Neu Url ändert sich nach Änderung

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.286
948
@alex9019: Schreib deine Software-Versionen immer in deine Fußzeile.
@hula1499: Du scherzt ? Shop5 braucht noch 8-12 Monate bis man den in der Praxis einsetzen kann, sofern die SP bis dahin überhaupt ihre Plugin nachgezogen haben werden.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.356
769

Wir können gern ne private Wette abschliessen. 10€ für einen guten Zweck, dass du keine offizielle Bugbehebung dafür mehr für Shop 4 von JTL direkt bekommst (ausser du findest noch 1000 User, die für eine Fehlerbehebung einer Software irgendwelche vote-knopferln drücken).

Das selbst zu machen ist: schneller, recht einfach (schlimmstenfalls 15 mins. für nen SP verwenden) und das Thema gegessen.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.356
769
@MichaelH
Nein, absolut nicht. Jedoch die Priorität von nicht kritischen Dingen (grosser Spielraum, definiert durch JTL und nicht durch uns) liegt bei/am issue-tracker.
Gibts dort "genug" Votes, könnte was gemacht werden oder die Prio hochgeschraubt werden. Dieser hat niedrig, der ist gegessen.
Am obigen issue sieht man auch, die Unachtsamkeit und das Unverständnis von JTL bezüglich wechselnder Urls (wie auch bei deinem Beitrag mit den Änderungen der Artikelnamen und daraus resultierender Änderung der Shop-Url - auch für JTL "nicht wichtig" oder von mir aus "kleine Prio").

Und das ist jetzt kein herumgemotze von mir sondern diese Art von Antworten gabs, wie du auch sicher schon zur genüge gelesen hast, tonnenweise von diversen Mods/Admins im Forum.

Nicht meine Schuld, also den Sarkasmus nicht an mich richten.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.286
948
Ja, wir haben den unabhängigen Kundenblick auf JTL.

Wenn ich mir in den Changelogs ansehe, dass bei jedem Update 20, 30 Änderungen und Korrekturen für WMS und Packtisch dabei sind, dann frage ich mich ob diese Software von Anfang an grottenschelcht konzipiert war oder warum hier nach 2, 3 Jahren immer noch reihenweise Korrekturen und Anpassungen nötig sind, während in anderen Bereichen schon seit Jahren rein gar nichts gemacht wird.
Und mir selbst ist es völlig egal, ob das nun diese oder jene Abteilung ist.
Wenn die eine Abteilung so wenig Arbeit hat, dass sie jeden "Furzwunsch" umsetzt, während andere kaum Bugs reparieren können, dann sollte man die Leute eben ihre Abteilung wechseln lassen.

Zum Thema:
Wenn man schon keine Korrekturen im Shop als "Version" gemacht werden, dann sollte man wenigstens "betroffene Dateien" korrigieren und die Möglichkeit haben diese manuelle hochzuladen.
Das könnte man dann "Patch" zur Fehlerkorrektur nennen.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.356
769
Ich stimm bei allen angeführten Punkten überein.

Fakt ist aber auch, dass es jedes Jahr diesbezüglich schlimmer wird.
1.4 -> eine Schande die Laufzeit als Alpha/Beta/RC/xyz
Shop 5 -> auch schon vor 1y angekündigt und was hat JTL danach gemacht: sich einfach unliebsamen Dingen damit entledigt, in dem sie einen "im Shop 5 gefixed" Anhänger bekommen haben.

Sollte...ja aber he, mal im Ernst und du bist ja auch nicht erst seit gestern hier:
Wenn was wichtig ist (für einen selbst), sich es um Shop und nicht um WaWi handelt -> einfach selber machen (lassen), wer hat Zeit, tlws Jahre auf Bugbehebungen zu warten?

