In Bearbeitung Kunden-Empfangen-Fehler

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

WohldModellbau

Aktives Mitglied
24. August 2008
3
0
#1
Ich erhalte folgenden Fehler nach einer Kundenbestellung:

Abgleich-Protokoll:
Bitte beachten Sie, dass JTL- Wawi federführend ist!
Im Shop-Backend vorgenommene Änderungen können nicht mehr automatisiert abgeglichen werden und führen somit zu Datenverlust.
Prüfe Endpointkonfiguration.
Abgleich gestartet für 'Wohld Modellbau'.
Onlineshop-Abgleich beendet für 'Wohld Modellbau'.


Fehler:
Kunden-Empfangen-Fehler: Bitte beachten Sie, dass zur Fehler-Diagnose ebenfalls die Log-Datei des Servers und das Abgleich-Log der JTL-Wawi notwendig sind!

Fehler beim Kunden-Abgleich: Der Shop sendet dauerhaft gleiche Daten. Um eine Endlosschleife zu verhindern, wird der Abgleich abgebrochen.

bei jtlCore.ControllerClasses. Connector.Abgleich.Funktionen.ConnectorPuller.Pull[TEntity](Int64 quantity)
bei jtlCore.ControllerClasses.Connector.Abgleich.EntityAbgleicher.ConnectorPullTask`1.Run()
bei JTL.Connector.Business.SyncRunner.Run()


Und nach löschen des Kunden den nachfolgenden Fehler:

Abgleich-Protokoll:
Bitte beachten Sie, dass JTL-Wawi federführend ist!
Im Shop-Backend vorgenommene Änderungen können nicht mehr automatisiert abgeglichen werden und führen somit zu Datenverlust.
Prüfe Endpointkonfiguration.
Abgleich gestartet für 'Wohld Modellbau'.
Onlineshop-Abgleich beendet für 'Wohld Modellbau'.


Fehler:
Aufträge-Empfangen-Fehler: Bitte beachten Sie, dass zur Fehler-Diagnose ebenfalls die Log-Datei des Servers und das Abgleich-Log der JTL-Wawi notwendig sind!

Fehler beim Aufträge-Abgleich: Der Shop sendet dauerhaft gleiche Daten. Um eine Endlosschleife zu verhindern, wird der Abgleich abgebrochen.

bei jtlCore.ControllerClasses.Connector.Abgleich.Funktionen.ConnectorPuller.Pull[TEntity](Int64 quantity)
bei jtlCore.ControllerClasses.Connector.Abgleich.EntityAbgleicher.ConnectorPullTask`1.Run()
bei JTL.Connector.Business.SyncRunner.Run()



Warnungen:
Auftrag 'UTDHFMYWE' ist bereits in der Wawi vorhanden. Er wird mit dem Shop-Auftrag verknüpft.
Abgleich darf nicht weiterlaufen.


Den Auftrag habe ich manuell in WaWi nacherstellt, aber ich bekomme in im Presta Shop nicht gelöscht und damit immer wieder den Fehler beim Shop-Abgleich.

Wer kann mir helfen das zu lösen. Wäre unheimlich dankbar.
 

Anhänge

31. Juli 2018
106
13
#2
Hallo,
Der Connector scheint Schwierigkeiten damit zu haben Linkings für den Auftrag anzulegen, weswegen immer wieder der gleiche Kunde / die gleiche Bestellung als neue gesendet wird.
Welche Shop-Version, Connector-Version und Wawi-Version hast du denn aktuell im Einsatz.