Staffelpreise nach Import von Verkaufspreisen neu berechnen lassen

mcm

Aktives Mitglied
20. September 2013
39
6
Unsere Preise werden täglich neu kalkuliert und danach per Ameise automatisiert eingelesen. Viele Artikel haben jedoch Staffelpreise, welche sich prozentual am Standard VK orientieren.

Diese werden jedoch erst aktualisiert, wenn man den Artikel einmal in der Warenwirtschaft aufruft. Ein Speichern ist dabei nicht nötig. Wenn man den Artikel nach dem Aufrufen wieder schließt, werden die Staffelpreise alle richtig berechnet.

Kann ich das irgendwie automatisieren? Also nach dem Import durch die Ameise sollen alle betroffenen Artikel einmal aufgerufen werden, damit die Staffelpreise anhand des neuen VK aktualisiert werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Nico.W

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
7.308
1.348
Darf ich fragen, wie ihr auf diesen Schluss kommt, dass der Artikel erst geöffnet werden muss?
Als Beispiel: Ich habe die Preise per Ameise vor und nach der Änderung exportiert, sie werden korrekt ausgegeben.
Daher stell ich mir die Frage, wo ihr eine Auswirkung/nicht-Änderung seht.
 

Nico.W

Aktives Mitglied
21. Juli 2020
30
3
Als Ameise mit festen Wert einspielen funktioniert ja auch. Naja mehr weniger als recht, als Prozent kann man ja leider nicht in der Ameise einspielen. Alle Preisstaffeln mit Prozent vom VK werden leider aktualisiert bei Preisänderungen.
Erst wenn man den Artikel öffnet und wieder speichert werden die Preisstaffeln an den Shop richtig übertragen. Im Artikel selber sind die Preisstaffeln aber richtig kalkuliert nach Prozent, sie werden nur irgendwie nicht mit übertragen an den Shop.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
7.308
1.348
  1. Auch die Prozentwerte kann man mit der Ameise importieren. Siehe Screenshot
  2. Im Eingangspost hieß es "Ein Speichern ist dabei nicht nötig." Daher die Frage: Was denn nun? Wenn Staffelpreise nicht korrekt zum Shop übertragen werden: Von welchem Shop reden wir hier in welcher Version, von welcher Wawi-Version ist hier die Rede?
 

Anhänge

  • Prozent.png
    Prozent.png
    146,2 KB · Aufrufe: 4

Nico.W

Aktives Mitglied
21. Juli 2020
30
3
Hi Enrico, Ja das habe ich auch in der Ameise gesehen und auch ausprobiert. Funktioniert definitiv mehr schlecht als recht. Bei einem Wert also Staffel 1 mag es noch gehen mit Prozent , aber bei der zweiten Staffel kommt nur Kauderwelsch raus. Ich kann mich aber erinnern hier irgendwo im Forum dieses Problem schon mal erörtert gesehen zu haben. Naja anderes Thema, darum ging es hier ja nicht.
Das Problem hier ist, das halt die Staffelpreise je Kundengruppe und als Prozent Verringerung, nicht mit an den Shop übertragen werden. Ich kann von mir aus nur sagen, das man speichern muss. Dann wird auch eine Änderung beim nächsten Abgleich übertragen. WAWI Version ist 1.6.43 und Shop Version ist 5.1.5.

Ob dieses Problem auch in der closed Beta von 1.7 ist, kann ich noch nicht sagen. Da ich noch nicht die Zeit gefunden habe ein Testserver aufzuspielen.

Gruß Nico
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
7.308
1.348
Nö, da kommt kein Kauderwelsch bei raus, ich kann die Staffeln problemlos importieren.
Es wird halt genau der Prozentwert pro Menge importiert, der in der Zeile insgesammt errechnet wird - im Zweifelsfall ist das nur der Prozentwert aus der CSV.

Wg. Shopabgleich probiere ich nachzustellen.
 

mcm

Aktives Mitglied
20. September 2013
39
6
Ja, wie der Import mit der Ameise funktioniert, weiß ich. Das klappt auch alles prima.

Die Zuordnung der Staffelpreise ist schon in der Wawi hinterlegt. Für jeden Artikel einzeln und sehr unterschiedlich.

Nach jedem neuen Wareneingang ändert sich der GLD bei uns teilweise deutlich. Deswegen lassen wir von SellerMath regelmäßig die Peise neu kalkulieren. Manchmal mehrmals am Tag.

Aber in meiner Datei mit den neuen Preisen stehen keine Staffeln und auch keine Prozentwerte sondern nur Artikelnummern und der kalkulierte VK. Das wird dann automatisiert per Aufgabenplaner eingelesen.

