Abgelehnt WMS erstellt Rechnung, trotz gesetzten Haken "kein Rechnungsbeleg ohne Rechnungsdruck" bei Boxenversand

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

mathiask

Aktives Mitglied
8. September 2015
58
2
Obwohl wie unten auf dem Screenshot aufgezeigt die Optionen für Versandboxenprozesse für das jeweilige Lager gesetzt haben:
  • Kein Rechnungsbeleg ohne Rechnungsdruck
  • Keine Rechnung für Aufträge mit Auftragswert = 0,00 EUR
Wird trotzdem jedes mal eine Rechnung erstellt und dies für Aufträge > 0 EUR und Aufträge = 0 EUR

Bei Nutzung von EasyShipping wird keine Rechnung erstellt, jedoch bei Boxenversand unabhängig ob die o.a. Optionen aktiv/inaktiv gesetzt sind.

1581182600405.png

Eingesetzte Wawi-Version: 1.5.13.0
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.145
381
Hürth
Wird eine Rechnung mit 0,00 Euro denn gedruckt? Also hast du in die WMS-/ Packtisch-Ausgabe so konfiguriert, dass auch Rechnungen mit 0,00 Euro gedruckt werden? Dann ist das Verhalten korrekt.

Ansonsten erkenne ich darin einen klassischen Supportfall, für den du am besten über das JTL-Kundencenter einen Supportfall anlegen solltest. Ein Bug ist hier derzeit nicht bekannt.
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
320
73
Ich glaub es wäre generell wichtig, das man die Rechnungserstellung steuern kann. Zurzeit hat man dort sehr wenig Einfluss. Wir haben festgestellt, das Rechnungen scheinbar auch erzeugt werden, wenn ein Fehlerlabel vom Shipping rauskommt. Da wir die Lieferanschrift auf der Rechnung haben, kann es passieren, wenn das Fehler-Label nicht sofort korrigiert wird, das die Rechnung nach einer Korrektur anders aussieht. Wenn dann sozusagen zwischen Fehler Label und der Korrektur, die REchnung schon an den Kunden geht, gibt es zwei verschiedene Arten der Rechnung aber mit gleicher Rechnungsnummer. Das darf ja eigtl. Buchhalterisch nicht sein. Das versenden kann man ja beeinflussen, aber den Amazon Rechnungsupload z.B. aber nicht.
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.145
381
Hürth
Auf der Rechnung steht nicht zwingend die Lieferanschrift. Und die Lieferanschrift muss auch nicht auf der Rechnung stehen.

Beim Verpacken werden immer zuerst alle Vorgänge gedruckt. Also Rechnung, Lieferscheine, sonstige Papiere.

Erst danach kommen die Versandlabels. Ich habe in den letzten 7 Jahren bei vielen Millionen über JTL- WMS versendeten Paketen auch noch nie gehört, dass das irgendwann irgendwo Probleme gemacht hat. :)

Das wäre aber auch ein globaleres Thema, mit dem du gerne mal im Wawi-Forum posten oder dich an unseren Wawi-Support wenden darfst.

JTL-WMS nutzt nur die dort bereitgestellten Funktionen :)
 

NewBuy

Sehr aktives Mitglied
29. August 2016
1.381
165
Das Problem ist da, dass ein Lieferschein erstellt ist... aber noch kein Label, somit ist für die WMS das Paket ausgeliefert.
Wir würden uns da auch etwas anderes wünschen, denn manchmal stellt sich insbesondere bei Internationale Sendungen heraus es soll an eine Packstation gesendet werden wo DHL nicht ausliefert.
Dann muss der Lieferschein gelöscht werden, Ware per Hand zurückgebucht werden...
Hier wäre es schön wenn kein Label erstellt, also die Sendung nicht "als Versendet" steht auch der Vorgang für die WMS noch nicht abgeschlossen ist.
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.145
381
Hürth
Sobald der Lieferschein erstellt ist, ist der Auftrag ausgeliefert und die Ware ausgebucht - korrekt, logisch und nicht zu ändern.

Wenn ihr jedoch nur eine Adresse ändern wollt, also an die Musterstraße 123, statt an die Packstation 123 ausliefern wollt, ihr das Löschen des Lieferscheins nicht nötig.

Das funktioniert direkt über den Nachdruck. Nachdruck öffnen, Lieferschein suchen, über das "Häuschen"-Symbol die Adresse anpassen, "Export" klicken - Label mit der richtigen Adresse erhalten.

In älteren Versionen ist das "Häuschen"-Symbol ein Button mit "@"-Symbol.



Im übrigen ist das keine " WMS-Verhaltensweise" sondern global identisch :) Auch wenn über JTL-Wawi oder bspw. LS-POS der Auftrag ausgeliefert und der Lieferschein erstellt ist, ist der Auftrag und Lieferschin "verpackt", "verpackt und versendet" ist der Auftrag und Lieferschein erst, wenn das Versandlabel auch erfolgreich gedruckt wurde und die Trackingnummer in das Paket des Lieferscheins zurückgespielt wurde.
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.145
381
Hürth
Ich glaub es wäre generell wichtig, das man die Rechnungserstellung steuern kann. Zurzeit hat man dort sehr wenig Einfluss. Wir haben festgestellt, das Rechnungen scheinbar auch erzeugt werden, wenn ein Fehlerlabel vom Shipping rauskommt. Da wir die Lieferanschrift auf der Rechnung haben, kann es passieren, wenn das Fehler-Label nicht sofort korrigiert wird, das die Rechnung nach einer Korrektur anders aussieht. Wenn dann sozusagen zwischen Fehler Label und der Korrektur, die REchnung schon an den Kunden geht, gibt es zwei verschiedene Arten der Rechnung aber mit gleicher Rechnungsnummer. Das darf ja eigtl. Buchhalterisch nicht sein. Das versenden kann man ja beeinflussen, aber den Amazon Rechnungsupload z.B. aber nicht.
@Manuel Pietzsch ist das ggf. noch realistisch und lösbar für JTL-Wawi 1.6? Also "Rechnung festschreiben" erst nachdem auch der Lieferschein erfolgreich erstellt wurde? Allerdings müsste dann auch sichergestellt sein, dass die Rechnung noch nicht gedruckt oder gemailt wurde. Die Rechnung darf also das Unternehmen in keiner Form verlassen haben, bis zu dem Zeitpunkt, an dem der Auftrag und Lieferschein korrekt abgeschlossen und (teil-)versendet ist. Wäre eine globale Geschichte, weil es JTL-Wawi und Auslieferungen über Wawiextern/Rest-API ebenfalls betrifft.

Ich glaub es wäre generell wichtig, das man die Rechnungserstellung steuern kann.
Kannst du den Wunsch konkretisieren? Gerne mit einem eigenständigen Thread. Was bedeutet "Steuern"? Wie soll man steuern? Wo? Und mit welchen Kriterien, Filtern, Optionen?
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.145
381
Hürth
Gerne für weitere Wünsche bzgl. der Rechnungserstellung auch jeweils einen eigenen Thread erstellen. Hier ging es ja ursprünglich um einen potenziellen Bug. Da sich mathiask bisher nicht weiter gemeldet hat, stelle ich den Thread auf Abgelehnt.
 

forumjtlolshopag

Sehr aktives Mitglied
6. Juni 2018
320
73
Kannst du den Wunsch konkretisieren? Gerne mit einem eigenständigen Thread. Was bedeutet "Steuern"? Wie soll man steuern? Wo? Und mit welchen Kriterien, Filtern, Optionen?
Ob Rechnungen automatisch erstellt werden sollen oder nicht. Also ganz generell. Dann würden wir z.B. Workflows angelegen, wo wir die voll Flexibilität haben. Es gibt ja diese Option, dass das WMS keine Rechnung erstellt, wenn es keine Rechnung drucken muss. Eine Option die wir noch nicht getestet haben. Hab hier im Forum aber auch schon Beiträge gefunden, wo es wohl nicht sauber funktioniert.

Bzgl. der Festschreibung könnte man ja auf WMS Seite sicher einen Schreibschutz der Adressdaten erzwingen, wenn der Beleg fest ist. Die derzetige Festschreibung ist nur glaub nicht an Emailversand und Druck gekoppelt.
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.145
381
Hürth
In Version 1.5 und älter gibt es gar keine Festschreibung. ;) Das kommt erst mit Version 1.6. Rechnungen sind dann vom Auftrag entkoppelt und wirklich unveränderlich festgeschrieben, sobald sie das Unternehmen verlassen haben.

"Keine Rechnung ohne Rechnungsdruck" funktioniert meiner Kenntnis nach überall korrekt. mathiask ist der erste Beitrag hier, der sagt, dass es mit Boxen Probleme macht, ich weiß aber von viele Kunden, wo es problemlos funktioniert. Und da er sich hier auch nicht weiter gemeldet hat, denke ich, dass es ebenfalls funktioniert.

In Version 1.4.x.x und älter gab es die Option zusätzlich nur für den Warenausgang mit EazyShipping und Mobiler Packtisch. Da sind sicher einige Treffer im Forum, wo steht, dass es nicht "zuverlässig funktioniert", weil das Feature erst ab Version 1.5 auch für die Boxenprozesse "Versandboxen" und "Rollende Kommissionierung" gibt; davor war es für Boxenprozesse nicht deaktivierbar - was kein Bug, sondern ein fehlendes Feature war.

Über die zwei Optionen, sh. Screenshot ganz oben, funktioniert das also sehr gut und sehr zuverlässig.

