Produkt mit Veredelung

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

displayland

Gut bekanntes Mitglied
23. April 2013
171
5
Fehraltorf/Zürich
Hallo

Nach mehrstündigem Suchen und Testen... aktuelles Beispiel (es sollen noch mehr werden): wir wollen eine Powerbank mit und ohne Einzelnamensgravur anbieten:
www.displayland.ch/powerbank_variation

Der Kunde soll wählen können, ob er sie mit oder ohne Gravur haben möchte. Ich wollte es erst mit einer Var.-Kombi lösen, dann müssten jedoch auf beiden Varianten mit/ohne Gravur Lagerbestände gepflegt werden, was nicht praktikabel ist, und es besteht nicht die Möglichkeit, bei einer Variationskombi noch z.B. ein Radiobutton für die Auswahl der Schriftart zu setzen, was so sicher schief geht (die Kunden werden nicht kapieren, was sie da reinschreiben sollen), es werden nur Textfelder akzeptiert:
www.displayland.ch/powerbank_varkombi

Wie löst ihr sowas? Die Anforderung ist eigentlich völlig einfach:
- 1 Artikel physisch im Lager
- Auswahl ohne oder mit Gravur (Gravur gegen Aufpreis)
- falls mit Gravur: Pflichtfelder für Schriftart und Gravurtext
- falls ohne Gravur: Felder für Schriftart und Text weg
- falls ohne Gravur soll der Kunde nicht auch noch "keine Schriftart" klicken müssen

Ganz "schlaue" Kunden können so bei der Variation-Version "ohne Gravur" anklicken und den Text trotzdem eingeben, was nur zu Diskussionen führt...
Eigentlich wäre die Var.-Kombi soweit die bessere Lösung, aber wir kriegen wir die beiden Artikel auf nur 1 Lagerbestand hin?

Aktuell haben wir die Wawi 1.0.10.1 und shop 3.19 (Build 5), soll demnächst auf 4 gewechselt werden.

Vielen Dank schon mal für euren Input und Unterstützung.

Grüsse aus der Schweiz

Dominik
 

displayland

Gut bekanntes Mitglied
23. April 2013
171
5
Fehraltorf/Zürich
AW: Produkt mit Veredelung

Hat keiner eine Idee? Wir sind doch sicher nicht die einzigen, die Produkte "mit Option" anbieten... oder ist die Lösung so einfach, dass niemand Lust hat, zu antworten.. :)
 

ag-websolutions.de

Moderator
29. Dezember 2009
14.548
220
AW: Produkt mit Veredelung

Also die Lagerproblemaik könnte du eventl. lösen mit:

Kind-Artikel OHNE Gravur: "Mit Lagerbestand arbeiten" = angehakt / "Überverkäufe möglich" => NICHT angehakt
Kind-Artikel MIT Gravur: "Mit Lagerbestand arbeiten" = angehakt / "Überverkäufe möglich" => angehakt

ungetestet.

Es bleibt jedoch das Problem mit der Schriftart.

Schau dir parallel mal das Shop-Konfigurationsmodul an: https://www.jtl-software.de/JTL-Shop-Konfigurationsmodul-kaufen
 

displayland

Gut bekanntes Mitglied
23. April 2013
171
5
Fehraltorf/Zürich
AW: Produkt mit Veredelung

Hi bruxxjuhu

Vielen Dank für Deinen Input. Das hatte ich auch schon versucht, jedoch stehen dann 2 Artikel getrennt im Shop, oder mach ich da was falsch? Es soll 1 Artikel sein, bei welchem die Auswahl mit/ohne Gravur gewählt werden kann, fall ja muss Schriftart und Text gewählt werden, falls nein ohne weitere Abfrage in den Warenkorb. Es müsste quaisi zu einem Variationenwert noch ein untergeordnerter zweiter Wert hinzugefügt werden können.

