Neu Werden hier noch Fragen vom JTL Support beantwortet?

dc-nico

Sehr aktives Mitglied
Leider ist der Service im Bereich Forum so weit nach unten gegangen, dass man sich über die Art und Weise, wie User dann schreiben nicht mehr wundern muss.
Es scheint mir so, als wenn steigende Umsätze und Neuerungen auf Lasten des Serice gehen.

gruß

NICO
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.713
1.169
@dc-nico Es ist leider nicht das erste mal, dass Du mit solchen Äußerungen auffällst.

Punkt 1: Die Frage wurde in "User helfen Usern" gepostet.
Punkt 2: Ich kann mit Fug und Recht behaupten, dass ich selbst auch hier sehr regelmäßig aktiv bin.
Punkt 3: Das Forum kann und wird keinen Support ersetzen. Wer technische Probleme hat, der mache bitte ein Supportticket auf. Dort ist der Service in erster Linie zu finden.
 

dc-nico

Sehr aktives Mitglied
@dc-nico Es ist leider nicht das erste mal, dass Du mit solchen Äußerungen auffällst.

Punkt 1: Die Frage wurde in "User helfen Usern" gepostet.
Punkt 2: Ich kann mit Fug und Recht behaupten, dass ich selbst auch hier sehr regelmäßig aktiv bin.
Punkt 3: Das Forum kann und wird keinen Support ersetzen. Wer technische Probleme hat, der mache bitte ein Supportticket auf. Dort ist der Service in erster Linie zu finden.
Ja, die Antwort kennt man schon.
Fakt ist es doch, dass die von mir genannten Probleme schon alle per Ticket im letzten Jahr (November) angelegt wurden.
Fehlt noch die Umsetzung.
Wenn es aber im gegensatz zu 2018 - 2020 nun doch alles länger dauert, würde ich bei JTL ein mal nachfragen, woran es liegt.
Wenn ein Verkäufer seine Lieferzeiten nicht mehr einhalten kann, muss er auch nachsehen, woran es liegt und wie er dieses Problem beheben kann.
Ich werde nicht anders denken, wenn die Logik mir dies verbietet.
Ob dann Beiträge geschlossen oder gar User im Forum gesperrt werden, beibt JTL überlassen.
An den Tatsachen wird sich dennoch nichts ändern.

Gruß

NICO
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.385
144
Kiel
@dc-nico Es ist leider nicht das erste mal, dass Du mit solchen Äußerungen auffällst.

Punkt 1: Die Frage wurde in "User helfen Usern" gepostet.
Punkt 2: Ich kann mit Fug und Recht behaupten, dass ich selbst auch hier sehr regelmäßig aktiv bin.
Punkt 3: Das Forum kann und wird keinen Support ersetzen. Wer technische Probleme hat, der mache bitte ein Supportticket auf. Dort ist der Service in erster Linie zu finden.
Zu Punkt 2 Hast Du Recht. Dich, und Stephan Handke im WMS Forum, sieht man immer mal wieder.
ABer: Im EA Bug Bereich Forum, da sind die Leute komplett auf sich gestellt.
Ich selbst erfahre das gerade in einer Art, die ich so von JTL noch nicht gekannt habe.
Ich habe technische Probleme, einen Artikel bei Amazon einzustellen.
Ich kann keinen weiteren Account anschließen, weil im Forum nichts beantwortet wird.
Ich werde in Kürze einen Ebay Account anschließen wollen, wenn ich aber die "unbeantworteten" Bugs der Leute hier lese (Bestellungen werden nicht eingelesen), dann wird einem Angst und Bange.

Zu Punkt 3: Das Forum konnte aber vor geraumer Zeit genau das. Support leisten. Damals war der Support, auch hier im Forum, absolut SPITZE. :thumbsup:
Wenn ich heute im WMS Probleme habe, kein Problem, ST.Hanke ist immer vor Ort, und das beruhigt. Warum ist das in anderen Foren Bereichen nicht der Fall? Ihr könnt das doch.

