Neu Kundendatenanonymisierung ist zu fleißig (anonymisiert bereits anonymisierte Kunden bei jedem weiteren durchlauf)

things4it

Aktives Mitglied
17. Februar 2014
57
12
Hallo,

irgendwie macht der Cron-Job Kundendatenanonymisierung nicht das was er soll bzw. das was er auch loggt.
Unter https://guide.jtl-software.de/jtl-shop/systemverwaltung/cron-verwalten/ steht das nicht mehr benötigte Kundendaten gelöscht werden.
1638473558631.png

Dementsprechend sind auch die Debug Ausgaben im Logbuch:
1638473720824.png

Gelöscht wurde zwar nichts, lediglich anonymisiert - was an sich ja ok ist (wenn man nicht behaupten würde das die Daten gelöscht werden - gut das muss man ja nicht so eng sehen^^)
1638473827866.png


Aber ziemlich doof ist, das dieser und jeder weitere Kunde bei jeden Cron-Durchlauf gelöscht/anonymisiert wird
1638474003442.png
Sind jetzt leider nur 8 Logs, aber der Kunde ist vom Juni ... sprich wären die Logs nicht gelöscht worden, wären das ein log je Tag.
Dementsprechend lang läuft der "Kundendatenanonymisieren" Cron-Job auch, weswegen er jetzt deaktiviert wurde.

Nur als Beispiel zur Laufzeit, heute wurden in ca. 4,5 Stunden 9976 Kunden zum X-ten mal Anonymisiert (Job wurde abgebrochen/Apache neu gestartet damit das Drama ein Ende hat :) )
1638474176803.png

Wäre super wenn das gefixt/als issue aufgenommen wird.
Oder mein grober Quercheck revidiert wird *wegrenn*

Danke und viele Grüße
Johannes
 
Zuletzt bearbeitet:

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.652
409
Halle
Hallo Johannes,
vielen Dank für deine Meldung. Zu dem Thema existiert bereits ein internes Ticket bei uns, welches aktuell für 5.2.0 eingeplant ist.
Seit 5.0.2 werden Kunden-Accounts nicht mehr gelöscht, sondern nur noch komplett anonymisiert. Das passiert, um sicherzustellen, dass Kunden-IDs unter keinen Umständen wiederverwendet werden. Leider gehen Teile der GDPR-Anonymisierung noch von gelöschten Datensätzen aus, so dass immer wieder dieselben Daten anonymisiert / gelöscht werden. Insofern hast du das sehr richtig analysiert.
Um den GDPR-Job nicht komplett abschalten zu müssen, könntest du hier auch als Hotfix das SQL anpassen. Dazu in der Datei /includes/src/GeneralDataProtection/CleanupGuestAccountsWithoutOrders.php in der Methode cleanupCustomers die Abfrage
PHP:
$guestAccounts = $this->db->getObjects(
    "SELECT kKunde
        FROM tkunde
        WHERE nRegistriert = 0
            AND cAbgeholt ='Y'
        LIMIT :pLimit",
    ['pLimit' => $this->workLimit]
);
ergänzen zu:
PHP:
$guestAccounts = $this->db->getObjects(
    "SELECT kKunde
        FROM tkunde
        WHERE nRegistriert = 0
            AND cAbgeholt ='Y'
            AND cKundenNr != 'Anonym'
            AND cVorname != 'Anonym'
            AND cNachname != 'Anonym'
        ORDER BY dErstellt
        LIMIT :pLimit",
    ['pLimit' => $this->workLimit]
);
Das sollte dann die "Account with ID ... deleted"-Meldungen wieder auf die tatsächlich anonymisierten reduzieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: things4it
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Aus JTL prüfen, ob in Bestellung Sendungsverfolgungsnummer hinterlegt ist? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Wechsel von Lagerbestand in Variationen zu Varkombis - Welcher Ablauf / Workflow ist der richtige? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Bekomme dieses Fehler! Auftrag '20043' ist bereits in der Wawi vorhanden. Er wird mit dem Shop-Auftrag verknüpft. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu plugin template smarty variabel $plugin ist null JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu FBA Bestandsabgleich fehlerhaft - Bestand ist in WAWI nicht verfügbar Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 8
JTL-SHOP 5.1.1 - Die Plugin-ID ist bereits in der Datenbank vorhanden (FEHLERCODE 90) Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 2
JTL Update nach Plugin aktivierung ist der admin bereich weiß Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu Datensatz 795: Artikel xxx ist doppel im Import vorhanden. Übergehe Datensatz JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Versenden 3.0, Ausland, Das angegebene Produkt ist für das Land nicht verfügbar. JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu Inventur mit WMS Mobile: Bucht IST-Menge 0, obwohl Bestand eingetragen wurde JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
In Diskussion Workflow ob Artikel beim Lieferanten bestellt ist, dann Lieferdatum auslesen. JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Wie kann man in Einstellungen das so machen das wenn beim eBay das Artikel bezahlt ist dann wird das Automatisch in Wawi eine Rechnung erstellt?? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Dokumentation JTL Connector ist veraltet Schnittstellen Import / Export 0
Neu Shop5: klick auf leeren Warenkorb ist etwas verwirrend Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 9
Neu Fehler bei Authentifizierung - Das Passwort in den Onlinshopeinstellungen ist falsch Allgemeines zu den JTL-Connectoren 0
Gelöst Das MHD/Chargen/Seriennummern-Modul ist nicht aktiviert. Daher können Sie keine Artikel mit Seriennummer einlagern. JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 7
Neu SQL Abfrage ob WMS Box mit allen Artikeln des Auftrags gefüllt ist Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Gelöst 1.6 => "Der Auftrag ist schreibgeschützt" keine Rechnung möglich JTL-Wawi - Fehler und Bugs 14
Beantwortet User Admin vergessen, PW ist vorhanden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu [1.6.x] Wo ist der Inhalt der Tabelle "dbo.tBestellungAlt" seit Wawi 1.6.x hin? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Haken bei "Dieser Artikel ist ein Stücklistenartikel" mit der Ameise entfernen JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
Neu IBAN ist zu kurz User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Exec Direct, es ist ein Fehler aufgetreten, Aufträge öffnen und bearbeiten JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Die Prüfung der Datenbank ist fehlgeschlagen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Beantwortet Der HTTP-Dienst auf https://api.jtl-shipping.de/dhl/JtlWebApi.svc ist nicht verfügbar JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 3
Neu Ist es möglich einen manuellen Abgleich zu starten für einzelne Produkte? Shopify-Connector 1
Neu Änderung des Firmensitzes - nun ist die MWST Berechnung falsch JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
Neu DHL-Versand in NON-EU-Länder: Was ist mit kostenlosen Artikeln (z.B. Muster/Flyer) JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Verwiesen an Support In der Aktion '50' ist ein Fehler aufgetreten .. JTL-Workflows - Fehler und Bugs 2
Neu Lieferzeitproblem: $Artikel->cEstimatedDelivery = 'Null' - Barzahlung ist NICHT aktiv! Einrichtung von JTL-Shop4 1
In Diskussion Workflow - Info wenn Artikel im anderen Lager vorhanden ist JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu WaWi 1.6.31.2 - Aufträge können nicht gespeichert werden da er Schreingeschützt ist JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Log error Datei ist zu Größ Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu IST Lieferzeit von WMS bei Wareneingang übernehmen Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 7
Neu Überweisung - Bei der Kommunikation mit MoneyBookers ist ein Fehler aufgetreten Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Schweizer bestellt über Ebay aber die Lieferadresse ist in Deutschland User helfen Usern 0

Ähnliche Themen