Neu Versandklasse bei bestehenden Artikeln importieren (ändern)

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

KEEPSEVEN

Mitglied
13. Dezember 2019
31
2
Moin,
ich möchte gern die Versandklasse der Artikel einer gesamten Kategorie ändern.

Dafür habe ich eine neue Versandklasse bei Versand->Versandklasse angelegt.

Nun möchte ich mittels Import und 2 Spalten (SKU & Versandklasse) alle Artikel in der Kategorie eine neue Versandklasse zuordnen.

Leider geht das nicht. Ameise bricht den Vorgang ab und erstellt einen Errorlog.

Ich habe es getestet. Bei Neuanlage eines Artikels kann ich die neue Versandklasse vergeben - jedoch nicht bei bestehenden.

- Artikel Online/offline bringt keine Abhilfe
- händisch kann ich die Versandklasse ändern

Jemand eine Idee?
Danke & Grüße



1594719648401.png
 

Anhänge

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.311
576
Um hier eine Aussage treffen zu können benötigt man zu allererst den Errorlog. Weitergehend hilfreich wäre die CSV-Datei plus Importvorlage.
In einem schnellen Test konnte ich zumindest kein grundlegendes Problem feststellen.
 

Dalibor Josic

Sehr aktives Mitglied
22. Dezember 2014
879
47
Gaildorf
Hi,

quäle dich nicht mit der Ameise herum.
Klicke doppelt auf die Kategorie in denen sich die Artikel befinden.
Nachdem sich das Fenster geöffnet hat, klicke auf 'Artikeländerungen', danach unter 'Artikeleigenschaften anpassen' die Versandklasse ändern.
Auf 'Änderungen durchführen' klicken.

FERTIG

Gruß
Dali

P.S.: Da du eine neue Versandklasse erstellt hast, musst du auch die WAWI neu starten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jan-Patrick Schmidt

KEEPSEVEN

Mitglied
13. Dezember 2019
31
2
Um hier eine Aussage treffen zu können benötigt man zu allererst den Errorlog. Weitergehend hilfreich wäre die CSV-Datei plus Importvorlage.
In einem schnellen Test konnte ich zumindest kein grundlegendes Problem feststellen.
CSV ist recht unspektakulär, bestand aus spalten mit überschrift und je einem Wert drin zum testen - also SKU spalte 1, "name der Versandklasse" spalte 2

Errorlog habe ich nicht mehr und, kann ich aber bei bedarf reproduzieren.


----------------------


Die Möglichkeit von Josic funktioniert wunderbar!! danke, habe alles durchgegklickt, aber den button nicht.... danke dafür :))) klappt wunderbar, ohne großen import

kann geschlossen werden
VG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dalibor Josic

