Neu B2B Bestellung ohne Versand

  • "Hermes B2C" wird zum 29.02.2020 abgeschaltet und durch das neue "Hermes-Shipping-Interface" (HSI) ersetzt.
    Wer noch "Hermes B2C" nutzt sollte rechtzeitig umsteigen
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Schnittstelle

Matze_G

Aktives Mitglied
1. Dezember 2017
97
19
Hallo in die Runde,

ich habe schon viel im Forum und im Guide gesucht und auch bei Plugins bin ich nicht fündig geworden. Vielleicht hat hier jemand eine Idee oder Lösung:

Wir möchten in einem nur für B2B-Kunden zugänglichen Shop Bestellungen annehmen, ohne dass der B2B-Kunde im Warenkorb oder Bestellprozess Versandkosten auswählen kann oder muss. Die Versandkosten werden erst später in der Kundenrechnung abgerechnet. Ein Grund dafür ist die Weiterverrechnung der Versandkosten von unterschiedlichen Lieferanten. Außerdem sollen die tatsächlichen Versandkosten berechnet werden, die zum Zeitpunkt der Bestellung noch nicht feststehen, etc...

Bisher habe ich nur die Möglichkeit gefunden, die Versandkosten auf "Kostenfrei" zu setzen. Das ist aber nicht richtig. Am besten wäre es, wenn gar keine Auswahl nötig wäre oder wenn doch, dann ohne Preis - und das dann auch in der Bestellübersicht so angezeigt wird.

Hat jemand das schon umgesetzt oder gibt es eine Lösung?
Aktueller Shop: 4.06.12

Grüße
Matze
 

Matze_G

Aktives Mitglied
1. Dezember 2017
97
19
Das ist aber schlecht, das sollte für solche Fälle doch konfigurierbar sein. An welcher Stelle werden denn die Versandkosten in den Warenkorb übernommen? Evtl. kann man da mit einem Child-Template was machen? z.B. eine Dummy-Versandart setzen (lassen) und die dann im Bestellprozess ausblenden und bei der Wawi-Übernahme per Workflow entfernen. Ist jetzt nur so ein schneller Gedanke.