Beantwortet bereits versendete Bestellung erneut über WMS versenden

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.322
134
Kiel
Moin,

Ich bezeihe mich auf diesen gelösten Eintrag: https://forum.jtl-software.de/threa...ellung-erneut-ueber-wms-versenden-ohne.67953/

Bekommen wir Sendungen zurück, die nicht zugestellt werden konnten, und die wir dem Kunden erneut zuschicken wollen,
dann soll lediglich ein Versandetikett über den Nachdruck im EasyShipping erstellt werden.
Über die Auftragssuche im Nachdruck wählen wir dann derzeit eine andere als die urspüngliche Versandart aus.
Das NEUE Etikett wird korrekt erstellt, allerdings wird die alte Sendungsinformation im Auftrag unter "Versandinfo" gelöscht.

Was ich noch nicht getestet habe ist, wenn ich im Nachdruck dieselbe Versandart wir die ursprüngliche, erneut wähle.
Dann wird vermutlich der alte Paketschein einfach nochmal gedruckt? Dieser kann ja nicht erneut verwendet werden, weil der bereits von DHL oder Internetmarke abgerechnet ist.

Gibt es sonst irgendeine sauber Möglichkeit diesen Vorgang ohne neuen Auftrag und manueller Bestandsänderung zu lösen?

VG
 

NewBuy

Sehr aktives Mitglied
29. August 2016
1.658
225
Zur Zeit nur...
WMS => Retoure => Retoure anlegen unter der Auftragsnummer => Artikel in der Retoure einbuchen => "Ersatz" hier kannst du alle (wenn Paket erneute versendet werden soll) oder einzelne Positionen wenn z.B. ein defekter Artikel ausgetauscht werden soll einen "Umtauschauftrag" erstellen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Stephan Handke

JTL_fwenzl

WMS Entwickler
Mitarbeiter
15. Dezember 2017
293
100
Hürth
Hallo zusammen,

im Nachdruck könnte man auch ein weiteres Paket hinzufügen.

Das alte Label wird 24 Stunden gespeichert, danach wir immer ein neues erzeugt.

In der 1.6 kann man es detaillierter steuern, ob ein neues Label erzeugt werden soll.

Gruss,
Frank
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.568
484
Hürth
Naja, entweder du machst einen Nachdruck - dann wird die alte Sendungsnummer gelöscht/überschrieben.

Willst du ein neues Label, dann musst du den Button "Paket hinzufügen" verwenden. Dann wird im Lieferschein eine zweite Sendungsnummer / ein zweites Paket hinterlegt.

Grundsätzlich "falsch" ist beides.

Tatsächlich korrekt, aber natürlich viel aufwändiger, wäre eine Retoure mit einer Ersatzlieferung (neuer Auftrag) und komplett neuer Lieferschein.

Alles andere ist zwar bequem, aber für die Mitarbeiter im Büro nach ein paar Monaten nicht mehr nachvollziehbar, wann was wirklich passiert ist. Die Dokumentation ist lückenhaft.
 

JTL_fwenzl

WMS Entwickler
Mitarbeiter
15. Dezember 2017
293
100
Hürth
Grundsätzlich "falsch" ist das sicher nicht, ein weiteres Paket für eine Retoure zu erstellen.

Für eine automatische oder manuelle Dokumentation des Vorgangs sollte, wenn der Bedarf besteht, natürlich gesorgt werden. Hier könnte z.B. ein Workflow helfen.

Die Lösung ist insgesammt nicht optimal. Wir werden da Zukunft sicher nachbessern.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Kundendatenanonymisierung ist zu fleißig (anonymisiert bereits anonymisierte Kunden bei jedem weiteren durchlauf) JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Lastschiftaufträge werden fälschlich als bereits gezahlt gesetzt. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Verhindern von import bereits vorhandener Variationen JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Gelöst JTLPOS mit WAWI verbinden: Verwendetet Port 443 wird bereits verwendet Einrichtung / Updates von JTL-POS 4
Neu WAWI 1.6.32.0 versendete Rechnungsmail wird nicht als versendet angezeigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Shop 5 Warenkorb nach Bestellung wieder gefüllt JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Verwiesen an Support Bestellung Amazon auf Pending, aber auf Amazon als nicht versendet Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 8
Neu Wawi Artikel Meterware / Stückgut bei Amazon Bestellung als Set / Rolle ausbuchen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu ×Für diesen Zielort stehen keine Versandarten zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns direkt, um diese Bestellung abzuwickeln. Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu Session Hash: xxxx ergab keine Bestellung aus tzahlungsession Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Version 1.6.32.1 Gewicht ändern in Amazon Bestellung Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Fehlgeschlagene Bestellung in Wawi holen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Dropshipping kein Lieferschein in der Bestellung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Shop Bestellung aktualisieren Gambio-Connector 1
Beantwortet Amazon Bestellung von Österreicher mit UST ID wird in Rechnung mit 20% erstellt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Shop Bestellung Auftrag ändern und Artikel tauschen Pickliste User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu WMS Packen Reihenfolge Bestellung ändern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Lieferanten Bestellung E-Mail Vorlage JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu JTL Lager Ausland MwSt. Satz / BUG? bei Bestellung aus Shop JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu [5.0.2]/[1.5.48.2] Bestellung wird falschem Kunden zugeordnet? JTL-Shop - Fehler und Bugs 0

Ähnliche Themen