KEEPSEVEN

Mitglied
13. Dezember 2019
31
2
Unbehandelte Ausnahme #68E0189F25822099 vom Typ System.OverflowException in System.Object CoerceValue(System.Object, System.Data.SqlClient.MetaType, Boolean ByRef, Boolean ByRef, Boolean)
System.OverflowException: Parameterwert konnte nicht von String in Byte umgewandelt werden. ---> System.OverflowException: Der Wert für ein unsigniertes Byte war zu groß oder zu klein.
bei System.Byte.Parse(String s, NumberStyles style, NumberFormatInfo info)
bei System.String.System.IConvertible.ToByte(IFormatProvider provider)
bei System.Convert.ChangeType(Object value, Type conversionType, IFormatProvider provider)
bei System.Data.SqlClient.SqlParameter.CoerceValue(Object value, MetaType destinationType, Boolean& coercedToDataFeed, Boolean& typeChanged, Boolean allowStreaming)
--- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
bei System.Data.SqlClient.SqlParameter.CoerceValue(Object value, MetaType destinationType, Boolean& coercedToDataFeed, Boolean& typeChanged, Boolean allowStreaming)
bei System.Data.SqlClient.SqlParameter.GetCoercedValue()
bei System.Data.SqlClient.SqlParameter.Validate(Int32 index, Boolean isCommandProc)
bei System.Data.SqlClient.SqlCommand.BuildParamList(TdsParser parser, SqlParameterCollection parameters, Boolean includeReturnValue)
bei System.Data.SqlClient.SqlCommand.BuildExecuteSql(CommandBehavior behavior, String commandText, SqlParameterCollection parameters, _SqlRPC& rpc)
bei System.Data.SqlClient.SqlCommand.RunExecuteReaderTds(CommandBehavior cmdBehavior, RunBehavior runBehavior, Boolean returnStream, Boolean async, Int32 timeout, Task& task, Boolean asyncWrite, Boolean inRetry, SqlDataReader ds, Boolean describeParameterEncryptionRequest)
bei System.Data.SqlClient.SqlCommand.RunExecuteReader(CommandBehavior cmdBehavior, RunBehavior runBehavior, Boolean returnStream, String method, TaskCompletionSource`1 completion, Int32 timeout, Task& task, Boolean& usedCache, Boolean asyncWrite, Boolean inRetry)
bei System.Data.SqlClient.SqlCommand.InternalExecuteNonQuery(TaskCompletionSource`1 completion, String methodName, Boolean sendToPipe, Int32 timeout, Boolean& usedCache, Boolean asyncWrite, Boolean inRetry)
bei System.Data.SqlClient.SqlCommand.ExecuteNonQuery()
bei JTL.Database.DbCommandHelpers.ExecuteNonQuery(IDbCommand command)
bei JTL.Database.DbConnectionExtensions.<>c__DisplayClass2_0.<ExecuteNonQuery>b__0()
bei JTL.Database.DbConnectionHelpers.Execute[T](IDbConnection connection, Func`1 func, Boolean keepAlive)
bei JTL.Database.DbConnectionExtensions.ExecuteNonQuery(IDbConnection connection, IDbCommand command)
bei jtlDatabase.DB.updateCommand(SqlCommand oSqlCommand)
bei ameise.database.dbwArtikel.Update(Import myImport, String cSpalte, Int32 nEinstellung_EbayAngeboteAktualsieren)
bei ameise.database.dbwArtikel.aktualisiereArtikel(AmeiseLiefartikel dboLiefArtikel, Int32 nEinstellung, Int32 nEinstellung_EbayAngeboteAktualsieren, Import myImport)
bei ameise.importer.Importer_ArtikelArtikeldaten.UpdateArtikelDaten(List`1 lkArtikel, String cArtikelname, String cArtikelnummer, CsvReader csv, dbwArtikel dboArtikel, AmeiseLiefartikel oLiefArtikelUpdate, List`1 artikelWorkFlowList, ArtikelBildHelper bild, Int32 kVaterArtikel, String cVaterArtikelName, List`1 lEigenschaftenVaterArtikel, List`1 lEigenschaftenVarKombi, String cAktualisierungsspalte, Int32 kFirma, jtlLieferant oLieferant)
bei ameise.importer.Importer_ArtikelArtikeldaten.doWork()
bei ameise.forms.subforms.import_main.DoImport(BackgroundWorker worker)
bei ameise.forms.subforms.import_main.bgWorker_DoWork(Object sender, DoWorkEventArgs e)
WasHandled = True
ConnectionString = Data Source=KEEPSEVEN,1433\WAWIKEEPSEVEN;Initial Catalog=eazybusiness;Integrated Security=False;Persist Security Info=True;User ID=sa;Password=**************************************;MultipleActiveResultSets=True;Connect Timeout=120;Application Name=" JTL-Wawi C# - Administrator (1)";Current Language=German;ConnectRetryCount=15
CommandText = update tArtikel set kSteuerklasse=@kSteuerklasse ,kVersandklasse=@kVersandklasse ,dMod=@dMod ,kBenutzerLetzteAenderung=@kBenutzerLetzteAenderung where cArtNr=@cArtNr
Parameter @kSteuerklasse = '1'
Parameter @kVersandklasse = '1005'
Parameter @dMod = '14.07.2020 14:10:23'
Parameter @kBenutzerLetzteAenderung = '1'
Parameter @cArtNr = '450918-IKO'

Unbehandelte Ausnahme #1E090858FDEAE92E vom Typ System.OverflowException in Byte Parse(System.String, System.Globalization.NumberStyles, System.Globalization.NumberFormatInfo): Der Wert für ein unsigniertes Byte war zu groß oder zu klein.

Zeitstempel: 2020-07-14T14:10:23
Locale: German (Germany)
Locale: German (Germany)
Version: 1.5.25.0
Plattform: Ameise
WawiSeed: 0.1.70671.77001
Versionshash: E3890FF
Prozessname: JTL-wawi-ameise
Physikalischer Speicher: 137474048 / Peak: 137478144
Basispriorität: 8
Prioritätsklasse: Normal
CPU-Zeit (User): 0:00:03,015625
CPU-Zeit (System): 0:00:04,9375
Page-Size (Sytem): 1266080 / Peak: 136962048
Page-Size: 125452288 / Peak: 136962048
Offene Handles: 1452
 

KEEPSEVEN

Mitglied
13. Dezember 2019
31
2
hier der errorlog, den ich soeben produziert habe. dazu muss ich sagen, dass ich jedoch bereits die versandklasse (mit dem o.g. weg) geändert habe. der error kam trotzdem eben.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.311
576
Was ist worauf gemappt? SKU auf Artikelnummer? Ist die Versandklasse wirklich auch so angelegt - sprich klein geschrieben?
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.311
576
Scheinbar hast du zu viele Versandklassen in deiner Wawi - zumindest aktuell zu viele für die Ameise.
Wird bereits von der Entwicklung direkt gefixt und ist ab 1.6 dann wohl kein Thema mehr.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jan-Patrick Schmidt

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.311
576
Okay, das ist irritierend. Wäre es möglich, dass Du uns eine obfuskierte Sicherung Deiner Datenbank zur Verfügung stellen kannst? Ich würd Dich dazu per PM kontaktieren wollen.
 

