Gelöst Barcode-Artikeleingabe mit "Z" im Barcode wird als "Y" interpretiert

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Grapp

Neues Mitglied
13. März 2019
4
2
#1
wir sind noch neu hier, aber es geht uns mit JTL prima.
jetzt haben wir ein kleines Problem: bei der Artikeleingabeim WMS mittels Barcode wir ein Z in der Artikelnummer als Y gelesen.
Hängt eventuell damit zusammen, dass die Bildschirmtastatur auf englich ist.
Frage : kann man die Bildschirmtastatur auf deutsch umstellen?
im schlechtesten Fall müssen wir unsere Artikelnummern ändern.
Danke für Hilfe
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
3.208
180
Hürth
#4
Das halte ich doch glatt für ein Gerücht! Die Antwort von Tom ist korrekt.

Z ist auf der englischen Tastatur das Y und umgekehrt.

Das heißt auf einem PC oder auf einem Tablet, je nachdem wo das Problem auftritt, ist die Spracheinstellung oder die Tastatursprache auf Englisch.
 

Grapp

Neues Mitglied
13. März 2019
4
2
#5
Ist leider kein Gerücht.
Nochmals zur Klarstellung:
1. PC-Tastatur ist auf DE
2. In WAWI funktioniert Tastatur und Scanner auf DE
3. In WMS - Artikelnummerneingabe mit PC-Tastatur DE OK
4. In WMS - Artikelnummerneingabe mit Scanner Fehler DE wird zu EN
5. WMS Funktion Keyboard in Textfelder einblenden zeigt EN-Tastaturlayout!!!!
siehe Anhang
 

Anhänge

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
3.208
180
Hürth
#7
Geht es dir nun um die Bildschirmtastatur oder um englische Eingabe per Scanner?

Die Bildschirmtastatur ist unabhängig vom Scanner, wird aber künftig auch durch ein komplett neues Software-Keyboard ersetzt. Hier lässt sich das englische, nicht auf ein deutsches Keyboard umstellen - hat mit deinem Scan-Problem aber nichts zu tun!

INNERHALB des Handscanners muss ebenfalls die Sprache auf Deutsch gestellt werden. Das ist unabhängig von angeschlossenen Tastaturen oder der Windows-Konfiguration.

Die Konfiguration erfolgt am Scanner entweder durch ein Display (falls vorhanden), eine optionale Konfigurationssoftware des Herstellers, oder durch Konfigurationsbarcodes, die dem Handbuch des Scanners zu entnehmen sind.

Wende dich bei Bedarf bitte an den Hersteller-Support des Scanners. Du darfst uns im Support und den anderen Foren-Usern hier Glauben schenken. Es ist ein gängiges Problem und muss genau so gelöst werden!
 

Grapp

Neues Mitglied
13. März 2019
4
2
#8
Geht es dir nun um die Bildschirmtastatur oder um englische Eingabe per Scanner?

Die Bildschirmtastatur ist unabhängig vom Scanner, wird aber künftig auch durch ein komplett neues Software-Keyboard ersetzt. Hier lässt sich das englische, nicht auf ein deutsches Keyboard umstellen - hat mit deinem Scan-Problem aber nichts zu tun!

INNERHALB des Handscanners muss ebenfalls die Sprache auf Deutsch gestellt werden. Das ist unabhängig von angeschlossenen Tastaturen oder der Windows-Konfiguration.

Die Konfiguration erfolgt am Scanner entweder durch ein Display (falls vorhanden), eine optionale Konfigurationssoftware des Herstellers, oder durch Konfigurationsbarcodes, die dem Handbuch des Scanners zu entnehmen sind.

Wende dich bei Bedarf bitte an den Hersteller-Support des Scanners. Du darfst uns im Support und den anderen Foren-Usern hier Glauben schenken. Es ist ein gängiges Problem und muss genau so gelöst werden!

Danke für die Tipps und die Geduld mit mir.

für USB Scanner gibt es einen Barcode der den Scanner auf DE umstellt
jetzt funktioniert es