Neu Probleme mit Lieferantenartikel Import

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Dennis103

Aktives Mitglied
19. April 2018
106
7
#1
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem. Ich Importiere Fleißig jeden Tag die Bestände meiner Lieferanten. Das klappt alles wunderbar. Die Bestände werden Aktualisiert für alle Artikel die dort drin sind.

Aber genau hier liegt der Haken, den nur für Artikel die da drin sind. Den meine Lieferanten sind übereinstimmend der Meinung. Wenn EOL dann ist der einfach nicht drin. Wenn ich Glück habe, ist im letzten Import eine Menge 0 und der Artikel ist sowieso nicht Verfügbar.
In den meisten fällen habe ich genau das Gegenteil. Es ist noch ne Menge, 2,3,5,10 oder so drin und diese bleibt drin. Der Artikel ist weiterhin Verkaufbar, obwohl der Artikel eigentlich garnicht mehr Verfügbar ist.

Hat jemand von euch eine Idee wie man das lösen kann?
Eine EOL Liste gibt es leider nicht.

mfg Dennis
 

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
2.570
260
#2
Schau Dir doch bitte mal die Einstellungen der Importarten genauer an. Da sind Einstellungen wie
  • alle nicht enthaltene Artikel des Std-Lieferanten deaktivieren
  • Lief-Zuordnungen des Std-Lieferanten nicht vorhandener Artikel löschen und das kannst du sogar noch kombinieren mit
  • Artikel ohne Lief-Zuordnungen und ohne eigenem Bestand deaktivieren
 
Zustimmungen: Dennis103

Dennis103

Aktives Mitglied
19. April 2018
106
7
#3
Schau Dir doch bitte mal die Einstellungen der Importarten genauer an. Da sind Einstellungen wie
  • alle nicht enthaltene Artikel des Std-Lieferanten deaktivieren
  • Lief-Zuordnungen des Std-Lieferanten nicht vorhandener Artikel löschen und das kannst du sogar noch kombinieren mit
  • Artikel ohne Lief-Zuordnungen und ohne eigenem Bestand deaktivieren
Danke! Vielen Vielen Dank!

Soweit runter hatte ich noch nicht gescrollt, Aktualisieren reichte bisher und ich hab dann nicht weiter runter geschaut.

mfg Dennis