Neu Lieferschwellenverzicht bzw. Amazon VCS zu einem bestimmten Datum voreinstellen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

lobi

Gut bekanntes Mitglied
23. Oktober 2017
168
15
Hallo,

wir haben zum 01.12.2018 auf die Anwendung der Lieferschwellen verzichtet. Sprich ab 01.12.2018 00:00:00 müssen wir nach Absenderland versteuern.

Das gleiche bei Amazon VCS das findet auch zum Stichtag X statt auch hier müsste man um Mitternacht umstellen.

Problem bei der ganzen Sache ist:

1. man muss um Mitternacht dort Einstellungen in der Wawi vornehmen
2. Bestellungen die von Amazon reinkommen, könnten theoretisch ein Teil noch vom Vortag sein. Also Worker Amazon Import läuft um 00:02 und VCS bzw. Lieferschwellen sind konfiguriert, aber die Bestellung ist noch vom Vortag und wird dadurch falsch behandelt bzw. bei VCS keine Rechnung erstellt.

Wie soll man das Lösen? Bei anderen Anbietern kann man einen Stichtag x eingeben und alle Bestellungen von diesem Tag werden dann so behandelt.
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.328
385
Ich sehe hier kein Problem. Du nutzt ab 2018-12-01 00:00 VCS, hast dort Deine VATs hinterlegt und die von Amazon geschriebenen Rechnungen werden dann auch ab diesem Zeitpunkt korrekt in die Wawi importiert. -> Nix Problem
Für alle vorherigen Aufträge: Worker aus oder Workflows für automatische Rechnungserstellung aus. Du schreibst die Rechnung am 01.12. dann mit korrektem neuen Steuersatz nachdem Du in Ruhe die ganzen Einstellungen gesetzt hast.
 

lobi

Gut bekanntes Mitglied
23. Oktober 2017
168
15
Zum VCS: Aber den Worker muss ich dann auch genau um 23:59:59 am vorherigen Tag abschalten. Da ist aber immer noch nicht Sichergestellt, dass nicht ein Auftrag vom Vortag dann wenn ich den Worker wieder aktiviere reinkommt. Außerdem darf ich in der Wawi den VCS funktion erst aktivieren wenn VCS auch bei Amazon greift.

Optieren/Lieferschwellenverzicht ist das eigentilch ähnlich dieser greift ab einem bestimmten Tag alle Aufträge ab diesem Datum sind dann Empfängerland versteuert. Da muss ich auch um 23:59:59 das genau umstellen und hoffen, dass keine Aufträge vom Vortag reinkommen denn sonst stimmt die Steuerberechnung nicht.

Außerdem weiß ich ja nicht wann der Worker genau Bestellungen abholt...

Ich weiß nicht wie ich das am besten Handhaben soll. Vielleicht denke ich auch zu kompliziert, evtl. könntest du kurz schreiben, Schritt für Schritt wie du vorgehen würdest.

Bei anderen Anbietern kann man ein Datum in der Zukunft Einstellen zu dem dann automatisch die VCS bzw. Lieferschwellenverzicht Option gilt.
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.328
385
Amazon VCS funktioniert via Stichtag auf der Amazon Seite. Darauf hast Du keinen Einfluß.
Wieso hängst Du Dich eigentlich so an den Aufträgen auf? Du meldest Rechnungen, keine Aufträge. Insofern wäre es mir herzlich egal ob ein Auftrag um 23:59 reinkommt oder um 0:01.
Wenn die Rechnung am Tag nach der Optierung erstellt wird gelten die neuen Steuersätze und fertig.
Du weißt auch nicht ob die Uhrzeit der Bestellung exakt ist. Wenn Dur für Portugal oder Griechenland optierst gilt sogar eine andere Zeitzone.
Bestellungen bei Amazon werden auch erst ne Stunde nach Bestellabschluß freigegeben, hier hast Du den gleichen Effekt.
Kurz und gut, ich würde mir da überhaupt keinen Kopf machen. Am 30.11. nach Arbeitsende den Worker aus. Am nächsten Tag die Steuereinstellungen machen, Worker wieder an und alles ist gut.
 