KEEPSEVEN

Mitglied
13. Dezember 2019
31
2
achja noch zur info: auf die versandklasse "standard" kann ich importieren, es liegt ausschließlich an den selbst erstellten. auch wenn ich andere bezeichnungen nehmen etc.. hab einiges getestet gehabt.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.311
576
Ich hatte in meinen Tests auch explizit selbst erstellte Versandklassen hergenommen. Daher konnte ich das nicht reproduzieren. Daher noch mal die Frage, ob wir Deine DB mal in obfuskierter Form bekommen könnten. Antwort auch gern per PM
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu FFN - Warengruppe und Versandklasse werden nicht übertragen ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst Falsche Mehrwertsteuer bei freien Artikeln JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
In Diskussion Abweichende Absenderadressen bei allen Transportdienstleistern möglich? zB DHL, DPD, GLS, deutsche Post JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu bei Auftragslöschung wird Angebot ebenfalls gelöscht - warum? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Fehler bei Datenbanksuche Installation von JTL-Wawi 2
Neu Bei Auftragserstellung vordefinierte Anmerkung Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Gelöst Versanddatum nicht bei Versanddatenexport setzen Arbeitsabläufe in JTL-WMS 3
Neu Ameise Fehler bei Hersteller Import über "Import Artikeldaten" JTL-Ameise - Fehler und Bugs 4
Neu Probleme mit Lieferadresse bei deaktivierten JS Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
In Bearbeitung Fehler? Versandgewicht bei Teillieferung Verpacken JTL-WMS - Fehler und Bugs 1
Neu Ust wird berechnet bei Freiposition obwohl Ust-ID Nummer vorhanden JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu MHD bei Lagerbestand über die Ameise nachträglich hinzufügen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Fehlerhafter Datev-Export bei Splitzahlungen BAR/EC Fragen rund um LS-POS 1
Neu Voreingestellter Drucker in Vorlage bei jedem Client neu einrichten? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Datev Export Ameise: Ungültige Steuerkonfiguration bei Rechnungsnummer JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Ebay-Angebot werden bei Null-Lagerbestand nicht automatisch beendet eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Keine Bestellbestätigung bei Paypal Express Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Artikel bei Exportformaten eingrenzen JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 4
In Bearbeitung Problem mit Kreditkartenzahlung SumUp bei Unterschriften JTL-POS - Fragen zu Hardware 1
Neu SW Connector bucht bei Bestellimport Positionen ins Standardlager Shopware-Connector 1
Neu Nettobeträge bei 2 Steuersätzen anzeigen auf der Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Variationen bei Aufträgen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu Spalte außerhalb des Druckbereichs bei Änderung der Variablen für E- und G-Preis Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Versandmail geht auch bei Fehleretikett raus - Ist das richtig? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Kein Support bei POS? Einrichtung / Updates von JTL-POS 5
Neu Fehlermeldung bei Einrichtung Shopify-Connector 4
Offen Zahlungsart bei manuellen Aufträgen nach 3 Zahlungen autmatisch setzen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Telefonnummer nicht auf Label + Firmenname manchmal erst bei zweiten Versanddatenexport JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
In Bearbeitung EazyShipping - Auftrag unvollständig = Etikett drucken mit Auftragsnummer? Richtiges verhalten bei Fehlbeständen? [WAWI-48055] JTL-WMS - Ideen, Lob und Kritik 12
Neu Drucktext bei Aufträge (Beta) JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
Neu Bei Verkauf eines bestimmten Produktes PDF Datei mitsenden Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Probleme bei Mehrplatz Einrichtung Installation von JTL-Wawi 11
Neu Fehler bei Neuinstallation --> CreateProcess schluf fehl; Code 2. Das System kann die angegebene Datei nicht finden. Installation von JTL-Wawi 4
In Diskussion Kein Paypal QR Code bei Rechnungsvorlage Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 13
In Bearbeitung Wareneingang buchen bei Direktlieferungen Lieferant zu FBA Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Neu Verbesserungsvorschlag - Button wird farbig bei neuen Nachrichten Servicedesk (Beta) 1
Neu Webseite bei Amazon AWS hosten User helfen Usern 0
Neu Rundungsproblem bei prozentualen Gutscheinen Shopware-Connector 14
Neu Artikel im Shop, jedoch nicht in Wawi - nur bei aktiven Artikeln mit leerer Deutschbezeichnung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Größere Mengen an Angebote bei Amazon einstellen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Diskussion Kunden-Empfangen-Fehler bei Shopabgleich WooCommerce-Connector 2
Neu Ausliefern bei Versandart Download User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Gelöst WMS Auftrag splitten bei Teillieferung Arbeitsabläufe in JTL-WMS 4
Neu Fehlermeldung bei Zahlungserinnerung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu FNSKU bei Wareneingang für Commingled Bestand Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu JTL Connector 1.6 und 1.8 fehlermeldung: Exception bei core.connector.auth Modified eCommerce-Connector 2
Neu Artikel wird immer wieder bei Ebay gestoppt - wie kann ich feststellen warum - workflow User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Keine Seriennummern bei ausgabe von Rechnungen per Mail oder beim Speichern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Zahlungsmail bei Shopkäufen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
In Bearbeitung Alle Bons > Suche in WAWI: bei angeschlossener Tastatur funktioniert kein ENTER - POS-857 JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Ähnliche Themen