Neu Kombination von noindex & canonical tag

Digitaleffects

Neues Mitglied
13. Januar 2020
2
0
Hallo zusammen,

wir haben das Problem, dass viele Kategorieseiten von uns ungewollt im Index gelandet sind. Aus der Sitemap wurden sie bereits entfernt. Wir würden nun gerne den Canonical-Tag auf diesen Seiten, die per Meta-Robots auf "Noindex" stehen, entfernen. In der gleichzeitigen Ausgabe beider Tags sehen wir einen Widerspruch und und konnten leider dazu keine Einstellungen finden. Gibt es jemanden hier im Forum, der eine Lösung kennt. Wir freuen uns über Ideen und Anregungen. Besten Gruß
 

NETZdinge.de

Sehr aktives Mitglied
7. April 2010
1.299
107
Damit könntest du das einstellen:

https://www.netzdinge.de/Lizenz-Plugin-Merkmal-SEO

Aber warum sollte noindex und das Canonical Tag ein Widerspruch sein?

Noindex sagt doch, dass die aktuelle Seite nicht in den Index aufgenommen werden soll, während das Canonical Tag dem Crawler zu verstehen gibt, welche Inhalte der aktuellen Seite zu bevorzugen sind…

Das sind doch zwei unterschiedliche Baustellen…
 

Digitaleffects

Neues Mitglied
13. Januar 2020
2
0
Hallo René,

danke für die schnelle Antwort. Das probieren wir aus.

Wenn eine Seite mit einem selbstreferenziellem Canonical Tag und gleichzeitig mit einem noindex versehen ist, gibt man doch Google gegensätzliche Anweisungen. Die eine sagt, indexiere die kanonische URL, also die gleiche, bzw. indexiere sie nicht (durch das noindex). Insofern macht die Kombination aus unserer Sicht keinen Sinn und hat auch nicht funktioniert, da die Seiten im Index gelandet sind.

Was meinst du dazu?
 

NETZdinge.de

Sehr aktives Mitglied
7. April 2010
1.299
107
Naja, das canonical sagt ja nicht „indexiere“ sondern vielmehr „schau mal da, da ist der „Original“ Inhalt... immer falle der Selbstreferenzierung auf eine noindex Seite ist das sicher redundant... dennoch sagt eine Selbstreferenz eben aus, dass eine Seite das Original zu einem Thema ist. Sollte das nicht so sein, dann besser einen canonical auf das Original setzen... Beispiel: eine Seite 1+n sollte dann eben auf Seite 1 zeigen...

Das noindex sollte Google schon berücksichtigen. Es kann aber sein, dass die Seite schon im Index war und eben seither noch nicht wieder besucht wurde…
 

en001

Gut bekanntes Mitglied
15. März 2017
216
17
noindex und canonical sind ein Widerspruch für Google. Wird noindex gelesen interessiert den Crawler der restliche Inhalt nicht und die Seite wird nicht weiter verarbeitet.
 

en001

Gut bekanntes Mitglied
15. März 2017
216
17
Ja, sehr sicher und du kannst das gut testen mit einer neuen Seite die nicht verlinkt ist im Menü, Sitemap, etc.
 

upbox

Offizieller Servicepartner
SPBanner
17. Januar 2011
187
4
Kommt drauf an. Meisten wird ja ein "noindex, follow" ausgegeben. Dann folgt der Bot natürlich. Ein reines "noindex" wird ja eher selten verwendet. Wenn du sicher gehen willst, musst du halt "noindex, nofollow" ausgeben.

Ich kann das Plugin von Netzdinge übrigens empfehlen. Wenn es sehr viele Kategorien sind, würde ich das aber eher über das Template lösen.