Import Artikelzustand und Import produktinfos von Amazon

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

ausdemFF

Neues Mitglied
29. April 2019
2
0
#1
Hallo,

Unsere alte Wawi hatte so eine schöne Funktion auf Knopfdruck Bild, Bezeichnung, USK, Fsk und aktueller Preis von Amazon abzurufen und gleich in die richtigen Felder einzutragen.

Ist dies auch mit der wawi hier möglich?

Und da ich gebrauchte v und neue Artikel habe, habe ich dies auch als Zustand angelegt. Beim Import hab ich aber nirgends einen Punk
Gefunden um das meiner csv zuzuordnen.

Könnt ihr mir da helfen?

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk
 

Dominic Nelle

Moderator
Mitarbeiter
18. Januar 2016
92
29
#2
@ausdemFF
Kann es sein, dass du das mit dem eBay Angebotsimport verwechselst, siehe https://guide.jtl-software.de/jtl-eazyauction/datenmigration-von-ebay/ ?

Bei Amazon konnten wir diese Daten noch nie ziehen!

Hier können wir - so wie im Guide aufgeführt nur

  • SKU als Artikelnummer in JTL-Wawi
  • Artikelname
  • Lagerbestand von amazon (sofern die zuvor genannte Option bei der Artikelanlage aktiviert wurde)
  • Verkaufspreis
  • ASIN

Mehr Informationen zur Datenmigration aus Amazon Angeboten findest du hier: https://guide.jtl-software.de/jtl-e...s-amazon-angeboten-jtl-wawi-artikel-erzeugen/
 

ausdemFF

Neues Mitglied
29. April 2019
2
0
#3
Was ich meine ist das beim aktuellen WWS einfach per Knopfdruck in der Artikelverwaltung das Bild, die Asin, USK/FSK, release und Name von Amazon anhand der EAN importiert werden.
Macht es halt einfach und ist wohl durch die API von Amazon einfach zu realisieren (wenn man es kann).

Wenn ich zb. einen Titel ankaufe dann Scan ich ihn und drück ne F-Taste und dann teilt mir das Programm den Aktuellen Amazon Neu und Gebrauchtpreis mit sodass ich da nicht umständlich auf die Seite muss.

Ich Leg da halt im 10 Sekundentakt Artikel an und Ankäufe gehen auch extrem schnell voran.

Aber ich merke schon das es das wohl nicht gibt :)
 

Pinkman

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
435
44
#4
Ja das wäre schon super, aber JTL hat noch viele andere Dinge zu tun und die Funktion wird bis auf weiteres auch bestimmt nicht kommen.