Neu Exportbeschränkung: Lieferung nur in EU/EFTA für Artikel eines Lieferanten

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Wissenssammler

Sehr aktives Mitglied
27. März 2016
245
41
Kottenheim
Guten Morgen,
wir wollen gerade einen neuen Lieferanten aufnehmen und haben die Bedingungen zugesendet bekommen. Ich weiß leider überhaupt nicht wie ich das umsetzen soll und wäre es nicht einer der Marktführer würde das Dokument in der runden Papierablage verschwinden.

Und zwar fordert dieser, dass ich alle Artikel nur innerhalb der EU (Europäische Union) oder der EFTA (Mitgliedsstaaten der Eropean Free Trade Association) ausgeliefert werden. Dies soll ich Online gewährleisten über die IP oder andere verlässliche Anhaltspunkte. Wenn ich dies nicht gewährleisten kann soll ein Hinweis in den jeweiligen Artikeln erscheinen, dass kein verkauf ausserhalb der EU/EFTA erfolgt.

Zweitens darf für diese Produkte nur die Lieferung innerhalb des Europäischen Mark erfolgen.

Drittens soll ich eine geo-blocking-vorkehrung in meinem Shop implementieren, damit Anzeigen die für Besucher innerhalb des Europäischen Markt gelten ausserhalb des Europäischen Markt nicht angezeigt werden

Viertens muss ich Händlerkunden auf diese Vorgaben hinweisen, damit diese Ihrerseits alles daran setzen dies ein zu halten.

Falls ich die Ware auch von jemand drittes beziehe darf ich diese dennoch nicht versenden.

Und in aussnahmefällen wenn nachweislich im Ausland ein Kunde ein Problem hat mit einem Artikel des Herstellers darf ich dann doch versenden. (Also manuell muss ich die Möglichkeit haben dennoch ins ausland versenden zu können.

Falls ich dann doch ins Ausland verkaufe bekomme ich pro Produkt eine Vertragsstrafe in Höhe von XY.

Jetzt bin ich mal gespannt wie Ihr das angehen würdet, um ehrlich zu sein bin ich nicht bereit dafür Geld in die hand zu nehmen, wenn ich die Bedinungen nicht erfüllen kann werden die Produkte nicht angeboten.
 

Wissenssammler

Sehr aktives Mitglied
27. März 2016
245
41
Kottenheim
Soviel zur freien Marktwirtschaft, schade dass man sich immer wieder mit so zeugs rumschlagen muss. Ich bin mal gespannt ob jemand anderes noch einen tipp hat.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.835
546
Seht es mal aus der Sicht eines Herstellers, der mit ansehen muss, wie seine Produkte verissen werden am Markt. Pseudo schlaue Händler die über andere Reseller/Distributionskanäle im Ausland kaufen (niedrigere Preise, ausserhalb der EU).
Auch ist es bei manchen Produkten eine reine Zulassungsfrage in anderen Märkten (andere Vorschriften etc).

Ein wenig eine Einteilung deiner Fragen wäre ein Hit gewesen.

GEO Blocking -> kannst damit "beweisen", dass du diese Produkte (über wawi steuern, eigene versandart zb.) nur in er EU zum Versand anbietest, fertig.

Ob du verpflichtet bist, einem Händler diese Vorschriften weiterzuleiten, bezweifel ich (Anwalt fragen).
 

Wissenssammler

Sehr aktives Mitglied
27. März 2016
245
41
Kottenheim
Seht es mal aus der Sicht eines Herstellers, ...
Klar kann ich vollkommen nach vollziehen, ich ärgere mich auch tag täglich über Händler die meiner Meinung nach nicht Kalkulieren sondern immer nur Billig sein wollen. Andererseits ärgere ich mich auch über Großhändler die meinen nur weil sie exklusivrecht haben die Preise ins unermäßliche hochschrauben zu können bei schlchten Lieferbedinungen, aber das ist ein anderes Thema.

Zulassungsfrage in anderen Märkten (andere Vorschriften etc).
Ja auch das kann ich vollkommen verstehen, dass diese sich da absichern müssen, sehe ich aber bei den Produkten keinerlei Probleme.

Ein wenig eine Einteilung deiner Fragen wäre ein Hit gewesen.
Wie genau hätte ich es denn formulieren sollen, ich habe hier zwei seiten Vertragstext auf fünf Punkte versucht zu konzentrieren.

