Neu JTL-WAWI als einfaches Tool auf dem Rechner verwenden - OHNE SQL-Einrichtung

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

CMN

Neues Mitglied
4. April 2019
15
3
#1
Ich möchte JTL- WAWI als einfache Software auf meinem Rechner zur Verwaltung meiner Waren nutzen.
Leider kann ich JTL nicht nutzen ohne einen SQL-Server einzurichten. Kann mir jemand hierbei helfen und sagen, ob ich die Software auch ohne die Einrichtung eines SQL-Servers nutzen kann?
Mit der Einrichtung des Servers habe ich leider auf meinem Notebook porbleme (Notebook ausreichtend leistungsstark: über 1000GB SSD - i7 - 16GB RAM) und schaffe es einfach nicht den Server einzurichten. Ich halte mich jedoch genau an die Angaben und Schritte, wie sie in den Tutorials von JTL gezeigt werden.

Freu mich auf jede hilfe.
 
6. Juni 2018
141
20
#2
Die Warenwirtschaft kommt eigtl. mit der Express Variante vom SQL Server. Und die braucht mit Sicherheit kein allzu dickes System. Im normalfall installierst du die Warenwirtschaft normal über das Setup. Das fragt dich glaub später dann, ob ein SQL-Server vorhanden ist. Was man auch verneinen kann, wo dann die Expressvariante installiert wird.
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
387
37
Landsberg am Lech
#3
Ohne SQL Server kannst du die Wawi nicht verwenden, weil das die Datenbankanbindung ist, in der ja auch deine Artikel landen werden.
Du hast zwei Optionen:
1. Während der Installation kannst du den SQL eigentlich direkt mitinstallieren
2. Sollte das nicht funktionieren, lade dir den SQL einfach selbst runter und installiere ihn selbst. Dann kannst du bei der Installation direkt den bestehenden auswählen.
Hier der Guide dazu:

https://guide.jtl-software.de/jtl-wawi/installation/installation-des-microsoft-sql-server-express/

Ansonsten beschreibe bitte mal genauer, was für Probleme du bei der Installation hast
 
Zustimmungen: Enrico W.

versuchsmal

Sehr aktives Mitglied
26. Februar 2010
828
35
#4
Ab wann kommst Du denn nicht mehr weiter ?
ich tippe mal, Wawi installiert, Server installiert und Wawi gestartet und dann geht nicht weiter....
 

CMN

Neues Mitglied
4. April 2019
15
3
#5
Ab wann kommst Du denn nicht mehr weiter ?
ich tippe mal, Wawi installiert, Server installiert und Wawi gestartet und dann geht nicht weiter....
Schon ein Schritt vorher:

Wawi installiert, Server installiert und Wawi lässt sich nicht starten da Server nicht richtig installiert...

İch werde morgen genauere Angaben mit Screenshots machen momentan bisschen spät geworden.

Danke trotzdem für die Bemühungen
 

CMN

Neues Mitglied
4. April 2019
15
3
#6
Ohne SQL Server kannst du die Wawi nicht verwenden, weil das die Datenbankanbindung ist, in der ja auch deine Artikel landen werden.
Du hast zwei Optionen:
1. Während der Installation kannst du den SQL eigentlich direkt mitinstallieren
2. Sollte das nicht funktionieren, lade dir den SQL einfach selbst runter und installiere ihn selbst. Dann kannst du bei der Installation direkt den bestehenden auswählen.
Hier der Guide dazu:

https://guide.jtl-software.de/jtl-wawi/installation/installation-des-microsoft-sql-server-express/

Ansonsten beschreibe bitte mal genauer, was für Probleme du bei der Installation hast
------------------------------------------------------

Mir wird jetzt dieser Fehler angezeigt und Weiterklicken geht auch nicht
 

Anhänge

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
387
37
Landsberg am Lech
#7
Klick mal auf den Fehler und mach einen Screenshot von der Meldung.
Hat es einen bestimmten Grund warum du die 2014er Version genommen hast? Die 2016 ist auch schon verfügbar. Dorthin wirst du auch in dem Link vom JTL Guide geleitet.
 

CMN

Neues Mitglied
4. April 2019
15
3
#8
Klick mal auf den Fehler und mach einen Screenshot von der Meldung.
Hat es einen bestimmten Grund warum du die 2014er Version genommen hast? Die 2016 ist auch schon verfügbar. Dorthin wirst du auch in dem Link vom JTL Guide geleitet.

Danke für den Hinweis.

Mir wurde von JTL ein Link für die 2014er Version zugeschickt (bei einer Anfrage). İch probier es nochmal mit der 2016er Version und schaue Mal was passiert.
 

CMN

Neues Mitglied
4. April 2019
15
3
#9
Ich habe mir die 2016 Version jetzt runtergeladen und habe nun folgende Meldung bwz. Problem:
Bild 1: hier habe ich "Standart" gewählt und den Lizenzbedingungen zugestimmt.
Bild 2: das Problem

Bild 3: Ich habe auch bei meinen Installierten Programmen nach SQL gesucht und diese gefilter:
vielleicht erkennt jemand hier das Problem (wenn es hierran liegt). Ich möchte da nichts deinstallieren, da ich mich jetzt nicht so gut mit den Date die sind auskenne und mein Computer jetzt "zerstören" möchte.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Rene Simons

Moderator
Mitarbeiter
28. März 2019
1
0
Hückelhoven
#13
Entweder die Komprimierung vom Laufwerk und/oder Verzeichniss zunächst wieder entfernen oder das Installationsverzeichnis ändern und z.B. auf ein externes Speichermedium verweisen (z.B. E:\SQLServer) und dann mit der eigendlichen Installation fortfahren.

Hinweis: Den MS SQL Server 2016 SP2 Express nicht als Standard installieren sondern bitte Benutzerdefiniert auswählen - siehe dazu auch den Guide Eintrag: JTL Guide Installation des MS SQL Server .
 

CMN

Neues Mitglied
4. April 2019
15
3
#14
Entweder die Komprimierung vom Laufwerk und/oder Verzeichniss zunächst wieder entfernen oder das Installationsverzeichnis ändern und z.B. auf ein externes Speichermedium verweisen (z.B. E:\SQLServer) und dann mit der eigendlichen Installation fortfahren.

Hinweis: Den MS SQL Server 2016 SP2 Express nicht als Standard installieren sondern bitte Benutzerdefiniert auswählen - siehe dazu auch den Guide Eintrag: JTL Guide Installation des MS SQL Server .

--------------

ich mein PC neu aufgesetzt und habe nun keine weiteren Probleme mit der Installation
 
Zustimmungen: wortek und Rico Giesler

Ähnliche Themen