In Bearbeitung [BUG] JTL-Worker läd bei jedem Amazon Abgleich *ALLE* VCS-Lite Rechnungen erneut hoch - JTL-Wawi 1.5.30.3

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.
  • JTL-Connect 2024: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt Early Bird Ticket zum Vorzugspreis sichern! HIER geht es zum Ticketverkauf

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
229
40
Hallo @Rico Giesler

wir haben seit Gestern folgendes Fehlverhalten bei AMAZON VCS-Lite festgestellt, denn bei jedem Datenabgleich werden ALLE VCS-Lite Rechnungen erneut an Amazon hochgeladen. Dies kann im Log-Buch sehr schön nachvollzogen werden.

Dies sollte nicht sein, denn wir versenden mit dem Upload der VCS-Lite Rechnungen auch noch eine E-Mail an unsere Kunden mit den gesetzlich vorgeschriebenen Vertragstexten, das hat dann zur Folge, dass auch die Kunden mit jedem Datenabgleich nochmals die E-Mail mehrfach erhalten. Wir haben nun den entsprechenen Workflow schon deaktiviert, damit wir von Amazon wegen SPAM-Versand nicht gesperrt werden.

Zudem haben wir auch den Worker deaktiviert und führen nun den Datenabgleich manuell aus, damit der Upload der VCS-Lite Rechnungen so gering wie möglich gehalten wird.

Bitte um Rückmeldung, ob das Problem bekannt ist, reproduziert werden konnte und wann ein Update oder ein kurzfristiger Workaround zur Verfügung stehen wird?

Sollte auch zusätzlich noch ein Ticket eröffnet werden?

Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüße

CU
;) ;) ;)
 

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
229
40
Hi @Rico Giesler und @SebastianB

wir haben soeben noch festgestellt, dass auch in der Kundenhistorie die Rechnungen mit NULL-Werten mehrfach eingetragen wurden. Wie können diese wieder entfernt werden?

001.JPG

Und so sieht dies im Amazon- Logbuch aus:

002.JPG

Nachdem wir das UPDATE 1.5.31.0 installiert hatte, hat sich zwar der mehfache Versand der VCS-Lite Rechungen eingestellt, jedoch nun haben wir das nächste Problem die Gutschriften werden nicht erstellt und nicht zu Amazon hochgeladen und dies wird auch bei jedem Datenabgleich erneut versucht.

003.JPG

Kann und denn einmal einer vom JTL-Support informieren, ob dies ein generelles Problem ist und ob die VCS-Lite-Schnittstelle noch im Beta-Status ist und wir diese vorerst nochmals deaktiieren sollen, bei so vielen Kinderkrankheiten?

Danke im Voraus für eine kurze Rückantwort

CU
;) ;) ;)
 

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
229
40
Hallo @Patrick Braunstein

leider besteht das Problem immer noch, dass bei Gutschriften alle 5 Minuten versucht wird eine PDF-Datei zu erstellen und dann aber fehlschlägt, da noch keine Gutschrift von Amazon zur Verfügung gestellt wurde.

Sehr großes Problem, dass bei jedem Datenabgleich eine Rechnungskorrektur (Ausgangszahlung) unter "Zahlungen/zugewiesene Zahlungen" eingetragen wird, dieses Problem bestand kürzlich auch bei den Rechnungen, welches auch von JTL von heute auf morgen gelöst werden konnte.

Bitte überprüft dies auch bei den Gutschriften, damit nicht alle 5 Minuten versucht wird Gutschriften zu erstellen, obwohl noch kein Datensatz von Amazon vorliegt.

ABER: Sollte dieses Problem nicht kurzfristig von JTL gelöst werden können, dann müßen wir leider VCS-Lite bei Amazon wieder deaktivieren und wir laden wieder unsere Rechnungen/Gutschriften direkt über IDU hoch.