Die gewünschte Flexiblität bietet hierbei die WMS-/Packtisch-Ausgabe, über die du steuern kannst, wann die Rechnung gedruckt werden soll - und nur wenn diese erfüllt sind, wird auch eine erstellt.
Aktivierst du die Option und hinterlegst in der WMS-/Packtisch-Ausgabe keine Konfiguration für Rechnungen, wird auch nie eine erstellt und du kannst es wie gewünscht über Workflows erledigen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: forumjtlolshopag
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu WMS startet nicht mehr, WaWi geht aber JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Neu JTL-Packtisch+/WMS-Ausgabe - keine Begrenzung auf Auftragspriorität möglich JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Gelöst Picklisten in WAWI für WMS erstellen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 12
Neu Lagerplatz WMS-Picklsite Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Offen Abbrüche bei der Verwendung von JTL-WMS Mobile JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 5
Neu JTL-POS Liefern/Verakufen aus WMS-Lager Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Gelöst WMS App 1.6 und Server Kompatibilität nach Wawi-Update auf 1.5.30.3 JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 4
In Bearbeitung Buchungen in WMS werden gesplittet JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
Abgelehnt Defekter Artikel während WMS-Versand, wie damit umgehen? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
Gelöst WMS FBA Umlagerungs-Auftrag in Pickliste JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Gelöst Nach Update auf 1.5.30.0 - WMS Picklisten dauern lange beim Druck oder stürzt ab JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Gelöst SQL gesucht / WMS Pickliste offen und gepickt Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 15
Gelöst Umlagerungen kompletter Bestand aus einem Lager in WMS Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
Neu LS-POS rechnet falsch bei WMS-Lager mit FBA kombiniert? Fragen rund um LS-POS 0
Abgelehnt WMS Eazyshipping Verpackungsmaße angeben JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 3
Gelöst Umlagern per MDE-Gerät ohne JTL-WMS möglich? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu Keine Verbindungen zu Datenbank - Wawi/WMS JTL-Wawi - Fehler und Bugs 32
Gelöst Kundengruppen einem WMS-Lager zuweisen JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 4
Offen Templateproblem "WMS Pickliste" bei teilbaren Produkten Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5
Gelöst Manuell erfasste Aufträge per WMS versenden. Wie zum Versand frei geben? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 8
Gelöst WMS-Fehlernummer: -1 ==> Fehler beim Verpacken JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 7
Gelöst Picken von Gebinden in JTL WMS Mobile ab 1.5 Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5
Neu An WMS vorbei: Auftrag auf abgeschlossen setzen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Workaround für WMS Inventurliste Tutorials für die Anpassung von Vorlagen 0
Neu Ameisenexport - WMS Lagerbestand mit EAN und Lagerplatz JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Gelöst Vom Standardlager in die WMS switchen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Gelöst WMS Artikel mit Chargennummer einbuchen? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu Lob an WaWi- und WMS-Entwickler wegen Deadlock-Beseitigung JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Abgelehnt Beim Versand im WMS das Versandgewicht auch in der Wawi setzen. JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 1
Gelöst Deaktivierte Funktionen in WMS Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
In Bearbeitung Batch-Aufruf Packtisch+ / WMS [WAWI-48441] Installation von JTL-Wawi 6
Neu Keine Auslieferung an die Kanaren über DHL im WMS möglich. JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 3
Gelöst Performance WMS-Mobile local VS server Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 10
Offen Button in JTL-WAWI/WMS mit eigenen Funktionen/Workflow verknüpfen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Abgelehnt 1.5.24.1 - WMS + Dymo S50 Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
Gelöst WMS & Personalisierte Artikel mit Warenein- und ausgnag JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 1
Gelöst Wareneingang mit MHD über WMS-Mobile funktioniert nicht JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 5
Gelöst WMS Auftrag splitten bei Teillieferung Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
Neu Artikeletikett wird nicht in WMS (Nach)druck berücksichtigt Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Offen Einrichtung WMS mit Ladenlokal und Team Support Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
In Bearbeitung Bestellvorschläge werden auch für gesperrte Aufträge erstellt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
In Bearbeitung Amazon Bestellungen im Status offen - Aufträge werden nicht erstellt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Verwiesen an Support Ebay - Workflow "Rechnung erstellt" JTL-Workflows - Fehler und Bugs 10
Neu Rechnungskorrektur nimmt gelegentlich nicht die Rechnungsnummer zu der sie erstellt wird JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
In Bearbeitung FBA Gutschriften werden nicht erstellt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Neu Müssen neue Rechnungsvorlagen erstellt werden beim Update auf neuste Version? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Bearbeitung Sporadisch Rechnungen die noch mit 19% MwSt. erstellt werden. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 7
Neu WAWI Versandstatus Lieferschein erstellt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Gelöst DHL Etiketten werden im falschen Format erstellt JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu Rechnung bei EC-Karten Zahlung aus der Wawi Allgemeine Fragen zu JTL-POS 4
Ähnliche Themen