Neu Amazon - Ihre österreichische Steuerpflicht Email

Robin

Gut bekanntes Mitglied
22. August 2014
105
9
Hi,

habt ihr auch die Email von Amazon bekommen bzgl. der AT Steuernummer? Habe sie mal als Bild angehangen. Den Inhalt kompletten Inhalt der Mail findet man auch zusätzlich nochmal hier: https://sellercentral.amazon.de/gp/...e_DE&ref=efph_VCHNYQBS97Q5TQZ_relt_G201468410

Eine AT Steuernummer muss man haben wenn:
  • Sie haben Ihren Geschäftssitz in Österreich und führen steuerpflichtige Lieferungen im Wert von über 30.000 € im Jahr durch.
  • Sie sind außerhalb von Österreich ansässig und lagern Waren in Österreich zum Verkauf an Kunden.
  • Sie tätigen Fernverkäufe von Waren an Kunden in Österreich, die aus einem anderen EU-Land angeliefert werden, und der Wert dieser Verkäufe beträgt im laufenden Jahr oder im Vorjahr über 35.000 €.

Auf meine Firma trifft keine der oberen Optionen zu. Wenn keine der Optionen zutrifft schreibt Amazon in der Mail:

Was ist zu tun, wenn Sie in Österreich nicht umsatzsteuerlich registriert sein müssen?
Geben Sie in Seller Central Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer aus einem anderen EU-Mitgliedsstaat an.



Wie muss ich das nun verstehen? Gebe ich da meine Deutsche Steuernummer(welche für Amazon Deutschland hinterlegt ist) für Österreich an? Habe ich gerade versucht und bekomme eine Fehlermeldung. Hat jemand eine Idee?

Grüße
 

Anhänge

  • steuerpflichtAT.JPG
    steuerpflichtAT.JPG
    115,3 KB · Aufrufe: 13

palu

Gut bekanntes Mitglied
9. September 2011
108
3
Ich habe verstanden, daß die Ust.ID aus einem anderen Staat, z.B. Deutschland dann hinterlegt sein muss.
Die sollte normalerweise ja auch bereits vorhanden sein.
Für Österreich wird es mit einer DE Nummer wahrscheinlich nicht klappen...
Grüsse
 

Michael Rose

Moderator
Mitarbeiter
3. Juli 2019
308
45
Hallo,

wenn Sie die Lieferschwelle nach Österreich überschritten haben müssen Sie sich in Österreich steuerlich registrieren. Dann erhalten Sie aus Österreich auch eine AT Nummer, Bisher war die Lieferschwelle bei 35.000.
Konkret bedeutet das: Sobald innerhalb eines Kalenderjahres die Jahresgrenze mit Hilfe des Wertes der in diesen Staat verkauften Waren erreicht wird, gilt die Lieferschwelle als überschritten und die Registrierung wird verpflichtend!!
 

Robin

Gut bekanntes Mitglied
22. August 2014
105
9
Ich habe verstanden, daß die Ust.ID aus einem anderen Staat, z.B. Deutschland dann hinterlegt sein muss.
Die sollte normalerweise ja auch bereits vorhanden sein.
Für Österreich wird es mit einer DE Nummer wahrscheinlich nicht klappen...
Grüsse

Ok, das kann natürlich auch sein. Meine Deutsche UstID inkl. 22f Dokument ist ja seit Ewigkeiten bei Amazon hinterlegt.
 

HarryStotter

Aktives Mitglied
5. November 2013
4
0
Hallo zusammen,

mir ist auch nicht klar was genau unternommen werden muss.

Ich habe selbstverständlich bei DE eine deutsche UST ID hinterlegt.

Muss ich nun bei AT meine deutsche UST ID hinterlegen oder muss ich einfach gar nichts mehr machen?

