Gelöst Welche Werte wollt ihr über die Workflows gerne setzen?

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

maik.schwefer

Moderator
Mitarbeiter
1. August 2012
2.541
35
Köln
Hallo zusammen,

es gibt ja z.B. bei den Artikel-Workflows die Aktion "Werte setzen" wo ihr einige Artikeleigenschaften setzen könnt. Wir wollen dies noch erweitern und für andere Objekte (Auftrag, Rechnungs, Retoure, Rechnungskorrektur etc..) erweitern. Als Beispiel wäre da zu nennen, dass man über "Werte setzen" bei den Rechnungskorrekturen- Workflow die Eigenschaft Rechnungskorrektur.Status setzen kann, oder bei der Rechnung das Zahlungsziel.

In dem Zuge wollen wir von euch wissen, was ihr euch noch wünscht, damit wir das direkt einbauen können.
 

Mediaresort

Gut bekanntes Mitglied
30. August 2009
383
5
Altena / Westf.
AW: Welche Werte wollt ihr über die Workflows gerne setzen?

Hallo,

wir würden gerne Ebay-Vorlagen vergeben können.

Z. B. wenn Artikel x aus Kategorie Y, dann füge Ebay-Vorlage zu.
 

cdx

Sehr aktives Mitglied
13. März 2013
1.513
41
AW: Welche Werte wollt ihr über die Workflows gerne setzen?

Macht ihr eine solche Umfrage auch für das Auslesen von Werten bzw die zeitgesteuerte Möglichkeit mit Workflows zu arbeiten oder soll man das hier mit rein schreiben?
 

KathiLe

Sehr aktives Mitglied
31. August 2009
2.899
5
AW: Welche Werte wollt ihr über die Workflows gerne setzen?

Merkmalwerte und statischer Lieferstatus (also nicht der Berechnungskram) wären super.

Da JTL es ja bis heute nicht hinbekommt, eine Suchfunktion in den Shop einzubauen, der dem Kunden ermöglicht, sofort lieferbare Artikel zu finden, arbeite ich mit Merkmalwerten (lieferbar / bestellbar) und Lieferstatus (2-3 Werktage / 4 Wochen).
Je nach Warenbestand müssten dann beide per Workflow entsprechend geändert werden (Lagerbestand >0, Merkmal Verfügbarkeit ändern in Merkmalwert "sofort lieferbar", Lieferstatus "2-3 Werktage").

Ausführliche Beschreibung warum und wieso hier:

http://forum.jtl-software.de/jtl-wa...ariablen-ergaenzen-lieferstatus-merkmale.html
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.149
98
AW: Welche Werte wollt ihr über die Workflows gerne setzen?

Hallo,

wir würden gerne Ebay-Vorlagen vergeben können.

Z. B. wenn Artikel x aus Kategorie Y, dann füge Ebay-Vorlage zu.
Stimme ist zu.
Die Frage ist aber, wann soll die Aktion ausgeführt werden? Nach dem Import der Artikel? Oder bei Kategorieänderung?
Es muß bei den WF ja ein Ereignis stattfinden, damit eine Aktion ausgeführt wird.

Schön wäre es, man könnte eine Aktion einfach durch einen Mausklick ausführen.
Oder durch einen Task, ohne daß irgendetwas passieren muß.

VG Jendris
 

Ari

Gut bekanntes Mitglied
30. September 2015
111
2
AW: Welche Werte wollt ihr über die Workflows gerne setzen?

Grob gesagt alle Auftrags-Ausgabemöglichkeiten auch unter Versand, so das ich auch im Versandbereich auf den Lieferschein bezogen die Versandart ändern kann, Rechnung erstellen und so weiter und sofort.

Und wo wir bei solchen Attributen sind - wäre es nicht möglich, auch "erweiterte Eigenschaften" bei der Ausgabe umzusetzen? Über SQL oder so?

Außerdem Fulfillment Optionen - aktuell gibt es keine Möglichkeit, in irgendeiner Form (außer manuell) den Fulfillment Status zu setzen (in Bearbeitung, abgeschlossen und Co.) - die Amazon Unterstützung ist zwar perfekt aber wenn man mit externen Fulfillment Anbietern arbeitet hat man mehr manuelle Arbeit als beim eigenen Versand. Lieferschein erstellt - IstFulfillment -> Exportiere Auftrag und setz den Status auf "In Bearbeitung". Lieferschein versendet - Sendungsnummer importiert -> Generiere Rechnung und setz den Status auf "Abgeschlossen".

