeilendefinition 4" in der sich die Zelle befindet hat dann noch diese Anzeigeoption, damit es innerdeutsch nicht angezeigt wird:



Das Gleiche für das Herkunftsland + für diese Zeile dann auch nochmal die Anzeigebedingung:

PS: Das Herkunftsland ist ja mittlerweile auch innerhalb der EU wichtig. darum frage ich nur noch Deutschland ja/nein ab.
PPS: Bei Rechnungen ist es dann InvoicePosition.SKU statt DeliveryNotePosition.SKU (Wir geben Taric und Herkunft nur auf Rechnungen aus, weil dass ja den Zoll interessiert und nicht der Lieferschein.)
Mega! Jetzt kommt die Ausgabe wie geschmiert!

Das einzige, was noch nicht funktioniert ist das Herkunftsland und der Befehl, dass nur ausgegeben werden soll, wenn Land != Deutschland. Da kommt bei mir folgender Fehler:Bildschirmfoto 2022-09-05 um 16.40.03.png
Funktioniert weder mit " noch mit '. Verstehe ich auch nicht, weil er Zeichenkette erwartet und auch bekommt…
 

Thomas_T

Sehr aktives Mitglied
19. Dezember 2019
207
43
Werdau
Auf Grund deiner Fehlermeldung ("Dieses Feld will einen Text oder eine Zahl, du gibst mir aber ein Ja/Nein") glaube ich, dass du die Formel an einer falschen Stelle eingebaut hast:

da muss es hin.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: drenke
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu QR Code in Rechnung einbinden? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu QR-Code Zahlschein Schweiz bei Rabatt keine Rappenrundung.. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu [Error][Code:518] Your application has exceeded usage limit on this call, please make call to Developer Analytics API to check yo eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 41
Neu Rechnungs- und Lieferadresse zusammenfassen funktioniert nur bei Auftragsbestätigung? Code inside! Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu QR-Code in JTL Wawi - Komma falsch gesetzt JTL-Wawi 1.6 8
Neu QR-Code auf Versandetikett fehlt? JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 4
Neu Hat jemanden sowas (Code) für den Footer im JTL Shop5? Templates für JTL-Shop 0
Gelöst JTL Voucher QR Code auf Gutscheinkarte drucken Allgemeine Fragen zu JTL-POS 4
Neu analytics-Code in header.tpl nicht möglich Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu QR-Code auf Rechnung fehlerhaft JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu QR-Code zum Produkt im Shop als Artikeletikett User helfen Usern 4
Neu PayPal Kauf auf Rechnung (Ratepay) Informationen fehlen auf Rechnung Shopware-Connector 0
Neu Retouren werden direkt auf Retourenplatz gebucht JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Neu Nach Upgrad auf JTL 5 keine Kinderartikel in der Artikelansicht mehr sichtbar Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 0
Neu Gesamtwert des Auftrags auf der Rechnung ausweisen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Rabatte auf gesamtes Sortiment (seit Einführung der Omnibus-Richtlinie) Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Ordnergrößen auf Webspace der JTL Shops Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Ebay.de Angebote auf Ebay.it zusätzlich einrichten Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
Neu Produkt steht auf Gesendet JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Automatisch Hinweis/Kommentar bei Artikel auf Einkaufsliste anzeigen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Es wird nur noch eine Seriennummer auf Lieferschein angezeigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu nach Update auf JTL WAWI 1.7.5.2 abbruch des abgleiches Modified eCommerce-Connector 1
Neu Zurückgestellte Artikel direkt auf eine Expressliste packen lassen - möglich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Hacker angriff??? auf Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Variationen werden in laufenden Angeboten auf Ebay nihct angezeigt (Version 1.6.44.0) JTL-Wawi 1.6 0
Neu Lagerplatz auf Lieferschein ausgeben Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Attribute / Merkmale Filter + auf Produktseite Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Datenbankupdate nach Update von 4.06 auf 5.1.5 läuft endlos Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 8
Beantwortet Überzahlung Rechnung - Guthaben auf Kundenkonto Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Update von Plugins für JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 3
Neu Fehler bei Installation JTL5 auf Hosteurope Installation / Updates von JTL-Shop 4
Neu Retouren anlegen auf eine vorhandene Retoure User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Bearbeitung Rechung auf Kunde und später abschließen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu easyCredit Logo auf Artikeldetailseite viel zu groß Plugins für JTL-Shop 0
Migration von JTL Shop 4 auf JTL Shop 5 - wie ein nahtlosen Übergang vorbereiten? Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 4
Neu Problem mit dem WooCommerce Abgleich nach Update auf 1.6.44.0 WooCommerce-Connector 0
Beantwortet Kein Shopabgleich nach Wawi Update auf 1.6.44 mit Shop 4.06 (Build: 18) JTL-Wawi 1.6 1
Neu Wieder verfügbare Artikel auf Startseite anzeigen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Direkte SQL Abfrage auf den SQL Server JTL Ameise - Eigene Exporte 8
Neu Fehler Datenbankimport auf neuen Server Installation von JTL-Wawi 1
Neu Update auf Shop 4.06 - Variationen können nicht in den Warenkorb gelegt werden Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu Error 500 auf einzelnen Artikelseiten, sonstiger Shop funktioniert JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Aufschalten auf bestehende AMAZON Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Kontaktformular ganz unten auf der Startseite Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Rabatt auf Kategorie ab Mindestbestellwert für Kunden im Ausland Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Status von Retouren soll auf Retourenlabel | jQuery User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Finde den Fehler in jQuery? Retourenstatus auf Retourenlabel platzieren | Nötig zur weiteren Absortierung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
Verwiesen an Support Update auf 1.4 nicht möglich t_kunde_suche nld mehrmals vergeben JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu Retouren anlegen auf eine vorhandene Retoure User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Attribute / Merkmale Filter und Ausgabe auf Produktseite User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0

Ähnliche Themen