Neu Abläufe mit Workflows automatisieren - Plentymarkets-Umsteiger

G. Pilz

Neues Mitglied
3. November 2022
9
1
Bergneustadt
Hallo zusammen!

Ich stehe aktuell vor der Aufgabe hier im Unternehmen JTL Wawi einzuführen, um damit im ersten Schritt einen eigenen Onlineshop (B2C) zu betreiben.
Dank der IMHO sehr guten Dokumentation und auch zahlreicher Youtube Videos würde ich behaupten, dass ich durchaus auch schon mit sehr vielen Bereichen der Wawi vertraut bin.

Was ich allerdings noch nicht zu 100% durchblickt habe ist, wie ich die Arbeitsabläufe möglichst weit automatisiert kriege.
Ich habe die letzten Jahre mit Plentymarkets gearbeitet. Und auch wenn ich in vielen Bereichen nicht wirklich überzeugt von dem System bin, so fand ich das System mit den verschiedenen Auftrags-Status nicht schlecht.

AFAIK/ AFAIS muss quasi als Grundvoraussetzung der JTL- Worker Hintergrunddienst laufen, damit ein regelmäßiger Abgleich mit dem Shop stattfindet, richtig?

Ich beschränke mich hier zunächst mal auf unsere Situation und Anforderungen.

Wenn der Worker läuft, dann schaufelt er neue Bestellungen/ Aufträge aus dem Shop in die Wawi.
Da wir zunächst neben der Vorkasse nur PayPal (mit seinen gesamten Optionen) als Zahlungsarten anbieten, sind die Aufträge dann auch schon "komplett bezahlt" (außer bei der Vorkasse per Überweisung) - soweit noch korrekt?

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass wir selber auch der Hersteller der Produkte sind und somit keine Lieferanten (außer uns selber) haben. Für den Onlineshop gibt es ein "eigenes" Standardlager (ohne WMS, also ohne Lagerplätze) mit entsprechender Bestandsführung in der Wawi.

Überverkäufe im Shop sind grundsätzlich deaktiviert, heißt dass jeder Auftrag eigentlich auch direkt "lieferbar" sein sollte (vorausgesetzt er ist komplett bezahlt - s.o.).

Jetzt kommen wir zu dem Teil, mit dem ich mich momentan noch etwas schwer tue.

Die Kollegen im Lager/ Versand sollen die bezahlten und lieferbaren Aufträge jetzt entsprechend be-/ verarbeiten.

Optional sollen sie sich wahlweise eine komplette Pickliste aller vorhandenen Aufträge ausdrucken können, oder nur für einzelne Aufträge (oder gar keine und direkt anhand des Lieferscheins kommissionieren).

Zu jedem Auftrag soll ein Lieferschein gedruckt werden (entsprechende LS-Vorlage haben wir uns erstellen lassen), da diese der Sendung beigelegt werden.

Zur DHL Labelgenerierung verwenden wir JTL-ShippingLabels mit der DHL GKP API.

Wenn ein Auftrag versendet wurde (also wenn er gepackt und mit Versandlabel versehen wurde), dann soll eine Rechnung erstellt werden, die sowohl gespeichert, als auch dem Kunden per E-Mail gesendet wird.

Danach ist der Auftrag ja im Prinzip "erledigt" (ggf. kann man mittel Track & Trace noch die Zustellung prüfen).


Jetzt zu meinen (verständnis-)Fragen:
Was macht die JTL-Wawi "automatisch" und wofür muss ich entsprechende Workflows erstellen (wie das geht ist mir klar)?

Ich habe bspw. einen Workflow angelegt, der erst mal jedem (neuen) Kunden eine Debitorennummer zuweist (war u.a. eine der "Überraschungen" für mich, dass man dafür selber einen Workflow anlegen muss).


Ich bin für jede Hilfe und jeden Tipp dankbar.
Ganz super wäre es natürlich, wenn hier jemand dabei wäre, der schon von Plentymarkets umgestiegen ist, bzw. Plentymarkets ebenfalls kennt.

In diesem Sinne, meinen besten Dank im Voraus an alle, die mir hier netterweise weiterhelfen!

Viele Grüße
Gunther
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
1.316
262
Landsberg am Lech
Kommt drauf an wie ihr verschickt. Versendet ihr aus der Wawi kann der Rechnungsdruck als auch Emailversand direkt im Versandprozess angehakt werden. Workflow also gar nicht notwendig. Lieferscheindruck kann hier ebenfalls angehakt werden.

Wenn ihr dagegen den Packtisch verwendet müsste man den Druck des Lieferscheins unter Versand > Packtisch+/ WMS Ausgabe einstellen. Die Rechnung sollte man dann per Workflow versenden lassen (am besten nicht sofort sondern zeitversetzt, damit es der Worker übernimmt).

