Neu Workflow zum erkennen von Kunden (Filtern Problem Kunde)

Boogaloo

Aktives Mitglied
4. Oktober 2017
92
3
Hallo Leute

Ich möchte mir einen Workflow bauen, welcher "Problemkunden" erkennt.
Der Workflow soll generell nach Kundendaten suchen welche schon vorhanden sind und ob hier eine Rückgabe vorliegt.

Mein Focus liegt darauf, das es nun doch schon oft vorkommt, dass Leute bei uns in Intervallen Artikel bestellen nur um sich diese anzusehen und dann retournieren.

Die Wawi erkennt ja an sich bereits vorhandene Kunden.
Jetzt wäre ein Workflow interessant, welcher die Kundendaten abgleicht und schaut ob eine Retoure stattgefunden hat.
Leider bin ich mir nicht schlüssig wie man den Workflow effektiv aufbaut.

Soll er nur nach der Kundennummer suchen oder die die Adressen vergleichen.
(Str. Hausnummer, PLZ) Wenn ein Schlaubi Schlumpf auf die Idee kommt mit Mamas Namen zu bestellen.
Lieder habe ich nichts gefunden wie die WAWI die Kunden einordnet.

Muss der Workflow im Kunden Reiter erstellt werden oder im Reiter "Aufträge"?
Daher hoffe ich dass mit hier jemand helfen kann.

Vielleicht könnten wir uns hier austauschen, da ich denken, dass so ein Workflow auch für andere hier interessant sein könnte.

Mfg Boog
 

fibergirl

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
288
33
Hamburg
Ist ein Kunde mit einer einzigen Retoure denn schon ein Problemkunde?
Vielleicht dann, wenn es nur retournierte Aufträge gibt, aber keine behaltenen. Man bräuchte vielleicht eigentlich das Verhältnis von Retouren zu insgesamt gekauften Artikeln.
Nur so ein Gedanke.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Enrico W.

keinbenutzername

Mitglied
28. Juni 2018
46
9
Als Filter für die "Retoure" könntest du z.B. Rechnungskorrektur Höhe größer 0 als Bedingung nehmen - dann müsste mal halt per Hand jeden Fall prüfen..
 

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü