Neu Nach Update auf 4.06 (Build: 17): Anfragen mit und ohne www werden nicht mehr weitergeleitet

trebis

Aktives Mitglied
5. Mai 2017
84
5
Moin zusammen!

Nach dem Update habe ich Seobility befragt und bekomme eine Meldung, die es vorher nicht gab:

Leite Anfragen mit und ohne www. auf die gleiche Seite per HTTP 301 Redirect weiter.

Diese Meldung kommt jetzt für sämtliche Seiten in unserem Onlineshop und wir haben überall 10 Seobility Punkte verloren.
Nicht so prickelnd... Jetzt besteht maximale Duplicate Content Gefahr und ein kräftiger Rankingverlust bei Google.
Die automatische Umleitung von http zu https im Backend ist aktiviert. Cache geleert usw.
Was muss ich tun, um diesen Fehler zu beseitigen?

Jruß!
t.
 

KnoellMarketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
9. Januar 2018
318
109
Die meisten Hostings/Serververwaltungen lassen das auch dort direkt zu, bei Plesk kannst du z.B. die "bevorzugte Domain" einstellen.
Der Vorteil zugleich: Diese Prüfung passiert früher als in PHP selbst. (identisch zur .htaccess)
 

trebis

Aktives Mitglied
5. Mai 2017
84
5
Vielen Dank euch beiden!

Die angepasste htaccess war nach dem Update komplett weg, somit alle Weiterleitungen etc. Gab zum Glück ein Backup...
;)

Jruß!
t