Gelöst Eingefügte Zeile über Microsoft SQL Server Management Studio ist in JTL nicht zu sehen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Sa_Luebeck

Neues Mitglied
4. Dezember 2019
6
0
Ich habe ein Datensatz gelöscht, um zu testen, ob alles nach dem neuen Update von JTL wie vorher funktioniert.
Bevor ich den Artikel aus der Tabelle gelöscht hatte, habe ich eine Kopie in einer anderen Datenbank gesichert.
Anschließend habe ich diesen eingefügten Datensatz in der Datenbank per INSERT-Anweisung neu eingefügt.

Nun verstehe ich nicht, warum dieser eingefügte Datensatz in der JTL-Wawi nicht angezeigt wird?

Nach dem Löschen war dieser Datensatz war sofort in der JTL-Wawi weg.
Warum ist der Datensatz in der JTL-Wawi nach der erfolgreichen INSERT-Anweisung nicht sichtbar?
Allerdings ist dieser Datensatz in der Datenbank vorhanden. Und ich habe den gelöschten Datensatz über eine gespeicherte Prozedur eingefügt.

Hatte jemand so eine Erfahrung gemacht?

Ich würde mich sehr freuen, wenn mich jemand aufklärt.


kann mir das jemand erklären?
 

JTL_fwenzl

WMS Entwickler
Mitarbeiter
15. Dezember 2017
135
37
Hürth
Hallo,

zu dem Thema gibts doch schon einen Beitrag in dem anderen Bereich.

Im Grunde ist die Frage auch schon beantwortet worden, die WAWI-Datenbank ist ein komplexes Programm.

Einfach irgendwo aus einer Tabelle einen einzelnen Eintrag löschen und dann wieder einfügen führt eben NICHT zum gleiche Endergebnis.
Das ist nur ne gute Methode die Datenbank kaputt zu machen. ;)
Also bitte von solchen Experimenten absehen!

Einfügen über die passende SP sollte funktionieren, aber da muss man sich auch genau mit auskennen.

>> Hatte jemand so eine Erfahrung gemacht?
Ja, das ist eher der Normalfall das sowas nicht beim ersten Versuch funktioniert.

>> Nun verstehe ich nicht, warum dieser eingefügte Datensatz in der JTL-Wawi nicht angezeigt wird?
Das kann ja ganz viele Grunde haben. Was erwartest du, sollen wir dir mal eben die ganzen internen Funktionen der WAWI erklären? ;)
Ein Artikel z.B. muß auch eine Kategorie haben, sonst wird der nicht angezeigt, auch wenn alles andere korrekt angelegt ist.


Schönen Gruß,
Frank
 

Sa_Luebeck

Neues Mitglied
4. Dezember 2019
6
0
Erstmal vielen Dank für die Antwort, welches mir weiterhilft:
Ein Artikel z.B. muß auch eine Kategorie haben, sonst wird der nicht angezeigt, auch wenn alles andere korrekt angelegt ist.

Aber ich finde diese Antwort nicht in Ordnung:
Nun verstehe ich nicht, warum dieser eingefügte Datensatz in der JTL-Wawi nicht angezeigt wird?
>> Das kann ja ganz viele Grunde haben. Was erwartest du, sollen wir dir mal eben die ganzen internen Funktionen der WAWI erklären? ;)

Eure Funktion ist doch die Förderung vom Info-Austausch. Und ich erwarte von niemanden, dass mir die internen Funktionen erklärt werden.
Aber ich erwarte eine gewisse Kompetenz, die Problemstellung aufzunehmen und die eigenen Erfahrungen, die zuvor mal aufgetreten sind, mitzuteilen.
Da brauchst du dich doch nicht so hochzujubeln... Dein Hinweis hat mir doch einen Anstups gegeben.

Es meine Aufgabe, mich mit der Datenbank auseinanderzusetzen... dementsprechend hat jeder Mal ein Bedarf hier etwas zu Posten und ein Feedback zu holen.
Und wenn man zwischen zwei Kategorien steht, postet man auch in der zweiten Kategorie..
Un du hast deine Aufgabe damit erfüllt mir zu antworten. Deine komischen Bemerkungen kannst du dir wirklich sparen.


Bei solchen Antworten trauen sich bestimmt viele nicht hier zu Posten. Daran müsst ihr mal arbeiten, das geht nicht, nur mal als Kundenfeedback ;)
 

JTL_fwenzl

WMS Entwickler
Mitarbeiter
15. Dezember 2017
135
37
Hürth
Hallo,

Was glaubst du was ein Zwinkern ;) nach so einem Satz bedeutet? War natürlich nicht so ernst gemeint.

Aber wenn du das als unangemessen ansiehst, dann entschuldige ich mich dafür.
Deine Fragestellung war ja auch nicht besonders konkret. Aber schön das ich dir helfen konnte.

Gruß,
Frank
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sa_Luebeck

Shopworker.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. Januar 2011
2.967
233
Arnsberg, Sauerland
@Sa_Luebeck ,

Ich war hier zwar glaube ich nicht gemeint, aber hast du mal in dem von mir verlinkten Beitrag gelesen, was ich geschrieben hatte:

In der Datenbank gibt es StoredProcedures, Trigger etc., da werden teilweise ganze Prozesse angeschupst.
Wenn du irgendwas löschen oder einfügen möchtest solltest du das meines Wissens immer über StoredProcedures machen ...
Genau das solltest du dir näher anschauen: StoredProcedures und Trigger ... die sind aus meiner Sicht in der Datenbank sogar grösstenteils von JTL kommentiert.
Wenn du dich damit beschäftigst wirst du auch zum Ziel kommen ;)
 

Sa_Luebeck

Neues Mitglied
4. Dezember 2019
6
0
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.