FRAGE: Wie können die fälschlicherweise eingetragenen Datensätze unter "Zahlungen/Zugewiesene Zahlungen" oder in der "Kundenhistorie" wieder gelöscht werden, da diese auf komplett LEERE Rechnungen/Gutschriften verweisen? Bitte um kurze Anleitung, wie man die Zahlungs-IDs in der Datenbank löschen kann, denn unter "Verkauf/Rechnungen" werden diese Rechnungen "rot" markiert dargestellt, da hier angeblich ein noch offener Wert existieren würde, was aber nicht stimmt?

Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüße

CU
;) ;) ;)
 

Patrick Braunstein

Moderator
Mitarbeiter
20. Februar 2020
157
30
Hallo @Patrick Braunstein

leider besteht das Problem immer noch, dass bei Gutschriften alle 5 Minuten versucht wird eine PDF-Datei zu erstellen und dann aber fehlschlägt, da noch keine Gutschrift von Amazon zur Verfügung gestellt wurde.

Sehr großes Problem, dass bei jedem Datenabgleich eine Rechnungskorrektur (Ausgangszahlung) unter "Zahlungen/zugewiesene Zahlungen" eingetragen wird, dieses Problem bestand kürzlich auch bei den Rechnungen, welches auch von JTL von heute auf morgen gelöst werden konnte.

Bitte überprüft dies auch bei den Gutschriften, damit nicht alle 5 Minuten versucht wird Gutschriften zu erstellen, obwohl noch kein Datensatz von Amazon vorliegt.

ABER: Sollte dieses Problem nicht kurzfristig von JTL gelöst werden können, dann müßen wir leider VCS-Lite bei Amazon wieder deaktivieren und wir laden wieder unsere Rechnungen/Gutschriften direkt über IDU hoch.

FRAGE: Wie können die fälschlicherweise eingetragenen Datensätze unter "Zahlungen/Zugewiesene Zahlungen" oder in der "Kundenhistorie" wieder gelöscht werden, da diese auf komplett LEERE Rechnungen/Gutschriften verweisen? Bitte um kurze Anleitung, wie man die Zahlungs-IDs in der Datenbank löschen kann, denn unter "Verkauf/Rechnungen" werden diese Rechnungen "rot" markiert dargestellt, da hier angeblich ein noch offener Wert existieren würde, was aber nicht stimmt?

Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüße

CU
;) ;) ;)

Das Problem wird in einer der nächsten Versionen gelöst. Das Ticket dazu ist leider nicht öffentlich. Sonst hätte ich das hier bekannt gegeben.
 

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
229
40
Hallo @Patrick Braunstein

vielen Dank für die Rückinfo.

Wird mit dem Update auch behoben, dass die mehrmals eingetragenen Einträge unter "Zahlungen/ZugewieseneZahlungen" und in der "Kundenhistorie" durch das Update automatisch wieder herausgelöscht werden?

Denn derzeit steht bei den betroffenen Rechnungen/Gutschriften ein sehr hoher offener Betrag offen, den wie auch nicht korrigieren können?

Bitte um kurze Rückinfo und wieso ist das Ticket denn nicht öffentlich in Bezug auf Transparenz?

Danke im Voraus und freundliche Grüße

CU
;) ;) ;)
 

Patrick Braunstein

Moderator
Mitarbeiter
20. Februar 2020
157
30
Hallo @Patrick Braunstein

vielen Dank für die Rückinfo.

Wird mit dem Update auch behoben, dass die mehrmals eingetragenen Einträge unter "Zahlungen/ZugewieseneZahlungen" und in der "Kundenhistorie" durch das Update automatisch wieder herausgelöscht werden?

Denn derzeit steht bei den betroffenen Rechnungen/Gutschriften ein sehr hoher offener Betrag offen, den wie auch nicht korrigieren können?

Bitte um kurze Rückinfo und wieso ist das Ticket denn nicht öffentlich in Bezug auf Transparenz?