Theoretisch könnt ihr einen Auftrag der rein kommt direkt per Workflow komplett ausliefern lassen und die Dokumente inkl. DHL Label drucken lassen, sofern das mit dem picken bei euch kein Problem ist. Aufpassen muss man dann nur wegen der Leitcodierung bei DHL, dass das Label auch korrekt erstellt wurde
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Installation WaWi & SQL unter Windows 11 (Parallels auf Mac mit M2 Chip) Installation von JTL-Wawi 0
Gutschrift ohne Rechnungsbezug mit Reverse Charge Verfahren JTL-Wawi 1.6 0
Neu Kundengruppe mit 5% Rabatt bekommt diesen nicht ausgewiesen wenn Auftrag manuell angelegt wird? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Umlagerung mit Amazon -> Fehlermeldung im AWS User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Shop 5 mit REDIS (brauchen sehr viel RAM, läuft voll und startet sich neu) Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Beantwortet Workflow Simulation und Test mit Fehler JTL-Workflows - Fehler und Bugs 2
Neu JTL2DATEV Problem mit IGL-Lieferungen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL-Wawi mit JTL Shop verbinden Installation von JTL-Wawi 2
Neu Suche nach Zahlungsanbieter mit Rechnungskauf und Rückerstattung von Gebühren bei Retouren Plugins für JTL-Shop 0
Neu Probleme mit PayPal Checkout JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Exportformate exportieren keine Artikel mit "Erscheint am" in Zukunft JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Slider mit Invalid token Fehler Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Lagerplatz bei Picklisten aus Standardlager mit WMS Mobile Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu Inventur - Soll Menge auf Inventurliste, nicht identisch mit Lagerbestand JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Neu 1 Artikel mit 2 Variationen JTL-Wawi 1.6 12
Neu JTL-SHOP Checkbox mit zwei verlinkungen im Text! Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Rechnungsvorlage anpassen - Summe Skonto (mit Screenshots) JTL-Wawi 1.6 0
Neu Kunden nachträglich mit Blowfish-Key entschlüsseln Installation / Updates von JTL-Shop 4
Neu Verbesserungsvorschlag: Lieferadressen TOP ! Aber mit Mankos JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Wawi 1.6 & 1.7 Varianten importieren mit Aufpreis per Ameise - Fehler mit 0 JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
Neu Lösung für den Ankauf von gebrauchter Ware (einzeln und Konvolut) mit JTL-POS Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Verwiesen an Support Preise werden falsch aufsummiert - bzw. nicht mit berechnet JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu Email mit DSGVO-Risiko Warmung Smalltalk 6
Neu DELETE-Anweisung steht in Konflikt mit der REFERENCE-Einschränkung - eazybusiness-Datenbank Error JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Teillieferung & Teilrechnung in Kombination mit RoKo Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Neu Probleme mit Produktbewertung für Rich-Snippets und Trusted Shops Plugin (Vers. 4.09) [JTL Shop 4.05] Plugins für JTL-Shop 0
Neu Theme Editor mit Shop 5.2.1 Templates für JTL-Shop 0
Neu Zeitlich begrenzter SALE mit JTL und Shopify Shopify-Connector 3
Neu Weiterleitung ohne www - mit www Installation / Updates von JTL-Shop 1
Neu Umsatzstatistik passt nicht mit Verkauf überein JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu Amazon FBA Mulitchannel Aufträge für Webshop / Kaufland / Otto Bestellungen verwenden (Problem mit Sendungsnachverfolgung) Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
In Bearbeitung Automatische An-/Abmeldung mit iButton / Dallas Key Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Neu Traffic mit monatlichem Rythmus Smalltalk 6
Neu Aufträge importieren/ Kunden mit email finden JTL-Ameise - Fehler und Bugs 0
Freiposition mit Zeilenumbrüchen JTL-Wawi 1.7 0
Neu Preisliste mit Mindestbestellmenge & Abnahmeintervall Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu 💙 Neues Plugin: Audioplayer Plus (stylischer Player mit Playlist für mehrere MP3-Dateien) für JTL-Shop 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu Wer nutzt T&T mit GLS? Erfahrungsaustausch / Probleme / Lösungen / Ideen JTL-Track&Trace - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Bug? Grundpreis bei Staffelpreis mit verschiedenen Einheiten JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Neu Neuen zusätzlichen Shop in der WaWi mit Connector anlegen - Hilfe Gambio-Connector 1
Gelöst Problem mit der Produktseite? HTTP error 500 Installation / Updates von JTL-Shop 4
Neu Artikel mit Gramm-Verkauf / Staffelpreise Fragen rund um LS-POS 0
Neu österreichische Bank mit EBICS für Zahlungsabgleich anbinden Schnittstellen Import / Export 5
Neu xxx arbeitet nicht mit Lagerbestand, daher wird dem Artikel kein Lagerbestand gesetzt. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Einstellen von Produkt mit Variationen nicht möglich eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Problem mit Zollerklärung: 10 Gramm Unterschied Artikelgewicht / Paketgewicht? JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu Gesamter Lagerbestand mit Summe Einkaufspreis + Verkaufspreis Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 3
Neu Galerie mit Composer erstellen - Bilder werden nicht angezeigt Betrieb / Pflege von JTL-Shop 7
Sendungsdatenexport mit Tracking Nummern JTL-Wawi 1.6 0
Neu SQL Datenbank mit JTL-Wawi 1.0.8.1 wiederherstellen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6

Ähnliche Themen