GEO Blocking -> kannst damit "beweisen", dass du diese Produkte (über wawi steuern, eigene versandart zb.) nur in er EU zum Versand anbietest, fertig.
Bitte mal genauer erklären, dass wäre jetzt die Antwort die ich brauche. Wo genau kann ich das einstellen, dass ein Artikel nur in Europa angeboten wird und auch nur auf Ebay Deutschland.
Um möglichst wenig Arbeit zu haben sehe ich den einzigsten Weg über die Wawi, so dass ich den Versand auch später auf Facebook und sonstige Plattformen nur in Europa anbiete und wie sieht es mit den ausländischen Kunden aus, die die Ware hier abholen wollen (Zugegeben wird kaum einer machen)

Danke für deine Mühe.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.835
546
Andererseits ärgere ich mich auch über Großhändler die meinen nur weil sie exklusivrecht haben die Preise ins unermäßliche hochschrauben zu können bei schlchten Lieferbedinungen, aber das ist ein anderes Thema.
Dafür verpflichten sie sich dem Hesteller gegenüber aber auch: gewisse Standards einzuhalten, vermutlich Retouren/Garantien abzuwickeln, Lager-Finanzierung der Produkte zu machen.... alles hat seine zwei Seiten ;)

"Geo Blocking" (welches keines ist, denn GEO blocking geht eigentlich nur auf einer Seite, auf der du selbst 100% zugriff hast):

Shop:
Hier würd ich einfach in der wawi eine neue versandart anlegen: Hersteller X EU only
Versandarten im Shop: neuen Namen dafür (Hersteller X EU only), Länder halt auf EU beschränken
In der ARtikelbeschreibung anführen: achtung dieser artikel.... blabla....nur innerhalb der EU/EFTA blabla
Versucht jemand ausser halb der EU den bestellprozess durchzulaufen, kriegt er angezeigt, dass keine versandart zur verfügung steht. Hier könnte man noch die Sprachvariable im Shop anpassen und dann halt dazuschreiben:
Achtung, Hersteller X darf nur innerhalb der EU beliefert werden.
Nicht dass die Kunden glauben, es gibt einen Fehler im Shop (weil ja eh keiner die Produktbeschreibung liest).

eBay: du kannst in den Rahmenbedingungen Lieferungen in alle Länder ausserhalb der EU ausschliessen -> dafür machst bei diesen Produkten einfach eine neue RAhmenbedingung, ordnest diese dann beim einstellen eben der neuen zu
amazon -> siehe ebay, halt mit versandbedingungen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wissenssammler

christian1701

Sehr aktives Mitglied
19. Juli 2007
2.630
22
Wien
Das hat ein Großhändler einer deutschen Schuhmarke mal bei mir Versucht. Ich dürfe die Ware nur innerhalb Österreichs verkaufen. Da war die Rechtslage aber eindeutig auf meiner Seite weil gemeinsamer Markt und so. Aber ausserhalb der EU darf ich offiziell die Schuhe noch immer nicht verkaufen. Da die in Japan z.B. ums mindestens 2 fache teurer sind und der dortige Lizenznehmer ein alleinrecht für den Import hat (angeblich). Hab ich jetzt nicht ausjudiziert weil eh irrelevant.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wissenssammler

Wissenssammler

Sehr aktives Mitglied
27. März 2016
245
41
Kottenheim
Das hat ein Großhändler einer deutschen Schuhmarke mal bei mir Versucht. Ich dürfe die Ware nur innerhalb Österreichs verkaufen. Da war die Rechtslage aber eindeutig auf meiner Seite weil gemeinsamer Markt und so. Aber ausserhalb der EU darf ich offiziell die Schuhe noch immer nicht verkaufen. Da die in Japan z.B. ums mindestens 2 fache teurer sind und der dortige Lizenznehmer ein alleinrecht für den Import hat (angeblich). Hab ich jetzt nicht ausjudiziert weil eh irrelevant.
Das heißt offiziell dürfen auch Kunden ausserhalb der EU die Schuhe nicht via Abholung bei dir bestellen können?

Hier würd ich einfach in der wawi eine neue versandart anlegen: Hersteller X EU only
Genau das wollte ich nach Möglichkeit umgehen, da ich die Versandarten für jedes Land für jede Gewichtsgruppe einzeln kalkuliert habe und es dann auch wieder Probleme geben könnte, wenn ein überall verfügbarer Artikel bestellt wird und ein Artikel mit diesen Beschränkungen. Also eine Möglichkeit alle Artikel die von Lieferanten XY angeboten sind in der Wawi zu beschränken oder alle Artikel von drei Herstellern zu beschrenken gibt es so wie es scheint zur Zeit nicht. Aber danke schon mal für die ausführliche Erklärung.
 

