Neu Versandkostenermittlung entfernen ist das Rechtssicher?

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
3.524
446
Der neue Berater eines Kunden möchte das die Versandkostenermittlung raus soll. Ich bin aber der Meinung das das nicht Rechtssicher ist.
Im Netz steht immer folgendes:
"Verbraucher über die Versandkosten informieren müssen, bevor der Verbraucher den Bestellprozess durch Einlegen der Ware in den virtuellen Warenkorb eingeleitet hat. "

Gut das ist ja nicht so beim JTL Shop. da ist die Ermittlung erst im Warenkorb. Wie seht ihr das?
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.310
1.298
Warum denn, es steht doch überall "zzgl. Versand" auf Versand kann er klicken und dann sieht er die Versandkosten.
 

Georg964

Aktives Mitglied
25. März 2022
137
37
Alternativ kannst du in den Sprachvarialben statt zzgl. Versand deine Versandkostentabelle einpflegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
1.786
597
Gut das ist ja nicht so beim JTL Shop. da ist die Ermittlung erst im Warenkorb. Wie seht ihr das?

Meines Wissens gibt es genau dazu Abmahnungen, weil der Versand und dessen Berechnung klar ersichtlich und nachvollziehbar sein muss und nicht erst im Warenkorb errechnet werden darf.

Siehe z.B.:
https://www.onlinehaendler-news.de/e-recht/rechtsfragen/31226-versandkosten-warenkorb
https://www.ra-rehfeldt.de/abmahnung-versandkosten-preisangabenverordnung/
https://shopbetreiber-blog.de/2019/...weis-auf-versandkosten-im-warenkorb-zu-spaet/
 

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
552
160
In der Regel reicht eine Seite mit Angabe der Versandkosten. Ich wüsste nicht, das eine Versandkostenermittlung Pflicht ist. Auf unseren Artikel Detailseiten steht "zzgl. Versand", beim Klick darauf öffnet sich ein Popup-Fenster mit unserer Versandkosten-Seite.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MichaelH

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.310
1.298

Dann schau dir Otto oder AMA an, wenn du nicht eingeloggt bist, bei AMA ist es schon fast Betrug, wenn dort versandkostenfrei steht ... aber eben nur wenn du Prime hast, was man nach dem Einloggen eben nicht hat.
;)
Und je nach Verkäufer musst du bei AMA den Anbieter aufrufen oder mal suchen was über Versandkosten geschrieben steht, nach viel herumscrollen.
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
1.786
597
Dann schau dir Otto oder AMA an, wenn du nicht eingeloggt bist, bei AMA ist es schon fast Betrug, wenn dort versandkostenfrei steht ... aber eben nur wenn du Prime hast, was man nach dem Einloggen eben nicht hat.
;)
Und je nach Verkäufer musst du bei AMA den Anbieter aufrufen oder mal suchen was über Versandkosten geschrieben steht, nach viel herumscrollen.

Wenn die abgemahnt werden, tut mir das nicht wirklich leid.

Aber ich stimme Euch ja auch vollkommen zu, es reicht eine Übersichtsseite, auf der die Versandkosten erläutert werden.

Es kann nur problematisch sein, dieses "Berechnungstool" anzubieten, wo dann erst was im Warenkorb sein muss und dann die PLZ eingegeben werden muss, etc. pp....
Und wenn ich das richtig verstehe, ist das die Fragestellung des TE. Es wird also meiner Ansicht nach tendenziell eher rechtssicherer, wenn man die "Versandkostneermittlung" entfernt und tabellarisch die Versandkosten beschreibt.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.310
1.298
Es wird also meiner Ansicht nach tendenziell eher rechtssicherer, wenn man die "Versandkostneermittlung" entfernt und tabellarisch die Versandkosten beschreibt.

Klingt schön, aber abhängig vom Versandland und Gewichtsstaffel ?
Zudem ist das vor Log-In gar nicht klar ?
Also wirst du es aufklappbar machen müssen und dann ist es kein Unterschied mehr zu einer Versandseite.

Was wenn schon andere Artikel im Warenkorb sind ?
Gelten die Versandkosten nur für diesen einzelnen Artikel bei Stückzahl 1 oder für den gesamten Warenkorb ?

Wer traut sich da eine finale Aussage zu machen wie das aussehen müsste ?
Wohl niemand.
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
1.786
597
Klingt schön, aber abhängig vom Versandland und Gewichtsstaffel ?
Zudem ist das vor Log-In gar nicht klar ?
Also wirst du es aufklappbar machen müssen und dann ist es kein Unterschied mehr zu einer Versandseite.

Was wenn schon andere Artikel im Warenkorb sind ?
Gelten die Versandkosten nur für diesen einzelnen Artikel bei Stückzahl 1 oder für den gesamten Warenkorb ?

Wer traut sich da eine finale Aussage zu machen wie das aussehen müsste ?
Wohl niemand.

Ich widerspreche Dir ja gar nicht. Meine Einzige Aussage/Meinung ist:
Die Versandkosten müssen durch den Kunden (Verbraucher) nachvollziehbar berechenbar sein, eine reine Berechnungsautomatik reicht also nicht.