lobi

Gut bekanntes Mitglied
23. Oktober 2017
168
15
Amazon VCS funktioniert via Stichtag auf der Amazon Seite. Darauf hast Du keinen Einfluß.
Wieso hängst Du Dich eigentlich so an den Aufträgen auf? Du meldest Rechnungen, keine Aufträge. Insofern wäre es mir herzlich egal ob ein Auftrag um 23:59 reinkommt oder um 0:01.
Wenn die Rechnung am Tag nach der Optierung erstellt wird gelten die neuen Steuersätze und fertig.
Du weißt auch nicht ob die Uhrzeit der Bestellung exakt ist. Wenn Dur für Portugal oder Griechenland optierst gilt sogar eine andere Zeitzone.
Bestellungen bei Amazon werden auch erst ne Stunde nach Bestellabschluß freigegeben, hier hast Du den gleichen Effekt.
Kurz und gut, ich würde mir da überhaupt keinen Kopf machen. Am 30.11. nach Arbeitsende den Worker aus. Am nächsten Tag die Steuereinstellungen machen, Worker wieder an und alles ist gut.
Klar melde ich Rechnungen, aber unter Umständen bekommt der Kunde dann zwei Rechnungen einmal via Amazon und einmal von der Wawi oder aber garkeine da der Auftrag vom Vortag ist und Amazon noch keine Erstellt und die Wawi wegen VCS option nicht mehr. Für Aufträge vom Vortag muss er diese noch von mir bekommen und dann nur noch von Amazon für Amazon Aufträge.

Beim Optieren könnte man das Rechnungsdatum sehen wobei eigentlich das Bestellbestätigungsdatum gilt, also wann Amazon die Ware verschickt, von daher ist das auch nicht ganz sauber.

Danke übrigens für deine Bemühungen.
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.328
385
VCS sollte von Amazon ja eine Flag mitkommen. Und es ist ja auch kein Problem für die betroffenen Übergangsrechnungen zu prüfen ob eine VCS Rechnung da ist wenn Du sicher gehen willst.
Unabhängig davon kreigt die Wawi ja für die Aufträge eine Timestamp mit und weiß, weil Du es ja eingestellt hast, ab wann VCS gilt. Das betrifft ja Datum und Uhrzeit des Auftrages und nicht Datum und Uhrzeit des Syncs des Auftrages.
Ich würde mir da also keine so großen Sorgen machen.
Alternativ machs Dir doch leichter und schalte VCS einfach schon ein paar Tag früher oder eben etwas später an damit das nicht parallel funktionieren muss?