christian1701

Sehr aktives Mitglied
19. Juli 2007
2.630
22
Wien
Das heißt offiziell dürfen auch Kunden ausserhalb der EU die Schuhe nicht via Abholung bei dir bestellen können?
Darum hab ich mich ehrlich gesagt nicht mehr gekümmert. Mein Shop ist von überall einsehbar und es kamen auch schon japanische Kunden zu mir ins Ladengeschäft die über den Shop wussten dass ich die Marke führe. Die haben aber nicht vorher bestellt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wissenssammler
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu GLS Retourenschein der Lieferung beilegen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
In Diskussion Logo auf Versandetikett nur in schwarz/weiß JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Versandmeldung zeigt nur Teil der Bestellung trotz Gesamtversand Shopify-Connector 0
In Bearbeitung [WAWI-50220] Gewicht in der Artikelübersicht wird abgeschnitten (nur 2-stellig) JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Artikelpreis durch scannen nur anzeigen ? Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Gelöst Artikel im Shop obwohl Artikelanzeigefilter nur Artikel mit Lagerbestand>0 anzeigen. (Gelöst) JTL-Shop - Fehler und Bugs 8
Neu Shopabgleich überträgt alles, nur nicht das was soll! JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
Neu JTL Wawi ODBC Verbindung funktioniert nicht (bzw. nur teilweise) Installation von JTL-Wawi 9
Neu Datenbank-Backup -> wenn nur ein Mandant vorhanden ist User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Versandland auf Rechnung angeben - Report.ShipFromCountry nur ISO Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Nur Teile aus Backup importieren Schnittstellen Import / Export 4
Gelöst Boxen TOP Angebote, Neu im Sortiment etc. einfach nur zentriert anzeigen, z. Z. rechtsbündig Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu Preisdarstellung: Nachkommastellen nur anzeigen wenn nicht 0 Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu eBay-Abgleich, immer nur 97 Angebote bearbeitet eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Kann man einen Artikel anlegen, der nur mit einem anderen Artikel zusammen im Shop bestellt werden kann? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 6
Neu Laufendes Ebay Angebot abändern, klappt nur bedingt. Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu Rechnung 2mal drucken, bei drucken+mailen nur einmal. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Shopabgleich - Nur Preise anpassen Shopware-Connector 2
Offen Erweitere Eigenschaft im Workflow - Abfrage von Versandklasse bei mehreren Positionen im Auftrag funktioniert nur bei erstem Objekt JTL-Workflows - Fehler und Bugs 3
In Diskussion Versandprozess: Mengeneingabe nur bei Menge > X JTL-WMS - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Nur bezahlte Aufträge zusammenfassen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Backend Zugriff nur von vorher festgelegter IP? JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 2
Gelöst 18.08.2020 11:31:14: [Error][Code:21919490] eBay Sicherheits-Grundsätze werden bald nur noch HTTPS-Ressourcen -und kein HTTP- in Angeboten zulassen. B eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Neu Neue Bestellvorschläge - Zulauf nur bis zu einem bestimmten Datum berücksichtigen Umfragen rund um JTL 9
Neu Footer-Box wird überall richtig angezeigt - nur auf Startseite/Deutsch nicht Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Händler sollen nur bestimmte Hersteller/Marken sehen/bestellen Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
Neu Unterkategorien Bilder werden nur teilweise angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 8
Neu JTL Shop Standard kaufen - nur 12 Monate gültig? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Neu Artikel nur als Abholung Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 12
Gelöst Pickliste "Boxen füllen" nur wenn Boxen am Ende komplett sind Arbeitsabläufe in JTL-WMS 1
Neu Benutzer soll im LogIn nur einen Mandanten sehen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTL Ameise Import Kundengruppenpreise nur teilweise JTL-Ameise - Fehler und Bugs 8
Offen Workflow Nur Eine Bedingung und Bestimmte Bedingung kombiniereren JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
In Diskussion Woocommerce zeigt nur Netto-Preise an! WooCommerce-Connector 3
Neu Wie Exporte ich nur bestimmte Artikel unter den Filterregeln? JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Externe Auftragsnummer in Rechnung einbinden - aber nur wenn befüllt - Wawi 1.5 Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu JTL-Workflow: Manueller Artikel-Workflow funktioniert nur in Simulation (Variationskombinationen) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Nach Update auf 1.5 - Aufträge ausliefern - Lieferscheinreihenfolge nur noch nach Auftragsnummer sortiert möglich User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Vorlageneditor: PDF in Basis wird nur auf Seite 1 angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Gelöst Verkauf nur an gewerbliche Verkäufer, einige Artikel betroffen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Artikel im Shop, jedoch nicht in Wawi - nur bei aktiven Artikeln mit leerer Deutschbezeichnung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung Kein Kassenbuch möglich wenn Umsätze nur EC und Kreditkartenzahlungen hat - POS-847 Einrichtung / Updates von JTL-POS 5
Ähnliche Themen