Das funktioniert zur Zeit bei Amazon Fulfillment alles automatisch, bei eigenem Versand leider nur extrem kompliziert bzw. über Handarbeit.

Viele Grüße
Ari
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: jokagi

mattihautamaeki

Aktives Mitglied
13. April 2011
57
2
AW: Welche Werte wollt ihr über die Workflows gerne setzen?

Es wäre wünschenswert wenn: - ein Kunde keine offenen Rechnungen hat, dann mache bitte die Bestellungen bis zu einem Wert X auf Rechnung oder per Lastschrift automatisch fertig. Wünschenswert wäre auch dass man neuere Kunden von besseren Kunden mit mehr Bestellungen unterschiedlich bewertet. D.h.: - wenn Kunde mindestens zehn mal bei uns bestellt hat, dann mache Folgebestellungen bis zu einem größeren Bestellwert x auf Rechnung oder per Lastschrift fertig. Hier aber wieder mit dem Kriterium das der Kunde keine offenen Rechnungen hat. Des Weiteren würde ich mir wünschen das man per Workflow die Zahlungsart ändern lassen kann. Bsp. von Rechnung in Vorkasse o.a.

M.J. (Karton, Kartonagen, Verpackung ab 9 Cent frei Haus)
 

loddar67

Gut bekanntes Mitglied
28. Juli 2012
142
7
AW: Welche Werte wollt ihr über die Workflows gerne setzen?

Für uns wäre wichtig:

- Firmenzuordnung (nach Artikel, bzw. Artikelgruppen)
- Alarm-Funktion wenn Bestellung VK kleiner EK (Prüfung notwendig)
- automatisch Versanddatum auf nächsten bzw. übernächsten Werktag setzen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Pool-Total

cdx

Sehr aktives Mitglied
13. März 2013
1.513
41
AW: Welche Werte wollt ihr über die Workflows gerne setzen?

- es wäre spitze wenn man ein Hinweisfenster/Popup erstellen könnte - zum Beispiel wenn von einem Mitarbeiter ein Artikel erstellt/geändert wird, soll geprüft werden ob ein bestimmter Wert gesetzt wurde. Wenn der Wert fehlt oder falsch ist soll ein Popup kommen mit der Info "Bitte XXX prüfen" oder so ähnlich.

- Workflows nach einem Zeitplan starten ähnlich wie Windows-Tasks (alle X Stunden/Tage oder immer um X Uhr oder immer am X.Tag des Monats)

- Ebay und Amazon im allgemeinen fehlen - zum Beispiel die Möglichkeit Preise anzupassen wenn ein Angebot schon X Tage läuft aber nicht verkauft wurde, oder bei bestimmten Auslösern Versand bzw Zahlungsarten zu ändern
 

Ari

Gut bekanntes Mitglied
30. September 2015
111
2
AW: Welche Werte wollt ihr über die Workflows gerne setzen?

- Ebay und Amazon im allgemeinen fehlen - zum Beispiel die Möglichkeit Preise anzupassen wenn ein Angebot schon X Tage läuft aber nicht verkauft wurde, oder bei bestimmten Auslösern Versand bzw Zahlungsarten zu ändern
+1 - wäre 'ne gute Sache um z.B. Benachrichtigungen zu erhalten über Pennerartikel und ähnliches.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Pool-Total

telcomp

Aktives Mitglied
18. Mai 2015
40
0
AW: Welche Werte wollt ihr über die Workflows gerne setzen?

