Neu Seit dem heutigen Update auf 1.4.26.1 werden Ebay-Aufträge nicht erstellt und Artikel nicht auf Ebay eingestellt

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
25. Oktober 2018
42
7
#1
Seit dem heutigen Update auf 1.4.26.1 werden Ebay-Aufträge nicht erstellt und Artikel nicht auf Ebay eingestellt

Bei Einstellen von 7 Artikeln konnte ich gerade 2 auf Ebay einstellen und erhielt danach den Fehler:

[Error][Code:518] Ihre Anwendung hat das Nutzungslimit für diesen Aufruf überschritten. Bitte rufen Sie GetAPIAccessRules auf, um die Aufrufnutzung zu überprüfen. [Error][Code:90002]

In einem Post aus 2016 habe ich gelesen, daß die Erneuerung des Ebay-Tokens hilft, habe ich 2x gemacht, hat nichts gebracht.

Dann wurde ein Artikel auf Ebay verkauft. Erscheint unter Marktplätze-Offene Bestellung. Aber ein Auftrag wird nicht automatisch erstellt, wie es bis gestern der Fall war.

Ich vermute, daß es mit nichts anderem als dem Update zusammenhängen kann, da ich am Samstag nicht gearbeitet und das Update erst heute Abend aufgespielt habe.

Edit: Ich habe gerade festgestellt, daß kein Zugriff auf Ebay mehr läuft. Fehlermeldung siehe Anhang.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

ehartlieb

Aktives Mitglied
5. Februar 2015
4
0
#2
Haben das gleiche Problem. Gab nach dem Update schon einige Schwierigkeiten beim ebay Abgleich. Dieser erfolgte verzögert und man musste manuell nachhelfen. Neu eingelagerte Artikel wurden nicht automatisch wieder eingestellt. Seit heute Abend kommt die Fehlermeldung (Nutzungslimit). Die Aktualisierung des Accounts über das Kundencenter endet mit einer Fehlermeldung.
 
25. Oktober 2018
42
7
#3
Da fängt die Woche ja gut an. Überstunden bis in die Puppen, ansosten enttäuschte Kunden wegen Verzögerung. Mann oh Mann. Ich versuche, die alte Version zurückzuspielen.
 
25. Oktober 2018
42
7
#5
Habe das Backup von gestern zwar aufgespielt, aber die Release Candidates sind von der JTL-Downloadseite verschwunden. Und ich habe die 1.4.26.0 gelöscht (diese RC hat bis zum neuen Update funktioniert), so daß ich nicht weiterkomme.

Edit: Wie hddstore (siehe Link oben) im Parallelpost schreibt, liegt der Fehler auch bei früheren Versionen vor. Also kann man sich den Versuch sparen, das Downgrade durchzuführen.
 
Zuletzt bearbeitet: