Neu Inhalt/Menge + Einheit auf Auftragspositionen joinen

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.

Ahok

Mitglied
11. September 2023
127
5
Hallo zusammen,

wie kann ich an diese Abfrage noch Inhalt/Menge und die dazugehörige Einheit aus den Artikel-Stammdaten dran joinen? Anscheinend ist dies kein Teil der bereits verwendeten Tabelle, laut https://wawi-db.jtl-software.de/tables/1.8.12.2
Ich weiß aber auch nicht, welche Tabelle ich sonst dafür brauche.

Code:
select cNameStandard,fAnzahl,cEinheit from verkauf.tAuftragPosition
join tliefartikel on verkauf.tAuftragPosition.kArtikel = tliefartikel.tArtikel_kArtikel
join tlieferant on tliefartikel.tLieferant_kLieferant = tlieferant.kLieferant
where
verkauf.tAuftragPosition.kAuftrag = {{ Vorgang.Stammdaten.InterneAuftragsnummer }}
and tlieferant.cFirma = 'XYZ'
and nDropShippingStandard = 1
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.704
526
Berlin
Das machst Du am besten nicht über die Tabellen, weil das viel zusammenfrickeln ist, sondern über die View vStandardArtikel - da findest Du alles nötige drin und mußt nur mit der einen View joinen...

Mach mal
Select * from vStandardArtikel where cArtNr = 'DeineArtikelNummer' dann müßtest Du die Spalten schon sehen...
 

Ahok

Mitglied
11. September 2023
127
5
Habe es tatsächlich mal selbst herausgefunden :) Falls es wen interessiert:

Code:
select cNameStandard,fAnzahl,cEinheit, tartikel.fMassMenge, tMassEinheitSprache.cname from verkauf.tAuftragPosition
join tliefartikel on verkauf.tAuftragPosition.kArtikel = tliefartikel.tArtikel_kArtikel
join tlieferant on tliefartikel.tLieferant_kLieferant = tlieferant.kLieferant
join tartikel ON verkauf.tAuftragPosition.kArtikel = tartikel.kArtikel
join tMassEinheitSprache ON tartikel.kMassEinheit = tMassEinheitSprache.kMassEinheit
where
verkauf.tAuftragPosition.kAuftrag = {{ Vorgang.Stammdaten.InterneAuftragsnummer }}
and tlieferant.cFirma = 'XYZ'
and nDropShippingStandard = 1
 

Ahok

Mitglied
11. September 2023
127
5
Das machst Du am besten nicht über die Tabellen, weil das viel zusammenfrickeln ist, sondern über die View vStandardArtikel - da findest Du alles nötige drin und mußt nur mit der einen View joinen...

Mach mal
Select * from vStandardArtikel where cArtNr = 'DeineArtikelNummer' dann müßtest Du die Spalten schon sehen...
Bin mir nicht sicher, was du mit View meinst. Das ist für einen Workflow. Habs aber gelöst. Danke dir!
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
2.704
526
Berlin
Naja, man kann nicht nur Tabellen per SQL Abfragen, sondern auch fertige Views, die JTL gebaut hat. vStandardArtikel ist eine solche View, die viele Informationen um die Artikel zusammen zurück liefert, die man sich sonst mühevoll zusammenjoinen müßte.

Mach einfach mal Select * from vStandardArtikel im SQL Studio...
 

Ahok

Mitglied
11. September 2023
127
5
Naja, man kann nicht nur Tabellen per SQL Abfragen, sondern auch fertige Views, die JTL gebaut hat. vStandardArtikel ist eine solche View, die viele Informationen um die Artikel zusammen zurück liefert, die man sich sonst mühevoll zusammenjoinen müßte.

Mach einfach mal Select * from vStandardArtikel im SQL Studio...
Ist SQL Studio Bestandteil von JTL? Kenne das noch gar nicht. Habe bisher nur in Workflows mit SQL zu tun gehabt.