Im Zweifelsfall muss man dann als Händler halt Versandkosten in den Artikelpreis einkalkulieren, wenn es zu speziell wird bzw. spezielle Artikel spezielle Versandkosten erfordern.

Auch aus Gesichtspunkten der Kundenfreundlichkeit macht das Sinn, die Kunden nicht im Warenkorb zu vergraulen, weil da plötzlich nicht bedachte Versandkosten auftauchen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: gnarx
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Label wieder entfernen? Servicedesk (Beta) 1
Neu Reiter "Probleme" - Plugins lassen sich nicht entfernen oder deaktivieren 5.2.1 Plugins für JTL-Shop 0
Neu Facebook Anbindung JTL Shop 5 Kommas Entfernen Beschreibung Schnittstellen Import / Export 2
Neu Suchfeld aus allen Ansichten entfernen bzw. ausblenden Templates für JTL-Shop 0
Neu Bilder aus EINEM Onlineshop vor Import entfernen JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Alle Bilder EINER Plattform entfernen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Aufträge aus WAWI entfernen JTL-Wawi 1.7 5
Neu Aufträge Import, "€" Zeichen in der Feld "Brutto-VK" entfernen JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Haken bei Bilder für bestimmte Plattform via SQL-Befehl bei Kindartikel entfernen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu 'Artikel 1 von 10' aus den SERPS entfernen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Reiter "Versandinformation" ist nicht da Plugins für JTL-Shop 2
Neu Disposition ist leer, trotz Auftrag und Bestellung JTL-Plan&Produce - Ideen, Lob und Kritik 10
Neu In Fertigungsauftrag überführen ist ausgegraut JTL-Plan&Produce - Fehler und Bugs 4
Neu JTL Shipping Server ist nicht erreichbar JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu Rechnung: Wenn im Auftrag ein Eigenes Checkbox Feld aktiviert ist, dann zeige diesen Text Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Dotliquid Abfrage Ist Artikel aktiv? Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Ausgabe auf Rechnung wenn ein Artikel mit 0% Steuer enthalten ist. Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
Neu Inventur fehlerhaft - IST Werte werden nicht korrekt berechnet/gebucht JTL-Wawi - Fehler und Bugs 7
Neu Versandservice ist nicht verfügbar eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Beantwortet Kassenschnitt auf Tagesabschluss ist nicht korrekt/scheint nicht wirklich vom Terminal zu stammen JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Neu Ableich ohne Fehler, aber im Shop ist nichts angekommen. Onlineshop-Anbindung 0
Neu In der Shop DB gibt es "tpreisverlauf" wozu ist die Tabelle Betrieb / Pflege von JTL-Shop 1
Neu Oh man was ist bloß los bei euch!!! JTL-Wawi - Fehler und Bugs 29
Neu Angebot -> Richtlinien -> Rücknahme ist leer? Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 1
Neu Lagerbestand in der Wawi ist 0 aber bei Ebay 2 eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 11
Gelöst Shop ist nicht mehr erreichbar - SQLSTATE[HY000] [1040] Too many connections JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
Freiposition -> Auftrag ist im Fehlbestand JTL-Wawi 1.6 0
Neu JTL Shop 4 - Das Ende ist da. Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Konfigurator/Script für "welches ist das richtige Produkt für mich" Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Einkaufsliste ist und bleibt leer JTL-Wawi 1.6 1
Neu Volle Positionsmenge anzeigen auch wenn Lagerbestand niedriger ist Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Was ist die beste Vorgehensweise um Kunden & Aufträge in einem Mandanten zu löschen? JTL-Wawi 1.6 2
Neu Ist es möglich überall im Shop ..... User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu Auftrag ändern: dafür ist erst die Stornierung der Rechnung notwendig (seit Update auf 1.6.43.0). Geht es auch einfacher? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Inaktiv Eure Meinung ist gefragt: Standardkartonage im Verpackprozess ersetzen JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 0
Issue angelegt Keine Rechnungserstellung bei Versand wenn Auftrag in einem Client geöffnet ist [WAWI-64340] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Verwiesen an Support Kassensystem ist langsam und Tagesbericht ist fehlerhaft. JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu mega menu umbauen - was ist was? (NOVA-Template) Templates für JTL-Shop 5
Auftrag anlegen macht Fehler / Es ist ein Fehler aufgetreten JTL-Wawi 1.6 25
Neu Datenbankverwaltung! Wo ist meine Datenbank? User helfen Usern 1
Der von Ihnen gepflegte Wert ist zu lang. Kürzen Sie die den Wert entsprechend der Zeichenbegrenzung aus der API-Dokumentation auf '180' Zeichen. Otto.de - Anbindung (SCX) 3
Neu Abmahnungen wegen Google Fonts / Ist der JTL 5.0 jetzt nun DSGVO konform ? User helfen Usern 8
Neu JTL-Schulungen: Was ist euch wichtig? Smalltalk 0

Ähnliche Themen