Neu Artikel anbieten die ich nicht auf Lager habe

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

MartyMedia

Aktives Mitglied
25. Juli 2016
59
0
Hallo,

ich hatte jetzt mehrere Gespräche mit meinem Anwalt, wie man Artikel anbieten kann, die nicht auf Lager sind. Es geht ja darum, keine Lockangebote zu machen. Dazu haben wir folgende Lösung gefunden:

1. Auf der Produktseite zwar einen Warenkorb-Button, aber schreiben "Ware nicht auf Lager. Wird beim Lieferanten bestellt. Keine Lieferbarkeitgarantie. Ihre Bestellung ist gleich einer Anfrage.".

Das habe ich gemacht.

2. In der Bestätigungsmail zur Bestellung schreiben: "Bitte warten Sie mit der Bezahlung, bis wir geprüft haben, ob dieser Artikel beim Lieferanten vorhanden ist."

Das ist die Frage. Kann ich in der Bestätigungsmail prüfen, ob ein Artikel in der Bestellung ist, der nicht auf Lager ist und dann einen vordefinierten Text ausgeben? Die Bankverbindung etc. sollte dann auch nicht erscheinen, damit der Kunde nicht vor meiner Bestätigung überweist.

Edit: Hab mal ein bisschen in den Variablen der Mails geguckt. Da kann man Attribute angeben. Vielleicht kann ich prüfen ob das Attribut "supplytime" gesetzt ist und dann den Text ausgeben. Genau so könnte ich bei der Bankverbindung auf supplytime prüfen.

Kann man PayPal für diese Artikel ausschließen, damit der Kunde nicht vorab überweist?

Ein Problem ist noch die Angabe der Lieferzeit. Da steht jetzt "Lieferzeit". Es wäre gut, wenn bei einem Artikel der nicht auf Lager ist, "Lieferzeit, sofern beim Lieferanten verfügbar:" steht.

Hätte jemand eine Idee, wie man das alles machen kann? Wenn ich eine Lagerbestandsliste des Lieferanten hätte, wäre das alles kein Problem. Aber der Lieferant hat leider kein Interesse sowas für seine Händler einzurichten.

Gruß,
Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:

MartyMedia

Aktives Mitglied
25. Juli 2016
59
0
Das meinte ich ja. In der Mail prüfen ob unter allen bestellten Artikeln einer ist, den ich beim Lieferanten bestellen muss. Wenn der Lieferant mir das ok gibt und mir den Artikel blockt, schreibe ich den Kunden an, dass er die Bezahlung einleiten kann. Die Prüfung dauert in den Geschäftszeiten nur 1 Minute. Das ist ein Anruf beim Lieferanten. Ich spreche auch nicht über zig Lieferanten. Das ist nur einer.

Rechtlich ist es anders nicht möglich. Mein Anwalt hat alles geprüft. Ein Kumpel von mir sagte "Ist doch sch*** egal. Biete doch einfach Artikel an die Du nicht hast. Machen doch alle so." Aber darauf habe ich keine Lust.
 

MartyMedia

Aktives Mitglied
25. Juli 2016
59
0
Leider noch keine Lösung gefunden. Bei heutiger Rechtslage ist es echt nicht ungefährlich Produkte anzubieten, die man selber nicht auf Lager hat.