Und was die Tickets anbelangt: Da habe ich am 06. Januar eine Anfrage gestellt, die selbst auf Nachfrage unbeantwortet blieb. Anfang Februar habe ich eure Buchhaltung angerufen, und um Löschung
des Tickets gebeten, weil ich mir jetzt eine andere Lösung, außerhalb von JTL gesucht habe.
Ein weiteres Ticket aus April letztem Jahr: Fehlanzeige - ungelöst.

Oder benötigt man zwingend einen Support Tarif damit Tickets beantwortet werden?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: gnarx

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.713
1.169
@dc-nico
Das Thema hatten wir schon mal. Themen von Dir wurden geschlossen, weil keine konstruktive Diskussion möglich war. Darüber hinaus hat deine Antwort nichts mit der hier gestellten Frage zu tun.

@jendris
Dafür ist ein Forum aber auch nicht da. Wenn das Forum gleich Support sein soll - wozu dann den Support? Oder umgekehrt.
Dass Tickets unbearbeitet bleiben ist definitiv kein Standard. Wenn Du mir per PM mal die Ticketnummern schickst, kann ich gern schauen, was da schief lief.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Marvin D.

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.385
144
Kiel
ID: 2022010610001328
Das mit den Tickets ist kein Einzelfall gewesen.
Jetzt ist es aber auch egal, wir haben uns für eine andere Lösung entschieden.

JTL hat im Forum immer einen super Support geleistet.
Gerade in "Fehler und Bugs" war das so.
Heute bekomme ich weder hier noch da Antworten bzw. Problemlösungen angeboten.
Und eine Wawi ohne jeden Support ist sehr schwierig.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dc-nico

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.713
1.169
@jendris:
Zu Deinem Ticket: Du wurdest erst einmal vertröstet, da der Bereich aktuell nicht voll besetzt ist und dann ist das tatsächlich ein wenig untergegangen.
Das ist sicherlich kein Standard, da kann ich nur offen um Entschuldigung bitten.

Gleichzeitig ist diese Tatsache der Besetzung auch einer der Gründe, warum in manchen Bereichen im Forum nicht noch von den Supportern geantwortet werden kann: Sie haben schlichtweg keine Zeit dafür.
Die Priorität liegt auf dem Abarbeiten der Supporttickets. In manchen Bereichen geht das etwas schneller, in anderen dauert es etwas länger - die Fachabteilungen sind da aktuell sehr unterschiedlich stark mit Anfragen belastet.

Bevor das Thema aufkommt: Ja, wir bauen die Personaldecke auch weiterhin aus, allerdings ist allein die Einarbeitung schon eine Aufgabe von mehreren Monaten.
 

dc-nico

Sehr aktives Mitglied
Ist ja auch alles machbar.
Verkaufen kann man ja, auch, wenn ich seit Monaten meine ganzen Daten umständlich in die Anmerkungen reinkopieren muss und Farben, Versandarten ... auf unterschiedlichsten Wegen anpassen muss.
Das hätte man ja schon ein mal optimieren können, in der 1.6.34.2
Ich warte eben noch ab, denn man kann ja nicht von heute auf morgen alles auf eine andere WAWI umstellen.

Gruß

NICO
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.953
714
Leider muss ich dem Grundtenor des nachlassenden Kundensupports bis zu einem gewissen Punkt Recht geben.
Support zu bekommen hat seit einiger Zeit ein wenig die Form eines Würfelspieles angenommen.

Ich hänge auch gerade wieder seit 45 Minuten in der Warteschlange. Korrigiere, hing, jetzt hat das System mich rausgeschmissen.
Gestern widerum: angerufen, sofort durchgekommen, wie immer qualitativ guten Support bekommen. An der Qualität Eures Supports hatte ich eigentlich noch nie etwas auszusetzen.
Natürlich verstehe ich, dass die Ansprechpartner im Support und hier im Forum wenig dafür können. Ich hoffe aber weiterhin darauf, dass die Stimme des Kunden zumindest in Ansätzen weiterkommuniziert wird.

Zur Grundvoraussetzung: Wir bezahlen für Gold Support. Die darin aufgeführten Reaktionszeiten wurden schon länger nicht mehr eingehalten. Das ist unbefriedigend.
Wenn Ihr ein Produkt wie Gold Support verkauft, dann müsst Ihr die darin enthaltenen Produktmerkmale auch einhalten.
Und zwar zu Stoßzeiten und nicht wenn gerade nichts los ist.
Und wenn das nicht zu halten ist muss eben entweder Kohle in Manpower fließen oder alternativ darf man so ein Produkt nicht anbieten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hula1499 und gnarx

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.713
1.169
Ich kann die Kritik durchaus nachvollziehen und reiche sie auch gern weiter. Kannst Du mir bitte per PM mal die betreffenden Ticketnummern zusenden?
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.953
714
Worauf ich an dieser Stelle auch noch einmal eingehen möchte: Was ich wirklich nicht verstehe ist, warum Ihr im Tracker eine Möglichkeit zu Voten eingeführt habt.
Diese schadet in der jetzigen Form mehr als sie nützt.
Schaue ich mir im Tracker die Top 10 an (oder meinetwegen auch die Top 50, da sind 11 umgesetzt...), dann steht da:

1. Lieferantenretouren, 150 Votes, 17.11.2016, Zukünftig
2. Workflow Picklisten, 86 Votes, 24.09.2015, Mittelfristig
3. Workflow Leitdcodierbarkeit, 76 Votes, 15.01.2020, gelöst in der 1.6.
4. Ausnahmegebiete EU, 66 Votes, 07.01.2016, Zukünftig
5. Erstattung Ama, 57 Votes, 16.11.2017, Mittelfristig
6. Ebay Multirabatt, 56 Votes, 28.09.2020, Offen
7. Absendername Mails, 55 Votes, 06.12.2019, Zukünftig
8. Pfandsystem, 52 Votes, 18.04.2017, Zukünftig
9. Unbezahlte Aufträge, 51 Votes, 03.09.2020, Abgewiesen
10. EU Flat Files aktualisieren, 50 Votes, 29.11.2021, Kurzfristig

Gleichzeitig fordert Ihr aktiv dazu auf, Tickets zu voten damit sie priorisiert werden.

Wenn ich Ihr wäre: Ich würde die Möglichkeit des Votens schlicht abschalten. Was Ihr in der Form damit nämlich signalisiert ist, dass Euch Kundenfeedback und Kundenwünsche egal sind.

Ich glaube nicht dass das so ist. Aber die Außendarstellung ist sehr sehr unvorteilhaft.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.997
1.178
@SebiW wie wahr, doch seit Jahren müsste man es so zusammenfassen:
Die Summe der Vorhaben überschreitet die Kapazität die vorhanden ist.
Änderungswünsche werden zu Gunsten von Neuem nicht priorisiert.
Änderungswünsche werden erledigt/verschoben, in dem man darauf verweist, dass dies Alles neu gemacht wird oder gerade erst neu gemacht wurde, dies jedoch endet in einer Wartezeit von "Jahren".

Irgendwie verständlich, aber im Alltag frustrierend.
Es ist keine Änderung zu erwarten in den nächsten 2-5 Jahren, es gibt keinerlei Hinweis der dafür spräche.
 