Moin!
Ist zwar jetzt nicht direkt dieses Thema, aber das wäre fein, wenn zu jedem Event ein Farbcode gesetzt werden könnte.
By the way: Nach welchem System errechnen sich die Farbcodes (kColor in tBestellungColor)?
Alternativ - oder zusätzlich - fände ich das praktisch, wenn man das Feld "Status" in den Aufträgen per Workflow befüllen, bzw. den Inhalt ändern könnte.
Und dann hätte ich gerne noch ein Feld (z.B. die bereits vorhndene Auftragsnummer), das per Workflow befüllt/weitergereicht werden kann und einen ständig in den Übersichten sichtbaren Zusammenhang zwischen Kundenbestellung, Lieferantenbestellung und Eingangsrechnung herstellt. Man kann zwar überall Kommentare und Hinweise setzen, aber das lässt sich nicht ohne händische Bearbeitung durch die ganze Vorgangskette durchreichen. Ist wahrscheinlich nicht immer sinnvoll, aber beim Dropshipping würde das (mir zumindest) voranhelfen.
 

Anarchnophobia

Gut bekanntes Mitglied
26. Oktober 2010
212
7
Leipzig
AW: Welche Werte wollt ihr über die Workflows gerne setzen?

"Kundengruppe ändern" wäre schön :)
...wobei das sowohl für Wawi als auch Shop gelten müsste, also ist der Wunsch wohl vergebens...
 

Guybrush

Gut bekanntes Mitglied
4. September 2015
327
17
AW: Welche Werte wollt ihr über die Workflows gerne setzen?

Ich greife mal den Thread hier auf und "kapere" ihn ;)

Habe folgendes Tool/Script geschrieben, das es schon jetzt (und wahrscheinlich auch in Zukunft) ermöglicht, jegliche Werte direkt zu ändern:
https://github.com/GuybrushX/JtlDbWrapper

Es ist natürlich nicht klicki-bunti und bedarf eine kleine Einarbeitungsphase, sollte aber jedem technisch versierten User und vor allem eben Servicepartner und/oder "Hobby-Entwickler" die Möglichkeiten geben, beinahe alles zu machen, was man möchte.

Bitte unbedingt das README beachten, da man sich damit wirklich auch viel kaputt machen kann wie bei jedem direkten Zugriff auf die DB, also auch per osql/sqlcmd oder SQL Management Studio etc.

Als kleine Zusammenfassung:
Es ermöglicht via JTL eigener DLLs nahezu vollständigen Zugriff auf alle Datenbank Tabellen und Spalten. Es kann somit fleißig geändert, validiert, ergänzt und auch gelöscht werden. Also wirklich aufpassen.

Mehr Infos folgen noch in einem separaten Thread.
 

cdx

Sehr aktives Mitglied
13. März 2013
1.513
41
Welche Workflows/Erweiterungen (die hier angesprochen wurden) sind noch zu erwarten, bzw was wird nicht kommen?
Eine kurze Übersicht wär spitze!
 

cdx

Sehr aktives Mitglied
13. März 2013
1.513
41
Wir würden gern bei den Aufträgen die Farbe ändern, wenn eine Rechnungskorrektur erstellt wurde. Eventuell auch eine Anmerkung in den Auftrag hinzufügen.
Hintergrund: In der Auftragsübersicht sieht man nicht ob zu einem Auftrag eine Rechnungskorrektur existiert oder nicht.
 

cdx

Sehr aktives Mitglied
13. März 2013
1.513
41
Wir würden uns wünschen wenn man Artikelnamen über die manuellen Workflows anpassen kann.
 

Sawyer

Gut bekanntes Mitglied
12. Mai 2015
137
3
Köln
Auftragsnummer Umtauschauftrag

Rechnungen > Rechnungskorrektur > Erstellt > Aktionen - Wert setzen: Variable > Anmerkung > Wert > Auftragsnummer Umtauschauftrag

Hintergrund:

Ein durch eine Retoure Erstellter Umtauschauftrag lässt sich über einen Workflow als Bezahlt (Verrechnet mit Rechnungskorrektur) setzen. Nun sollte in der Rechnungskorrektur vermerkt werden das diese mit Umtauschaftrag X verrechnet wurde.
Diese Anmerkung macht den Vorgang für den Kunden verständlicher und die buchhaltung kann den vorgang ebenfalls nachvollziehen.

Zusammengefasst:

Es soll in einer Rechnungskorrektur die mit einen Umtauschauftrag verrechnet wurde unter anmerkungen automatisch der Wert "Wurde mit Umtauschauftrag *Auftragnummer*" verrechnet" gesetzt werden können.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.