2016-03-29_23h22_14.jpg2016-03-29_23h22_47.jpg2016-03-29_23h23_20.jpg
 

Anhänge

displayland

Gut bekanntes Mitglied
23. April 2013
171
5
Fehraltorf/Zürich
AW: Produkt mit Veredelung

Hi ag-websolutions

Danke auch Dir für die Mithilfe. Ich versteh nicht ganz, was die Funktion "Überverkäufe" ja/nein steuern soll? Wenn beide Kinder mit Lagerbestand arbeiten sollen, müssen ja doch 2 Bestände geführt werden. Der Artikel liegt jedoch physisch nur 1x an Lager, ohne Gravur, die Option Gravur ist ja nur eine Zusatzleistung wie z.B. bei einem Computer das Anlegen eines Benutzers und der Kunde kann bei Bestellung gleich mitteilen, wie dieser heissen soll.
Wenn es möglich wäre, den Vaterartikel (ohne Gravur) lagerführend zu sein und nur 1 Kind ohne Lagerführung (als Aufpreis für Gravur) kämen wir der Sache näher, jedoch geht dies nicht und beim Kind kann kein Var.-Wert hinzugefügt werden...

Den Konfigurator habe ich mir auch schon angeschaut, die Euro 200.-- wären mir auch egal, aber alle Beispiele, Demoshop und Videos, welche ich bis jetzt gesehen habe, zeigen keine Möglichkeit einer individuellen Texteingabe durch den Kunden. Ist dies dort möglich? Freitext oder Pflichtextfeld? In der Wiki bzw. Guide finde ich ihn auch nicht, sodass die Doku nachgelesen werden könnte. Nur noch der in der Wawi integrierte Konfigurator. Da ist aber auch keine Texteingabe durch Kunde möglich, oder? Würde das optionale Modul unter Shop 4 noch laufen? Wir werden ja demnächst updaten..

2016-03-29_23h39_17.jpg 2016-03-29_23h39_25.jpg 2016-03-29_23h43_09.jpg
 

Anhänge

ag-websolutions.de

Moderator
29. Dezember 2009
14.548
220
AW: Produkt mit Veredelung

Wenn beide Kinder mit Lagerbestand arbeiten sollen, müssen ja doch 2 Bestände geführt werden.
Nein du buchst den Lagerbestand nur auf den Artikel OHNE Gravur. Bei diesem darf der LB auch nicht < 0 werden, bei dem mit Gravur hingegen schon. Insgesamt kann aber der LB dann nicht weniger werde, wie der LB auf dem Artikel ohne Gravur ist.
 

Mirko.Schmidt

Moderator
Mitarbeiter
14. August 2015
1.801
127
AW: Produkt mit Veredelung

Sehe jetzt gerade nicht das Problem. Eine Varkombi anlegen mit der Variation Gravur, als Wert 1: Ja, als Wert 2: Nein. Bei dem Varkombikind für den Wert "Ja" 2 Variationen als Pflichtfeld anlegen für die Schriftart und den Text. Bei dem ganzen kann auch ohne die Option "Mit Lagerbestand arbeiten" gearbeitet werden. Dann müsste der Fall eigentlich abgedeckt sein oder nicht?
 

displayland

Gut bekanntes Mitglied
23. April 2013
171
5
Fehraltorf/Zürich
AW: Produkt mit Veredelung

Danke an alle für die Unterstützung. Aber ich glaube so klappt es leider nicht...

Variante von ag-websolutions: wie wird dann der Bestand des Hauptartikels (ohne Gravur) abgebucht (automatisch), wenn der Artikel mit Gravur verkauft wird? Ein Kind-Artikel kann doch nicht auf den Bestand eines anderen zugreifen, oder doch? Hab ich da was übersehen?

