Neu JTL Ebay Fullfilment JTL_FSKU Barcode Etikettenvorlage

tunershop

Aktives Mitglied
13. Oktober 2016
60
2
Barcode(Artikel.JTL_FSKU, "CODE128")

JTL "Unterstrich" FSKU

Eventuell in der WIKI kurz einfügen, Ebay braucht auf jeden Fall den Barcode
 

AlexD

Aktives Mitglied
25. November 2016
52
4
Du hast aber schon eine Feld als Barcode hinzugefügt oder?
Wenn das nicht klappt. Lass es uns mal zusammen per TV anschauen.
Dazu bitte eine PN an mich mit Rückrufnummer.
Wir bräuchten an dieser Stelle auch Hilfe im Bezug auf die JTL_FSKU in den Vorlagen und generell, wie man diese in die WaWi bekommt, bei keinem unserer Artikel ist diese hinterlegt, aus den Guides geht im Bezug auf JTL_FSKU nicht zwingend hervor "wie, was und wo zu finden / zu machen ist" - eBay hat uns hier auch keine echte Hilfe bieten können (obwohl es da doch Korrespondenz in der Entwicklung/Umsetzung gibt), ich wurde an JTL verwiesen - Ticket#2019110610002529
 

tunershop

Aktives Mitglied
13. Oktober 2016
60
2
Am besten Anleitung nochmal in Ruhe durchlesen. Die FSKU kommt von Ebay automatisch. Der Rest ist hier schon erklärt
 

AlexD

Aktives Mitglied
25. November 2016
52
4
Am besten Anleitung nochmal in Ruhe durchlesen. Die FSKU kommt von Ebay automatisch. Der Rest ist hier schon erklärt
jetzt habe ich es auch, ganz so automatisch kommt es nicht, man muss die Artikel dem Fulfiller erst zuweisen, bzw. das Ganze authorisieren, jetzt sind auch FSKU´s bei den gewünschten Artikeln vorhanden. Der folgende Guide brachte dann die Lösung für dieses Problem:

https://guide.jtl-software.de/jtl-fulfillment-network/onlinehaendler-mit-jtl-wawi/artikeldaten-beider-systeme-verknuepfen/

Wie hier beschrieben wird, Rechtsklick auf dem Artikel (oder mehrere markieren), auf den Reiter "JTL- FFN" => "Fulfiller zuweisen" => ausgewählte Artikel prüfen, Haken beim gewünschten Fulfiller setzen, dann unten auf den Button "Zuweisen" klicken, erst dann wird die FSKU generiert und beim Artikel hinterlegt, hiernach klappt es wohl auch mit dem erzeugen der Barcodes.

Wie schaut es mit dem JTL_FID aus, damit der Fulfiller über einen Barcode weiß "ah ok, dass ist der Händler xyz" ? Hier wird mir entweder ein Fehler oder ein graues Feld angezeigt (ich gehe über Einfügen=>Barcode=>Formel) - Gibt es hierfür einen heißen Tipp?
 

AlexD

Aktives Mitglied
25. November 2016
52
4
Problemchen wurden gelöst. Vllt. noch ein Tipp für andere: Wer noch die alten Vorlagen nutzt, sollte sich die Zeit nehmen und auf die neuen Umstellen (klar ist etwas Arbeit, aber es lohnt sich), denn z.B. das ziehen von Amazon Custom Daten (individuelle Kundenbestellungen) klappt nur mit der neuen Vorlage, die alten können mit den Codes für "GetJson...." nicht viel anfangen ;)
 

Premiergames

Aktives Mitglied
8. Juli 2013
87
4
Moin zusammen,
wir müssen uns mal hier einklinken.

Nachdem das "Problem" mit dem Druck der Ebay SKU nach langem Suchen, Lesen schließlich mit Hilfe dieses Threads hier gelöst wurde (DANKE schon mal dafür :) ), stehen wir in diesem Zusammenhang nun vor dem nächsten Problemchen.

Wenn wir über "Lager, Umlagerung bearbeiten, Artikeletiketten drucken" gehen und die ebay Artikeletiketten für das Lager ausdrucken wollen, dann werden immer zwei unterschiedliche Etiketten erstellt:
1x die korrekt neu angelegte Vorlage für die ebay SKU, aber zusätzlich auch noch das ganz "normale" Standard-Artikeletikett aus der Wawi.
Wir wählen im Druckmodus aber nur das neue ebay Vorlagenset aus.

Hat da vielleicht jemand eine Idee wo der Fehler bei uns liegen könnte?

Wawi Version ist die 1.5.10.0

Danke schön

VG
 

Premiergames

Aktives Mitglied
8. Juli 2013
87
4
@Rico Giesler
Das Problem hat sich mehr oder weniger gelöst.
Die doppelten Etiketten kommen nur dann, wenn wir über das Umlagerungsmenu Etiketten ausdrucken.
Wenn wir den Weg über den Artikel nehmen, im Artikelstamm, dann wird auch nur das Etikett mit der ebay SKU gedruckt.

Allerdings werden uns, wenn wir die Umlagerung zu ebay über das WMS ausführen , keine dazu passenden Lieferscheine gedruckt.
Ich habe auch keine Möglichkeit gefunden die irgendwo nachzudrucken, da sie im Versand Reiter unter Lieferscheine ja nicht zu finden sind. :rolleyes:

Da vielleicht jemand ne Idee zu?

Danke und einen schönen Abend.

VG
 

Premiergames

Aktives Mitglied
8. Juli 2013
87
4
yep. DHL Etiketten für den Versand wurden ja auch gedruckt, anderer Drucker zwar, aber für Lieferscheine für die ebay fulfillment Aufträge ist sowohl in der Wawi, als auch im WMS (Arbeitsplatz, Standarddrucker) der Drucker hinterlegt.

Denkfehler bei uns?

Gibt es denn die Möglichkeit die Lieferscheine irgendwo nachzudrucken?

Danke und VG
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
13.029
1.326
Wenn es eine ausgehende Umlagerung ist, dann sollte diese unter Lager/Ausgehende Umlagerung zu finden sein.
Je nach Status dann eben in versendet, lieferbar,...
Dort kannst du auch über Ausgabe den Lieferschein nochmal drucken.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Premiergames

Bastian Weber

Aktives Mitglied
27. Juni 2017
40
2
Schau mal ob bei deiner Abfrage hinten "Code128" steht.
Also bspw so:
Hi Rico,
du scheinst ja Plan von der Materie zu haben.
Ich habe glaube ich jeden Post bezüglich FFN und Ebay Fulfillment durch.

Zum verrecken bekomme ich keine Artikeletiketten aus der Wawi. Ich bin jetzt die Wikis alle noch einmal durch.
Unabhängig vom drucken der Etiketten, suche ich eigentlich auch nach einer Lösung, die Artikeletiketten direkt zum Produzenten per Mail zu bekommen.
Gibt es da eine Möglichkeit?