Neu Kundenanfragen und Angebote mit Bezahl-Link - wie geht Ihr damit um?

Shop-Schmied

Sehr aktives Mitglied
4. Februar 2014
308
52
Wie würdet Ihr das machen - oder, wie habt Ihr das bereits gelöst?

Ausgangslage: Neben unserem Ladengeschäft gibt es unseren Shop, über den auch Bestellungen eingehen.
Allerdings ist der Schwerpunkt der Laden und wir können derzeit nicht alle Artikel im Shop abbilden. Es kommt daher des öfteren vor, dass uns Kunden telefonisch oder per Mail wegen zusätzlichen Artikeln kontaktieren. Online ist es meist eilig und die Kunden wollen per PayPal oder in Zukunft evtl. Amazon bezahlen, damit wir die Waren schnell versenden (wir liefern nicht auf Rechnung).

Bisher musste ich entweder schnell den gewünschten Zusatzartikel anlegen, damit der Kunde via Shop kauft und die Zahlungsabwicklung durchführt. Das ist dann zwar sehr sauber, aber zu umständlich für einmalige Artikel (Karteileichen).

Daher habe ich jetzt folgende Lösung:
Ruft ein Kunde zwecks Zusatzartikeln oder Änderungen an, bitten wir darum, dass dieser uns eine knappe Email mit Adressdaten schickt und "bitte um Angebot wie telefonisch besprochen". Findet Ihr das kompliziert für den Kunden?
Daraufhin wird der Kunde angelegt und über die Angebotsfunktion ein Angebot erstellt. In der Angebotsvorlage konnte ich jetzt einen PayPal Bezahl-Link (mit AngebotNr. und Preis) erstellen, dem der Kunde nur folgen muss. Dabei war mir dieser Thread sehr hilfreich:
https://forum.jtl-software.de/threads/paypal-bezahllink-in-rechnungen-und-mahnungen-moeglich.62438/
Durch klicken auf Angebot annehmen und jetzt mit Paypal bezahlen, kann der Kunde dann kaufen.

Vorteile:
  1. Der Kunde zahlt im voraus, ähnlich wie im Shop, bis dahin ist das Angebot unverbindlich.
  2. Es ist egal, ob die Artikel schon in der Wawi sind oder nicht, Freipositionen möglich.
  3. Die Angebotsfunktion können auch unsere Mitarbeiter bedienen.
  4. Dadurch, dass der Kunde uns um ein Angebot bittet sind wir im Punkt Kontaktaufnahme relativ "save".
Probleme:
  1. Artikel in Angeboten sind nicht automatisch reserviert (wir haben viele Artikel nur einmal lagernd).
  2. Es wird jedesmal ein Kundenkonto angelegt...
  3. Wo wir gerade dabei sind, siehe Datenschutzverordnung ... im Angebot kann ich zwar auf unsere AGB etc. verlinken, als Anhang würden jedoch die Rechtstexte nicht automatisch aktualisiert.

Alternative Auftrag und daraus reslutierende Probleme:
  1. Wir könnten das anstatt über Angebot auch über einen Auftrag lösen, aber damit ist nach meinem Verständnis der Vertrag schon vor der Zahlung geschlossen (was wir aktuell ausschließen).
  2. Wie Punkt(1), wir könnten den Kunden bitten die vorhandenen Artikel im Shop zu kaufen, und im Kommentarfeld die Zusatzwünsche zu nennen. Danach müssten wir den Auftrag entsprechend anpassen. Der Haken: Der Kunde müsste den Bezahlvorgang bei PayPal abbrechen (wird ja automatisch weitergeleitet).

