In Bearbeitung Verbesserungsvorschlag: Bei Wareneingang von Lieferant, Ware auch direkt ermöglichen welche nicht in der Bestellung waren. [WAWI-10632]

Richy77777

Gut bekanntes Mitglied
9. November 2015
114
12
Hallo Gemeinde und JTL,

es wäre Super, wenn es möglich wäre in WMS, wie bei Überlieferung von Ware von der gleichen Lieferung, auch Ware direkt mit Nachfrage und einem Popup einzubuchen, die nicht in der Bestellung vorhanden ist.

wie z.B. mit so einem Popup "Artikel nicht in der Lieferantenbestellung, Ware trotzdem einbuchen?"

Hintergrund:
Wir bestellen oft auch Ware nachträglich, die nicht im Bestellvorschlag war oder Ware wird vom Lieferanten beim Kommissionieren verwechselt.
Beim Wareneingang in WMS müssen wir dann immer umständlich in Freien Wareneingang wechseln und die Artikel dort einbuchen ohne Bezug zum Lieferschein Nummer.
Dann wird auch vergessen wieder zurück zu wechseln, und damit kommt der ganze Wareneingang zur Kontrolle durcheinander.
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
3.818
294
Hürth
Ein guter, ein alter, aber sehr komplexer Wunsch - weshalb es ihn auch noch nicht gibt. Der Wunsch hat leider viele Sonderfälle, die beachtet werden müssen.

Der Aufwand ist im Gegensatz zum Nutzen relativ gering, genauso wie die Nachfrage, weshalb das Feature alsbald nicht kommen wird.

Gerne aber hier voten und beobachten: https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-10632

Über den Freien Wareneingang könnt ihr in einer aktuellen Version übrigens auch automatisch Lieferantenbestellungen anlegen, so dass ihr dafür dann auch saubere Eingangsrechnungen in JTL-Wawi erstellen könnt.