Gelöst Retoure wird nicht auf Quelllager gebucht

Tobbe

Aktives Mitglied
28. Oktober 2020
66
8
Hallo,

Folgendes Szenario:
wir haben zwei Lager - Lager A und B. Ein Artikel aus dem Lager A wurde als Retoure angemeldet und retourniert. Auf dem Paket steht natürlich nicht, aus welchem Lager die Ware stammt. Die Lagermitarbeiter*innen sind im WMS im Lager B angemeldet und verarbeiten die Retoure, d.h. sie suchen den dazugehörigen Retourenauftrag, der über die WaWi schon angelegt worden ist und buchen die retournierte Ware ein.
Die Ware wird dann automatisch in Lager B eingebucht und nicht in das Ursprungslager A.
Warum wird die Ware nicht ins richtige Quelllager gebucht? Das Quelllager ist ja in der WaWi bei der Retourenanmeldung hinterlegt?

Weiß hier jemand Bescheid, was wir falsch machen?

Ich freue mich über jede Antwort!
 

Stephan Handke

Projektmanager
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.794
553
Essen
Bei der RetourenANMELDUNG kann man ein Warenlager angeben? Echt? :) Falls ja, wäre mir das aktuell gar nicht bekannt.

Grundsätzlich sehe ich aber keinen Handlungsbedarf.

Ein Artikel wird aus dem Lager Düsseldorf an den Kunden gesendet.
Der Kunde sendet seine Retoure nach Köln in eine andere Niederlassung.
Es wäre schon sehr ungünstig, wenn die Retoure den Artikel nun im Lager Düsseldorf einbucht, obwohl der Artikel dort gar nicht eingetroffen ist.

Falls es sich bei euch nicht um Lager, sondern nur getrennte Hallen handelt, die nebeneinander stehen, würde ich die Aufteilung entfernen und nur mit einem Warenlager arbeiten.

Das Picken kann man auf Wunsch dennoch trennen, indem man Lagerbereiche anlegt.
 

Tobbe

Aktives Mitglied
28. Oktober 2020
66
8
Hi Stephan,

Danke erstmal für die schnelle Antwort. Ja, Du kannst beim Anlegen einer Retoure (da spreche ich von "Anmeldung") in der WaWi das Warenlager wählen. Standardwert ist hier das Quelllager, man kann das Lager aber wechseln.

Tatsächlich handelt es sich um EINE Halle, die u.a. aus buchhalterischen Gründen zwei Lager beinhaltet. Das eine Lager ist ein Kommissionslager. Aus meiner Sicht kein seltenes Szenario. Denkbar wäre ja auch eine Form von Fulfillment mit Lagern verschiedener Firmen in einer Halle o.ä. Insofern besteht meines Erachtens schon Handlungsbedarf.

LG
Tobias
 

Stephan Handke

Projektmanager
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.794
553
Essen
Auch mehrere Fulfiller oder mehrere Kunden des Fulfillers oder mehrere Firmen (innerhalb eines Unternehmens) sind korrekt.

Dann müsst ihr euch im Vorfeld in das richtige Warenlager einbuchen, dann passt es auch mit der Buchung.

Oder ihr benutzt Retouren- Workflow, darüber könnt ihr die Ware nach belieben auf andere Lager/Lagerplätze umbuchen und dafür selbst bestimmte Bedingungen verwenden.

Grundsätzlich bleibe ich aber bei meiner Aussage.