Als Anmerkung: solche Unschärfen hast Du bei dem Thema ja immer. Vorkasse die storniert, nenn Monat später aber doch bezahlt wird etc etc.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Beantwortet Artikel im Webshop aktiv schalten bzw. deaktivieren JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Email Vorlagen in Portrait-Ansicht nicht sichtbar bzw. speicherbar JTL-POS - Fehler und Bugs 0
In Diskussion Retour: Receiver-ID (DHL - Was ist das, und warum kein Inland bzw. Deutschland vorhanden) JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
In Diskussion Track & Trace Pakete werden nicht angezeigt bzw. erhalten keinen neuen Status JTL-Track&Trace - Fehler und Bugs 15
Neu Connector überträgt keine Kategorien bzw löscht beim Abgleich die Kategorien der bestellten Artikel Shopware-Connector 0
Neu Kundenarchiv - frühere Kunden archivieren bzw. deaktivieren JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Es werden keine Brutto Verkaufspreise in den Shop übertragen bzw. aktualisiert Shopware-Connector 2
Neu Umbrüche bzw. mehrere Spalten bei Artikeln Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Bug Geschwindigkeit: Export > Rechnungen bzw. Rechnungen (Neu) JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Neu Pickliste für Rohmaße bzw. Meterware Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Beim Bearbeiten und Einstellen bzw. Listen von Artikeln auf ebay.co.uk tritt ständig eine Fehlermeldung auf. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu JTL Wawi ODBC Verbindung funktioniert nicht (bzw. nur teilweise) Installation von JTL-Wawi 9
Neu Eingangsrechnungen - Bereits abgerechnete Artikel anzeigen bzw. noch offene Artikel anzeigen Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Fehlerhafte bzw. keine Übertragung mehr zu SW Shopware-Connector 10
Neu SCHON WIEDER: Nichts wird mehr von bzw. zu Amazon übertragen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu EVO-Template Kategorie- und Banner Anzeige bzw. Design Templates für JTL-Shop 0
Neu Shop wird nicht angezeigt - Datenbank ist bei 1&1 bzw. IONOS Einrichtung von JTL-Shop 3
Neu Amazon Stücklistenartikel Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Verlinkung Lieferdatum zu Amazon Verfügbarkeitsdatum User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Zahlungsart Amazon Pay nachdem Update vom 02.11.2020 plötzlich doppelt hinterlegt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst Bearbeitungszeiten werden nicht an Amazon übertragen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Umgang mit Auktionen (nicht Ebay oder Amazon) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Versand verzögert an Amazon übermitteln User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Amazon Custom - Eigene Übersichten Ansicht - Mehr als eine Bestellpositionen Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
Neu Amazon Umlagerungen nehmen FFN Bestand JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Preisanzeige bei Amazon User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Amazon VCS kein Upload von Rechnungen möglich?! Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
In Bearbeitung Fehler bei Amazon Bestandssynchronisation: [Bestand] [Code: 92003]: Doppelte Aktualisierungen wurden unterdrückt. Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
In Bearbeitung JTL easy auction - Amazon importiert keine Angebote Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 1
Neu Upload von Rechnungen/Rechnungskorrekturen für Amazon Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Amazon-Bestell-Nummer in neue Email-Vorlage Rechnung einfügen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Amazon Artikel erzeugen mit Varianten Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 4
Neu Einzelartikel auf Amazon zu einem Varkombi-Artikel zusammenführen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Rechnung von Amazon Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Amazon Lister Variantenartikel Amazon-Lister - Fehler und Bugs 0
In Bearbeitung Amazon Versand-Mixsalat Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
In Bearbeitung Amazon Sendungsnummer wird nicht übertragen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu JTL Wawi 1.5.32.0 Amazon selbsterstelle Produktseite Fehler 8115 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Amazon Bestellnummer - Platzhaltervariable im Betreff Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Externe Auftragsnummer in Rechnungsmail einbinden (Amazon) Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
In Bearbeitung Versand Amazon Seller Fulfilled Prime Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 3
Gelöst Amazon Abgleichsfehler seit 5:27, bei noch jemanden? eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Gelöst [WAWI-42192] - GUI für Amazon Angebotsmapping erstellen Gelöste Themen in diesem Bereich 0
Neu Amazon personalisierte Produkte Schriftarten hinzufügen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Amazon.uk Regeln in Pfund statt Euro JTL-Repricer für JTL-Wawi und Web 4
In Bearbeitung JTL2DateV - Zuordnung Amazon Zahlungen nicht komplett User helfen Usern 2
Gelöst Amazon Abgleich geht nicht Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Neu Nur an Amazon-Kunden soll keine Rechnung gemailt werden - Kommunikations-Richtline Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 8
Neu Bilder von Variationen / Var. Kombis in Shop und Amazon. Wie richtig einstellen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 16
In Bearbeitung Fehler 500 bei Amazon Abgleich Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 7
Ähnliche Themen