Das ist auch kein Problem, denn deswegen sind die Staffelpreise in der WAWI als Prozentwerte vom Standdard VK hinterlegt.

Wenn sich jetzt der Standard VK durch den Import ändert, wirkt sich das auf die Staffelpreise aber erst dann aus, wenn man den Artikel einmal per Hand öffnet. Beim Schließen werden dann die neuen Staffelpreise anhand der hinterlegten Prozentwerte berechnet.

Kann man diese Neuberechnung irgendwie bereits beim Import anstoßen? Oder gibt es eine Möglichkeit per Workflow alle Artikel einmal zu öffnen und wieder zu schließen?

Zum Problem wird das ganze immer dann, wenn durch Sonderaktionen bei unseren Zulieferern die alten Staffelpreise in der WAWI höher sind als der neu kalkulierte VK. Das wird dann nämlich auch so in den Shop übertragen. :rolleyes:
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
7.308
1.348
Ich kann das nicht bestätigen.
Preis_vor_Import.png
Preis_nach_Import.png

Hier ein Testartikel. Standard-VK war 100,- mit entsprechenden Staffeln.
Geändert wurde nur der Standard-VK per Ameise auf 200,-.
Nach dem Import wurde direkt und ohne Umwege der Abgleich angestoßen.

Was für einen Shop nutzt ihr?
 

Nico.W

Aktives Mitglied
21. Juli 2020
30
3
Ja dann bin ich anscheinend zu doof dazu. Bei mir geht es jedenfalls nicht. Wird der VK per Worklflow geändert, wird nur der VK übermittelt aber nicht die Staffelpreise.
 

Anhänge

  • Staffelpreise_fehler.JPG
    Staffelpreise_fehler.JPG
    32,4 KB · Aufrufe: 4

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
7.308
1.348
Dass du Preise per Workflow änderst taucht hier zum ersten mal auf. Wie ist dein genaues Vorgehen?

Mein Vorgehen:
  • Artikel mit Staffelpreisen angelegt, Standard-VK gesetzt
  • Abgleich durchgeführt
  • Import des Standard-VK im Stammdaten-Import
  • Abgleich durchgeführt
Edit:
Bitte prüf Deine Einstellungen in den Staffelpreisen beim Shop! Ich habe dort keine eigenen hinterlegt, die werden automatisch vom Reiter JTL-Wawi übernommen.
Wenn im Shop-Reiter eigene Staffelpreise gelten, dann haben die ggf. eigene/andere Einstellungen und sind evtl. direkt in Preisen festgelegt und nicht prozentual.
 
Zuletzt bearbeitet:

rehandelsgmbh

Aktives Mitglied
2. Januar 2019
8
1
Hi Leute, ich habe gleiches Problem. Wir haben unsere VK-Preise aktualisiert (direkt in der Wawi) und nutzen prozentuale Staffelpreise.
Die neuen VKs hat es beim Komplettabgleich importiert, die Staffelpreise nicht. In der Wawi stehen die Staffelpreise korrekt hinterlegt, werden aber einfach nicht in Shop 5 importiert.
Was machen wir falsch? Gibts da irgendeinen Trick?
EDIT: Ich habe den Trick von Nico ausprobiert und kann das Problem bei uns genauso nachstellen. Die Staffelpreise ändern sich im Shop nur dann, wenn ich nochmals händisch in jeden Kindartikel klicke. Für alle anderen Artikel bleiben die Staffelpreise auf den alten Niveaus, was zu absurden Konstellationen führt.
Mir bleibt für den Moment nur, mich durch mehrere 100 Kindartikel zu klicken.
Liebe Grüße, Leo
 
Zuletzt bearbeitet:

rehandelsgmbh

Aktives Mitglied
2. Januar 2019
8
1
Kurze Rückmeldung: Mit erneutem Import der Staffelpreise über die Ameise funktioniert es (Bei direkter Änderung im Artikel nicht)- allerdings in Wawi 1.6.45.1 nicht über den Preise/Bestände Abgleich. Dort werden Prozentwerte nach wie vor als Nettopreise importiert. Wir mussten erneut über Stammdaten importieren, um die falschen Werte wieder glatt zu ziehen.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Artikel mit Gramm-Verkauf / Staffelpreise Fragen rund um LS-POS 0
Staffelpreise werden im JTL Shop doppelt angezeigt - In der Wawi sind diese nur einzeln vorhande. JTL-Wawi 1.6 6
Beantwortet Staffelpreise - Mix & Match JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Eigene Felder von JTL nach Shopware übertragen Shopware-Connector 0
Neu eazyauction nach Accountwechsel Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
Neu Picklisten nach Verkäufen in JTL POS JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Nach Update Shop extrem langsam Installation / Updates von JTL-Shop 3
Gelöst Nach Update auf 5.2: Font Awesome-Icons im Admin-Bereich defekt JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Fulfillment Abrechnung nach cbm im Standardlager User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Serverfehler nach Umzug User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Suche nach Zahlungsanbieter mit Rechnungskauf und Rückerstattung von Gebühren bei Retouren Plugins für JTL-Shop 0
Neu Nach Serverumzug kein Bestellabschluss mehr möglich (Shop 4) JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Variablennamen keine Doku gefunden - wie finde ich aktuelle (englische) Variablennamen nach dem die Doku deutsch ist? Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu Bug nach löschen von Produkt Fehler 500 oder Whitescreen JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Error 500 bzw. 504 Gatewy Timeout nach Update Installation / Updates von JTL-Shop 5
Neu Artikel bleibem im Warenkorb nach Bestellabbruch - Shop 5.15 JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Spam aufkommen, nach Update auf 5.2 JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
Nach FBA Umalgerung immer noch Bestand im eigenen Lager JTL-Wawi 1.6 4
Linke Seitenleise nach Aktivierung von Schnellkauf im Shop 5.2 verschwunden Einrichtung JTL-Shop5 3
Neu Nach Umstellung auf 5.2.1 Fehler Installation / Updates von JTL-Shop 3
Neu Umlaute: Falsche Codierung nach Update auf 5.2.1 Installation / Updates von JTL-Shop 2
Gelöst Nach Update von Shop 5.1 auf 5.2.1 kein Zugriff auf Backend möglich - Host by Ionos Installation / Updates von JTL-Shop 12
Neu nach Update von 5.1 -> 5.2.1 Fehlermeldung im Backend von Paypal Checkout Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu SSL Sicherheitsfehler, SQL Server-Fehler: 1, nach Windows 10 Update auf Server JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu Nach Update auf 5.2.1 HTTP 500 Error beim Aufruf von Kategorie-Seiten JTL-Shop - Fehler und Bugs 6
Neu Nach Update auf Shop 5.2.1 - Exportformate Cron funktioniert nicht und manuelle Auslösung liefert nur ein "-1" auf dem Bildschirm - JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Leere Bestellabschluß-Seite nach Shop-Update 5.2 JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Nach update auf 5.2.1 Sonderzeichen in den Anschrift daten JTL-Shop - Fehler und Bugs 15
Neu Keine Variationsauswahl nach Shopupdate 5.2.1 JTL-Shop - Fehler und Bugs 6
Neu Keine Kontaktseite nach Update auf 5.2.1? Installation / Updates von JTL-Shop 2
Neu Fehler 500 nach Update auf 5.21 Installation / Updates von JTL-Shop 8
Beantwortet Uncaught TypeError nach Update auf 5.2.1 Installation / Updates von JTL-Shop 3
Neu Keine sichere Verbindung nach Update auf Shop 5.2 Installation / Updates von JTL-Shop 18
Neu Weiße Seite nach Update auf 5.2 Installation / Updates von JTL-Shop 22
Neu Nach Update Weiterleitung auf Wartungsmodus - kein Backend login möglich JTL-Shop - Fehler und Bugs 9
Neu NOT FOUND nach Update auf 5.2 Installation / Updates von JTL-Shop 21
Beantwortet HTTP 500 Error nach Serverumzug Installation / Updates von JTL-Shop 0
JTL Shop 5 nach Installation nur teils erreichbar und kann nicht angebunden werden Einrichtung JTL-Shop5 3
Neu Newsletter: Individueller Gutscheincode nach Registrierung Plugins für JTL-Shop 0
JTL Shop Abgleich nach Update auf 1.6.45.2 JTL-Wawi 1.6 5
Neu WAWI will beim Versand nach Österreich Exportdokumente erstellen JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 3
Neu Wawi -> temporärer Filter -> Filterung nach Lieferant funktioniert nicht (Preiskalkulation) JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Export nach Einbuchungsdatum User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Versand nach Abu Dhabi mit DHL? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu bestehende Angebote von Ebay nach Amazon transferieren Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Kundendaten-Migration von JTL 4 nach 5 Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 2
Neu Bedingte Formatierung wird nicht synchronsiert nach Import über Ameise JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Nach Verbindungsproblem bei der Inventur wurde Menge doppelt erfasst [BUG??] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Beantwortet Ebay-Abgleich mit Eazy-Auction funktioniert nach Ebay 2-Faktor-Authentifizierung nicht mehr.....auch nicht nachdem das Rückgängig gemacht wurde User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu DHL-Label nach dem Erstellen mit JTL Shipping automatisch per Email ans Lager schicken JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0

Ähnliche Themen