  • Traurig
  • Gefällt mir
Reaktionen: gnarx und SebiW
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Angebotsvorlage ebay Eintragungen werden nicht gespeichert JTL-Wawi 1.6 0
Neu Es können keine Emails abgeholt werden Servicedesk (Beta) 0
Fällige Abonnements können seit Update auf Wawi 1.6.XX.X nicht mehr ausgelöst werden JTL-Wawi 1.6 2
Neu Es können keine Prime Lable gedruckt werden JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 2
Kundengruppenpreise werden ignoriert Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu Versandetiketten (AMZ Prime) können nicht erstellt werden Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Datanorm 5.0 - kann diese in JTL importiert werden und ist ein automatischer stündlicher Import irgendwie möglich? JTL-Wawi 1.6 3
Storno mit ausgangszahlung -> Ausgangszahlung kann nicht erstellt werden JTL-Wawi 1.6 0
Neu Artikel werden ungewollt automatisch eingestellt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Importierte Labels werden nicht angezeigt JTL-Ameise - Fehler und Bugs 0
Neu WAWI 1.6.38.1 Bestände werden einfach bei Amazon auf verfügbar gesetzt Amazon-Lister - Fehler und Bugs 2
Neu Amazon.com.au Australien Bestellungen werden nicht importiert Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Beantwortet Artikel haben genügend Bestand, können aber nicht reserviert werden. Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu Lange Positionsnamen werden nicht komplett angezeigt und lassen sich nicht gut bearbeiten JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Preise werden nicht gerundet JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Neu .bak Dateien werden in der Datenbankverwaltung nicht gefunden Installation von JTL-Wawi 1
Onlineshopabgleich Daten werden nicht empfangen Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Versandarten werden nicht abgeglichen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Aufträge mit Vorkasse werden als bezahlt gesetzt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Verwiesen an Support Aufträge mit Stücklisten werden nicht in WMS angezeigt Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 10
Neu Emojis werden überschrieben JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Bilder mit OPC werden teilweiße nicht angezeigt JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Verwiesen an Support Pick & Pack Ebay Artikel können nicht verschickt werden. JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
In Bearbeitung Rabatte in JTL POS werden nicht berücksichtigt JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu Verkaufskanäle können nicht geöffnet werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Preise werden nicht korrekt in den Shop übertragen WooCommerce-Connector 5
Neu Verfügbarkeitsanfragen werden nicht angezeigt Betrieb / Pflege von JTL-Shop 1
Neu Aufträge werden bei Teillieferung nicht mehr gesplittet... User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Druckvorlagen ... fehlende Variablen die benötigt werden / Ausgabe 2.0 (Diskussionsthema) Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 9
Eigene Felder auf dem Lieferschein werden nicht angezeigt JTL-Wawi 1.6 13
Neu Sendungen UK werden mit USt (19%) angezeigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Zahlungen per PayPal Plus werden nach dem Update auf 1.6.38.2 unter der Zahlungsweise "Rechnung" gemappt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu Internetmarken werden nicht ausgegeben JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu eBay- Artikel werden nicht als verschickt markiert 1.6.38.1 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Abonnements werden nicht angezeigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu Anführungszeichen werden im Betreff einer Email falsch dargestellt. Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
1.6.38.1 Vorschlag für FBA Umlagerung, Ware in unterschiedlichen Streckenlager werden nicht berücksichtigt JTL-Wawi 1.6 1
Neu Bestellungen im Online Shop werden nach Abgleich als Angebot abgelegt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Zweite Umsatz-Identifikationsnummer kann nicht gelöscht werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Varianten/Kindartikel Anzeige in Aufträgen/Rechnungen/etc. es werden keine Maße angezeigt JTL-Wawi 1.6 0
Neu Artikel im Shop werden nicht mehr ausgeblendet Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu Bei Zahlungsarten werden nur Vorkasse und Kreditkarte gezeigt JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu JTL WAWI - Prestashop Grundpreis Maßeinheiten werden nicht übertragen. PrestaShop-Connector 0
Neu DRINGEND: Fuss bzw. gesetzliche Informationen werden nicht angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Vereinzelte JTL SHOP 5 Bestellungen werden nicht abgeholt. JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
Neu Wo werden die Amazon Rechnungen an den Kunden hinterlegt? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Wareneingang - Denkfehler? - Artikel wird Stückweise beim Hersteller bestellt - Soll Paarweise eingebucht werden? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 9
Neu Paypal Checkout - Umlaute werden nicht korrekt an Paypal übertragen Plugins für JTL-Shop 3
Neu Jtl Connector - WooCommerce / Paypal-Aufträge werden nicht importiert WooCommerce-Connector 0
Neu WAWI 1.6.36.0 Rechnungsänderungen werden in der Rechnung nicht übernommen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2

Ähnliche Themen