Vorläufiges Fazit:
Zur Zeit glaube ich, dass die Angebotsfunktion die "beste" Lösung ist. Noch besser wäre, wenn von JTL eine einstellbare Reservierungsfunktion für Angebote käme: Angebote für X Tage reservieren. Evtl. auch einzeln im Angebot auszuwählen.
Vielleicht wäre das in der Rubrik Verbesserungsvorschläge angebracht?
Was meint Ihr?
Habt Ihr einen anderen Ansatz?
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu JTL Worker 2.0 als Dienst und Ereignisanzeige User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Einkaufsliste ist und bleibt leer JTL-Wawi 1.6 0
NEUE Artikel werden nicht nach kaufland und otto übertragen kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Neu wms pickliste nach uhrzeit und nicht nach intervall steuern? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu ul.info.essential.list.unstyled - in welcher .tpl finden und löschen? Templates für JTL-Shop 1
Neu Kundenspezifische Preise mit zwei und nicht mit vier Kommastellen anzeigen und rechnen lassen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Worker gleicht Daten nicht mit ebay und Amazon ab - Shop Abgleich funktioniert Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 1
In Bearbeitung Rechung auf Kunde und später abschließen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Ribbon hinzufügen und definieren Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Stückliste und Durchschnitts-EK ermitteln JTL-Wawi 1.6 2
Neu Welche Nummer kann man verwenden als Abholnummer und diese Andrucken lassen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
??? Stable Release 1.6.44.0 - wieso zeigt die Oberfläche nach dem Update ein Gemisch aus Deutsch und Englisch an? JTL-Wawi 1.6 3
Problem: Auftrag und Rechnung ändern geht nicht bzw. vice versa - Meldung: "Betrag Auftrag Rechnung stimmt nicht überein" JTL-Wawi 1.6 3
Gelöst Probleme mit WMS Mobile App 1.6 und Zebra TC21 Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu TSE und alle Einstellungen sind weg! JTL-POS - Fehler und Bugs 4
Consent Manager Evo-Child Template - Bugs, Fehler und Co. Einrichtung JTL-Shop5 0
Kein automatischer Abgleich mit Amazon und Ebay JTL-Wawi 1.6 7
Neu Überverkäufe aktivieren, aber nur für alle Artikel eines Herstellers und nur für eine Verkaufsplattform. Geht das? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Attribute / Merkmale Filter und Ausgabe auf Produktseite User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst Packtisch+ scannt den falschen Artikel und zeigt die falsche Farbe an [WAWI-65811] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 3
Neu Dropshipping, Paketdienstleister und Ebay User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Einrichtung (Amazon, FB Pixel) und andere Aufgaben - Gerne Angebot Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu Webinar Checkout Clinic - setzen das dann JTLshop- und Templateentwickler um ?!? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Geht das mit Ameise. Artikel-Nr 001 mit Bild, nun soll neuer Artikel-Nr. 002 und das selbe Bild bekommen wie Artikel-Nr 001 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Diskussion Workflows und drei Versandarten JTL-Workflows - Fehler und Bugs 2
Neu Gutscheinlösung bei Woocommerce-Shop und JTL-Wawi Onlineshop-Anbindung 0
Neu Darstellungsfehler Shop und JTL Search JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
Neu LS-POS und Wawi Cloud? Fragen rund um LS-POS 0
JTL Wawi Abgleich, kein Import von Kunden und Bestellungen JTL-Wawi 1.6 0
Neu Gambio Connector und PHP 8 Onlineshop-Anbindung 11
Neu Bilder skalieren und konvertieren Arbeitsspeicher läuft voll JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Guthaben im JTL-Shop: Ausschließliche Zahlung per Guthaben und Erhöhung Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Stornogrund und Stornokommentar ausgeben lassen in den Workflows JTL-Wawi 1.6 2
Neu Kann ich Warenbestand und Rechnungen rückwirkend einpflegen? JTL-Wawi 1.6 3
Artikel und Artikelbilder ohne Bestand nicht in JTL Shop synchronisieren Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu WMS Lagerplatzkommentar abrufen // im Workflow und in den eigenen Ansichten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Preisanpassung Variationen und Kindartikel JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 3
Webinar: Meeting the new normal - Wie Corona das Verhalten der Onlineshopper änderte und was davon bleibt Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu Benötige Hilfestellung bei Shop-Guthaben und Apple Pay Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Zwischensumme und Übertrag - Druckvorlagen JTL-Wawi 1.6 2
Neu Abgleich Amazon und JTL Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Nach Update auf 1.6 alle Export und Import Vorlagen verschoben. In der Ameise User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Preisliste - Kategorie - Eigene Felder und Bilder Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Kassensystem ist langsam und Tagesbericht ist fehlerhaft. JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Beantwortet Sumup TSE und JTL POS Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu JTL Shop kostenlose Lieferung und Telefonnumer auf Startseite Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Standardlager WMS und Wawi verknüpfen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Artikel mit Unterschiedlichen Zuständen und Unterschiedlichen Abweichungen Einbuchen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Großes LOB an JTL Wawi und Shop5 JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Bedarfermittlung und automatische Umlagerung zwischen zwei Lagern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0

Ähnliche Themen