Beantwortet WMS Lagerplatz Menge begrenzen

oOBingoOo

Aktives Mitglied
19. Juli 2017
10
2
Hallo,

gibt es die Möglichkeit für die in WMS angelegten Lagerplätze eine maximale Menge festzulegen?

Bei uns ist es der Fall, dass pro Palettenplatz auch nur eine Palette passt.
Sobald 1 Palette auf einem Platz eingebucht wurde, sollte es für den Mitarbeiter nicht mehr möglich sein, auf diesem Lagerplatz weitere Artikel einzubuchen.

Vielen Dank für eure Hilfe.
 

Stephan Handke

Product Owner JTL-WMS
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.753
539
Essen
Eine Palette kann ein einziger Artikel sein, z. B. ein Kühlschrank. Eine Palette können aber auch 9.000 Gläser sein. Das wäre als Kriterium nicht hilfreich.

Grundsätzlich gibt es derzeit aber keinen "Lagerplatz voll"-Status, nein. Es gibt nur Lagerplatz leer oder Lagerplatz belegt, in beiden Fällen können jedoch weitere Artikel auf den Lagerplatz gebucht werden.

Das keine zweite Palette auf den Platz passt, sollte der Lagermitarbeiter aber eigentlich erkennen und dann keine Buchung durchführen :)
Bei Palettenplätzen, die direkt nebeneinander liegen, ist es ggf. auch sinnvoll, den Palettenboden weniger stark zu unterteilen, das beschleunigt später auch die Inventur.

Bei Langwaren, bspw. Stangen oder Schirme, die über mehrere Lagerplätze reichen, ist es zudem in der Praxis weniger relevant auf welchen Platz sie gebucht wurden, der Lagermitarbeiter wird bei der Kommissionierung automatisch ans richtige Regal geführt und muss bei der Entnahme den Artikel durch Scan bestätigen.
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
1.244
359
Das keine zweite Palette auf den Platz passt, sollte der Lagermitarbeiter aber eigentlich erkennen und dann keine Buchung durchführen :)
Man wundert sich immer wieder, was (Lager-)Mitarbeiter alles hinbekommen, was man sich eigentlich nicht vorstellen kann. :)
Ich hab schon von Wanddurchbrüchen mittels Gabelstapler, etc. gehört...

Im Prinzip ist das ja ähnlich wie die Nachschubsteuerung, um Umlagerungen aus dem Blocklager ins Kommisionierlager vorzunehmen. Vielleicht solltet Ihr da auch noch eine Dimension für Hochregallager mit einbauen.

Im Zweifelsfall ist es ja auch wenig sinnvoll, wenn im Kommisionierlager Platz für 3 Stück im Regal ist (aber eigentlich noch genug Bestand), dass möglicherweise ein Mitarbeiter eine Palette aus dem Hochregal holt, die 3 Stück entnimmt und ins Kommisionierlager verbringt. Umgekehrt kann es natürlich auch wieder sinnvoll sein, wenn im Hochregal nur noch 3 Stück auf der Palette sind und Platz für 3 im Regal, den Palettenplatz im Hochregal freizumachen. ;)

Ihr habt schon keinen leichten Job, was man da immer alles bedenken muss. Am Ende braucht man wohl einen guten und fähigen Lagermeister der sowas im Blick behält und die Software nur als Unterstützung nimmt. :)
 

Stephan Handke

Product Owner JTL-WMS
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.753
539
Essen
Im Prinzip ist das ja ähnlich wie die Nachschubsteuerung, um Umlagerungen aus dem Blocklager ins Kommisionierlager vorzunehmen. Vielleicht solltet Ihr da auch noch eine Dimension für Hochregallager mit einbauen.
Ja, "Nachschub 2.0" intern auch genannt. Solche Lösungen werden wahrscheinlich schon dieses Jahr zur Verfügung stehen. Nicht mehr für JTL-Wawi 1.6, aber in ersten Grundzügen schon vorhanden und einiges ist schon funktionsfähig entwickelt.