Auch bei der Mirko Schmidt - Variante das gleiche Problem: wie zieht der der zweite Kindartikel (mit Gravur) den Lagerbestand des Haupt-Kindartikels (ohne Gravur)? Bei einem Kindartikel gibt es (unverständlicherweise) nur die Möglichkeit, als Variation einen Freitext oder Pflichtfreitext zu wählen, Dropdown / Radio ist nicht zulässig, was jedoch für die Schriftart sein müsste (der Kunde soll per Klick auswählen ob Standard/Arial oder Schönschrift, aber nicht dies hineinschreiben müssen, das klappt nie..). Und ein Var.-Wert kann ja nicht noch hinzugefügt werden, Fehlermeldung.

Entweder steh ich nun völlig auf dem Schlauch oder es lässt sich wirklich nicht umsetzen..

2016-03-30_13h50_01.jpg 2016-03-30_13h51_22.jpg
 

Anhänge

ag-websolutions.de

Moderator
29. Dezember 2009
14.548
220
AW: Produkt mit Veredelung

Es verringert sich der Gesamt-Lagerbestand.

Nehmen wir mal als Beispiel folgende Zahlen:

LB-Kind-OHNE-Gravur: 10 Stück
LB-Kind-MIT-Gravur: 0 Stück
Gesamt-LB: 10 Stück (Summe aus den beiden Kind-LB)

Jetzt verkaufst du einen Kind-MIT-Gravur, dann sieht das so aus:

LB-Kind-OHNE-Gravur: 10 Stück
LB-Kind-MIT-Gravur: -1 Stück
Gesamt-LB: 9 Stück (Summe aus den beiden Kind-LB)

Jetzt verkaufst du einen Kind-OHNE-Gravur, dann sieht das so aus:

LB-Kind-OHNE-Gravur: 9 Stück
LB-Kind-MIT-Gravur: -1 Stück
Gesamt-LB: 8 Stück (Summe aus den beiden Kind-LB)


Das geht jetzt so lange "gut", bis der Gesamt-LB auf 0 ist. Dann greift die Regel, dass beim Kind-OHNE Überverkäufe nicht erlaubt sind.

Teste es doch mal durch.
 

displayland

Gut bekanntes Mitglied
23. April 2013
171
5
Fehraltorf/Zürich
AW: Produkt mit Veredelung

Ok vielen Dank für die ausführliche Erklärung, ich teste es durch. Logisch erscheint es mir zwar nicht, ich bin immer davon ausgegangen, dass auf dem Vater einfach die Summe der Lagerbestände der Kinderartikel angezeigt wird und diese jeweils eigenen unabhängige Bestände haben. Vielleicht hatte ich dies scheinbar falsch verstanden. Bin auch auf den Bestellvorschlag gespannt: z.B. setze ich den Mindestlagerbestand beim Kind ohne Gravur auf 5, dann müsste dieser Artikel zum bestellen vorgeschlagen werden, wenn z.B. 6 St. mit Gravur verkauft wurden. Bin gespannt auf das Test-Ergebnis. Melde mich wieder.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Gelöst Mehrere Aufträge mit dem selben Produkt gleichzeitig verpacken und drucken JTL-WMS - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu PDF Datei an Bestellung anhängen ohne digitalen Artikel aus dem Produkt zu machen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Gelöst JTl Shipping: Standart International: Das angegebene Produkt ist für das Land nicht verfügbar. Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu Erstes Bild vom Artikel in Email Vorlage Frage zum Produkt einfügen ?? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Produkt Einstellung - Produktionstool Erweiterung WAWI User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu "Produkt wieder verfügbar" E-Mail bei Bestand größer als X senden. (314) Betrieb / Pflege von JTL-Shop 16
Neu Frage zum Produkt - Spamschutz funktioniert nicht JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu Release: v1.1.0 seit dem können Artikel mit UVP=Preis nicht mehr zu Shopify gesynct werden Shopify-Connector 3
Neu Artikel mit AMEISE von einem auf den anderen Lagerplatz umlagern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Zusatzartikel mit anbieten aber den Lagerbestand nicht erhöhen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Felhler beim Abgleich POS mit WAWI JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu Probleme mit Lieferadresse bei deaktivierten JS Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Button in JTL-WAWI/WMS mit eigenen Funktionen/Workflow verknüpfen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu 2 gleiche Artikel mit unterschiedlichen Steuersätzen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Problem mit langem Artikelnamen auf dem BON JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Neu Problem mit Datenbank-Import nach Wawi (PC)-Neuinstallation Win 7 auf Win 10 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Gelöst Array mit eigenen Werten erstellen und dann mit for-Schleife auslesen? JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Gelöst Problem mit den Steuersätzen Shopify-Connector 2
In Bearbeitung Problem mit Kreditkartenzahlung SumUp bei Unterschriften JTL-POS - Fragen zu Hardware 1
Neu Wareneingang mit JTL Retoure User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bilder mit .webp Format JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 7
Neu Retoure: Umtauschauftrag Probleme mit den Werten JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Offen Retoure: Umtauschauftrag Probleme mit den Werten JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Mehrere Benutzer mit unterschiedlichen Aufgaben organisieren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Artikel anlegen oder Wawi mit Online-Shop verbinden - was kommt zuerst? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Varianten in laufenden eBay-Angeboten mit Verkäufen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu Rechnen mit Dotliquid (Video) Umfragen rund um JTL 0
Neu Probleme mit den Shop (SQLSTATE [HY000] [1203] JTL-Shop - Fehler und Bugs 13
Abgelehnt Versand aus dem Wareneingang mit Eazyshipping - Positionen werden nicht ausgebucht, wenn per Workflow dazugebucht Arbeitsabläufe in JTL-WMS 10
Neu Problem POS mit WAWI abgleichen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Neu Produktminiaturen in der Tabelle mit der Liste der Bestellungen Technische Fragen zu Plugins und Templates 1
Neu JTL shop 3 Version mit JTL WAWI 1.5. noch kompatibel? Installation / Updates von JTL-Shop 2
Gelöst WMS & Personalisierte Artikel mit Warenein- und ausgnag JTL-WMS - Ideen, Lob und Kritik 1
In Bearbeitung EazyShipping - Auftrag unvollständig = Etikett drucken mit Auftragsnummer? Richtiges verhalten bei Fehlbeständen? [WAWI-48055] JTL-WMS - Ideen, Lob und Kritik 12
In Diskussion Connector mit WP Multisite für Sprachsteuerung? WooCommerce-Connector 2
Neu Rechnungsvorlage mit Kundenrabatt und Überweisung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 5
Offen Workflow für Aufträge mit Fehlbestand JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 17
Neu Stücklistenartikel mit unterschiedlichen MwSt Sätzen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Mengenrabatt für Artikel - Rechtssicher mit Gesamtpreisangabe??? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 10
Neu Export Aufträge mit bestimmter Artikelnummer Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Neu Variable in Pickliste mit JTL-DirectQuery einbinden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Arbeitet hier jemand mit Ringfoto ? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu [1.5.25.0] Bedingung mit "Erweiterte Eigenschaften" {{ Vorgang.Stammdaten.Kunde.Bank.Inhaber }} JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Gelöst Wareneingang mit MHD über WMS-Mobile funktioniert nicht JTL-WMS - Fehler und Bugs 5
Neu Artikelvarianten mit Stücklisten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Mit Cond Darstellungsbedingung anlegen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 6
Neu JTL POS auf Tablett mit USB auf großem Bildschirm Einrichtung / Updates von JTL-POS 2
Neu Plugin für den WooCommerce JTL-Connector (Zahlungsart überschreiben mit setPaymentModuleCode()) WooCommerce-Connector 1
Neu Artikel im Shop, jedoch nicht in Wawi - nur bei aktiven Artikeln mit leerer Deutschbezeichnung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Gelöst Workflow - Liste mit Kinderartikel ohne Bestellvorschlag jeden Tag versenden per E-Mail JTL-Workflows - Fehler und Bugs 4
Ähnliche Themen