Ein physisches Warenlager ist ein Warenlager und nicht mehrere. Und die Buchung der Ware erfolgt immer in das Warenlager, in das man gerade eingeloggt ist. Alles andere führt zu falschen Lagerbeständen, weil die Ware nicht dort liegt, wo Sie gebucht wurde.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Retoure + teureren Artikel gegebuchen -> Ausdruck falsch JTL-Wawi 1.6 0
Neu Retoure User helfen Usern 0
Retoure - Shopware 6 Connector JTL-Wawi 1.6 1
Neu Retouren anlegen auf eine vorhandene Retoure User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Feature Request: Eigenes Feld mit Packhinweis aus Retoure setzen JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Retoure: Erfassung/Änderung des "eingetroffen"-Datums möglich Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Retouren anlegen auf eine vorhandene Retoure User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Von Retoure erzeugten Artikel aus Amazon-Auftrag löschen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Otto Retoure - Anbindung JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 4
Neu Retoure - Eigene Felder - Bestandsabzug automatisiert JTL-Wawi 1.6 0
Neu Pickliste wird nicht erstellt - Onlineshop-Auftrag JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Neu Ameisen Import wird immer langsamer User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Amazon Anbindung Abgleich Lagerbestand wird nicht aktualisiert Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Es wird nur noch eine Seriennummer auf Lieferschein angezeigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Beim Angebotsimport wird der falsche Lagerbestand importiert (Anzahl bereits verkaufter Artikel als Bestand) eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Ticket erstellen - Betreff ändern - wird nicht geändert Servicedesk (Beta) 2
Neu Kategorie wird trotz Artikel nicht angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Kindartikel Zuordnen - Speichern wird nie beendet JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu H3 Titel wird als Meta - description bei Google ausgespielt. Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
In Bearbeitung POS ERP Rechnungen lassen sich nicht über WAWI drucken "Auftrag wird extern abgerechnet" Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Warenkorb Fehler - Bei Stückzahl ändern wird Produkt gelöscht JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu DHL Wunschpaket Packstation & Postfiliale wird nicht angezeigt Plugins für JTL-Shop 0
Neu Netto Rabatt-Betrag eines Gutscheins wird nicht korrekt übertragen WooCommerce-Connector 0
Neu JTL-POS DATEV-Export - Gegenkonto wird nicht übernommen JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Neu wenn der Connector nicht mehr offiziel supportet wird, brauche ich dann noch die Multishop lizenz? Modified eCommerce-Connector 0
Neu Seit dem Update auf WMS 1.6.44.0 hinterlegter Drucker wird Ignoriert JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Neu Belege Export - Zeit wird fehlerhaft angezeigt (am/pm?!) JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Workflow wird nicht ausgelöst JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Aus d'Italia wird d´Italia - wie beheben? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Muster bei Kategorie Bekleidung wird nicht übernommen kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Neu Angegebenes Zusatzgewicht wird nicht verwendet JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Wann wird nach einspielen der Produktdaten ein Angebot erstellt? kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Kaufland wird nicht mehr eingelesen kaufland.de - Anbindung (SCX) 8
Beantwortet Welche 'neue' Hardware wird empfohlen? JTL-POS - Fragen zu Hardware 3
Lieferant wird bei der Neuanlage von Artikeln nicht übernommen JTL-Wawi 1.6 0
Neu Die Anzahl der Nachrichten wird im Servicedesk falsch angezeigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Kunde aus Wawi wird im Feld Kunden zuordnen nicht gefunden Servicedesk (Beta) 3
Neu Zahlungsart wird nicht gesetzt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu PayPal Checkout Modul - Rechnungskauf per Ratepay wird nicht ordnungsgemäß gebucht und mit der Wawi abgeglichen JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Versandart Englischsprachig wird auf Deutsch angezeigt Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Theme Editor Fehlermeldung Änderung wird nicht übernommen Templates für JTL-Shop 4
Neu E-Mail-Adresse wird nicht in den Kundendaten hinterlegt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Menü wird nicht angezeigt Einrichtung JTL-Shop5 1
Gelöst Wareneingang wird ins falsche WMS gebucht JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 3
Nach Update auf 1.6.43 wird die Ware im Zulauf nicht mehr zusammengezählt JTL-Wawi 1.6 7
Neu Wann wird eine Freischalt E-Mail vom Shop verschickt? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Maßeinheit wird nach Shop-Update nicht mehr angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Variation Import - Ein Vaterartikel existiert nicht. #DATENSATZ WIRD NICHT IMPORTIERT# JTL-Ameise - Fehler und Bugs 4
Neu Bezahlstatus im Shop5 wird nicht angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
[Bug?] Rechnungsentwurf - (mehrzeiliger) Artikel-Hinweistext wird nicht korrekt aktualisiert JTL-Wawi 1.6 1

Ähnliche Themen