Ihr habt schon keinen leichten Job, was man da immer alles bedenken muss. Am Ende braucht man wohl einen guten und fähigen Lagermeister der sowas im Blick behält und die Software nur als Unterstützung nimmt. :)
Ein bisschen kluger Mensch wird immer nötig sein - ist halt das letzte und fehleranfälligste Glied in der Kette - jedenfalls so lange, bis JTL- WMS eine vollstände RESTAPI besitzt und man Maschinen von Einlagerung, Umlagerung bis Kommissionierung und Versand komplett automatisieren kann. Bei SAP sicherlich schon möglich, für ein paar Millionen Euro. Mit JTL für 5.000 € monatlich wird es noch ein paar Jahre dauern 😝
 

oOBingoOo

Aktives Mitglied
19. Juli 2017
10
2
Ja, "Nachschub 2.0" intern auch genannt. Solche Lösungen werden wahrscheinlich schon dieses Jahr zur Verfügung stehen. Nicht mehr für JTL-Wawi 1.6, aber in ersten Grundzügen schon vorhanden und einiges ist schon funktionsfähig entwickelt.


Ein bisschen kluger Mensch wird immer nötig sein - ist halt das letzte und fehleranfälligste Glied in der Kette - jedenfalls so lange, bis JTL-WMS eine vollstände RESTAPI besitzt und man Maschinen von Einlagerung, Umlagerung bis Kommissionierung und Versand komplett automatisieren kann. Bei SAP sicherlich schon möglich, für ein paar Millionen Euro. Mit JTL für 5.000 € monatlich wird es noch ein paar Jahre dauern 😝
Genau hier sehe ich leider auch das Problem "Mensch", denn wenn der Lagermitarbeiter nicht das Etikett am Lagerplatz scannt, sondern nur ansagt an einen weiteren Mitarbeiter o.Ä., dann besteht die Gefahr der Verwechslung und Überbuchung eines Lagerplatzes, also 2 Paletten auf einem Hochregalplatz.

Das sollte halt dann wenn möglich direkt als Fehlermeldung ausgegeben werden für den Mitarbeiter, der in WMS den Lagerort eingibt, also Fehler: Lagerplatz voll.

Habe bereits überlegt ob ich es über das maximale Gewicht pro Platz abbilden kann und dann hat eben jeder Platz bspw. Maximalgewicht 50 kg und jeder Artikel (sprich jede Palette) entsprechend ein Artikelgewicht von 50 kg.

Aber hier scheint es von der WMS nicht beachtet zu werden, wieviel Gewicht auf den Lagerplätzen liegt oder irre ich mich?

Hast du sonst noch eine andere Idee eventuell?
 

NewBuy

Sehr aktives Mitglied
29. August 2016
1.782
261
Wir haben feste Vorgabeplätze, wir würden es da sehr begrüßen wenn man sagen kann von Artikel xyz passen Maximal 100 Artikel rein, Rest muss ins Nachschublager.
Wir hoffen, dass dieses mit der 1.6x irgendwann möglich ist.

Bisher Arbeiten wir zur WMS mit einer eigenen Programm.
Die Artikel werden dort komplett aufgenommen, das Programm sagt es passen noch X Artikel ins Fach, dann wird ein Zettle mit der Artikelnummer, Menge und Lagerplatz automatisch ausgedruckt. Für die restlichen Artikel werden Kisten angelegt je nachdem wie viele Artikel in einer passen. Dann Zeigt unser Programm freie Lagerplätze in unserem Nachschublager an (Lagerplätze sind nicht in der WMS) und es wird je Kiste ein Etikett mit Menge, Artikelnummer, Kistennummer, Kistenplatz ausgedruckt.
Nach der Warenaufnahme wird eine CSV mit den aufgenommenen Artikel erzeugt, diese wird dann per Ameise in der Wawi geladen.
Jeden Morgen wird dann in unseren Programm ein Bestandsabgleich mit der Wawi-Datenbank gemacht und der Bestand in unsere Datenbank aktualisiert.
Im Lager wird eine "Nachschubliste" ausgedruckt, mit den Artikel die im Versandlager aufgefüllt werden müssen. Auf der Liste ist dann der Artikel und der Lagerplatz für die Kiste.
Diese werden dann aus dem Nachschublager geholt (ist nur eine Etage höher) und per Scann vom Etikett aus unsere Software ausgetragen.
Falls ein Fach während des Packens leer läuft, kann einzeln nach dem Artikel in der Software gesucht werden, dort werden dann die Kiste(n) angezeigt wo der Artikel ob liegt und aufgefüllt.

Hört sich vielleicht kompliziert an ist aber eigentlich recht einfach und simpel, Das Programm hat der Seniorchef erstellt vor JTL Zeiten und nur dann angepasst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Stephan Handke

Stephan Handke

Product Owner JTL-WMS
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.753
539
Essen
Aber hier scheint es von der WMS nicht beachtet zu werden, wieviel Gewicht auf den Lagerplätzen liegt oder irre ich mich?