Danke im Voraus und freundliche Grüße

CU
;) ;) ;)

Mehrfache Zahlungen sollten mit der neuesten Version auch nicht mehr vorkommen. Die bereits existenten Mehrfachzahlungen werden allerdings nicht gelöscht soweit mir bekannt.
gerne kannst du dazu auch ein Ticket aufmachen.
 

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
229
40
Hi @Patrick Braunstein

danke für die Rückantwort, Ticket haben wir aufgemacht und melden uns im Laufe der Woche bezüglich der Löschung der Mehrfachzahlungen, damit alle Werte in der Kundenhistorie, sowie in den Zahlungen wieder stimmen.

Erst mit der Version 1.5.32.0 hat auch die Erstellung der Mehrfachzahlungen bei Gutschriften aufgehört.

Wenn wir das Fehlverhalten nicht sehr schnell entdeckt hätten, hätte hiermit sehr viel Schaden in den externen Bestellungen angerichtet werden können.

CU
;) ;) ;)
 

YTSVXKNMURZEHFW

Sehr aktives Mitglied
26. Juli 2017
229
40
Hallo @Patrick Braunstein

wir wollten nachfragen, da der Status immer noch auf "In Bearbeitung" steht, ob es hier schon Neuigkeiten gibt, wie man diese Mehrfachzahlungen und die Einträge in der Kundenhistorie wieder entfernen kann, entweder manuell durch SQL-Befehl oder automatisch durch ein Sofware-Update, denn wir gehen davon aus, dass wir nicht der einzige User sind, bei welchem dieses Problem während dieses Zeitraums aufgetreten ist?

Wenn es einen Workaround gibt, dann bitte zusenden, damit sich diesen unsere Technik ansehen und ggf. in einer Testumgebung durchführen kann, denn eine Änderung im Produktiv-/Live-System kann erst nach erfolgreichen Tests in der Testumgebung durchgeführt werden.

Dank im Voraus

CU
;) ;) ;)
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
[BUG] 🪲JTL-Wawi 1.9 Positionsnummern von Stücklistenartikeln zählen Auftragspos hoch JTL-Wawi 1.9 2
[Bug]🪲 JTL-Wawi 1.9 | Memoryleak beim Öffnen von Aufträgen JTL-Wawi 1.9 2
[Bug] 🪲 JTL-Wawi 1.9 E-Mail Vorlagen: {{Company.Email}} mappt auf ehem {{ Firma.EMailAbsender }} nicht auf {{ Firma.Email }} JTL-Wawi 1.9 1
[Bug] JTL-Wawi 1.9 🪲: Designobjekt wählen bei Vorlagenbearbeitung langsam/stürzt manchmal ab🐌 JTL-Wawi 1.9 0
[Bug] JTL-Wawi 1.9 | Auftrag: Statustext in Workflow Variablen leer | gelöst: [SQL] JTL-Wawi 1.9 0
Neu [Bug] Arbeitsschritt in Arbeitsgang löschen nicht möglich JTL-Plan&Produce - Fehler und Bugs 1
Zahlungsart bei Auftrag und Rechnung unterschiedlich - Bug... JTL-Wawi 1.8 0
Neu Cache Funktion Bug 5.2.5 JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu List&Label QRCode Wawi 1.8 auf 1.9 Bug JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu Bug: umbenannte Bilder import mit altem Namen !? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Und schon wieder ein Bug bei den Zahlungsarten JTL-Wawi 1.9 0
Neu Bug: Meta Informationen werden nicht übertragen durch veraltete Rank Math Bezeichnung (Lösung) WooCommerce-Connector 0
Neu Paypal & Webhooks: Bug oder Feature? Plugins für JTL-Shop 0
Verwiesen an Support BUG: Mahnlauf über Workflow ignoriert Zahlungsziel JTL-Workflows - Fehler und Bugs 3
Verwiesen an Support BUG: WMS Pickliste ohne Nummer? JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 4
[Feature request] JTL-Wawi 1.9+ | Tastenkürzel, um Auftrag zu speichern | ALT+S geht nicht (Servicedesk) JTL-Wawi 1.9 0
Neu Staffelpreise werden von JTL-Connector nicht zu Shopify übertragen Shopify-Connector 0
Neu Hat JTL Support eingestellt? Anfrage vom 08.07.24 bis heute unbeantwortet! JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu JTL senden Faltfiles an AMAZON mit falschen BILDERN Amazon-Lister - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Logo Größe Verändern - JTL Shop 5.3.0 Gelöste Themen in diesem Bereich 7
Neu Amazon Prime durch Verkäufer - Prüfen Sie anschließend, ob JTL-Wawi die Prime-Einstellungen übernimmt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL-Connector leitet Bestellung ohne Rabatt an WaWi (PrestaShop) PrestaShop-Connector 0
JTL Wawi stürzt ab :-( JTL-Wawi 1.8 1
Wawi 1.9 - Stückliste wird bei Auslieferung über JTL-POS auf dem Bon gedruckt JTL-Wawi 1.9 0
Neu JTL: "Führende" Datenbank -> Änderungen in WooCommerce WooCommerce-Connector 0
Neu JTL Shop zeigt die Bilder nicht mehr an JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Beantwortet Versandbestätigung mit Tracking für einzelnen Kunden (bei Nutzung des JTL-FFN) JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
JTL WAWI 1.9 Auftrag (englisch) aus JTL Shop 5 - Diverse Variablen nur in deutsch JTL-Wawi 1.9 0
Neu SumUp Kassensystem Lite und Solo - Kompatibel mit JTL-POS ? Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Neu JTL verschickt keinen Link zur Sendungsverfolgung per Mail Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu JTL updtae von 1.5 auf 1.9 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu [Workaround] Auftrag: Bearbeiter über Workflow wechselen JTL-Wawi 1.9 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Erstübertragung bestehender Shopinhalte von Woo zu JTL WooCommerce-Connector 0
Neu Bon Vorlage aus JTL-POS expotieren? Allgemeine Fragen zu JTL-POS 0
Neu JTL Wawi REST API Zugriff auf Artikel-Attribute und Inhalt und Menge eines Artikels Schnittstellen Import / Export 0
Frage: 🐌🐌🐌JTL-Wawi 1.9 - Wie schnell öffnet sich bei euch die Auftragsansicht? JTL-Wawi 1.9 55
Neu Umsatz Unterschiede zwischen JTL Shop und Google Analytics Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
JTL-Wawi 1.9 | Durcheinander: Variablen englisch 🇬🇧, DB deutsch 🇩🇪 , Vorlagen teils deutsch, teils englisch 🇬🇧, keine Performancesteigerung 🐌🐌 JTL-Wawi 1.9 5
Neu Partner für JTL Shop WAWI und MS SQL Server gesucht Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 2
Neu Hoster Empfehlung für JTL Shop gesucht Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 9
Neu JTL-Wawi Oberflächen Sprache JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
JTL Wawi REST API nicht erreichbar JTL-Wawi 1.8 2
Wichtig 👉 Abkündigung des Servicedesk in JTL-Wawi zum 31.01.2025 Releaseforum 0
Neu "JTL-Betriebsferien"? Smalltalk 1
JTL WAWI REST API: Zugriff auf Artikel-Attribute JTL-Wawi 1.8 2
Neu JTL Template Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu JTL Packtisch+ Autologin nicht möglich Gelöste Themen - JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 19
Neu JTL FFN Portal funktioniert nicht mehr Gelöste Themen in diesem Bereich 16
Neu Automatische Priorisierung älterer Bestände bei gleichbleibender Kommissionierreihenfolge in JTL-Wawi Gelöste Themen in diesem Bereich 5
JTL Wawi Datenbank Server Firewall JTL-Wawi 1.9 3

Ähnliche Themen