Auch das so beliebte Dropshipping ist bei unserer Rechtslage nicht so einfach. Ich habe es in meinem Shop selber schon erlebt, dass ein Kunde etwas gekauft hat, in der stündlichen CSV des Lieferanten stand Warenbestand 20 und der Lieferant nach dem Kauf sagt, dass der Lagerbestand in der CSV leider nicht stimmt. Ich musste dem Kunden sagen, dass ich leider nicht liefern kann. Wäre der Kunde nicht so entspannt gewesen. hätte das für mich teuer enden können.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Artikel-Senden-Fehler Shopify-Connector 2
Neu Artikeldetailseite zerschossen - kein Ablegen der Artikel in warenkorb mehr möglich Shop5 / Nova template Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Artikel Verkaufszahlen FBA/FBM Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Daten aus dem Ebay Katalog ziehen um damit Artikel zu erstellen? eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Bildgrößen von z.B. "Neu im Sortiment"-Artikel auf der Startseite anpassen Einrichtung von JTL-Shop 1
Neu Artikel Lieferzeiten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu EA Anbindung mit mehr als 500.000 (Schwellenwert) Artikel Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Irreführende bzw. falsche Anzeige im Artikel (Nächste Lieferung) JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Default Artikel im Warenkorb mit freiem Warenwert Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Wert bei Ware im Zulauf bleibt obwohl Artikel aus Lieferantenbestellung gelöscht wurde JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Onlineshop-Abgleich überträgt keine Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Gelöst Import ohne Kategorie - Artikel kann nicht bearbeitet oder gelöscht werden JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
Neu Mehrere Artikel an versch. Tagen zurückgesandt Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu Artikel hat neue Bilder, alte werden angezeigt, obwohl Ordner auf FTP nicht exisitiert JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Artikel einzeln und im Bundle Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
In Diskussion Workflow erstellen für Artikel-Etiketten als manuellen Workflow innerhalb der Auftragsübersicht JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Einkaufspreis über Eingangsrechnung Zusatzkosten je Artikel möglich? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Gelöst Artikel im Onlineshop inaktiv stellen Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Gelöst Falscher Artikel beim Druck/Mailen Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu Artikel nicht komplett Verkauft aber 31 Tage abgelaufen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Zwei Artikel zusammenführen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Artikel Versandkosten-Berechnung national als Sperrgut, international als Spedition Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Neu Ebay Artikel als Variante anlegen - Beschreibung ändert sich aber nicht eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Verkauf Artikel Stückliste von bis Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Google Shopping Plugin - Exportdatei enthält keine Artikel Plugins für JTL-Shop 7
Neu Kategorie löschen; Artikel in Kategorie mehreren Kategorien zugeordnet User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Beantwortet Wareneingang: Artikel mit Barcode erfassen, die im Barcode auch die Menge haben Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5
Gelöst Vom Standartlager ins WMS - vorhandene Artikel auf Lagerplätze buchen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Gelöst Artikel aufgliedern in Grundartikel und Zubehör Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu Lieferbare Artikel wegen Absturz auf Pickliste (diese nicht findbar) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Beantwortet Nach Shop 5 Upgrade - kein Artikelkauf mehr möglich: "Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus." Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 9
Neu Dienstleistung als Artikel Einrichtung von JTL-Shop 1
Neu Bestimmter Artikel aus E-Mail-Vorlage ausblenden ( Verpackungsmaterial ) Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Artikel von Versand ausschließen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Stückliste mit Artikel die nicht angezeigt werden JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Artikel-Kategorie über Kunde selektieren Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 2
Neu Wie standard Lieferzeit der Artikel an Prestashop übertragen PrestaShop-Connector 6
Neu Durschn. VK Entwicklung in der Vergangenheit pro Artikel. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Verkaufte Artikel automatisch auf die Bestelliste setzen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu Unterschiedliche Preise für einen Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Artikel in der JTL-WaWi nicht aufrufbar/editierbar. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Artikel wird als Teillieferung angezeigt an obwohl Artikel noch vorrätig ist Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 7
Neu SHOP5: Versandabhängige Artikel im Warenkorb bei Selbstabholung Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Artikel und Unterkategorien werden im Shop nicht anzeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu Inventur Probleme bei Artikel mit Seriennummer. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Darstellung Text zum Artikel zentrieren Einrichtung von JTL-Shop 2
In Diskussion Workflow alle nicht lieferbaren Artikel ausgewählter Aufträge in CSV schreiben JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Artikel Steuersatz Änderungen werden nicht gespeichert JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Neu Artikel two-way Sync + keine Kunden/Aufräge WooCommerce-Connector 0
Neu Warenbestand pflegen – mehrere Artikel, ein Produkt, ist das möglich? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Ähnliche Themen