In dem Fall ist es die Zeilen die wir hier tippen nicht wert. 20 Euro für den SP zahlen und gut is (das Grundproblem der internen Kommunikation bei JTL, der Prioritäten werden wir - bei bestehender Mannschaft - eh nie ändern).
Der Issue Tracker ist toll: Fehler schon aufgenommen, möglicherweise paar Diskussionen darin -> sich aber dahinter zu verstecken (voted dann wird viell. was gemacht) einfach nur....xyz
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.286
948
Jein, mir geht es auch um Zuverlässigkeit.

Wer nicht laufend im Forum ist erfährt ggf. nichts von bestehenden Problemen und Fehlern, entdeckt diese wie andere per Zufall oder gar nicht.
Und dann gibt es nicht mal Fehlerkorrekturen.

Das ist nicht OK.

Belassen wir es dabei, dass es nicht OK ist.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Einbindung per iFrame - Spezielle URL Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Anpassung RSS-Feed | URL Artikelbild Technische Fragen zu Plugins und Templates 1
JTL-Shop 5-0-3 - Netzwerkfehler - URL install.php?task=dircheck nicht erreichbar. Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu JTL Search aus einem URL Verzeichnis führt zur 404 Fehlermeldung Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 5
Neu Wartungsmodus BUG - Shop weiterhin erreichbar über alternative URL Dringend! JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Keine Verbindung zu Shop 5: Shop URL ungültig JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Shopware 5 URL-Pfad passt sich nicht dem Sub-Shop an Shopware-Connector 0
Neu Variablen von Kategoriename und Url auf Herstellerseite zur Verfügung stellen Templates für JTL-Shop 2
Neu eA ändert automatisch Versandkosten auf 9,90 eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu eA ändert automatisch Versandkosten auf 9,90 User helfen Usern 5
Neu E-Mail Benachrichtigung JTL-Workflow Mitarbeiter ändert Preis User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu VCS light, Satz "Es handelt sich um eine steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung." wird zeitweise nicht auf Rechnung gedruckt. Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu EK lässt sich nicht ändern/setzen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Gelöst Flexible Voucher lassen sich nicht erstellen JTL-POS - Fehler und Bugs 7
Neu Paypal, Amazon Pay und Händlerbund Plugins lassen sich nicht installieren/aktivieren Plugins für JTL-Shop 0
In Bearbeitung Kasse lässt sich nicht anbinden JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Gelöst Wareneingang lässt sich nicht buchen Fehlermeldung: Von den Bilddaten wurde bei der Verarbeitung ein Überlauf generiert User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Versandland Einstellung lässt sich nicht entfernen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Gelöst Kassenlade öffnet sich bei Zahlung per EC-Karte JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu NOVA Template lässt sich nicht aktivieren JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Neu Variation lässt sich nicht löschen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Kategorieattribut grau hinterlegt, lässt sich nicht pflegen über JTL eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Pickliste lässt sich nicht bearbeiten Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Shop5 Lieferadressen Bug - Lieferadresse lässt sich aus der Bestellübersicht nicht mehr ändern JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu Lizenzschlüssel lässt sich nicht in der Wawi eintragen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
In Diskussion Bon lässt sich trotz erfolgreicher Kartenzahlung nicht abschließen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 4
Neu Inventurlisten lassen sich nicht sortieren JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Skalierung via RDP Sitzung verändert sich User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Beantwortet Auftrag lässt sich nicht reservieren Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu Versandetikett lässt sich auf anderem Rechner nicht erstellen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Variationsartikel Bilder lassen sich nicht ersetzen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Sonderpreise via Kategorie zugewiesen, lassen sich nicht mehr entfernen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Wie gebe ich im JTL Exportformat alle Kategorien aus, in denen sich ein Artikel befindet Einrichtung von JTL-Shop4 0
Beantwortet JTL Shop OnPage Composer - Eingefügtes Bild lässt sich nicht mehr bearbeiten Einrichtung JTL-Shop5 2
Neu ARtikel für amazon Polen stehen je 8 mal in der Angebotsliste und lassen sich nicht löschen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu Explorer öffnet sich automatisch User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Startseite lässt sich nicht editieren Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Versanddaten/Arten ändern sich ständig User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2

Ähnliche Themen