Hat jemand schon Erfahrung?
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Amazon UK "Country of origin" fehlt (Wawi 1.5.45.2) Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Amazon will Ablaufdatum für normale Produkte und permanent decimal Error Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Amazon: Browse Node - Artikel nicht auffindbar!? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Abwicklung von Verkäufen (Shop, Amazon) mit verschiedenen Versandarten Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Amazon moniert meine Rate an Rechnungübersendungen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Einstellen in mehrere Amazon Marktplätze Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Amazon International automatische Erstattung ab 05.10 User helfen Usern 0
Neu Mindestabnahme für Amazon-Artikel Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Reiter Artikel Ebay und Amazon Import Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
Neu Paypal, Amazon Pay und Händlerbund Plugins lassen sich nicht installieren/aktivieren Plugins für JTL-Shop 0
Neu Artikel kann nicht auf Amazon eingestellt werden - [Herkunftsland = null] Amazon-Lister - Fehler und Bugs 1
Beantwortet Können Amazon UK Rechnungen mittlerweile abgerufen werden? Ticket 48721 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Gelöst Amazon Werbeaktion nicht richtig in JTL übernommen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Amazon Vorlagen als separate Updates? Amazon-Lister - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Amazon FBA <-> FBM Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu Amazon-Kontoansicht GUI fehlerhaft - Token Eingabe nicht möglich Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Wartungsarbeiten an unserer JTL-eazyAuction-Infrastruktur für Amazon News, Events und Umfragen 7
Neu Anbindung Woocommerce und Amazon - alle Artikel sind doppelt vorhanden Schnittstellen Import / Export 0
Neu Amazon Aufträge nur im Pending - Vorher JTL-Authentifizierung abgelaufen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Benachrichtigung zu Kundenrezensionen bei Amazon User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Amazon country_of_origin = null JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Listing via Flatfile von Amazon EU auf Amazon N/A und Asia Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Amazon Pay Transaktionsnummer oder Verwendungszweck/Referenznummer auf Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Amazon VCS mit falschen Preisen in der Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Ameise Amazon neu eingestellte Preis aktualisieren Amazon-Lister - Fehler und Bugs 0
amazon pay wird nicht in als Zahlungsart im Bestellvorgang angezeigt Einrichtung JTL-Shop5 5
Neu Amazon Fehler Code 99001 - Maße Kopf bis Fuss, Seite zu Seite und Boden bis Unterkante Amazon-Lister - Fehler und Bugs 4
Neu UST-ID in Aufträgen Amazon Business Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 8
Neu Herkunftsland bei Amazon Pflicht ab dem 22.08.2021 Amazon-Lister - Fehler und Bugs 12
In Diskussion Workflow Nachforschung bei Amazon VCS-Light JTL-Workflows - Fehler und Bugs 0
Neu ***Hinweis*** Störung bei Amazon Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 17
Neu Amazon Bestellungen werden seit 26.08 nicht mehr in die Wawi übertragen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Probleme bei der Übernahme von Amazon-Bestellungen (31.08.2021) Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 40
Neu JTL Teilt Amazon Aufträge in Mehrere Teillieferungen OHNE Grund. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu JTL-Shop 5.0.3 - JTL-Wawi 1.5.48.2 - Automatischer Upload der PDF-Rechnungen/Gutschriften im Kundenkonto, wie bei Amazon-IDU, möglich, wie? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu richtiges Vorgehen für Amazon Stornierung vor Versand ?! Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Amazon alte Bestellungen einlesen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Amazon Lister bestehendes Amazon Angebot mit Wawi-Artikel / selbsterstellte Produkseite über JTL zentral pflegen und aktualisieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Amazon Versanddaten Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Neu Probleme mit AMAZON PAY WooCommerce-Connector 1
Neu Close Amazon/eBay offer with Ameise or Workflow User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Ständig amazon worker Abgleich Fehler JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu amazon export von artikel und übernahmen in wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Fehler bei Account xxxx [Amazon.de]: Ihr Account ist nicht aktiv. Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu EA-Amazon Server Probleme Gelöste Themen in diesem Bereich 19
Neu Amazon-Abgleich "Remoteerverfehler... Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Amazon Bestellungen verbleiben im Status PENDING Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Bankdaten auf Amazon-Rechnungen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Warum werden Rechnungen zu Amazon-Aufträgen doppelt angelegt? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Amazon VCS Light es werden keine Rechnungen erzeugt. Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0

Ähnliche Themen