Hast du sonst noch eine andere Idee eventuell?
Korrekt. Wird derzeit nicht beachtet.

Nein, mir fällt keine Lösung ein - außer der Sache nicht soviel Beachtung zu schenken ;) JTL-WMS ist seit 8 Jahren und inzwischen bei 1.600 Kunden im Einsatz.

Die größeren davon mit über 20 Packtischen und vieleeeen Hochregalhallen und Palettenplätzen - funktioniert! :)
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Beantwortet Lagerplatz im WMS Lager als belegt kennzeichnen JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 4
Beantwortet Kartonverwaltung im WMS Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu Wie buche ich den Wareneingang bei einer Umlagerung aus meinem externen Kommissionslager (kein WMS Lager) in mein WMS Lager? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Diskussion Workflow bei gemischter Auftrag, WMS teilliefern JTL-Workflows - Fehler und Bugs 0
Gelöst WMS Mobile 1.6 - Zebra TC52 TC57 Interner Scanner ohne Funktion JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Offen WMS Mobile 1.6 Artikelnummern wird abgeschnitten?! JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 4
Beantwortet Frage zu WMS mobile Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 6
Neu Zwei Kassen POS mit WMs verbinden Allgemeine Fragen zu JTL-POS 0
Verwiesen an Support Aufträge mit Stücklisten werden nicht in WMS angezeigt Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 10
Neu Rechnungskorrektur Bestand im WMS ändert sich nicht User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Verwiesen an Support WMS Mobile App zeigt nicht alle Lagerplätze mit gleichem Artikel JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 3
Beantwortet JTL-WMS Mobile Benutzer bleibt angemeldet Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
In Diskussion CiN Paket Counter -Tracking APP für JTL-WMS Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 4
Beantwortet WMS Mobile App 1.6 Pickliste Artikel überspringen (Packtisch+) JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 1
Beantwortet Picklistenübersicht: WMS 1.6 zeigt -999999999 neue Picklisten an JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Beantwortet Automatische Zusatzposition im WMS Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5
Beantwortet Packtisch mit WMS-Mobile App Lizenz erforderlich? JTL-Wawi 1.6 1
Beantwortet JTL WMS Mobile Server Data eCom Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Issue angelegt Retouren > nur angemeldete anzeigen im WMS [WAWI-62644, WAWI-62645] Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Beantwortet Betrieb von JTL-WMS komplett ohne JTL-Wawi möglich? Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Beantwortet Teillieferung JTL WMS V 1.5.52.0 Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Beantwortet Waagenanbindung WMS 1.6.38.0 Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
Neu Wie handhabt ihr das Ausliefern von Artikeln (WMS Lager) aus verschiedenen Lägern? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Produktbilder automatisch auch für WMS/Packtisch zuordnen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Lagerverwaltung Standartlager/WMS User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Stücklisten & Komponenten Attribut zur individuellen Ausgabe in WMS und Packtisch JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 0
Beantwortet Inventur Standardlager WMS-APP WaWi 1.6 Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Issue angelegt WMS Wareneingang Sichtbarkeit von Lieferantenbestellungen [WAWI-56167,WAWI-54787] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 4
Beantwortet Dokumentation Lagerplatz-Umbuchung Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu Dummy Lagerplatz 1 - LS-Pos Fehlbuchung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikelverwaltung: Erweiterte Suche - filtern nach Vaterartikel mit verkaufter Menge X der letzten Tage X User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Variationskombinationen Artikel mit Farbe und Menge für ebay User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Manuelle Auftragserstellung - Konfigurationsartikel Haken gesetzt aber Menge 0 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Gelieferte Menge bei CSV-Auftragsexport Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Issue angelegt Vorgabe Plätze mit Max Menge [WAWI-10325, WAWI-13078] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Menge an vorhandenen Bildern auslesen + ausgeben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Verhältnis Umsatz und verkaufte Menge stimmen nicht überein User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Automatisches wechseln von Angeboten mit Menge User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu WAWI 1.6.37.1 - Artikel-Filter: Vordefinierte Filter/Artikel deren reservierte/verkaufte Menge... JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Menge und Preise an amazon senden Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 6
Neu Wawi übermittelt Lagerbestand an Wawi obwohl eigene Menge zu eBay eingestellt eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Rechnungserstellung lässt Positionen ohne Menge verschwinden! [WAWI 1.6.36.0] JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Variationskombinationen potenzieren Menge der Bilder im Shop gewaltig! Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0

Ähnliche Themen