Neu Kommunikation Wawi - Shop

Martin87

Neues Mitglied
17. Februar 2020
2
0
Hallo ihr lieben,
Ich habe in meiner Firma noch keinen Server zu stehen und möchte JTL Wawi nun auf meinem Büro PC installieren. Nun ist meine Frage: Muss ich den Rechner 24/7 laufen lassen, damit der Shop, ebay und Amazon durchgängig Zugriff auf Wawi haben oder reicht es, wenn ich ins Büro komme und dann erst den PC und wawi starte und die sync erst dann wieder stattfindet?
Vermutlich ist es in laufe der Zeit besser einen Server laufen zu lassen oder zu mieten, damit man auch im Urlaub und Co. Zugriff auf wawi hat?
LG Martin :)
 

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
3.657
418
Du MUSST überhaupt nichts. Es gibt aber natürlich auch ein paar Nachteile.
So kann es schneller zu Überverkäufen kommen, wenn du mit knappen Lagerbeständen arbeitest, weil die Plattformen untereinander nicht kommunizieren und somit nichts von Bestellungen mitbekommen. Lässt Du den Worker laufen, der dann beispielsweise alle 5 Minuten einen Abgleich durchführt, dann bekommen die anderen Plattformen die Bestandsreduzierungen mitgeteilt und die Gefahr von Überverkäufen sinkt entsprechend.
Natürlich kann es immer mal sein, dass innerhalb dieses Zeitfensters sowohl eine Bestellung bei eBay, Amazon und dem Shop gleichzeitig rein kommt und damit die Bestände überfordert wären - das dürfte aber eher sehr selten sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Martin87

Martin87

Neues Mitglied
17. Februar 2020
2
0
Du MUSST überhaupt nichts. Es gibt aber natürlich auch ein paar Nachteile.
So kann es schneller zu Überverkäufen kommen, wenn du mit knappen Lagerbeständen arbeitest, weil die Plattformen untereinander nicht kommunizieren und somit nichts von Bestellungen mitbekommen. Lässt Du den Worker laufen, der dann beispielsweise alle 5 Minuten einen Abgleich durchführt, dann bekommen die anderen Plattformen die Bestandsreduzierungen mitgeteilt und die Gefahr von Überverkäufen sinkt entsprechend.
Natürlich kann es immer mal sein, dass innerhalb dieses Zeitfensters sowohl eine Bestellung bei eBay, Amazon und dem Shop gleichzeitig rein kommt und damit die Bestände überfordert wären - das dürfte aber eher sehr selten sein.
Danke für die indirekte Antwort. ;)